@schlachtenhorn

Active vor 13 Stunden, 29 Minuten
  • Patch 9.2 von World of Warcraft wurde vorgestellt – und es gibt jede Menge Kritik. Die Foren quillen über mit Memes und negativen Schlagzeilen.

    Gestern hat Blizzard das nächste große Update von World of Warc […]

      • “Ach ja? Weshalb sind immer die super mächtigen Wesen weg? Haben die was besseres zu tun, sind sie tot, gibt es was super mächtiges das sie bekämpfen müssen. Dieses “oh sie sind halt nicht da” ist lahm.. weil wenn du so mächtig bist, das du die gesammtheit der realität erschaffen hast, bist du auch in einem Gedanken wieder dort um den Jailer in den popo zu treten”

      Erinnert ein wenig an die Xel`naga von Starcraft, dort wurden alle bis auf einen durch einen Verräter aus den eigenen Reihen getötet.

  • Die besten Koop-Games für PC, PlayStation (PS4 / PS5), Xbox One, Xbox Series X und Switch im Jahr 2022: Wir haben sie gemeinsam mit euch gewählt und präsentieren sie in diesem Ranking. Nach einer Umfrage ze […]

  • Das neue MMO New World kündigt an, erste Server zusammenzulegen. In der Anfangs-Phase hat man extrem viele Server online gebracht, jetzt wo sich der Ansturm gelegt hat, plant man, die erste Server-Merges. Dabei […]

    • Das ist aber bei vielen Spielen so.
      Du hast immer seltsame Vögel die Schreien “Das Spiel ist tot” oder “Das Ende ist Nah” und wenn du deren Ansichten widerlegst, haben die nicht einmal den Mumm zuzugeben das sie falsch lagen.

  • 2019 hat Blizzard den Shooter Overwatch 2 angekündigt. Schon damals hat das kaum wer verstanden, sagt unser Autor Schuhmann. Und mittlerweile wirkt das wie eine echt miese Idee, denn Teil 1 liegt seitdem brach […]

    •  Problem ist nur, du kannst eben kein E-Sport machen, wenn du die Helden dauernd veränderst.

      Hörte ich da League of Legends im Hintergrund rufen?
      Was und einer der größten E-Sport-Titel überhaupt soll das sein?
      Wie soll das denn mit den ganzen Reworks und Veränderungen funktionieren?

  • Horde und Allianz – Endlich vereint? Ein Interview vom WoW-Chef legt “Cross Faction”-Play zumindest nahe und weckt Hoffnungen.

    Es ist ein Thema, das es schon ewig gibt und in World of Warcraft immer wieder d […]

  • New World hat derzeit große Probleme damit, dass es zahlreiche Möglichkeiten dazu gab, endlos Gold aus dem Nichts zu generieren. Aufgrund dieser Gold-Dupes schaltete Amazon sämtliche Systeme, in denen Geld tr […]

    • Ausschließlich den Spielern die Schuld zu geben ist auch nicht ganz das wahre. (Ich will hier kein Exploit gutheißen)
      Wenn der Spielaufbau einen Mangel erkennen lässt und man im offiziellen Forum eine to-do-Anleitung serviert bekommt, könnte das den ein oder anderen Motivieren.

      Wenn man es den Leuten so einfach macht, wird man einige dazu anstiften die vorher nicht mit den Gedanken gespielt haben.
      (Trotzdem Leute, lasst das Exploiten und spielt anständig.)

      • Aber dann sind ja doch wieder die Spieler schuld 😉
        Man muss die Info ja nicht ausnutzen.

        Ich finde als Beispiel ein unendliches Erzvorkommen und hacke da 3mal drauf rum spätestens dann merke ich doch das etwas nicht stimmt.
        Dann melde ich das und gehe weiter.
        Aber wenn ich den ganzen Tag drauf rumhacke oder im Forum den Standort des Erz herausfinde undextra dahin gehe um abzubauen, ist es ja sehr wohl meine Schuld.

        Natürlich hat der Programmierer das als erstes verbockt aber das sind auch nur Menschen. Irgendwo muss man sich doch auch mal zurückhalten können und nicht die Wirtschaft eines Spiel crashen nur weil man sich selber bereichern will.

        Ich weis ja nicht wie geil es ist der reichte und beste zu sein in einem Spiel das keiner mehr spielen will.
        Ich bin da vielleicht eine Ausnahme aber mir würde das keinen Spass machen.

        • Ich sagt nicht das die Spieler nicht Schuld sind, aber sie sind auch nicht alleine Schuld.
          Wie erwähnt macht es Amazon es jeden extrem leicht an qualitativ hochwertigen Informationen zu kommen.
          Das kann schon extrem verlockend werden.

          Es wäre so ähnlich als wenn du deine Geldbörse gut sichtbar auf der Rückbank deines Autos liegen lassen würdest, wenn da jemand das Auto knackt und diese mitnimmt, trägst du eine Teilschuld weil du sozusagen die Person angestiftet hast.

          Man darf auch gerne bedenken das jeder im Nachteil ist der nicht an den Exploits teilnimmt in einen Spiel was trotz umbauten immer noch relativ PVP orientiert ist und deswegen jeder Vor- und Nachteil das wohl und wehe bestimmen kann (aber nicht muss).

      • Es is halt wie im realen Leben ….

        Gelegenheiten machen Diebe….

        • Als Sicherheitsfachmann treffe ich relativ viele offene Tresore rumliegendes Geld oder anderes Wertvolles an.

          Ist auch im RL Charaktersache.

