@sneax

Active vor 10 Minuten
  • In Destiny 2 startet heute, am 04. Mai die letzte Woche von Season 13. Den Abschluss läutet das Finale der Hüter-Spiele ein. Bungie hat auch endlich die neue Saison mit einem coolen Trailer vorgestellt.

    So s […]

    • Der Titel des Artikels ist sehr irre führend. Liest sich so als ob season 13 startet, bitte nicht nochmal season 13 😅

  • Entwickler People Can Fly hat heute, am 30. April mit Patch 1.07 das bisher größte Update zu Outriders veröffentlicht. Das soll sich unter anderem den Problemen im Multiplayer und bei der Anmeldung widmen. Me […]

    • Irgendwie hab ich das gefühl mit outriders endet es so wie mit anthem 🙈 naja mal schauen wie das alles noch aus geht, denke das beste ist man legt das spiel mal auf die seite und schaut in 2 bis 3 monaten wieder vorbei

  • Outriders hat bei der Ausrüstung zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. Da kann es ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen, den perfekten Build zu bauen. MeinMMO stellt euch eine Methode vor, mit der ihr effektiv e […]

    • SneaX kommentierte vor 1 Woche

      Ich weiss nicht ich glaub ich check das game nicht oder mache irgendwas falsch, ich häng bei t9 fest und find einfsch keine bessere ausrüstung oder items über lvl 43, egal welche expedition ich mache ich schaffe keine auf t9. Langsam kotzt m7ch das spiel nur noch an, wie soll ich den ins endgame kommen wenn nur scheisse droppt? Legis droppen auch mal so gar keine, finde das macht null sinn so das spiel überhaupt weiter zu spielen, was bringts mir wenn ich dann t15 bin und da lauter geiles zeugs droppt 7ch es aber eh nicht mehr brauche weil das endgame eh schon erreicht ist. 😑

      • Alex kommentierte vor 1 Woche

        Du musst deine Gegenstände aufwerten, dann läuft das auch wieder in den Expeditionen, das Endgame besteht quasi nur daraus sein Build auszubauen um dann die 15te Expedition zu schaffen die das richtige Ende vom Spiel sein soll.
        Bis CT 8 glaube ich ungefähr bekommst du nichtmal 42er Loot, wenn du schon Weltrang 15 warst und 42er Loot hattest warst du quasi schon besser als das was du gezockt hast ^^, ist klar das du nichts tolles bekommen hast, also alles entspannt das ist ganz normal, deswegen wird der schwierigkeits Grad dann dort gefühlt erstmal deutlich härter, du musst halt echt auch anfangen Defensiv Mods reinzunehmen, nicht alles nur auf Fähigkeiten ansonsten ist das Solo kaum machbar, ich hab an dem Punkt auch erstmal auf Granit gebissen, man muss sich ein wenig mit dem Mod System auseinander setzen, Stats abstimmen und auch aufwerten dann geht das schon.
        “geiles Zeug” dropt auch erst ab ca. CT 12 wirklich regelmäßig, vorher ist das recht selten, zudem musst du eh das meiste zerlegen für die Rang 3 mods, wirklich Sets sammeln, sofern die überhaupt sinnvoll sind für deine Skillung macht man meines verständnis nach erst mit CT 15 auf LvL 50, Legis sind sonst auch sehr teuer um aufzuwerten.
        Man kommt aber eigentlich super mit Epics klar, du musst halt die Stats deinem Build anpassen, dan geht das schon, dafür brauchst du nichtmal zwingend direkt Epische, auch immer auf Blauen Loot schauen, sind die Sub Stats gut und vielleicht eine Mod schon drauf die du haben möchtest, kann da ein echt gutes Teil drauß werden, Zahedi ist dein Freund.
        Ansonsten muss ich sagen, Solo ist das Endgame sowieso sehr hart, das ist ja ansich auf Gruppe ausgelegt, zu zweit macht es nach meiner Auffassung bisher am meisten spaß weil zu dritt die HP der gegner irgendwie Dämlich hoch skaliert wird.
        Was spielst denn für eine Klasse?

        • SneaX kommentierte vor 1 Woche

          Danke für deine tipps. Spiel den techno. Habs aber jetzt gecheckt was mein fehler wahr, hatte falsche mods drauf und bin immer gestorben deswegen, läuft nun einiges besser und bin bis t11 gekommen, hab jetzt aber mal aus gemacht, morgen oder so dann mal wieder weiter versuchen. Weiter werd ich wohl jetzt nicht mehr kommen ohne items aufzuwerten, hab nur mist gefunden, die händler hätten zwar zeugs was höher ist wie meins aber das ist echt teuer. Glaube aber kaum das ich mit lvl 43 items t12 schaffen werde. T11 war schon hart, komm wohl nicht drum herum neues zeugs zu kaufen? Auch bei den blauen dropoen leider nicht meine gewünschten stats auf den items.

