Serphiro

@serphiro

Active vor 2 Wochen, 2 Tagen
  • Wer auf der PS4 oder PS5 zocken will, dem sind sicher schon die Symbole aufgefallen, die ihr überall auf der PlayStation finden könnt. Doch was bedeuten Viereck, Kreis, Dreieck und X überhaupt?

    Wer auf der PS […]

    • Keine Geschlossene Kommentarfunktion?
      Das wird doch immer Heiss diskutiert, das es nicht der Buchstabe X ist sondern das Symbol Kreuz.

      Wichtig sind auch die Winkel, das Symbol Kreuz muss 90° in allen ecken haben.
      Der Buchstabe X hat 2 kleinere und 2 grössere Winkel

      Doch was bedeuten Viereck, Kreis, Dreieck und X überhaupt?

      Richtig müsste der Satz „Doch was bedeuten Viereck, Kreis, Dreieck und Kreuz überhaubt?“ lauten. Alles andere ist Beeinflussung /s

  • Xbox und Bethesda haben einen gemeinsamen Showcase angekündigt. Am 12. Juni geht das Event an den Start und zeigt neue Infos zum Xbox Game Pass und den Spielen von Bethesda sowie weiteren Partnern. Was bisher […]

    • Serphiro kommentierte vor 2 Monaten

      Gab es eigentlich schon ne Aussage bzgl. der Exklusivität der Spiele? Wenn ja, hoffe ich das es auf Zeitlich begrenzte Exklusivität hinausläuft

  • Ein WoW-Addon ohne richtiges Fliegen? Mit Dragonflight könnte das wieder der Fall sein – denn ein neues Feature ersetzt es.

    Flugreittiere gehören in World of Warcraft längst zum Standard dazu. Die Spie […]

  • Tiny Tina’s Wonderlands ist der neuste Teil im beliebten Borderlands-Franchise und kommt mit vielen Neuerungen daher. Kurz nach Release stoßen jedoch einige Spieler auf einen unangenehmen Fehler, der teilweise […]

    • Der Speicherstand in der PS Cloud ist wahrscheinlich nicht betroffen oder? Da das Problem ja anscheinend Shift und lokale Kommunikation betrifft

      • Bei uns ist es bisher noch auf keiner Plattform aufgetaucht, wir haben PS5 und PC gespielt. Im reddit tauchen immer wieder Beschwerden auf, aber wie geschrieben auch eher spärlich. Laut denen kann es aber anscheinend jede Plattform treffen.

  • Der Schwierigkeitsgrad von Souls-Spielen sorgt schon seit Jahren für Diskussionen, doch bei Elden Ring fallen diese aufgrund des Hypes nochmal größer aus. Während viele Souls-Fans die Härte im Spiel mögen, sehen […]

    • Moin, soll keine Beleidigung oder Abwertend sein. Darf man die Frage stellen warum dir nicht klar war das das Spiel diesen Schwierigkeitsgrad hat?

      • Weil es nirgendwo richtig mitgeteilt worden ist.
        Hätte es irgendwo gestanden….“Vorsicht …sehr hoher Schwierigkeitsgrad“…. Ich hätte es nie gekauft

        Klar, irgendwo stand…es hätte den üblichen Schwierigkeitsgard…wie alle die anderen Spiele
        auch von selben Hersteller.
        Aber was sagt so was aus.?
        Es gibt unzählbare Definitionen vom Begriff “ Schwer „

        • Naja aber das ist doch in der gaming Welt schon ein alter Hut und sollte man wissen. Schwierigkeitsgrade in x beliebigen Spielen: leicht, Normal, schwer, Souls Like. Es ist doch ein bekanntes meme das Souls Like Games für besonderes schwere Spiele steht.

          • Man hätte sich ja auch gameplay Videos zu elden ring oder dark souls anschauen können, um in Erfahrung zu bringen was soulslike Schwierigkeit bedeutet.

