@stoffel

Active vor 1 Tag, 10 Stunden
  • Falls ihr in Destiny 2 eure Waffen-God-Rolls erlangt habt, kommt ihr an den Punkt, wo die Rüstung einen gewissen Feinschliff benötigt. Das ist jedoch nicht so leicht, da vieles vom guten RNG abhängig ist. Wir ze […]

    • 70 Roll OHNE Mod bzw Meisterwerk wäre eigentlich ein Godroll

      • Achso, nicht bedacht 🙈
        Aber liegt wohl mehr daran, dass mir das Thema Werte/Roll/Perks eher wurscht ist 🤭
        Deswegen hab ich auch nur irgendwann mal 2 Meisterwerke gelevelt und dann nie wieder 🤷

      • So, noch Mal in der App all mein Inventar durchgeschaut…..

        Du weiß aber schon, dass du meinen Glauben an Lootglück nach tausenden Stunden, gerade mit Füßen in Grund und Boden getreten hast 😭😭🙈🙈🤣🤣

        • Das geht den meisten Hütern so. Manche spielen 8x Spitzenreiter und bekommen 8x den Meister-Schwarm, obwohl sie eigentlich die Palindrom farmen möchten. Ich verbringe zigstunden auf dem Mond und bekomme weder Reiskuchen noch Geistspuren.

          Man muss halt die wenigen vereinzelten Loot-Glücksmomente feiern. Zum Beispiel hast du doch einen sehr guten Roll bei deinem Phoenix-Protokoll. Der lohnt sich auf jeden Fall zu Meisterwerken.
          Du hast echt nur zwe Meisterwerke bisher? Dann müsstest du ja mittlerweile in Verbesserungskernen, Verbesserungsprismen und Aszendentenbruchstücken schwimmen, oder? 😄

          • Eher nicht, da ich gerne wie ich es möchte spiele und nicht wie Bungie es mir vorschreiben will.
            Von daher Spiele ich keine Aktivitäten mit Champions usw. und investiere entsprechend seit der zweiten enttäuschenden Saison von Shadowkeep kein Geld mehr.

            Beim Pass schaffe ich mal die die Saisonale Waffe (wie jetzt gerade erst) oder auch nicht (wie die Saison davor) 🤷

            • Ah ok. Du spielst das Spiel halt eher im leichten Content-Bereich. Aber das kann ja jeder machen, wie er möchte.

              Ich hole z.B. gerne so viel wie möglich aus dem Spiel heraus, sodass ich auch Raids und Spitzenreiter-Dämmerungen spielen kann.

              Und da ich auch gerne alle Spielweisen und Fähigkeiten aller Charaktere und neue Waffen aller Waffengattungen ausprobiere, finde ich vermeintliche Vorgaben, was wann und wie etwas am besten funktioniert gar nicht so schlimm. Ich finde es spannend, dass man sich Gedanken darüber machen muss, wie man eine Aktivität absolvieren kann. Klar, mache ich manche Dinge auch eher widerwillig, da fallen mir spontan die 50 Kills in “Team versengt” ein, aber mit Clankameraden ist es dann doch wieder lustig 😄

              Und das ist es auch warum ich dieses Spiel so gerne spiele. Das Spiel bestreite ich zum Großteil im Team/Clan. Die Partys abends mit Clankameraden und Clanbefreundeten um sein Loadout für schwierigen Content abzusprechen und sich gegenseitig Tipps zu geben sind immer sehr Lustig… (Und vor allem da gibt es nicht so komische Miesepeter, die man hier so täglich liest 😆)

    • Hab nen 70 Punkte Roll von der Krone der Stürme mit 20 Erholung 25 Intellekt mit bißchen Disziplin und Belastbarkeit. Kann ich nicht meckern

  • In Destiny 2 sorgen Katalysatoren für den gewissen Feinschliff, was die Besonderheit der Exotics angeht. Katalysatoren bescheren euch neue Perks oder Statusboni, die euch zugutekommen. Wir von MeinMMO zeigen […]

