@soulphenom

aktiv vor 2 Wochen, 3 Tagen
  • Call of Duty: Warzone bietet jetzt pro Runde eines von drei zufälligen Events. Die sollen das Spiel auflockern und eine weitere Ebene an Variation bringen. Doch vor allem eines der Events nervt eher.

    Was sind […]

    • Find die Events auch nice und ja man kann nicht jeden alles recht machen hab auch kein Problem mit Fahrzeugen oder Helis . Haben ja alle die chance zu nutzen wer es nicht macht pech ich nutze sie zwar auch kaum aber find sie nicht wirklich störend.

  • Call of Duty: Warzone hat zum Wochenende am Freitag, dem 12.6., ein Mini-Update bekommen, der begrenzte Multiplayer-Modi gratis anbietet. Doch es gibt nicht nur Gutes zu berichten: Die populären Spielmodi […]

    • Die haben ja echt nicht mehr alle Latten am Zaun !!! Beute- und Blutgeld streichen dafür lauter BR Modi und ein 50 vs 50 der total langweilig ist !!! Schön und gut ein Gratis MP Weekend aber zumindest sollten sie Beute- und Blutgeld drinnen lassen bzw. eins von beiden sollen sie halt einen BR Modus rausnehmen.

  • Bei Call of Duty: Modern Warfare und Warzone gabs heute, am 11. Juni, ein großes Update. Das bringt die neue Season 4 auf den Weg. Erfahrt hier alles Wissenswerte zu den Inhalten von Update 1.22 wie neuen Waff […]

    • Warum sich alle immer aufregen das nix an der Map geändert wird denkt mal nach wie lange es dauerte bis bei andern BR Games mal was geändert wurde. Glaub da gibts schlimmere Probleme um die sie sich kümmern sollten als die Map zu ändern .

    • Habe genau das selbe Problem und das besteht immer nur bei COD:MW ! Finde es eine Frechheit das sie das Problem nicht in den griff bekommen und das bei Patches mit 30,45 GB usw. !!! Und es liegt sicher nicht daran das irgendwas überlastet ist denn bei keinen anderen Game und Launcher habe ich diese Probleme und es gibt genug Games wo mehr oder genausoviele Spielen bzw. gleichzeitig runterladen.

      • In der letzten Stunde 1,25GB runtergeladen… Download zwischen 618kb -2,36MB(!) Mittlerweile gehts mir nur noch auf die Nerven.

  • Bei Call of Duty: Warzone und Modern Warfare warten Spieler auf den Start der Season 4, die eigentlich am 3. Juni losgehen sollte. Nun deuten Hinweise daraufhin, dass es am Mittwoch, dem 10. Juni, soweit ist. […]

    • Is doch egal wann sie Releasen um die Probleme kümmert sich sowieso keiner . Und das die Season einfach so verlängert wurde ist sowieso die Grösste Frechheit schlechthin.

      • Nee ich fand es schon richtig ein Zeichen zu setzen. Aber es ging bei der Aktion ja nur darum Aufmerksamkeit auf die Sache zu lenken und sich solidarisch zeigen. Aber das hat man nun gemacht. Alles was länger ist bedeutet das es ihnen sehr gelegen kam weil der Patch eher Schrott war.

    • Alles nur blödes gelaber die haben sicher was verkackt und das ganze mit den USA kommt ihnen nur zu rechten Zeit mehr nicht. Und wenn man das ganze Game seit Release Hauptgame und dann Warzone mit verfolgt hat dann braucht man kein Hellseher sein um das zu wissen.

  • In Call of Duty: Warzone müsst ihr ständig auf der Hut vor nahenden Gefahren sein. Jede Hilfe ist da immer gern gesehen. Ein Soldat fand nun heraus, dass ihr auch die Tierwelt für euch nutzen könnt.

    Worum geh […]

  • In Destiny 2 könnt ihr jetzt einen zuvor unerreichbaren Ort betreten und dort eine alte Herausforderung meistern, um ganz hoch hinauszukommen.

    Um diesen Ort geht’s: Ihr könnt in Destiny 2 jetzt die Ruinen d […]

    • Und was soll das genau bringen wenn man dann da oben ist ?

      • Eine schöne Aussicht, ordentlich Muckies in den Beinen deines Hüters, nostalgisches Feeling. Aber eine direkte Belohnung oder so wartet dort nicht 😀

        • Ne schöne Aussicht ist doch ne Belohnung. Besser als irgendein Waffenloot. Meine ich Ernst. Aber dass man Exotics und ein Schwert braucht um das überhaupt schaffen zu können. Das ist doch wieder blöd.

        • Ganz genau. Eine Belohnung, die einem nicht nach wenigen Wochen durch Nerfs genommen wird. Zeitlos 😊👍

  • Das Bunker-Rätsel der Call of Duty: Warzone gilt vorerst als gelöst. Ein Trupp konnte kurz nach dem Update 1.21 vom 19. Mai einen Bunker betreten und fand haufenweise Loot – und noch mehr Fragen.

