@show81time

Active vor 2 Wochen, 3 Tagen
  • Bungie hat vor Kurzem die nächste große Erweiterung für Destiny 2 angekündigt – The Witch Queen. In diesem Rahmen gab es zahlreiche neue Details zum kommenden Addon. In der Infomenge ist dabei eine der spa […]

  • Bungie stellte vor Kurzem im Rahmen eines Streams auf Twitch und Youtube die Inhalte der neuen Hexenkönigin-Erweiterung für Destiny 2 vor. Da uns viele neue Features erwarten, die rege von der Community d […]

    • Wie kann was am Mopped Unsinn sein? 🤣👍

      • Stimmt auch wieder. Alles sinnvolle Gadgets. Aber mal ehrlich, wirklich brauchen tut niemand einen Tankrucksack oder ggf. einen Sitzbankrucksack. Da geht auch ein normaler Rucksack für Tagestrips. Oder das dritte Paar Spiegel in einem Jahr, weil die neuen noch etwas cooler als die alten aussehen.

        Der “Unsinn” war auch eher in Richtung Klamotten. Also so wirklich GEBRAUCHT habe ich eine neue Lederkombi nicht…genau so wenig wie eine luftige Sommerjacke farblich passend zum Helm.😂

        • Ich versteh dich sehr gut. 🤣
          Aber so ne Satteltasche ist schon praktischer, als n Rucksack z.B. Und die bring ja nu auch immer neue Jacken raus. Das schon frech. 🤣👍

    • Oder es gibt Leute, die einfach Spaß an Destiny haben und für sich feststellen, dass Bungie einen Plan hat Destiny weiterzuentwickeln und besser zu machen.
      Leute zu kritisieren die anscheinend bereit sind Bungie auf Ihrem Weg zu supporten find ich falsch.
      Entscheidet jeder für sich, da gibt es für mich kein richtig oder falsch.
      Ich kauf mir generell nur noch wenige Spiele und schon gar nicht wegen irgend nem Hype. Aber Destiny fesselt mich seit 7 Jahren(Day 1). Die 80€ (Unter 8 pro Monat) unterhalten mich für ein Jahr ganz hervorragend und ich sehe gerade aktuell eine Entwicklung in meine Wunschrichtung, besser die Story zu erzählen.

  • Darauf hatten viele gewartet: Bungie hat endlich die nächste große Erweiterung für Destiny 2 vorgestellt – “Die Hexenkönigin”. Wir haben hier für euch die wichtigsten Details zusammengetragen, die jeder Dest […]

    • Vorbestellung erledigt. Sagt alles denke ich. 😉

    • Wir kennen doch noch gar nicht alle Inhalte. 🤔
      Und dann ist der Deal doch simpel: 39,99€ für die Erweiterung und schau einfach ob dir die Zusätzlich Season Inhalte dann noch was wert sind. Für 39,99€ bekommste schon mal Story für ein weiteres Jahr.

      • tom kommentierte vor 3 Wochen, 5 Tagen

        hihi Story…

        • Da hat halt jeder seine eigene Meinung und Erwartung an Spiele. Ich erwarte von einem Destiny keine dichte Story wie bei einem Uncharted, welche dafür nach wenigen Spielstunden endet.
          Ein MMO darf für mich seine Story über Zeit erzählen, auch mit Timegates, da es eben nicht nur für ein paar Stunden beschäftigen soll.
          Ist aber nur meine persönlich Meinung, also lach ruhig weiter drüber. 😉

          • tom kommentierte vor 3 Wochen

            Ich lach nur wenn ich Destiny und leute die davon schwärmen was das für ne tolle und dichte Story hat aber hast schon recht ich erwarte von Destiny viel Geballer coole Locations, Waffen usw deswegen bin ich skeptisch wenn man die letzten Dlc´s sieht ich bin halt noch ana Bray dlc geschädigt mit dem Wurm ^^

    • Seh ich nicht so, aber alleine wirste bestimmt nicht bleiben. 😉

  • Destiny 2 startet heute Season 15 – „Saison der Verlorenen“. Eine Roadmap wurde noch nicht gezeigt, doch der Trailer und ein paar Details hat Entwickler Bungie schon bestätigt. MeinMMO zeigt euch Deta […]

  • Die Season 14 von Destiny 2 neigt sich langsam ihrem Ende entgegen, nun konnten Spieler den Epilog erleben. Dieser deutet große Dinge für die Zukunft an, die Story-Cutscene erinnert an einen Avengers-Film. Doch s […]

    • Ich würde noch nicht so fest davon ausgehen, dass die Fraktionen keine Rolle mehr spielen werden (irgendwann). Sie haben erstmal lediglich den Turm verlassen.
      Grundsätzlich hatten sie aber auch nicht so den Stellenwert (für mich), dass jetzt massiv was fehlen würde.

