@shin

aktiv vor 3 Monaten, 2 Wochen
    • In Bungies letztem Blogpost zur aktuellen Lage in Destiny 2 im Jahre 2019 wurde das erste Eisenbanner der Saison des Anbruchs angekündigt. Die gute Nachricht für Weihnachtsmuffel: Los geht es an H […]

      • Glänzender Abschluss, so gar nichts neues im ib😊

      • Muss Weihnachten eh arbeiten, von daher nicht übel der Loot. So verpasse ich…………rein gar nichts !!!

      • NA mal sehen, das Rüstungsset werde ich mir wohl ersielen, allerdings werde ich meine aktuelle Main-Rüstung nicht austauschen. Die besteht nämlich aus den Season 8 IB Sets und auf meinem hunter komme ich mit Exo-Kombinationen zur Zeit auf 33er Tiers. Da bin ihc ganz zufrieden mit.

      • Gibt Spitzenloot also jo wird gemacht.

        • Wäre auch meine Motivation. Ich befürchte jedoch, dass der Hard Cap nächste Saison auf 970 angehoben wird und Spitzenloot 960+ mal wieder obsolet wird. Keine neuen Rüstungen und Waffen – da muss mir schon sehr langweilig sein, dass ich EB spiele.

          • Das normale QP gebe ich mir zur Zeit nicht. Bin da zur Zeit zu viel Banthafutter, da meine Gegner deutlich besser sind als ich. Das hatte ich bisher so noch nicht im EB.

          • Bitte nich noch eine Erhöhung, das ist soooo öde. Biste gerade auf Max (wenn man keinen Raid oder Dämmerung auf max spielt dauert es mit Grube und EB ja immer etwas) geht der Kram mit der nächsten Season wieder los.

      • Weihnachten bleibt der Spielekasten aus. 🙂 Fahre in die Heimat zu meinen Eltern, da komme ich eh nicht groß zum Zocken. Ist auch mal ganz gut so.

      • Neinnnnnnnnn ich hatte mich so auf den Bogen gefreut

      • Wow. Kommt überhaupt wa neues dazu, außer die alten Rüstungen? Echt lahm! Und ist schonmal jemand über die Rostlande stolziert? Ich halte die neue/alte Map für ein Gerücht. ^^

        • habe auch ein paar Runden gespielt um diese Karte wiedersehen zu können und nicht einmal drauf gelandet. Würde mir so langsam Map-Auswahl nach jeder Runde wünschen – das ist doch seit der PS3 schon Standard 😕

          • Ich befürchte ja, dass eine gezielte Map-Auswahl in Verbindung mit der neuerdings wieder direkteren Auswahl an Spielmodi dafür sorgen würde, dass man fast nur gegen die selben Gegner spielt. Die Rotation sollte aber dringend überarbeitet werden. Ich hab gestern jeweils 2 x direkt hintereinander auf Bannerfall und Todeskliffs gespielt. Und generell hab ich den Eindruck, pro Abend sind immer nur vier Maps in der Rotation, wobei immer eine besoders häufig kommt. Das ist dezent nervig. -.-

            • Ab 20 Uhr kommen dann immer 4 neue Karten hab ich den Eindruck. Eine vernünftige Rotation wäre mir allerdings lieber.

            • kann ich mir nicht vorstellen, ich rede ja hier von Map-Voting, also das man bspw. nach jeder Runde eine von drei Karten auswählen kann. Jetzt also nicht von Beginn an gezielt seine Karte wählen und nur die kommt dann dran.

        • Jupp, es gibt sie. Und sie ist noch genauso gut wie damals 🥰

          • Cih hab mich richtig sehr auf die Map gefreut, gerade wo Scouts jetzt wirklich zu gebrauchen sind. Und dann lässt sich das Luder nicht blicken. ^^ Vielleicht klappt´s ja während des Eisenbanners. Falls ich überhaupt zum Spielen komme…

        • Doch war schon oft da. Es gibt sie wirklich😂

        • Also auf xbox im freelancer ist die map schon fast wieder ausgelutscht weil sie bei 10 matches 9 mal kommt oder so😂 und wie früher schon hocken sich die feigen titanen mit ihrer barriere in den tunnel u d warten auf die heavy, aber dann packt man eben schnell seine neue geheimwaffe aus und haut die barriere mit nem schuss weg inkl titan memme dahinter 😂

          Aber destiny über die feiertage zocken? Nein danke, will wenigstens paar tage im jahr bugfrei erleben und mich nicht langweilen

        • Zwei mal hatte ich die schon ^^

        • Spiel kompetitiv dann kommst oft auf Rostlande.