    Was gibt es i […]

  • Ein neues Playlist-Update für Call of Duty: Modern Warfare und CoD: Warzone erschien heute, am Abend des 5. Mai 2020 für PC, PS4 und Xbox One. Das bringt die versprochenen Änderungen aber auch ein paar, mit de […]

    • SoulPhenom kommentierte vor 2 Monaten

      Beutegeld-Trios werden mit Blutgeld-Trios ersetzt kann mir da bitte wer den Unterschied erklären check es nicht !

  • Das nächste Update für Call of Duty: Modern Warfare hat einen Release-Termin. Am Dienstag soll der neue Patch für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Außerdem bestätigten die Entwickler schon ein paar Inhalte und […]

  • Während einer Tour durch die Alpha von World of Warcraft: Shadowlands war der Twitch-Streamer Asmongold ziemlich neugierig und wollte verbotenes Gebiet erkunden. Die Game Master (GMs) von Blizzard reagierten und […]

  • In Call of Duty: Warzone sind Bugs während der hitzigen Gefechte eigentlich nicht gern gesehen. Doch wenn sich eine Waffe spontan in einen Hund verwandelt, lachen selbst die härtesten Soldaten.

    Um diesen Bug g […]

  • Im Blizzard Gear Store könnt ihr ab sofort die Diablo Lilith Statue und Figuren von Jaina und Sylvanas vorbestellen. Zudem sind Plüsch-Tiere reduziert.

    Es gibt Neuheiten im Blizzard Shop und Fans von W […]

    • Wow die Preise sind ja mal eine Absolute Frechheit. Diablo Lilith Statue 563,00 € 😆 😆 😆
      Ist die in Lebensgrösse oder was ?

      • 62 cm, so wie es im Artikel steht, was schon einmal eine ziemlich ordentliche Größe ist. Dazu handbemalt, und vermutlich wieder limitiert. Leider steht nicht dabei aus was für einem Material die ist. Preis ist aber sicher ne Hausnummer

        Definitv keine Funko-Pop Figur für den 08/15-Nerd^^

      • Und 44€ für son winziges Plastikfigürchen, das noch nicht mal Handflächengröße eines erwachsenen Mannes hat… lächerlich.

        • Was ist daran lächerlich. Wenn die Figuren den Preis nicht wert wären, würde sie keiner kaufen.
          Bei der Sylvanas Statue bin ich auch am überlegen… entscheide morgen früh/Mittag ^^

  • Call of Duty: Warzone brachte mit einem Playlist-Update am 17. April den geforderten Trio-Modus zurück. Doch nicht nur das. Auch ein lang ersehnter Duo-Modus kam endlich zum Battle Royale.

    Was ist in der […]

    • Ich kann nicht mehr vor Lachen . Gefühlt jeden Tag lest man etwas über die Modi und anstatt was zu verbessern kommt immer mehr Crap !!! Haha es is so traurig das die es nicht checken was die Spieler wollen so Dumm die Leute was dafür verantwortlich sind unglaublich. 😆 😆 😆

      • schwer zu lesen die Sätze, aber mal anders gefragt: Was soll denn verbessert werden? Ich spiele das Game seit Release (PS4) und wüsste ums verrecken nicht, was man da groß verbessern sollte. Bugs und Glitches sehe ich kaum und wenn es die gibt, dann hat das Studio das letzte halbe Jahr gut bewiesen, dass sie diese schnell unter Kontrolle bekommen.

        • Also wenn du keine Bugs und Glitches sieht naja dann bist du einer der wenigen . Du brauchst nur mal lesen hier die ganzen Artikel über das Spiel das sagt doch schon alles.

          • die Artikel hier haben leider nicht immer die größte Aussagekraft oder können zumindest nicht verallgemeinert werden. I.d.R. werden hier für solche Quellen Reddit-Posts genutzt, wo gar nicht groß drauf eingegangen wird, ob die Bugs und Glitches in allen Versionen, Modi usw. vorkommen. Die PC Version von Modern Warfare ist bspw. deutlich anfälliger für Cheats und Glitches, während viele auf der PS4 gar nicht funktionieren. Das wird aber in den jeweiligen Artikeln jedoch nur selten differenziert.

  • In Valorant ist das umstrittene Anti-Cheat -Programm Vanguard (vdk.sys) am Werk. Die Software scheint aber sehr empfindlich zu sein und hat einen wohl unschuldigen Profi-Spieler wegen einer äußerst trivialen A […]

    • Genau daselbe hab ich mir auch gedacht 😆 😆 😆

    • Finde nur witzig das sich sonst immer alle Aufregen wengen div Kopierschutz mechanismen und AntiCheat SW und keine Ahnung was noch alles und es einen mega Shitstorm gibt . Hier bei dem Spiel scheint das allerdings total egal zu sein bis auf eine kleine minderheit.

      • Ich finde die Kritik an Anti-Cheat-Programmen grundsätzlich falsch.