  • Bei Destiny 2 hat der Twitch-Streamer Datto nun Geld geboten, wenn jemand bei Bungie Überstunden schiebt und die Balance ändert. Tatsächlich ist das bereits in Planung. Die Jäger-Fertigkeit „Shatterdive“ soll in […]

    • Shatterdive wurde ja schon einmal generft. Warum is das dann immer noch so OP? Geht das schon langsam Richtung Telesto Bug. Immer wieder einschleichen ^^

      • Es ist nicht der Shatterdive an und für sich es ist das Fragment wo du beim zerspilltern von stasis Kristallen mehr Schaden in einem größerem Radius machst meiner Meinung nach sollte bungie das Fragment deaktivieren im pvp bis der Patch kommt und gut

  • In Destiny 2 sind die neuen Trials gestartet und die Hüter sind schon 92 Millionen Mal gestorben. Wir zeigen euch die 10 tödlichsten Waffen und sagen, warum der Spitzenreiter so viele Kills hat, wie Platz 2 und 3 […]

  • Die neue 15. Season in Destiny 2 hat viele Änderungen an Waffen vorgenommen. Viele Exotics wurden generft andere, wiederum ordentlich aufpoliert. Wir von MeinMMO zeigen euch ein Exotic, das still und heimlich […]

  • In Destiny 2 halten sich viele Spieler an einen Ehrenkodex. Wir liefern euch 7 ungeschriebenen Regeln des Action-MMOs, die jeder kennen muss.

    Um welche Regeln geht’s? Destiny 2 hat schon 4 Jahre auf dem Buckel […]

    • Zu Regel Nr. 2 sollt sich mein spezieller Freund Lachegga mal ein Beispiel nehmen ^^

      • Spielt der überhaupt noch, oder beschränkt er sich mittlerweile nur noch darauf, in seinen Videos alles komplett runterzumachen, was seitens Bungie so veröffentlicht wird? Ich bin ja auch nicht immer Friede, Freude & Eierkuchen mit allem ingame Destiny, aber seine letzten YT-Statements waren so gestrickt, dass ich mir die Frage gestellt habe, warum man so vehement öffentlich austeilen muss, wenn man inaktiv ist. Mal vom unterirdischen inhaltlichen Niveau abgesehen.

        Und wenn man es seinem medienwirksamen Extremgemotze zum Trotz dennoch spielt, sollte man eigentlich besser seine Klappe halten.

        • Ja der ist wieder am Destiny 2 zocken, hab auch so schmunzeln müssen nach dem letzten Video vom Ihm, als der wieder streamte.

          Dürfte wohl mit seinen anderen Streams ned so erfolgreich gewesen sein 🙂

          • Oha, danke für die Info. Wie gesagt, ich nörgle auch ganz gerne mal in Kommentaren rum und wünschte mir eine schnellere Entwicklung oder Innovationsschübe ingame. Aber mir macht das Spiel dennoch viel Spaß. Beim Kollegen “L” war das so….äh….wie formuliere ich dies mal diplomatisch….nicht zu erwarten. Er hat es ja förmlich vernichtet in seinen Videos mit Ausdrücken, die ich nicht wiedergeben werde.

            So what. Ist ja nicht der erste YT’ler oder Twitch-Streamer, der öffentlichkeitswirksam rumquengelt und dann still und leise des lieben Geldes wegen seine Prinzipien mit Füßen tritt.

            Soviel dann dazu, warum ich manche Leute einfach nicht ernst nehmen kann. *Opportunisten sind für mich so mit die unterste gesellschaftliche Kaste…*

            • Wie immer bei deinen Kommentaren! Dem ist nichts mehr hinzuzufügen 🙂

            • Twitch gibts wirklich?

              • Dies weiß ich auch nur, weil ich ab und an Uebernachtungsbesuch innerhalb meiner Familie habe, und einer der Zwerge dann auch mal ordentlich “Medienzeit” genießen darf bei mir. Der guckt dann irgendwas mit Zelda bzw. Link.