    • Auf die Diskussion hab ich gewartet, Elden Ring wurde Marketing technisch stark beworben wodurch viele Leute zum ersten mal Souls-like Erfahrungen machen. Es ist halt zu Anfang Schwer, viele Mechaniken machen es leichter aber man muss Zeit investieren, da kann ich die Frustration Neuer Spieler verstehe aber diese Art des Gameplays , diese Anspannung, Frustration, ****dich Momente gehören bei dieser Marke dazu.

      Wenn man das Spiel zu Casual macht sehe ich die Gefahr das es seine Seele verliert und man immer mehr Richtung Einheitsbrei Spiele der Marke Open world-Icons abklappern geht

      • Auch an dich die Frage: Wieso? Es würde dadurch der höhere Schwierigkeitsgrad doch nicht verschwinden, dieser würde lediglich durch weitere, inklusivere Schwierigkeitsgrade ergänzt werden.

        • Die Frage wurde 2018 bei Sekiro schon gestellt ich zitiere mal die Antwort vom Präsidenten von From Software:

          Wir wollen keine Schwierigkeitsauswahl anbieten, weil wir jedem dasselbe Niveau an Diskussion bieten wollen, denselben Spielspaß. Deswegen soll jeder eine Herausforderung finden und überwinden, wie es ihm als Spieler eben passt. Dabei soll jeder dasselbe Gefühl einer Errungenschaft haben. Jeder soll begeistert davon sein und dann an Diskussionen mit dem selben Niveau teilnehmen.“ „Wir glauben, dass unterschiedliche Schwierigkeitsgrade die Spielerschaft spalten würden. Die Leute würden je nach Schwierigkeitsgrad unterschiedliche Erfahrungen haben. Das liegt uns am Herzen, wenn wir Spiele gestalten. „

          Es ist nun mal die Philosophie der Firma und dieses Merkmal hebt Sie von der großen Masse an Spielen ab. Und wenn dieses Konzept kein Erfolg hätte wäre man sicher schon andere Wege gegangen.

        • Das Spiel hat, wie es andere beschrieben haben durch den Grind genug Möglichkeiten eigenes Unvermögen auszugleichen.

          Die, ich will aber auch und bitte so leicht wie möglich Diskussion finde ich absurd. Man muss nicht alles können und auch mal einsehen das etwas nichts für einen ist.

          Außerhalb der Gamingwelt kann man auch nicht alles machen und da hilft auch alle Inklusion nicht. Nicht jeder kann Astrophysiker werden oder sonst was. Jeder hat seine Stärken und Schwächen und das sollte man akzeptieren.

          • Es geht bei der Diskussion aber auch gar nicht darum, dass jeder Astrophysiker werden können soll, sondern darum, dass jedem die Möglichkeit geboten werden sollte, eine Ausbildung zu machen, an deren Spitze Astrophysiker aber auch viele andere Berufe stehen.

            • verstehe ich nicht, nicht jeder soll/kann Astrophysiker werden können aber jeder solls versuchen können? Ist das nicht schon so? jeder Kann es anfangen zu studieren /lernen aber nicht jeder kanns es Aufgrund Tests oder eigener Unzulänglichkeiten ausüben.

              im Bezug auf Elden Ring, jeder Kanns kaufen und spielen aber aufgrund des Härtegrads oder der eigenen Frustration/Laune/Geschmack kann es nicht jeder genießen bzw. gleich spielen

              • Ist das nicht schon so?

                Das ist zwar nicht Thema dieser Diskussion aber nein, das ist tatsächlich nicht so. „Bildung“ ist leider immer noch viel zu sehr an „Herkunft“ gekoppelt.

        • Meine Persönliche Meinung: Diese Schwierigkeit ist teil der Essenz für mich, es gehört zum Spiel dazu. Ohne das wäre es kein Soulslike. Kann es vielleicht schlecht rüberbringen

          • Berg soll man ja auch erklimmen der Erfahrung willen und nicht per Hubschrauber
          • Marathon soll man Laufen und nicht abkürzen

          ich will sagen manche ding sollte man erkämpfen statt nur den Leichten Weg zu gehen und Zwang muss manchmal sein.