          • Mandario kommentierte vor 1 Woche

            Was du auch machen kannst ist die Kopfgeld Missionen annehmen. Und wenn du dann eine Mission spielst in der du gefahrlos durchkommst, machst du sie soweit bis du den Gnadenschuss ausführen müsstest und gehst dann aber in die Lobby zurück. Dadurch wird sie bis zum letzten stepp zurückgesetzt. So kannst du gefahrlos grinden. Ist aber auch langweilig.

          • Alex kommentierte vor 1 Woche

            Ne t12 mit 43 items wird quasi nicht mehr möglich sein, das aufwerten ist aber auch nicht so teuer erst ab 48 auf 49 wird richtig teuer aber dafür bekommt man ja auch recht gut Ressourcen in den Expeditionen, musst immer drauf achten das beim aufwerten deine attribute zurück gesetzt werden, heißt wenn du die schon oben hattest musst die wieder hoch Leveln das macht ja auch ein paar Prozente Schaden aus.
            Ich würde auch Epischen loot den du nicht brauchst prinzipiell zerlegen, die geben gut Titan und bei blauen loot immer drauf achten was für sub stat das splitter Symbol dahinter hat, wenn du den brauchst zerlegen auch die ansonsten allen blauen Kram verkaufen der unnötig ist, bei der Händlern im Lager kannst ja auch Titan für Schrott kaufen und bei tiago kannst für Titan Landeressourcen kaufen, falls du zu viel Titan hast.
            Am wichtigsten ist immer erstmal dir Waffe auf max aufzuwerten, das merkt man am meisten. Danach kannst die rüstungsteile nach und nach nachziehen. Viel Erfolg. 😉

          • exelworks kommentierte vor 1 Woche

            Das sind jetzt auch nur meine 2 Cent zu dem Thema.

            Mir ging es beim Start ins Endgame nicht anders. Als Verwüster wurde ich oft aus den Gruppen geschmissen oder der gemeinsame Spielstil hat einfach nicht gepasst. Also habe ich mir gedacht “ok mache ich es solo”.

            Die Expeditionen sind gerade durch den Zeitdruck und die Menge an Gegner nochmal etwas anders und man brauch einfach einen sehr aggresiven Spielstil mit guten Fähigkeiten-Management. Von daher solltest du schauen dass du eine gute Balance aus Schaden und gleichzeitig Wiederstand/Rüstung hinbekommst. Gerade weil man solo eh alleine die Aggro der Gegner hat und sicher sein kann dass immer ein Gegner in der Nähe ist 😀

            Was mir manchmal noch das Genick bricht sind Gegner die sich fernab irgendwo verstecken bzw. die KI-versagt und man quer über die Karte rennen muss weil irgendwo noch jemand rumsteht und noch nicht gehört hat dass er mich töten soll 😀
            Das kostet wertvolle Sekunden.

            Bei Monster-Gegnern hat sich bei mir bewährt immer in einer Kreisbewegung nach hinten (die Gegner also vor mir) sich zu bewegen. So kann man im richtigen Moment dodgen und hat für Flächenangriffe auch alle auf einem Haufen.
            Hier auch als Tipp…wenn möglich kümmere dich wenn möglich zügig um Gegner die aus der Ferne angreifen. Egal ob Giftspucker…Vögel…Libellen oder Scharfschützen…die können schnell den Flow aus dem Gameplay nehmen und zack bist du tot.

            • Alex kommentierte vor 1 Woche

              Ohja die nervigen Gegner die lachend am anderen Ende Der map campen und mir wertvolle Sekunden rauben, genauso nervig wie die cutscenes, während denen läuft auch der Timer weiter, ich Hämmer schon immer Esc aus protest auch wenn es nichts bringt. 😅
              Bei Boomenden Business im Bossraum hatte ich es schon mal das die trash Mobs ständig zurück in den Gang gerannt sind hinter die Ecke wo die Munitions Kiste ist, was hab ich gebrüllt. 😅
              Entweder sind das üble ki Aussetzer oder das Spiel will uns Trollen.