      • Tjoa wenn alle schlafen, kann man sich ja mal am 2 Feiertag einloggen. Mal schauen, kein Beinbruch ansonsten.

      • Es gibt keinen einzigen Grund, warum ich dieses Eisenbanner spielen sollte. Total liebloser alter Loot und eine viel zu häufige Frequenz.
        Das Eisenbanner ist zu einer Art Wegwerfartikel verkommen.
        Da ist sogar ein Gespräch mit meinem Postboten interessanter oder mit der Oma am Kaffeetisch zum 100sten mal über die Vergangenheit zu reden…

        • Für Solospieler die einzige Möglichkeit an Rüstung/Waffen über 960 zu kommen.

          • Abrechnung, so schnell wie da kriegt man nie Rüstung über 960. Und ist sogar mittlerweile mit randoms easy. Und Das Drescherset sieht auch noch richtig gut aus finde ich

          • Und wozu sollte ich als Solospieler über 960 kommen wollen? Für was denn?
            960 reicht doch für alles mögliche, was man solo machen kann.
            Irgendwelche 980er Aktivitäten schaffe ich eh nicht solo, da ich keinen Bock auf diese ganzen Modifikatoren und Einschränkungen etc. habe, also gehe ich da auch nicht rein.

      • Ach mal sehn, ich hab noch andere Quests aufm Zettel und will nicht den kompletten Urlaub mit daddeln verbringen.

      • Bin auf 5000 Punkte kompetitiv und bräuchte auf der PS4 noch zwei abartige Maschinen die mir gut helfen könnten die letzten 500 Punkte zu machen.

        Wenn jemand Interesse hat:

        PSN
        mausermaus

      • Für die Spitzenausrüstung kann man das mal mitnehmen, mache ich aber nur noch für 1 Char, die EB Quest läuft ja eher nebenher.
        Trotzdem brauchen wir neues Gear und keine recycling mehr, das würde sicher viele Leute erst mal wieder was positiver stimmen.

        • Mich auf jeden Fall, ein wenig Positiver bin ich schon gestimmt weil die Waffen dieser Season echt hübsch sind, neue perks haben und der Grind sich recht angenehm anfühlt, nur die Sonnenuhr wird recht schnell fad, besser als Vex offensive, wäre die Aktivität nicht so “lang“.
          Was mich aber wiederrum ärgert ist das die neue Rüstung langweilig ist und auch die einzige neue ist die es die gesamte Season geben wird weil nicht mal die EB Rüstung neu ist.
          Seit dem es die Lösung mit den Ornamenten gibt würde ich mich auch da über neue alternativ freuen, für die Season Mods neu Farmen werde ich sowieso nicht, das halte ich für Kontent streckung und dem verweigere ich mich.
          Ich hab ja nicht mal den Raid von der letzten Season gespielt, gab es da eigentlich eine Raid Spezifische Rüstung, die Waffen waren ja ganz cool?

          • Joar der Garten Rüstung ist sogar recht nett.
            Aber halt auch nur optisch, die Raidmods passen in alle aus der Season mit Vexsymbol.
            Die Waffen sind teils richtig, zum Glück, sonst macht man die Quest, rennt 1x durch und hätte keine Motivation mehr 🙂

            • Na da ist ja gut hab ich nochmal ein wenig ansporn da rein zu gehen hab mir den Raid bisher aufgehoben weil letzte Season waren zwar viele am Raiden, bei uns im Clan, die waren aber meist in feste Teams unterteilt, jetzt ist der größte Teil des SK Heuschrecken Schwarms schon wieder raus und wieder der Harte Kern am start, da macht das Raiden mehr laune. ^^ Das mit den Saisonalen Mods und den damit verbundenen Beschränkungen finde ich sowieso eine falsche Design Entscheidung ich frage mich wann Bungie endlich kapiert das freiheit Spieler Mehr motiviert als Einschränkung.