    • Sorry, aber für mich hinkt der Vergleich.
      du Vergleichst der Start von D2 oder ggf. Einer Erweiterung mit dem Finale einer Season.
      Ich bin dabei, dass da ruhig was mehr hätte passieren können. Persönlich bin ich aber durchaus zufrieden.

      • Ich vergleiche nicht, sondern erinnere mich nur daran, welche Möglichkeiten es schon gab, um NPC’s ins Geschehen einzubinden und mir das Gefühl zu vermitteln, ich bin mittendrin und nicht nur Zuschauer 😉
        Das kann jeder für sich anders sehen, aber es fesselt mich(!) nun mal nicht mehr. 🤷

  • Auf Reddit wird die Möglichkeit diskutiert, dass bei Destiny 2 die Primärmunition schon in Season 15 unbegrenzt verfügbar gemacht werden könnte. Es gibt dabei 3 Hinweise, die für diese Entwicklung spre […]

    • Titanen mit der Kriegsrüstung nicht.
      Das zwar lustig, aber doch sehr abgedreht dann. 🤣🤣🤣

      • Vermisse die alte Schusswechsel Barrikaden. Da konntest auch dauerfeuer machen da automatisch aus der Reserve nachgeladen wurde. Kam bei der Donnerlord sehr gut zur Geltung.

    • Finisher find ich einfach lustig und machen mir Spaß. Find ich n genau so geiles Feature wie in so nem Shooter mit Bögen und Schwertern rumzulaufen. Für mich mit das Beste, was Bungie je reingebracht hat. ☺️

    • Unendlich Primär-Munition? Also wenn es etwas nicht geben sollte (aus meiner Sicht) dann das. Sorry, aber was soll sowas? Warum dann noch nachladen? Und wer hat schon so tiefe Taschen? Nicht das ich hier auf Realismus pochen will 🤣, aber dass fänd ich schon richtig absurd.
      Unteranderem macht es ja auch nen Reiz aus eng in der Mun zu werden oder auch mal leer geschossen zu sein.
      Früher gab es in Spielen Cheats für sowas, diese sollte es erst Recht nicht von vorneherein geben. Sonst kannst gleich noch nen God-Modus einbauen. Wir sterben einfach nicht mehr und haben immer für alles Mun und immer unsere Fähigkeiten parat.
      Keiner muss mehr irgendwas tun, am besten, alle Exos für alle und ah nicht vergessen 100% Autoaim um den letzten Anspruch rauszunehmen.
      ups kurz eskaliert. 🤣🤣🤣

      • Wer so tiefeTaschen hat? Frag mal Lennyficate. Ein gewisser Herr aus der Pokemon reihe hat schon einen Rucksack wo man meinen könnte da hätte Hermine Granger mal ein bisschen gezaubert xD

      • MikeScader kommentierte vor 1 Monat

        Also unendlich Muni mit Cheats gleichzusetzen wo man mit immer trifft sprich Autoaim zu vergleichen ist doch ein bisschen übertrieben. Zudem es nur Primär Muni betrifft, klar ist ein wenig seltsam, aber würde das nicht als Gamebreaking bezeichnen. 🤔 naja mal sehen wie es ist wenn dann die nächste Season startet denn inzwischen wurde es ja durch das aktuelleste TWaB bestätigt.

        • Oh, in den 90ern gab es Cheats in Abstufungen. Von unendlich Mun. bis GodMode. Darauf bezog ich mich. Nicht auf Autoaim. Sowas hatten wir in den 90ern noch nicht. 🤣

  • Die Shooter-Reihe Destiny läuft jetzt seit 7 Jahren. Der aktuelle Teil „Destiny 2“ hatte 2017 Release und soll wohl noch einige Jahre aktuell bleiben. Doch die Glanzzeiten des Shooters liegen bereits einige Jahr […]

    • Und trotz allem spiele ich Destiny seit Tag 1 und immer noch mit Spaß.
      Und seit März 2020 auch in nem Clan, was mein Spielerlebnis nochmal massiv gesteigert hat.
      Ja ja, Fanboy und so. Aber tatsächlich hat mich bisher noch kein Spiel so lange an sich gebunden, wie Destiny.
      Ergo kann gar nicht alles schlecht sein. Verbesserungsfähig, sicher.
      Die Trennung von Activision seh ich keinesfalls als Fehler, wenn es auch Dinge schwieriger für Bungie gemacht hat.