              • exelworks kommentierte vor 1 Woche

                Jop…manchmal bleiben sie halt einfach an der Tür stehen aus der sie gekommen sind. So nach dem Motto “ähm Moment mal…was wollte ich hier nochmal?”

                Scharfschützen finden es auch oft lustig mit einem ein Fangspiel zu spielen und rennen vor einem weg bzw. rennen um ein großes Objekt einfach im Kreis.

                • Alex kommentierte vor 1 Woche

                  Die sind sowieso das erste Opfer von meinem Jagfieber jump, die hab ich ja sowieso zum fressen gern. 😅

  • Die neue Season von Destiny 2 bringt ein lange gefordertes Feature. Doch mit der Umsetzung sind die Spieler nicht zufrieden. Über Nacht zerreißen sie Transmog.

    Darauf warten die Spieler: Destiny 2 bekommt in S […]

    • Ach bungie, das beste wäre echt zieht ein schluss strich mit destiny 2 und macht mal ein komplett neues destiny 3 wo all diese dinge schon längst Inhalt sein sollten 🤦‍♂️

  • Destiny 2 bietet euch die Möglichkeit, mit Kriegsgeist-Zellen zum unsterbliche Killer zu werden oder gleich ganze Räume mit Explosionen zu räumen. Wir erklären alles zu den richtigen Mods, den passenden Waf […]

    • Hab nie mit denen gezockt, ist nicht mein spielstyle. Finds eher nervig, braucht man nicht wirklich, da nehm ich lieber andere mods, die gegner sterben auch so schon genug schnell

  • Anomalie gilt in Outriders als Wert, der im Endgame gerade auf Herausforderungsrang 15 eher schwach ist. Ein YouTuber hat nun einen Build für den Pyromanten (Englisch: Pyromancer) vorgestellt, der das Gegenteil […]

    • Wo findet man eigentlich die set rüstungen?

      • Random in allen Instanzen!

      • Pures Glück. Mit einer Ausnahme. Wenn du alle 10 Monsterjagden erledigt hast, dann müsstest du fixs eine Rüstung erhalten. Der Pyro hat ja vier Sets und dann noch das universale Set. Also in Summe 25 Teile im Lootpool. Da bist glaube ich so am schnellsten, wenn du nicht bereits hohe Expeditionslevel durchrockst.

        • Gibt aber auch die Möglichkeit als Belohnung Legendäre Rüstung ohne Set-Zugehörigkeit zu bekommen, ging mir einmal so

  • Die Entwickler von Outriders haben für Donnerstag, den 8. April 2021, Serverwartungen angekündigt. Zusammen mit der Ankündigung verrieten sie auch, dass der erste große Patch ansteht. Dieser soll etliche Feh […]

    • Das ist schon gefixt seid gestern….

      • das läuft aktuell eh nich rund, nächste woche mitm patch sieht das vielleicht anders aus, ma guggn

      • Ja hatte mir bei chales die patchnotes mal angeguckt und hatte die hoffnung dass es erst nächste woche kommt.leider ins klo gegriffen aber…ich teste dass nachher nochmal aus.da kommste von der arbeit,willst dich einloggen,und wass passiert.du kommst nicht rein.trauer

    • Bei mir das gleiche auf der ps4, manchmal muss ich bis zu 3 mal das spiel neustarten bis die anmeldung mal funzt, ärgerlich manchmal, aber bis jetzt blieb ich wenigstens von anderen abstürzen oder bugs verschohnt.

    • Seid 19uhr wieder server down, kann mich seid dann nicht mehr einloggen und natürlich kurz vorm boss rausgeflogen 🙄

  • „Das Erbe der Outriders“ ist eine der längeren Quests im neuen Loot-Shooter. Sie führt euch durch verschiedene Gebiete der Welt – und die müsst ihr erst einmal freischalten. Viele Spieler fragen sich etwa, wi […]

  • In Destiny 2 geht es dem PvP nicht gut. PvE-Spieler hassen es chronisch und auch die Schmelztiegel-Enthusiasten sind richtig wütend. Bungie versucht nun die Rettung, aber lohnt sich das überhaupt?

    Die b […]

    • Lasst den mist sterben, gehen zwar paar spieler verloren aber sie hätten endlich mehr zeit und mitarbeiter die an nem richtig geilen pve content stetig arbeiten könnten. Es wär alles einfacher zu handhaben falls es mal items oder fähigkeiten gibt die zu stark fürs pvp wären.

  • Outriders ist seit dem 1. April für alle Plattformen verfügbar. Wir wollen nach fast einer Woche Spielzeit von euch wissen: Wie kommt der Loot-Shooter bei euch an?

