@saw-25

aktiv vor 13 Stunden, 20 Minuten
  • Bei Destiny 2 wollen viele Spieler nicht mehr aktiv PvE zocken und bereichern sich im Schlaf, was zu großen Problemen führt. Jetzt äußert sich auch Bungie dazu.

    Das treiben die Spieler: In Destiny 2 hat vor […]

    • Solange die Leute sich unterleveln ist mir sowas völlig egal. Man nimmt mir ja nichts von meinem persönlichen Spielspaß weg. Von daher stört es mich nicht.
      Bescheiden wird es nur wenn die Leute mit hohem Powerlevel reingehen und so den anderen die Schmiede schwerer machen. Aber bei solchen Leuten hilft ein guter Trick: Adds clearen so gut es geht. Das verlängert den Timer und die Leute werden gekickt. Und bekommen dann gar nichts mehr.

  • Der Schmelztiegel soll in Destiny 2 jetzt mehr Spaß machen, dafür wird am Matchmaking geschraubt. Zudem dürfen die Spieler bald wieder richtig laufen.

    Das tut sich im PvP: In Season 11 von Destiny 2 werden eu […]

    • Eigentlich gibt es nur eine Gruppe die Spaß daran hat wenn kein SBMM mehr an ist. Die Schwitzer. Denn es scheint mehr Spaß zu machen schwächere Spieler zu zerlegen und sich darauf einen runterzuwedeln. Die schlechteren Spieler hingegen bekommen dadurch noch weniger Lust auf PVP und meiden den Modus dann vielleicht komplett.
      Super. Gratulation. Ganz großes Kino.

      • Dann gibt es auch nur eine Gruppe, die Spaß daran hat, wenn SBMM an ist……..

        Angenommen du bist ein schlechter Spieler ( also nur angenommen, mein jetzt nicht umbedingt dich damit ) und du bist für SBMM, dann willst du doch in deiner Bubble bleiben und nur gegen eben so schlechte Spieler spielen. Ergo, willst du nur gegen schlechte spielen.
        Ein so genannter „Pro“ will hingegen gegen gute, schlechte und gegens Mittelmaß spielen. Also mal gegen gute, mal gegen schlechte, eben ne bunte Mischung aus allen.
        Außerdem gibt es ja einen Rang Modus. Durch SBMM wird allerdings jeder Modus zu einem Rang Modus, in dem man als guter Spieler nur noch gegen eben so gute „Schwitzer“ rein husseln muss. Das versaut auch einigen den Spaß. Und mit Spaß mein ich nicht 24/7 Nooblobbies farmen, weil das macht nem guten Spieler auch keinen Spaß.
        Nicht böse gemeint oder so, soll nur mal ne andere Perspektive zeigen🙂

        • Ich gehöre zu den schlechten pvp Spielern und will besser werden, da jetzt aber das SBMM weg ist weiß ich wie das in Kontrolle für mich in 90% der Fälle ablaufen wird. ich kriege nur aufs fressbrett. Wie soll man besser werden wenn man tot ist bevor man einen kill machen kann?

      • Die Spieler die weiterhin SBMM aktiviert haben möchten können ja die oben beschriebenen Modus spielen.

        • Kontrolle ist aber mein Lieblingsmodus :-/

          • Sorry, aber dann hast du leider Pech gehabt. Bungie kann net immer nach den schlechteren Spielern tanzen. Außerdem ist der Wegfall von sbmm doch auch besser für euch. Jedes Mal einen sieg zu erschwitzen macht doch keinen Spaß. Jetzt triffst du genauso auf Leute die schlecht sind, weil die Gefühlt 70% der Spielerschaft ausmachen. Selbst bei sbmm hatte man als guter Spieler oft einfach 3-4 Dullies im Game, weil die Teams an sich ausgeglichen wurden. Das nervt einfach. Und Hardcore pvp Spieler hättest du auch damals als Gegner bekommen können. Jetzt rasiert man mal, man schwitzt manchmal und manchmal wird man halt selbst einfach wegrasiert. Das ist normal. Das ist immerhin PVP. Es gibt halt immer einen größeren Fisch.