      • Eisenbanner eigentlich nur wegen der Spitzenausrüstung, der restliche Loot ist eh uninteressant. Und die Spitzenausrüstung auch nur, weil ständig das PL angehoben wird damit uns nicht zu sehr langweilig wird. Wobei Spitzenrüstung gerne mal bei 60 Gesamt beginnen könnte.

      • 🤔🤔🤔… Nein!

      • Dieser Spitzenloot Blödsinn nervt genau so wie der Modzwang für die Champions und die damit limitierte Auswahl an waffen, das können sie gern beides wieder abschaffen bzw. Die Mods einfach zu Universal Mods machen und fertig.
        Beides ist der Hauptgrund warum ich keine lust mehr habe auf eigentlich jede dieser “Spitzenaktivitäten“.
        Zudem ist der Eisenbanner Loot nicht gerade motivierend, neue Waffen und neue Rüstungen müssen endlich her.
        Also Nein, diesen Mist tue ich mir bestimmt nicht freiwillig an zum Glück bin ich da eh in der Heimat.

    • Zum globalen Launch hatte Black Desert Mobile mit schlechten Bewertungen in den Stores sowie vermehrten Pay2Win-Vorwürfen zu kämpfen. Was war da los? Und sollte man trotzdem einen Blick in das Spiel werfen? M […]

      • Ich habe meiner Zauberin,wie jedem meiner Chars in BDO,
        erstmal ein Kostüm+Waffe spendiert,
        da ich nicht gerne in Lumpen rumlaufe.
        Dann noch 2 Pets damit das Trio komplett ist.
        Die restlichen Perlen verwende ich für einen Cronstein hier und da
        oder zum Zubehör kaufen.
        Ich stehe momentan bei level 49 mit 2,2k und das macht Platz 3300 im AK Ranking auf Delphi.(laut Arena gibs über 35k Charaktere)
        Es gibt also sehr viele Spieler die
        -mehr Zeit investieren
        -mehr Geld investieren
        -mehr Dropglück haben
        -den Shakatuh Store Bug haben.

        Laut Reddit haben manche Spieler den Bug,
        dass sie im Shakatuh Store immer Violette oder gelbe Items erhalten,
        egal worauf sie gabeln.
        Das bringt natürlich einen ordentlichen Schub für das Schwarzgeistlevel(ich kann nur grün/blau füttern),
        nen Schub für die eigenen AK/VK
        und mehr Silber durch Verkauf der Items am Markt.

        Für mich lohnen nur die Abos aus dem Shop,
        die ich als Amazon Prime Mitglied für 14 Tage kostenlos erhielt.
        Den Rest können sich die Wale kaufen.

      • Pay 2 Win Spiele kommen für mich per se nicht in Frage, was im Umkehrschluss bedeutet das ich nicht Mobil Spiele. Ich wäre jederzeit bereit ein Spiel zu kaufen oder eine Subscription zu bezahlen wenn das fehlen würde.

      • Schöner Artikel an sich. Jedoch stimmen aus meiner Sicht zwei Dinge nicht, oder sind nicht richtig hervorgehoben.

        Derzeit kann man sich den richtigen Vorteil (nicht den Zeitvoorteil an sich) nur kaufen wenn man bereit ist hunderttausende von Euros zu investieren. Die richtig starken Items bekommt man nur gegen Ingamewährung und diese müsste man umtauschen. Ich spreche ich hier 30.000 Euro für ein Item und mehr.

        Du hast in diesem Game keine Paywall! Bedeutet du kannst so lange spielen wie du magst, die kommt derzeit auch im Endgame nicht. Ich tummel mich mit 2400 derzeit auf Platz 700 und am meisten kommst du halt vorran, wenn du kräftig Unterwerfungen und Ruinen machst. Die Goldtaler halt immer investieren bis alles auf Gold ist, bis dahin ist der Schwarzgeist dann auch 900+.