    Das ist Outriders: Der Loot-Shooter vom E […]

    • SneaX kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

      Nicht unbedingt, spiel halt den oberen baum, ich hab mim pyro keine probleme, komme mit dem am besten zurecht.

      • Siehe oben, spielst Du den oberen Baum wie so ziemlich jeder andere auch mit den Volcanic rounds und mit passenden Mods spielt man den genau wie den Technomancer mit Blight rounds nur der Pyro ist etwas schwächer. Versuch mal mitm Pyro auf WT 15 mit sowas wie Faserbeam/Eruption/Overheat z.B. und Du wirst schnell merken dass Du damit mal so gar nicht vorwärts kommst.

        • SneaX kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

          Achso ja das stimmt schon, das ist bisschen schade das man nicht rein skill basierend damage raushauen kann, weiss nicht ob das so beabsichtigt ist oder PCF eventuell da noch bisschen dran schraubt, man wirds sehen. Aber wie du sagst ist halt schade so wie es momentan ist das alles im endgame nur auf die gleichen skills rausläuft da fehlt mir noch bisschen die build vielfahlt.

          • Gothsta kommentierte vor 4 Wochen

            Ich bin mit dem Pyro noch nicht im Endgame angekommen aber wenn man halt schon sieht dass bei diversen Videos Gegner für 5.000 Schaden brennen aber über 500.000 Leben haben und man sich dadurch noch heilen soll bei z.B. einer Hitzewelle die weniger als 10.000 Schaden anrichtet kann man sich ausmalen das es nicht funktionieren wird ab geschätzt WT 10 oder so. Momentan läuft es schlicht auf diese ganzen sonder Geschosse hinaus, egal ob toxisch, vulkanisch, oder wie auch immer die dinger vom trickster heißen. Dabei hatte ich mich so darauf gefreut mit dem Pyro durch skillz im Endgame was reißen zu können.

            • Alex kommentierte vor 4 Wochen

              Ich finde die rounds auch echt zu stark zumindest im vergleich, ist beim Trickster ähnlich, eigentlich braucht man kaum was anderes und die anderen Fähigkeiten sind nur dazu da den Gegner zu verlangsamen das man ordentlich in den rücken ballern kann, das ist jetzt schon auf wr7 mit lvl 22 krass was da für ein Schaden rum kommt, selbst jeder Elite Gegner ist mit ein paar Schüssen im Dreck, beim trickster hapert es bei mir noch an Überlebensfähigkeit, das liegt aber denke ich einfach noch an der Ausrüstung, die oft etwas zu niedrig ist und auch alles andere als wirklich sinnvoll.
              Schwarz sehe ich auch für den Verwüster, vor allem im Endgame, der hat solche Rounds nicht und bräuchte viel mehr Anomalie Power damit er schadenstechnisch mithalten könnte auch wenn er schon gut die Tank Rolle übernehmen kann obwohl mir da aber noch eine Fähigkeit fehlt die alle Aggro auf ihn zieht.
              Ich hoffe aber das sie nicht den Fehler wie Bungie immer machen und nach unten anpassen, heißt die Rounds Schwächen sondern die Anomalie Power ordentlich anziehen das auch Fähigkeiten basierte Builds sinnvoll sind.
              Sofern sie da überhaupt was ändern, was ich einfach mal hoffe, wäre schade drum.

              • Man sollte das nicht ganz verteufeln, gibt z.B. Devastator und PYro Spieler die Solo Challenge Tier 15 mit Gold ohne Probleme laufen. Deva brauchst die Kugeln nicht zwangsläufig.

  • In Destiny 2 dürft ihr bald stark und hübsch sein. Doch die Hüter sorgen sich um das neue Transmog-Feature, das in Season 14 kommen soll, schon jetzt. Timegating und Echtgeld-Einsatz bereiten Ko […]

    • SneaX kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

      Ich finds ne frechheit dies hinter echtgeld und beutezüge zu verstecken. Macht mich wieder so richtig an beutezüge abzufarmen, dachte bungie will mal weg von den beutezügen? Für mich geht das spiel immer mehr in die falsche richtung und so langsam hab ich die nase gestrichen voll von bungie. Ein schritt vor 2 zurück, das können die am besten.