            Ich hatte es auch so oft, dass ich 4 Runden hintereinander die selben Gegner hatte, weil das Spiel einfach sonst niemanden gefunden hat

            • Ich hab nichts dagegen mal zu verlieren, das gehört dazu. Meine längste niederlagen Strähne betrug 38 matches in Folge. Nur kassiert. In 70% der Fälle kam sogar die gnadenregel zum Einsatz. Da vergeht mir der Spaß eindeutig am PvP. Das sorgt dafür das Spieler wie ich den PvP meiden wodurch ihr dann auch wieder nur auf gleichstarke oder stärkere trifft. Es ist ein zweischneidiges Schwert.

              • Ich versteh dich vollkommen und kann das gut nachvollziehen, wenn einem dabei die Lust vergeht.
                Man kann es hierbei halt leider auch nicht allen recht machen.
                Aber ich denke auch wenn du meistens gegen bessere spielen wirst, durch regelmäßiges Daddeln wirst du besser werden und dann in paar Wochen, Monaten ( vielleicht mal nach links und rechts schauen, wie andere was machen ) merkst du einen Unterschied.
                Bei SBMM würdest du diesen Unterschied nicht wirklich merken, da die Gegner ja dann wieder an deine Verbesserungen angepasst werden.
                Ich hab da vielleicht auch eine andere Sicht auf PvP generell. Für viele gehts halt darum besser zu werden, besser als andere und haben dabei ihren Spaß. Nicht weil man andere demütigen möchte oder so was, sondern um die eigene Entwicklung zu sehen und um entsprechend für seine Mühen belohnt zu werden. Wenn ich jetzt nur gegen schlechte Spieler und Spieler auf meinem Niveau spiele komm ich da nicht wirklich weiter weil ich gar nicht mitbekomme, wie andere bessere Spieler spielen und was überhaupt möglich ist.
                Das mit dem zweischneidigen Schwert passt aber ganz gut, finde ich.

  • Beim PS5 wurde das Design der PS5 endlich vorgestellt. Im wahrsten Sinne vorgestellt, denn die Konsole steht. Doch kann die Konsole eigentlich liegen oder ist nur der vertikale Stand möglich?

    Am 11. Juni 2020 […]

    • Vom Design her gewinnen beide neuen Konsolen dieses Mal wirklich keinen Preis, wobei ich dann doch zumindest die Xbox ein wenig favorisiere. Ich stehe eher auf Schlichtheit und dezentes Aussehen. Selbst wenn man meinen könnte es wäre ein kleiner Mülleimer.

  • Die Closed Beta von Valorant ist vorbei und viele damals gebannte Cheater freuten sich schon auf einen Neustart. Doch Riot hat keine Gnade und viele Banns sind nach wie vor aktiv. Da hilft es auch nicht, den […]

    • Ist ganz einfach:
      im Singleplayer darf jeder cheaten wie er will. Juckt niemanden.
      Wer im Multiplayer cheatet ist raus. Kein wenn. Kein aber. Höchstens noch die Möglichkeit, dass diese Dullis in reine Cheaterlobbies gesteckt werden.

  • Ein neuer Teaser für Destiny 2 wurde vorgestellt. Der kündigt die „Zukunft“ des Spiels an – was ist da zu sehen?

    Das ist der Teaser: Am Mittwochabend, dem 3. Juni, veröffentlichte der offizielle Twitter […]

    • So. Ich warte hier jetzt einfach wieder auf die ganzen Hater.

      Klar ist Destiny nicht perfekt. Bei weitem nicht. Und die letzte Season mag wirklich nicht, überhaupt nicht, gut gewesen sein.

      Aber die Leute tun immer so als sei Destiny das schlechteste Spiel der Welt.
      Ich mache es ganz einfach: Aktuell spiele ich andere Spiele. Man erwartet für einen Zehner das absolute Megabombastfeuerwerk welches mindestens 200 Stunden Spielspaß bieten muss.

      Versteht mich nicht falsch, Destiny hat Baustellen an denen gearbeitet werden muss. Dringend.

      Aber das Gros des hates hier ist einfach nur „Hate um haten zu können“. Ich bin das ganze Gemeckere derzeit einfach nur leid.