        Die Droppchancen gerade auf Orange/rot dann später sind halt enorm gering, auch beim Weltboss. Du kannst aber Problemlos! alle Bosse als F2P Player legen, da gibts derzeit also 0 Nachteil, daher stimmt der Satz

        die Bosse auf den höchsten Schwierigkeitsgraden bekämpfen wollt

        nicht.

        Ich würde also sagen als PVE Spieler juckt mich der Shop 0, da er entweder Vereinfachungen erhält (1 Pet müsste man sich kaufen, eins bekommste ja die Katze für 400 Ingame) oder eben Zeitersparnis. Ich für mich hab inszwischen so viel Silber (mehr als 12 Mio) das ich nicht mehr weiß was ich mit machen soll.

        Als PvP Spieler kommste in der Tat in den oberen Rängen dann irgendwann an deine Grenzen, das ist aber in jedem Spiel mit Cashshop so. Wer also Wert auf Rangliste legt sollte ein Budget in mind. 6 Stelliger Höhe zum Investieren haben 🙂

        Mein Fazit ist daher absolute 5 Sterne und nen Cashhop der fair ist als Pve Spieler (Pvp juckt mich halt 0 Sry ^^)

        • Ich weiss auch gar nicht,ob sich die Hatz nach orange/rot lohnen würde.
          Die paar AK/VK mehr in der Grundversion,sehen für mich nicht so verlockend aus.
          In BDO verkaufe ich die,einfach weil ich sie nicht mehr reparieren könnte,
          wenn ich zu oft faile.
          Da spiele ich nur mit gelb(ultimativ).
          Hier scheine ich ja mit ausreichend gelben Schwarzsteinen,
          alles bis maximum upgraden zu können.
          Das dürfte aber Monate dauern.
          Bisher habe ich ganze 3 Stück bekommen je Sorte.

          Da mich wie in BDO weder Gildenkrieg noch Arena interessieren,
          sind sie mir eigentlich egal.
          Wenn eins dropt fein,wenn nicht tut es gelb auch.

      • MeinMMO: „Wie viel Pay2Win enthält BDOMobile?“
        Perl Abyss: „Yes“

      • Reiner Müll leider das Spiel.
        1zu1 wie jedes andere Mobile Game mit Auto Play und co.
        Warum sollte man das hier spielen? Wegen der Grafik lol

      • Ka, ich hab noch keinen cent investiert und bin in top 100 auf delphe.. stimmt so also net wirklich

      • AKK kommentierte vor 3 Wochen, 1 Tag

        Schlechtestes Klassenbalancing aller Zeiten und ohne Frage pay2win. Free2play ist eigentlich völlig unmöglich, wenn man am Ball bleiben will. Darüber hinaus wird einem eine Klassenwahl vorgegaukelt, bei der mehr als die Hälfte der bisher verfügbaren Klassen fast gänzlich unbrauchbar für PvP sind, dem eigentlichen Kern des Spiels.
        Man muss sich also damit abfinden eine Klasse zu spielen, die einem vielleicht gar nicht zusagt, um dann garantiert hunderte von € zu investieren um angenehm spielen zu können und den aktuellen kontent wie Events überhaupt zu schaffen.
        Immerhin gewährleistet der Provider bisher den Anschein, dass Botter nicht geduldet werden. Auch wenn die bisherigen Sperrungen solcher Accounts fragwürdig gering ausfallen. Wenn man den offiziellen Seiten zumindest glauben schenkt.

    • Heute, am 18.12. werden die Fortnite-Server wieder auf allen Plattformen (PC/Mac, Xbox One, PS4, Switch, iOS, Android) heruntergefahren, damit ein neues Update mit der Version 11.31 ausgerollt werden kann. […]

    • Das neu erschienene Mobile-MMO Black Desert Mobile für Android und IOS ist komplex und vielschichtig. Mit unseren Tipps und Tricks in diesem Guide auf Deutsch für Anfänger und Fortgeschrittene kommt Ihr de […]

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.