@starlord99

Active vor 4 Monaten, 4 Wochen
  • Das MMORPG Neverwinter (PC, PS4/PS5, Xbox One und Xbox Series X/S) hat ein umfangreiches Update bekommen, welches die Kämpfe überarbeitet. Das gefällt aber nicht jedem, was eine große Frage rund um MMORPGs all […]

    • Seh’ ich genau so. Wenn ein Spiel anfängt “Gruppenzwang” vorzuschreiben, bzw. alles so hindreht dass man eben nicht anders kann, hört bei mir alles auf. Für Events, oder spezielle “Großdungeons”, klar, gerne. Mache ich dann auch oft genug gerne mit Gruppe & Co. Aber für den “normalen” Spielverlauf, den Storylines usw. sollte man es eben allein machen können. Und zwar bis zur allerletzten Mission die das Spiel hergibt. Ein MMO heißt nicht dass eine Gruppe irgendein Zwang ist, sondern dass eben viele Spieler gleichzeitig Online sind, die man überall antrifft, mit ihnen interagieren kann, sich mit ihnen unterhalten kann, bei Lust und Laune auch mal, wenn man möchte, was zusammen unternehmen kann usw., oder sich bei Bedarf, und wer es “toll” findet, auch mal im PvP messen kann usw. DAS bedeutet MMO und nichts anderes. Aber viele denken ja “MMO” heißt eben Gruppe ist Pflicht, oder man soll auch zum PvP gezwungen werden etc., oder man ist verkehrt im Spiel? WTF kann ich nur zu sagen und solche Leute verstehen auch nicht so wirklich Sinn und Zweck eines MMO’s. Und wenn die Entwickler auf eben solche Leute auch noch voll drauf eingehen, dann müssen sie sich nicht wundern, wenn es dann plötzlich massive Spielerabwanderungen gibt.

      Ich habe schon so einige solcher MMO’s eben wegen dem “Gruppenzwang” für immer verlassen. Herr der Ringe Online war da auch eines der ersten deswegen. Hab Chars aufgebaut, war auch in Gilden, hab viel Geld investiert und dann irgendwann, mitten in der Storyline, plötzlich hieß es: Ä-Ä-, hier kommst Du nicht mehr weiter. Such Dir Gruppe, sonst bleibst Du hier stehen. Und dann jedesmal warten bis man mal “Willige” zusammenhatte, oder brachiale “Elite-Einzelkämpfer”, oder man hatte nur die größten “Spackos” dabei und wenn man mal in Gruppe war, dann fegten die da mit Affenspeed durch, dass man weder kurz Pause machen konnte, noch zu Atem kam. Nee, das wars dann für mich. Adios HdRO. Auch u.a. bei “ArcheAge” genau das gleiche. Nach Level 30 und dann folgendem Gruppenzwang um weiter in der Story zu kommen, war für mich ebenfalls Schluß. Und weiteren.

      Das war bisher etwa bei NW, STO, SWTOR, AoC anders. So wie ein MMO eben sein sollte. Und wenn die Entwickler meinen, dies ändern zu müssen, dann viel Spaß. Die Spielerabwanderung wird schon wieder dafür sorgen dass die Herren und Damen Entwickler sehen werden was sie davon hatten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.