  • Elden Ring entwickelt das beliebte „Dark Souls“-Gameplay weiter, insbesondere dank Open World. MeinMMO-Autor Marko Jevtic ist Souls-Fan seit der ersten Stunde und hat auch mit Elden Ring wieder viel Spaß. Trot […]

    • Serphiro kommentierte vor 4 Monaten

      Welche Klassse bzw Waffe nutzt du denn, vieleicht mal vom Klassischen weg und was neues probieren. Das Magie System in Elden Ring weicht enorm von der Souls Formel ab

  • Elden Ring hat bisher schon viele gute Bewertungen jenseits der 90 % erhalten, wie die Test-Seite Metacritic. Ein großer Kritikpunkt aber ist die technische Seite des neuen From-Software-Titels. So kommt es vor […]

    • Serphiro kommentierte vor 4 Monaten

      Dieses Stottern würde mich jedes mal aus dem Spielgefühl/Flow reißen. Kenne mich mit Bewertungskriterien eines Spiels nicht gut aus aber alles über 90 scheint da doch übertrieben

  • Shadowlands wird als „Lückenfüller“ in die Geschichte von World of Warcraft eingehen. MeinMMO-Dämon Cortyn findet: Das ist die beste Lösung.

    Inzwischen dürfte auch die letzte Person bemerkt haben, dass WoW […]

    • Die Veränderungen bei Anduin und Sylvanas passen aber nicht so ganz in das Filler-Schema oder hab ich irgendwas in der Aktuellen Story verpasst?

  • Blizzard verliert einen weiteren wichtigen Mitarbeiter. Caleb Arseneaux, der Production Director von Diablo Immortal, hat angekündigt, dass er das Unternehmen verlassen wird. Und das kurz bevor das Spiel […]

  • Google ist der Ort, den man besucht, wenn man irgendeine Frage hat. Wir haben deshalb geschaut, nach welchen MMORPGs in den letzten 30 Tagen am meisten bei Google gesucht wurde. Wir möchten euch die 15 größten MM […]

    • Durch die alle 2-3 Monatige lebendige Geschichte mit neuen Maps und Events ist doch immer neuer Content da, kenn jetzt kein Spiel wo das ähnlich straff getaktet ist

  • In F2P-Mobile-Spielen ist man es mittlerweile gewöhnt, das ab und zu mal ein Werbespot durch den Bildschirm fliegt. Nun will ein Unternehmen das Prinzip aber auch für große Spiele auf Konsolen und PC umsetzen. […]

    • Serphiro kommentierte vor 12 Monaten

      Wird dadurch nicht die Immersion in manchen Spielen gestört?
      Wenn ich gerade ein RPG Spiele und nach einen Kampf gegen Drachen oder Goblins die Truhe öffne, mir eine Kfz-Versicherung angezeigt wird ist das irgendwie verstörend

      Bin gegen Werbung in Spielen

  • Der legendäre Multiplayer-Modus aus Mass Effect 3 könnte zurückkehren. Es gibt Gerüchte – sowohl von BioWare als auch von anderen Seiten.

    Jede Menge Gerüchte ranken sich gerade um Mass Effect. Immerhin ist di […]

  • Jetzt die Mass Effect Legendary Edition vorbestellen und pünktlich zum Release loslegen. Sichert euch das Remaster des Meisterwerks.

    Wann ist der Release? Am 14. Mai 2021 erscheint die Mass Effect Legendary […]

    • Ein weiterer Teil kommt ja, mit Shepard wahrscheinlich man hat das N7-wappen und Liara gesehen. Dragon Age kommt auch ein neuer Teil.

  • In Guild Wars 2 erschien heute, am 27. April, die neuste Episode der Eisbrut-Saga. Die ist gleichzeitig das große Finale der Staffel und leitet damit zur kommenden Erweiterung “End of Dragons” über. Wir von MeinM […]

    • Freu mich drauf, das Schöne an Guild Wars 2 für mich ist das man es immer nebenbei spielen kann. Ich hab bei anderen MMO´s das Gefühl ich muss vorne mit dabei sein, Leistung bringen, Rüstung farmen, Phasen lernen usw.