      • Nicht von den ganzen negativen Kommentaren unterkriegen lassen. Schön das es Leute gibt, die sich an Destiny 2 erfreuen. 🙂

  • In Destiny 2 läuft die Saison des Spleißers aber die neue Season 15 steht schon in den Startlöchern. Damit das nächste Kapitel ein Hit wird, sollte Bungie 10 Lektionen lernen.

    In Destiny 2 läuft derzeit die […]

    • Zum Thema Loadout kann ich dir kleines Licht App empfehlen. Da kannste Loadouts erstellen und ausrüsten lassen.

      • Danke! Es kann aber meines Erachtens nicht die Drittanbieter-Aufgabe sein. Ich halte mein Smartphone gerne aufgeräumt und möchte nicht zig Apps installieren für ein Videospiel.

        • jolux kommentierte vor 2 Monaten

          Das wäre wahrscheinlich sowieso nicht genau was du suchst. In den externen Apps kann man zwar Waffen und Rüstungen in Loadouts speichern, aber keine Perks und Mods. Das erlaubt die API von Bungie angeblich nicht.

          Das heißt, du darfst dann jeden passenden Rüstungsmod wieder manuell umfrickeln, wenn du z.B. auf eine andere Waffe wechseln möchtest.

      • Baya. kommentierte vor 2 Monaten

        DIM etc. können aber auch nur die Ausrüstungsteile speichern, nicht die Mods. Was ja das essenzielle ist. Das wäre auch ein großer Wunsch von mir!

  • Destiny 2 poliert in Season 14 Waffen vom Mond und aus der Träumenden Stadt mit neuen Perks und Levelgrenzen auf. Alles zur Rückkehr und warum manche Spielern darüber schimpfen, andere sich aber freuen.

    Das ko […]

    • Ich bin ebenfalls Veteran und seit Day 1 D1 dabei, hab aber nicht diesen Hang immer nur zu fordern und Dinge als Schrott zu bezeichnen. Die Com wollte Waffen nicht verlieren. Konsequenterweise bringt Bungie Waffen wieder ins Spiel, welche dem Sunsetting zum Opfer gefallen sind. Kann man faul nennen. Kann aber auch dem Wunsch der Com folgen nennen. Wobei die Com sich natürlich einfach nur die Waffen gewünscht hätte und keine Anpassung selbiger. Was dann aber dem Faulheitsvorwurf wiederspricht, da die Waffen ja angepasst wurden, was sicher mehr Arbeit war, als einfach den Cap aufzuheben.

    • Wo hab ich was von neuem Content gesagt. Ich sage nur ich habe dafür kein neues Geld ausgegeben und die Argumentation Bungie würde uns was altes neu anbieten wiederlegt, denn keiner hat ein Angebot annehmen oder dafür bezahlen müssen. Bin einfach nur der Meinung man sollte Dinge mal etwas ruhiger einordnen statt immer nur die ich hasse Bungie und alles was sie tun Leier zu spielen. Kritik schön und gut, aber Standard: Das ist Scheiße, das ist Scheiße und das ist auch Scheiße hilft keinem. Bzw. wenn alles Scheiße ist, sollten die Leute die alles scheisse finden vielleicht aufhören Destiny zu zocken. Aber vielleicht kann man auchmal sagen, das gefällt mir nicht, aber das und das find ich gut. Aber findste was gut biste gleich Fanboy, dem man alles verkaufen kann, weil er zu dumm ist zum denken. ;O) Also vorsicht mit dem einordnen man könnte sich dem Hate von Teilen der Com leicht aussetzen. ;O) Ich persönlich bin zu alt um mich davon stressen zu lassen.

      • Du sagst: Findet man was gut ist man ein fanboy, gleichzeitig vermittelst du mir “kritisiert man, ist es gleich hate” – sehr komisch…
        Es werden alte Waffen, die vom sunsetting betroffen waren, nun wieder angeboten. Das ist Faulheit, mehr nicht da kaum neue Waffen hinzukommen.
        Als veteran will man neues sehen, nicht alten, bereits erspielten Schrott.

    • Korrekt, deswegen wird mir ja auch nichts neu angeboten. Ich bekomme, wofür ich bereits bezahlt habe. Keiner will nochmal Geld von mir.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.