@skyrim

aktiv vor 2 Monaten, 1 Woche
  • Wer Zenimax‘ MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) auf Xbox One oder Playstation 4 spielt, der muss heute etwas Zeit für einen großen Download einplanen.

    Was ist das für ein Download? Im Grunde handelt es si […]

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online bekommt mit Greymoor (PC, PS4, Xbox One) ein neues Kapitel, welches im Sommer 2020 erscheint und nach Skyrim führt. Zudem wurde Details zu neuen DLCs veröffentlicht. Das ge […]

  • Bei der Jagd nach den neuen Ritual-Waffen aus Season 9 läuft in Destiny 2 offenbar nicht alles so, wie es sollte. Und nun ist bekannt, warum. Wir zeigen, woran das liegt und worauf ihr achten solltet.

    Um […]

    • Bei der Quest für die Pistole,habe ich bereits Vortschritte gemacht ca30%.Hab aber nie mit Pistolen gespielt.Da stimmt irgendwas auch nicht.

      • Kann ich bestätigen, hatte nicht mal eine Pistole im Inventar und trotzdem Fortschritt bekommen..

      • ich glaube, dass da der fortschritt von teammates mitzählt

        • Jebb, allerdings die 50 kills aus der luft muss man immernoch alleine machen, aber das ja pillepalle 😂.

          Meiner meinung nach werden die ritualwaffen immer schlechter dafür das die anforderungen so runter geschraubt werden. Aber, ich glaube es fast selbst nicht das von mir zu lesen, ich verstehe bungie da vollkommen!!! Ständig dieses gejammer der letzten quests, sie wären zu heavy und da bungie ja gerne die situationen nutzt um ihre unfähigkeit in sachen phantasie und ideenreichtum zu gerechtfertigen, hörn sie halt wieder auf die kommunity und schrauben die quest schwierigkeit nach unten. Und um der anderen jammerlappen seite zu entgehen, geschieht das einzig logische, die belohnungen, in dem fall ritualwaffen, werden eben der anforderung dafür angepasst. Wer hier erwartet ne übermacht waffe geschenkt zu bekommen hat keinen bezug mehr zur realität und logik….. wenn spieler wieder einzigartiges erspielen wollen, sollten endlich die nahezu täglichen heulereien aufhören und das spiel so spielen wie es erscheint, dann gibts auch weniger nerfs in zukunft….

          Btw die bussard is ja noch schlechter als der grind dafür 😂. 5 strikes und die kills waren voll…. die fusi ist genauso easy, selbst ich der mit noobalest nicht wirklich klar kommt, hab im schnitt 30 bis 40 kills im pvp pro match damit gemacht…. schade das die belohnung im powerslot ist, hätte sie als spezi bestimmt auch mal genutzt, so waren dann alle 3 ritualwaffen eben 21 kerne 😇

          • Dieses Mal lohnt sich der (geringe) Aufwand nur, wenn man die unbedingt erspielen möchte. Damit spielen wird wohl kaum einer. Dann doch bitte lieber eine deutliche längere Aufgabe (aber bitte nix ödes) und eine Waffe, die man danach auch wirklich nutzen möchte. Das Gambit-Teil war easy und die Pistole lächerlich einfach zu bekommen. Dementsprechend nutzlos sind sie auch.

            • Das einzige wo ich die Pistole Usefull finde ist im Solospiel wenn man Dämmerung mit Passgenau alleine machen möchte, das wars dann aber auch schon.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.