      • Bin da schon irgendwie bei dir! Überwiegend liest man nur negatives was ich auch sehr schade finde. Gehe dir auch Recht, Destiny hat Baustellen und sobald etwas neues kommt, wird es sofort negativ geredet

      • Es ist nicht das schlechteste Spiel der Welt, aber ehrlich gesagt kenne ich kein AAA Franchise, welches die letzten 6 Jahre eine schlechtere Entwicklung erlebte. Selbst das sonst so gehasste Call of Duty hat es irgendwie geschafft die Spieler zu begeistern, während in Destiny immer mehr treue Anhänger das sinkende Schiff verlassen.

      • Nun, es ist bei weitem kein schlechtes Spiel. Und ich persönlich spiele es immer noch verdammt gerne, wenn auch mittlerweile mit gewissen Abständen. Ergänzend dazu teile ich deine Meinung, das Meckern um des Meckern willens wenig konstruktiv ist und einen langweilt.

        Nun sehe ich im Gegensatz zu dir allerdings gerade auf dieser Plattform hier durchaus viel konstruktive Kritik…zugegebenermaßen eigentlich ohne Aussicht auf Erfolg (Es sei denn, ein Luke Smith würde hier quer lesen). Ich stemme mich daher gedanklich ein wenig gegen so eine leicht pauschalisierende Aussage, verstehe und respektiere aber durchaus das eigene Empfinden.

        Unabhängig davon geht es im Gros der Kritik auch nicht um aktuelle Baustellen per se. Diese existieren; dahingehend sind wir uns einig. Was mir aber fehlt, ist der Hinweis auf die Zeitdauer der Baustellen. Viele der auch hier (oder zum Beispiel auf reddit & Co.) thematisierten Probleme sind extrem lange schon kommuniziert, sind auch inhouse Bungie bekannt, werden aber dennoch nicht oder nur halbherzig angegangen. 1 Schritt vor, häufig 2 Schritte zurück. Oder man fokussiert sich plötzlich auf Themen der Optimierung, die eigentlich gar nicht verbesserungswürdig hätten sein müssen.

        Parallel dazu sollte man Ankündigungen auch immer Taten folgen lassen. Ein Beispiel von vielen gefällig? Eine große Ankündigung eines Trials-Modus, welcher komplett modifiziert daherkommen soll…mit dem Ergebnis, ein abgenudeltes Paste & Copy Event zu präsentieren ohne Exklusivität in zum Beispiel dem Loot. Klar, nur ein kleines Mosaiksteinchen. Aber viele Steinchen ergeben ein Gesamtbild.

        Dahingehend verstehe ich dann durchaus viele Spieler, deren Enttäuschung-Pegel steigt. Und dann muss der Frust eben manchmal raus. Denn ob Bungie wie permanent kommuniziert, wirklich zuhört, darf man so manches Mal durchaus kritisch hinterfragen.

        Nichtsdestotrotz schmeisse ich die Kiste immer noch gerne abends an und verhaue NPC…die schiere Begeisterung meiner Destiny-Kindheitstage hat aber doch nachgelassen. Schade; aber wer weiß…warten wir die Zukunft ab.

  • Eine öffentliche Solo-Lobby in GTA 5 Online auf PC, PS4 oder Xbox One zu betreten, funktioniert mit Tricks. Dabei lässt sich sicherer Geld verdienen.

    Um was geht es? Um in GTA Online viel Geld zu verdienen, m […]

    • Ich kann jeden verstehen der nur in solchen Lobbies verkauft.
      Passiert leider oft genug, dass irgendein Troll mit seinem Opressor ankommt und dich direkt über den Haufen schießt.
      Und das Argument „Ich werde ja dafür belohnt das zu machen“ ist Bullshit. Denn in der gleichen Zeit kann der Noobbiker auch einfach selbst etwas verkaufen oder eine Mission starten.

  • Bungie hat nun Details zu dem neuen Infundier-System in Destiny 2 vorgestellt. Es betrifft vor allem alte Waffen. Das Thema ist in der MeinMMO-Community heiß umstritten. Was ist eure Meinung dazu?