  • Trotz des holprigen Starts mit Server-Problemen und Crossplay hat MeinMMO-Autor Benedict Grothaus schon viele Stunden in Outriders gesteckt. Dabei ist ihm ein System des Spiels positiv aufgefallen: das […]

    • SneaX kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

      Bestes system was ich in nem spiel jeh gesehen hab, da können sich andere spiele hersteller gerne ein beispiel nehmen wie mans richtig macht, top 👍👌

  • Wie es mit Outriders nach Release weiter geht, ist aktuell unklar. Nun hat sich Entwickler People Can Fly in einem Interview zu möglichen DLCs und deren Umfang geäußert.

    Von Anfang an war geplant, dass Ou […]

    • SneaX kommentierte vor 1 Monat

      Von mir aus gerne nur her damit mit neuem content. Bissher überzeugt mich das spiel voll. Die frage ist halt nur was tu ich wenn ich lvl 30 erlangt habe und das mit allen klassen? Die expeditionen sind ja schön und gut, aber an der stange halten wird mich dies auch nicht, da fehlt halt so bissl das gaas oder ein season pass was auch immer. Weil was bringt es mir stunden lang nach coolen items zu farmen wenn ich kein content habe wo ich sie benutzen kann? Daher find ich die ausbeute auch an legs zur zeit sehr unterirdisch, die könnten echt öfters droppen. Aber denke die entwickler gehen da schon ihren weg und machen noch mehr aus dem spiel als jetzt schon. Da bei destiny eh die luft raus ist und ich glaube da wird sich eh nicht mehr viel tun ausser recycling hoffe ich auf outriders das da noch richtig was grosses draus wird, potentzial hätte es auf jedenfall.

      • Wenn du dann irgendwann alles gemacht hast und nichts mehr zu tun hast, dann leg doch das Spiel beiseite bis es wieder Content gibt.
        So mache ich das zumindest immer.
        Einer der gründe warum ich GaaS Spiele nicht mag ist der gestreckte Content. Man versucht möglichst wenig auf möglichst viel zu strecken.
        So bald ich mit Outriders durch bin und das Gefühl habe alles gemacht zu haben was ich machen wollte wird es zur Seite gelegt.
        Ob es dann 3 Monate oder 1 Jahr dauern sollte, bis ein DLC kommt ist mir dabei egal. Ich verliere dadurch ja nichts und in dieser Zeit kann ich mich anderen Dingen widmen.

  • Am 1. April ist der Koop-Shooter Outriders gestartet. Seit dem Release-Tag und gibt es aber immer wieder Server-Probleme. Wie ist der Stand beim Server Status? MeinMMO gibt euch den Überblick.

    Was ist da los? […]

    • SneaX kommentierte vor 1 Monat

      So langsam nervts aber mit dem spiel,konnte jetzt wieder knapp 2h zocken und nun wieder rausgeflogen mit meldung keine verbindung zum server und nun kein einloggen mehr 🙄 so schlimm kenn ich das noch von keinem spiel

      • Alex kommentierte vor 1 Monat

        nicht böse gemeint da verklärst du einiges oder hast noch nie ein Online spiel zu release gespielt, Anthem hatte um die 3-4 tage solche harten Probleme lief danach immer noch nicht wirklich stabil aber man konnte zocken, The Devision hatte Probleme, Destiny hat die Probleme jedes mal bei jedem Addon release das man mit wesel baboon und was weis ich vor die tür gesetzt wird, Diablo 3 war quasi eine ganze Woche unspielbar und so weiter. Stress dich doch nicht so, warte noch ein wenig, das spiel läuft doch nicht weg. Viel glück das es demnächst geht. 🙂

    • SneaX kommentierte vor 1 Monat

      Da geht noch gar nix, bei mir steht seid 5 min Angemeldet! Aber lädt immernoch, jeden abend das gleiche 🙄

      • Tarek Zehrer kommentierte vor 1 Monat

        Wenn du da hängen bleibst, am besten das Spiel neu starten. Geht bei mir eigentlich immer im zweiten Anlauf.

        • SneaX kommentierte vor 1 Monat

          Danke für den tipp, habs 3 mal versucht und bleib immer wieder da hängen, werd wohl was anderes zocken und später nochmals versuchen

      • Dunedain kommentierte vor 1 Monat

        Also bei mir hat folgendes geholfen Crossplay aus Privatheitsgrad des Spiels:Geschlossen
        über L3 auf ner PS4 Freunde können dann immer noch über Code Joinen.

      • Sveasy kommentierte vor 1 Monat

        Bei mir hat es heut morgen 20sec gedauert bis “Angemeldet!” im Screen stand und dann nochmal 23min….. Ja MINUTEN… bis ich in der Lobby war

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.