                Ansonsten interessiert mich der Kram ausser der Twitch-Prime Loot-Belohnungen (als Amazon Prime Kunde inklusive…) absolut nicht, da ich noch nie verstanden habe, wie man anderen beim Spielen zuschauen kann, statt selber aktiv zu sein.

                Zugegeben, Twitch bietet ein deutlich breiteres Spektrum, aber beispielsweise leichtbekleidete, mehr oder minder ansprechende Protagonistinnen anzuschauen, welche im Planschipool auf Bananen reiten (und dies ernsthaft Content nennen) kenne ich irgendwie…äh…sagen wir mal vorsichtig….von da, wo ich herkomme, anders.

        • Ja, er spielt wieder der Depp. Is aber eher der Hater als Content Creator.
          Von Niveau kann man da nicht mehr reden. Seine Kommentare und Hasstiraden spiegeln bestens den IQ eines Kellerkindes wieder ^^

          • Oh Gott. Der ist so toxisch wie der Thunderlord. Bist du nicjt seiner Meinung wirst direkt beleidigt.

          • Der ist doch auch nur ein Fähnchen im Wind und jagt dem Geld hinterher. Ständig die herablassenden Sprüche auch gegen die Community – einfach nur ein lästiger Vogel der Typ.

            Jetzt spielt er wohl wieder – er hat wohl nie aufgehört… Konsequent schaut anders aus.

      • Vl. kann der Arme ja nur digital beuteln, who knows 🙂

  • In Destiny 2 beginnen am 10. September die überarbeiten Prüfungen von Osiris. Der elitäre PvP-Modus soll jetzt für alle zugänglicher sein, schmeißt mit garantiertem Loot um sich, bestraft Niederlagen nicht länge […]

  • In Destiny 2 herrscht seit 7 Jahren ein Klassen-Kampf. Wir schauen mit einem Augenzwinkern, warum Titanen und Warlocks die Jäger so sehr hassen und was für so viel Neid sorgt. Ist es nur das gute Aussehen oder l […]

  • Also doch! DAS Exotic schlechthin aus Teil 1 wird bei Destiny 2 im Dezember seinen Einzug feiern – der ikonische Raketenwerfer Gjallarhorn. Doch Shooter-Experte Sven Galitzki von MeinMMO ist sich sicher: Bungie […]

  • In Destiny 2 ist die neue Season 15 erst wenige Tage alt, da sperrt Bungie schon 2 Exotics. Und die nächste Deaktivierung des 3. Exos steht auch schon fest. Wir sagen euch, welche Items ihr nicht ausrüsten d […]

    • Wie immer… Neue Season…. Exos gesperrt. Alte Leier…. Wieder nix getestet. Typisch Bungie. TripleA sein wollen und immer dieselbe Leier. Und dann 100 € fürs nächste Komplett Paket wollen….Triple NOOBS

  • Nach langen internen Tests soll schon bald die Anti-Cheat-Software BattlEye in Destiny 2 aktiv werden und Cheatern das Leben schwer machen. Was die Software alles kann, wie sie in Destiny 2 funktioniert und wann […]

  • Nur wenige Tage vor Start der Season 15 gewährt Bungie einen großzügigen Einblick in die Änderungen bei Waffen, die euch zur neuen Saison von Destiny 2 erwarten. Wir haben die wichtigsten Infos hier kompakt für […]

    • Stoffel kommentierte vor 2 Monaten

      Sorry, nicht böse gemeint aber völlig daneben und sinnfrei

      • Ne eigentlich sagt er genau in welche Richtung sich das PvP momentab bewegt.

