@sestramor

Active vor 1 Tag, 10 Stunden
  • Die beliebteste Klasse für den EU-Start von Lost Ark war lange die Beschwörerin, doch diese erscheint nun nicht mehr bei uns. Wer hat sie abgelöst und was sind generell die beliebtesten Klassen für unsere Ver […]

    • Also ich kann nur sagen, dass ich recht begeistert vom Pala in der Beta war und definitiv mit dem Paladin einsteigen werde. Und healen/supporten geht voll klar :p

  • Lost Ark ist ein südkoreanisches MMORPG, das 2022 in Europa und Nordamerika erscheinen soll. Ein YouTuber zeigt in einem Video, dass Amazon das Spiel optisch stark auf den Westen anpasst. Die weiblichen […]

    • Also wenn ich mir die cutscene so anschaue, die schön über die nackten Beine fährt und von oben in den Ausschnitt, dann kann die doch wirklich niemandem fehlen außer pubertierenden Jungs. Einfach mal auf Wikipedia zum “Male Gaze” recherchieren. Natürlich würde das im Westen für einen Aufschrei sorgen, das weiß Amazon.
      Der “Westen” fordert mittlerweile nun einmal ein, dass nicht alle Spielfiguren porzellanweiß sind und weibliche Figuren nicht wie ein Begaffungsobjekt gefilmt werden. Und das ist auch nicht das schlechteste.

      • Habe mir eben auch einmal die Szene angeschaut und ganz ehrlich dafür macht man sich den Aufwand die Szene zu entfernen? Für diese „langweilige“ Szene in der nichts passiert? Ich glaube eher Amazon wollte eher Geld sparen damit man die Sequenz nicht vertonen muss 😀 Aber wegen dem bisschen die Szene zu entfernen?

        • Jey kommentierte vor 1 Monat, 3 Wochen

          Sowas bekommt man doch in jeder dritten Serie im TV zu sehen. Zumal da auch nicht unbedingt weniger gezeigt wird – aber gut, man muss ja die Urgläubigen schützen 😀

  • Wer die Beta des neuen MMORPGs Lost Ark spielt, erkennt schnell, dass er bei seinen Charakteren einen Power-Pass benutzen kann. Was das ist und wie er funktioniert, erklären wir von MeinMMO euch hier.

    Was ist […]

  • Unser Autor Schuhmann hat die ersten Stunden des neuen MMORPGs Lost Ark (Steam) gespielt. Er sagt: Von Stufe 1 an hatte ich das Gefühl, ein lebendiges, modernes MMO zu spielen. Ich hatte gleich Spaß und musste i […]

    • Eher umgekehrt, denke ich seit der Beta 😉

    • Das ist wohl wahr. Die Main Story Questreihe ist gut inszeniert mit schönen Finalteilen auf den Kontinenten. Aber diese Füllquests, die einen über die jeweiligen Maps führen, sind wirklich unfassbar schlecht. Lost Ark hat es hier geschafft, noch unmotivierendere Fed-Ex-Quests als WoW zu schaffen 😉 Da die Welt aber frisch und neu ist, haben sie mich trotzdem nicht gestört. Ab Lvl 27/28, wenn man die Festung freischaltet, kommt eh zähes Midgame, das man aushalten muss. Die coop dungeons, die man von Anfang an auf schwer spielen kann (auf normal eben alleine) machen aber von Anfang an mega Bock. Für mich gibt es keine Frage, dass die Dungeons und Raids das sind, was Blizzard eigentlich mit Diablo4 möchte.

      • Du kannst die Nebenquests ALLE skippen bis lvl 49.

      • Die Mainstoryquest ist schon richtig richtig gut. Die Nebenquest sind teilweise typisch aber teilweise auch sehr lustig.

        Aber wie etwas schlechter als bei WoW sein kann verstehe ich nicht.

        JEDES mmorpg hat solche Quests. Auch in 2021 noch. Die Frage ist nur, wie sie erzählt werden und welche Ilusíon sie schaffen. Und da sind die LA Nebenquests deutlich besser als WoW Classic oder auch ein NW.

    • Obwohl der Vergleich mühselig ist zwischen D2 und LA, stimme ich dir sicher in einem zu: das Game hat mich von der allerersten Sekunde gepackt und nicht mehr losgelassen. Hab jetzt schon keinen Bock auf die Wartezeit bis zum finalen Release. Das Game ist auch so fertig, dass man nicht umhin kommt festzustellen, dass Amazon ihrem New World einen kleinen Headstart gönnen wollte 😉

      Ich habe am Anfang vor allem immer gedacht: Schaut euch das an, Blizzard, und schämt euch: so ein frisch und neu wirkendes, zusammengepanschtes (MMOG + isometric ARPG) aber völlig stimmiges Game mit befriedigendem Kampfsystem und Gameloop sollte eigentlich von euch kommen.

      • Bin auch der Meinung Amazon hat schon mit absicht Westlichen L.A. Release miz absicht verschoben um New World nicht hauseigene Konkurenz zu geben. Das Spiel ist doch seid jahren schon in Süd Korea und Russland veröffentlicht. Es sind doch nur noch feinabstimmungen für den Echtgeldshop zu machen und die wenigen Übersetzungsfehler zu beseitigen

  • Gestern startete die Beta zum neuen MMORPG Lost Ark und das sehr erfolgreich. Direkt zu Beginn der geschlossenen Beta erreicht das Diablo-MMO die Top 10 auf Steam. Wir von MeinMMO fassen zusammen.

    Was ist bei […]

    • Was die Leute hier nur haben 0_o
      Natürlich KANN man Lost Ark Diablo-MMO oder World of Diablo nennen, auch wenn es glücklicherweise gänzlich eigene Wege geht. Es liegt aber sowas von auf der Hand. In meiner Beta-Gilde sagen alle auch, dass Lost Ark das ist, was Blizzard auch mit D4 haben will: ein shared isometric ARPG mit Massen an Gegnern und dicken Bossen. Also ja, der Vergleich liegt auf der Hand.

      Bin auch in der Closed Beta und muss sagen: einer der seltenen Titel, der dem Hype gerecht wird. Saugt einen von Anfang an rein, mega-befriedigendes Kampfsystem, geile Dungeons, schön knackig im schweren Modus. Ein echter Suchttitel. Würde mittlerweile auch unterschreiben, dass Lost Ark das nächste große Ding wird.
      Freu mich auf jeden Fall auf den Release.

  • Ein ungarischer Twitch-Streamer hat vor einigen Tagen einen Server in New World überfallen. Die Einwohner des Servers riefen dazu auf, den Streamer zu bannen. Tatsächlich hat das offenbar geklappt. Der Streamer f […]

    • Wahnsinn ey….Insta-Influencer, Twitch-Streamer….die “Aufmerksamkeitsökonomie” ist echt eine Pest.
      New World ist eh ein besonders lehrreiches Beispiel für die Twitch-Community: Streamer-Dramen und toxischer Chat seit Tag 1. Dann lieber wieder offline-rpg 😘

  • Anfang Oktober veröffentlichte ein Hacker in einem großen Leak die Einnahmen von großen Twitch-Streamern und weitere Informationen. In der neuesten Folge des MeinMMO-Podcasts behandeln wir den Leak au […]

    • Mit der beste und interessanteste Podcast, den ihr je gemacht habt, imho 🙂
      Kein gutes Signal einer jungen Gesellschaft, wenn man Twitch analysiert,.wir ihr hier tut. Und an New World, das ja ein Twitch-Game ist, merkt man die Auswirkungen ja auch ganz klar an der krassen Community.
      ..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.