          • Mag ja sein das du Charakterlich maximal integer bist…

            Fakt ist aber nunmal, das die obige Aussage real allgemein zutrifft, ja nicht auf dich aber auf die Allgemeinheit.

            Du als Sicherheitsfachmann solltest ja wissen, verhinderte Einbrüche sind seltenst aufgeschoben(besonders wenn man ab dem organisierten Verbrechen schaut), sondern meist ein direkter Erfolg.

            was direkt zum obigen Zitat passt… Gelegenheiten machen Diebe… Btw ist beim Fremdgehen genau das selbe… gib Leuten nur oft genug die Möglichkeit und die wenigsten werden zu allem und jeden in jeder Situation nein sagen.

    • Ist ja nicht so als würde Amazon nicht sogar die Leute auffordern das Penibel in ihren offiziellen und frei zugänglichen Forum zu erläutern, am besten noch mit Bilder und Videobeweis.

      Da macht es jetzt auch einen so überragenden Unterschied wenn MeinMMO davon berichtet. /s

  • Ein Forum-Post der Entwickler von New World erklärte am späteren Abend des 1. Novembers, dass man vorerst alle Formen von Taler-Transfer deaktiviere. Warum das so ist und was genau davon betroffen ist, e […]

    • “Es ist unklar, inwiefern diese Drohung letztlich zutreffen wird. Diverse Möglichkeiten zum Gold-Dupen waren über lange Zeit in den Foren detailliert erklärt. Es ist davon auszugehen, dass bereits zahlreiche Spieler diesen Fehler ausgenutzt haben. ”

      Ein Schelm wer das erwartet hätte.
      Ich frage mich ob Amazon irgendwann mal eine Möglichkeit einrichtet, Spieler die einen Exploit melden zu wollen nicht zu zwingen, dieses über ein öffentlich einsehbares Forum detailliert zu verbreiten.

  • Die größte Gaming-Streamerin der Welt, Rachell „Valkyrae“ Hostetter, hat eine Reihe von Hautpflege-Produkten vorgestellt, die gegen das angeblich schädliche blaue Licht von Monitoren schützen sollten. Die Kritik […]

    • Das viele Influenzer nicht nachschauen was sie bewerben ist spätestens seit den einen Hydrohype-Prank klar, wo die Leute nicht einmal das Etikett gelesen haben. (Inhaltsstoffe: Uran, Asbest, Pipicacaöl etc.)

  • Der MeinMMO-Dämon Cortyn hat sich an ein Spiel mit dem Namen „Succubus“ gewagt. Eine verstörende Reise und nichts für schwache Nerven.

    Ich spiele seit deutlich über 20 Jahren Videospiele und wer mich und mei […]

    • Die Chaosgötter (außer Nurgle) erfreut das Spiel.

      • Naja, Exzesse, Perversion, Folter sind eher das Ding von Slaneesh. Tzeentch hat als Herr des Wandels damit wenig am Hut und Khorne giert zwar nach Blut und Schädeln. Ihm geht es aber vorrangig um das Gemetzel im endlosen Kampf/Krieg.

        Aus meiner Sicht wäre jeder Druchii bzw. deren verehrter Gott Khaine über dieses Spiel hocherfreut weniger die Chaosgötter.😅

        • Jeder Blutfluss ist ein gefallen an Khorne.
          Und so wie GW das mit Tzeentch händelt, könnte das auch alles nur ein Plan von Tzeentch nach dem Motto “all as planned” sein. 😂

  • Die BlizzConline 2022 wurde abgesagt, es wird kein großes Event geben. Heißt das auch, dass es keine neuen Spiele gibt?

    Wenn es um Blizzard geht, dann gab es in den letzten Monaten vor allem viele N […]

  • In New World spielt der Kampf zwischen den 3 Fraktionen eine wichtige Rolle. Einzelne Gilden können sich Siedlungen erobern und sie gegen die Angreifer verteidigen. Bei einer Gilde ging das jedoch schief. […]

  • Das neue MMO New World hat ein Bot-Problem, wie viele MMOs. Die Bots bauen Erze ab und stehen vor allem an Angelplätzen in Heerscharen rum. Da das PvP in New World standardmäßig deaktiviert ist, nutzt ein Sp […]

    • Was genau ist unter aller Sau?
      Das jemand das Spiel nicht spielt, Server Kapazitäten auslastet, die AGB´s bricht und andere Spieler damit schadet durch das nutzen eines Bots oder das ein Spieler einen NPC die Arbeit machen lässt, die die Devs eigentlich machen müsste?

    • Was genau ist unter aller Sau?
      Das jemand das Spiel nicht spielt, Server Kapazitäten auslastet, die AGB´s bricht und andere Spieler damit schadet durch das nutzen eines Bots oder das ein Spieler enen NPC die Arbeit machen lässt, die die Devs eigentlich machen müsste?

    • Was genau ist unter aller Sau?
      Das jemand das Spiel nicht spielt, Server Kapazitäten auslastet, die AGB´s bricht und andere Spieler damit schadet durch das nutzen eines Bots oder das ein Spieler einen NPC die Arbeit machen lässt, die die Devs eigentlich machen müsste?

    • Was genau ist unter aller Sau?
      Das jemand das Spiel nicht spielt, Server Kapazitäten auslastet, die AGB´s bricht und andere Spieler damit schadet durch das nutzen eines Bots oder das ein Spieler einen NPC die Arbeit machen lässt, die die Devs eigentlich machen müsste?

  • Dass man in New World ohne Mounts über die Map reisen muss, stört viele Spieler. In der Community wird gerade eine Idee gefeiert, wie man sich stattdessen schneller über die Map bewegen kann. Und dafür sollen die […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.