        • ChrisP1986 kommentierte vor 2 Monaten

          Mehr hab ich auch gar nicht gesagt, es ging mir nur ums PvP, sonst nichts…🤷🏼‍♂️🙂
          Danke für die Zustimmung, glaube du hast verstanden was ich meinte.👍🏻👍🏻👍🏻

      • EsmaraldV kommentierte vor 2 Monaten

        Er hat doch recht!
        Eher dein kommentar ist daneben und sinnfrei

        • ChrisP1986 kommentierte vor 2 Monaten

          Danke für die Zustimmung, glaube du hast verstanden was ich meinte.👍🏻👍🏻👍🏻

      • ChrisP1986 kommentierte vor 2 Monaten

        Das ist nur auf PvP bezogen und hat absolut Null mit PvE am Hut.

        Es wurde schon zu Beyond Light gesagt, man wolle “Geschwindigkeit aus dem PvP bekommen” (von einem 45 Jahre alten Mann)
        Bin selber 35J und meine Reaktionen nehmen ab, dass ist im Alter nun mal so.
        Das ist nicht sinnfrei, sondern tatsächlich normal.😉😉😉

        Stasis hat schon den Anfang gemacht und wird es mit den Waffen noch verschlimmern.

        Hinzukommt man will den “Waffenwechsel angehen”, ohne exos und auf der Konsole vollkommen okay, wenn das ein Inputproblem am PC ist, muss man es auch nur am PC angehen!

        Kleines Beispiel (wollte eigentlich keinen halben Roman verfassen):

        Fressrausch-> benutzt keiner mehr im PvP
        Stasis-> lächerlich und das noch auf Waffen, die explizit “verlangsamen” noch schlimmer, alles was Stasis betrifft, verlangsamt oder macht dich
        “In einem Shooter” komplett Kampfunfähig. (Mir egal ob da schon was dran gemacht wurde, aber freeze ist freeze, ob 1,2 oder 5sec)

        Ich betone nochmal, es geht mir nur ums PvP, nicht mehr oder weniger…

        Daneben oder Sinnfrei???

        LG Chris 😉

  • In Destiny 2 bringt der neue Weekly Reset am 10. August den “Epilog” der Saison des Spleißers. Der bringt eine neue Quest, eine finale Override-Mission, ein schickes Cinematic und kurz vorm Ende der Season […]

    • Stimm ich Dir vollkommen bei. Wirklich das einfallsloseste ever. Bleibt destiny mal wieder ne Woche offline bis zur 2. Epilogmission.
      Würd mich vollkommen interessieren was Bungie in der Epilog Kachel auf der Roadmap mit “and more” gemeint hat ^^

  • Destiny 2 führt in Season 15 ein neues Feature ein – separate Nahkampf-Aktionen. Dadurch sollt ihr dann besser kontrollieren, wann und wie ihr eure Nahkampf-Fähigkeiten einsetzt. Und so funktioniert’s.

    Was h […]

  • Sehr lange Zeit herrschte seitens Bungie nur Schweigen bezüglich der Zukunft des PvP von Destiny 2. Nun sprach das Studio über seine Zukunftspläne für den Schmelztiegel und was die Spieler in absehbarer Zeit erw […]

    • Glaub nicht das Bungie damit die PvP Community befriedigen kann. Und wenn dann noch liest…. Kein Zeitplan bekannt weiß man wohin der Hase läuft

  • In Destiny 2 endet in absehbarer Zeit die laufende Season 14. Damit ihr wisst, ob sich Beutezüge horten für Season 15 horten lohnt, worein ihr jetzt investieren sollt oder welche Waffen man besser farmt, haben w […]

  • Bei Destiny 2 habt ihr mit dem neuen Weekly Reset das letzte Mal für 2021 die Chance am Sommer-Event “Sonnenwende der Helden” teilzunehmen. Sonst lockt vor allem die Dämmerung mit saftigen Belohnungen aus der V […]

  • Destiny 2 spart Hütern, die gut aussehen wollen, bald 150 Stunden Zeit. Transmog kam mit viel negativer Energie ins Spiel, aber auch nach dem geplanten Fix gibt es noch ein großes Problem und das ist nicht w […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.