      Guild Wars 2 wirkt da für mich immer wie ein Spaziergang im Wald oder ein Tag am Strand.

      Einloggen Spaß haben, ausloggen. 2-3 Wochen / Monate Pause und es geht entspannt weiter.

      Hatte hier glaub ich auch schon mal einen ähnlichen Beitrag zu dem Thema gelesen.

  • Anomalie gilt in Outriders als Wert, der im Endgame gerade auf Herausforderungsrang 15 eher schwach ist. Ein YouTuber hat nun einen Build für den Pyromanten (Englisch: Pyromancer) vorgestellt, der das Gegenteil […]

    • Gibt aber auch die Möglichkeit als Belohnung Legendäre Rüstung ohne Set-Zugehörigkeit zu bekommen, ging mir einmal so

  • Outriders ist ein tolles Spiel, das MeinMMO-Autor Benedict Grothaus regelmäßig Wutschreie entlockt. Obwohl der neue Shooter so viel richtig macht, schreit unser Autor regelmäßig seinen Monitor an, dabei hatte er […]

    • Spiele Devastor mit Fokus auf Blutungsschaden, kann im Nahkampf sowie Fernkampf genutzt werden, je nach Fähigkeiten-kombo. Die Blutung heilt mich und die meisten Gegner verbluten.

      • Gute Idee eigentlich. Mit Golem nehme ich mal an? Welche Mods und Skills?

        • Gibt da verschiedene Möglichkeiten das zu spielen. Impalew ist die dmg Fähigkeit, daher braucht man recht viel anomaly power. Einige nehmen wie ich mitbekommen habe den Jump mit andere Erdbeben. Dazu kann man dann noch zwischen Endless Mass, Tremor oder Golem wählen, je nachdem gegen was man antritt. Bei bossen ist endless mass halt eher nutzlos.

          Mods sind da halt die Impale Mods und dann je nachdem was man da mitnehmen möchte.

          Waffen sind Shotgun und AR.

        • Nutze Pfählen (enthält blutung) und

          den Schild mit der Mod Blutung zu verursachen (gleichzeitig zu kämpfen und gleich zu reflektieren geht auch nutze ich aber nicht da ich die Entspannungs-Pause beim Schild mag)

          Dritter Skill Erdbeben mit den Rüstungsbrecher und Blutungsmod

          Als Pfad den Seismic Shifter

          Bei Waffen entweder Blutung verursachen oder erhöhter Schaden gegen Blutende Ziele

      • … also habe ich mir mal wieder die Hardmode-Klasse ausgesucht. Classic. 😶

        • Oder hältst du dich vielleicht an die Guides von Tarek? Das macht es einem auch nicht leichter. 🙈🤕
          Ok, das ist vielleicht ein bisschen böse. Hatte nur im ersten Kampf gegen den Yagak Probleme. Da hatte ich bestimmt 20 versuche gebraucht, aber ansonsten liefs gut mit dem Techno und seinen Pestkugeln.

          • Ich spiele sogar tatsächlich genau den Devestator-Build von Tarek – oder habe den gespielt. Mit mehreren Versuchen auf verschiedenen Builds ist es recht egal, was ich versuche, nichts will so ganz klappen. Vielleicht übersehe ich aber auch einfach nur eine Key-Mod, die mir so gar nicht einleuchten will. Nur wenn ich in die Community schaue, scheine ich nicht der einzige Blinde zu sein…

            • Schau mal auf YouTube unter blutheiler von einem Charles.
              Ist sicher kein Techno mit taktischen Sturmgewehr und Pestkugeln, aber vielleicht für dich ausreichend 😊
              BTW, find ich auch ganz wichtig, das man das Sturmgewehr als taktische Variante spielt.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.