    Worum […]

    • Liebe ich meine Fangfrage und mein Godrollschwert?
      Natürlich.
      Will ich diese Waffen bis in alle Ewigkeit spielen weil sie einfach durch quasi nichts zu ersetzen sind?
      Nein.

      Ich sehe dem System positiv gegenüber. Und ein Jahr Halbwertszeit ist doch super.

  • Die Frage, wer bei Spielern die Nase vorn hat, Playstation oder Xbox, setzt sich auch mit den Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X fort. Auch wenn manche Sony schlechtes Marketing bei der PlayStation 5 […]

    • Fanboys beider Seiten werden so oder so zu „ihrer“ Konsole stehen. Da könnte die eine Konsole zehn mal so gut sein wie die andere Konsole und trotzdem wird die „eigene“ gekauft. 🙂

  • Habt ihr Schwierigkeiten, euch einer Fraktion in Fallout 76 anzuschließen oder wisst nicht, ob die Raider oder Siedler besser zu euch passen? Mit unserem Quiz fällt euch die Entscheidung leichter!

    Seit dem W […]

    • Laut der Umfrage bin ich Siedler.
      Aber diese werden von mir nur geduldet.
      Ich habe Appalachia wieder aufgebaut während alle anderen (ausgenommen von den Leuten meiner vault) noch gemütlich eingebunkert waren.
      Es ist okay, dass Siedler sich ihre Behausungen suchen und bauen, aber primär war das mein Verdienst!

  • Wenn der beste Loot in Destiny 2 nicht länger aus dem Spiel, sondern im Prinzip fast exklusiv aus dem Ingame-Shop kommt, dann ist die Seele von Destiny in Gefahr, meint unser Shooter-Experte Sven Galitzki. Für i […]

  • In Destiny 2 stehen die Hüter im knallharten Wettstreit untereinander. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Event-Mechaniken und erklären alles zu Lorbeeren, Medaillen und wie ihr schnell Fortschritt in d […]

    • SAW kommentierte vor 5 Monaten

      Sie geben dir tatsächlich eine zweite SPRUNGgranate. Mit den anderen geht das nicht.

  • Ein komischer Bug tritt in GTA Online auf. Dabei laden Spieler zwar mit richtigem Gesicht, aber anderem Körper in die Sessions. Das Ergebnis sieht richtig interessant aus.

    Was ist passiert? reddit-Nutzer […]

    • SAW kommentierte vor 5 Monaten

      Meiner Meinung nach der beste Kommentar ist: „Reminds me of Conchita Wurst“

  • In Valorant hatte der berüchtigte Streamer DrDisrespect Zuschauer mit falschen Versprechen von Twitch Drops hinters Licht geführt. Dazu hat er jetzt ein Statement veröffentlicht. Von Einsicht ist da keine Re […]

    • Weil er dieses „asoziale Arschloch“ hervorragend spielt und es unglaublich Spaß macht ihm zuzusehen weil er die Rolle richtig gut füllt.

  • Ein Geld-Glitch erfreut gerade Spieler in GTA Online, denn die erhalten Millionen GTA-Dollar aufs Konto. Eigentlich war viel weniger geplant.

    Was ist los? Spieler aus der Community von GTA Online melden, dass […]

  • Wir wollten von euch wissen, welche der über 200 aktuell im Microsoft Game Pass enthaltenen Spiele die besten sind. Hier bekommt ihr nun die Ergebnisse mit den 20 lohnendsten Titeln aus dem Game Pass für Xbox O […]

    • Wo ist Hollow Knight? Was stimmt nicht mit den Leuten? HOLLOW KNIGHT! DAS BESTE METROIDVANIA BISHER!

  • Der Xbox Game Pass bietet über 200 unterschiedliche Spiele, aber welche davon sind die besten? Die Wahl überlassen wir euch.

    Was ist das für ein Pass? Der Xbox Game Pass ist ein Abo-Dienst für Xbox- und PC- […]

  • In Destiny 2 könnt ihr zwischen Jäger, Titan oder Warlock und insgesamt 9 Subklassen wählen. Wir wollen in unserer Umfrage wissen, welcher Fokus ist der absolute Favorit der MeinMMO-Leser?

    Ihr könnt das Des […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.