        Jeder Nutzer darf selbst entscheiden, ob er damit einverstanden ist oder nicht. Wer meint, dass das Anti-Cheat-Programm zu krass sei muss das Spiel nicht spielen. Die Einverständnis in dieses Anti-Cheat-Programm ist nunmal die Voraussetzung, spielen zu dürfen. Ebenso wie die Voraussetzung, im Casino seinen Personalausweis vorzuzeigen, Voraussetzung ist, im Casino zu spielen – ob man das nun mag oder nicht.

        Fakt ist, dass Cheater den Spaß für alle Beteiligten ruinieren. Geht eine Firma nicht stark genug gegen Cheater vor, geht das ganze Spiel, egal, wie gut es ist, vor die Hunde, weil niemand ein Spiel spielen möchte, in dem Cheating weit verbreitet ist.

        Leider ist der Verkauf von Cheat-Software weiterhin keine Straftat und kann auch zivilrechtlich nur schwer verfolgt werden (siehe Blizzard vs. Bossland – Blizzard bekommt vor US-Gerichten recht, aber die deutsche Justiz weigert sich, das Urteil anzuerkennen und zu vollstrecken…). So lange die Cheat-Hersteller Millionen mit dem Verkauf von Cheat-Software verdienen und dafür nicht belangt werden können muss halt eine Lösung auf dem Rücken der User gefunden werden. Traurig, aber die einzige Option.

        Ich vertraue Riot, Valve, Epic und co durchaus genug, dass sie hier keinen krassen Datenmissbrauch betreiben – im Gegensatz zu Facebook, Google und co. leben diese Unternehmen zumindest nicht vom Datensammeln (und wären schnell ruiniert, wenn tatsächlich massive Missbräuche der Daten an’s Licht kommen würden… so dumm, das zu riskieren, sind die Firmen zum Glück nicht!)

        Ich hätte nichtmal etwas dagegen, wenn es wie in Südkorea wäre, dass man seine Sozialversicherungsnummer bei der Registrierung preisgeben muss. Das funktioniert dort sehr gut. Leider werden Riot und co. diesen Weg nicht gehen, weil das die Eintrittsbarriere deutlich erhöhen würde, was dem Konzept von LoL, Fortnite und co. als F2P-Spiel diametral entgegen stünde…

        TL;DR:
        Wer mit den Bedingungen nicht einverstanden ist, kann das Spiel halt nicht spielen. Es handelt sich bei Spielen nicht um zwingende Güter, zu denen es keine Alternative gäbe…

        • Sorry aber niemand hier hat etwas gegen AntiCheatSysteme, ich glaub du missverstehst da was. Das Problem an diesem System ist, dass es im Kernel sitzt. Das ist die unterste Softwarschicht, die direkt auf die Hardware zugreift. Zuständig ist sie z.B. für die Dateiverwaltung, Prozessmanagement und Scheduling (um mal nur einige wenige Aufgaben zu nennen). Das ist Systemrelevant und überaus kritisch, da soll nicht drin rumgepfuscht werden. Ein Bug oder ein fehlerhaftes Update in Vanguard und es zerschießt dir das ganze System, ganz zu schweigen von eventuellen Sicherheitslücken (Es gibt immer eine Sicherheitslücke). Zudem weiß man nicht was es genau macht und wie. Wie man einen so tief gehenden Eingriff in die Grundlage des Systems gut heißen kann verstehe ich nicht nur beim besten Willen nicht, es ist mir sogar unbegreiflich.

          • Besser hätte man es nicht ausfrücken können.

          • Wie man es gut heißen kann? Ganz einfach: So fällt es den Cheat Tools wesentlich schwerer, das AC Tool zu umgehen.
            Und als jemand der mit Shootern, Cheatern und Co. aufgewachsen ist und sich sein gesamtes Erwachsenen leben gegen Cheater engagiert (früher z.B. in der ESL), kann ich es nur gut heißen.
            Und ja… ein Problem damit kann das System killen. Dafür habe ich Backups vom System und kann das Problem schnell zurück setzen.
            Und wer so etwas nicht hat… na der hat es auch nicht anders verdient. Denn Software und Hardware können IMMER kaputt gehen und das theoretisch zu jeder Zeit!

            Und noch was: Wir testen hier eine Beta. Das birgt immer ein gewisses Risiko. Darauf wird man sogar hingewiesen!

        • Hab ja nicht gesagt das ich was dagegen habe sondern nur das ich mich wundere das es hier vielen anscheinend egal ist wo sie sich an anderen Stellen beschweren.

          • Weil es hier zu ihrem eigenen Vorteil ist.
            Kopierschutzmechanismen haben meist den Nachteil, dass sie nur bei ehrlichen Käufern Probleme machen.
            Ein AC Tool hingegen sorgt dafür, dass man im entsprechenden Game weniger Ärger durch Cheater hat. Und da nehmen viele, ich eingeschlossen, auch die Tatsache in Kauf, dass das Tool etwas tiefer im System hängt. Denn dadurch ist es auch wesentlich schwerer zu umgehen!

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.