@salti

aktiv vor 1 Stunde, 22 Minuten
  • Ein Messer-Skin mit Hassbotschaften gegen Mitglieder der LGBT-Community sorgte in einem asiatischen Turnier von Counter-Strike: Global Offensive für viel Kritik. Der Caster Jason Kaplan fragte daraufhin auf […]

  • Dank eines Gutscheins sind ausgewählte Elektronikartikel auf eBay aktuell besonders günstig als Neuware zu bekommen, darunter eine GeForce RTX 2070 SUPER von Palit zum Bestpreis von 476,73 Euro.

    Jetzt gleich z […]

    • Und wer weis, wie lange garantie auf einer palit karte ist?

      Keine.

      Niemals eine palit karte kaufen…

      • Palit bietet drei Jahre Herstellergarantie (Abwicklung über Händler).

        • Dann haben sie es wohl jüngst geändert. Bis vor kurzem noch nur die gesetzliche gewährleistung… 😘

          • Rush kommentierte vor 1 Woche

            ich hatte noch nie eine von Palit, nur zotac, asus und MSI . WObei die Nvidia MSI gut lief. Eine Radeon MSI ist bei mir mal eingegangen, aber das is immer subjektiv. Beiläufig find ich die 5 Jahre Garantie bei Zotac toll. Echt fair

  • Die Klasse Bändiger (Tamer) in Black Desert Online hat einen dicken Nerf kassiert. Die Spieler des MMORPGs wollen nun eine Änderung erwirken, verzichten dabei aber bewusst auf den üblichen Shitstorm.

    Das is […]

    • Gardia oneshots sind nicht op 😏

      Betrifft der nerf nur pvp, oder auch pve ?

      • Nico kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        beides…..

        • JeanPascall kommentierte vor 1 Woche

          Nein, es wurde nur der PvP dmg generft, bzw genauer gesagt: es wurde die pvp Ratio um ca. 3-15%(im Durchschnitt 12%) generft.
          Dafür wurde der PvP dmg einiger awakening skills(+der „absolute skills“)um 15% erhöht und der restlichen awk-skills um 30%. Der pvp dmg der non-awa skills wurde um 12% erhöht.
          Das alles gilt nur für den tamer, bei anderen Klassen gab’s ebenfalls Änderungen an der Ratio und teilweise auch an den skills.
          Im Endeffekt ist man jetzt noch stärker an die awk gebunden, die aber eh schon jeder für PvP genutzt hat.
          Ich selber habe sogut wie kein PvP gemacht, mir ist es egal. (Tamer war eh Müll im raidpvp, solo ist er immer noch stark)

          Ich würde die unterschiedliche dmg ratio gegen die Klassen komplett entfernen und alles auf 100 normalisieren. Es ist von Haus aus Schwachsinn, dass man gegen Klasse x mehr dmg macht als gegen Klasse y.
          Aber hey, gut dass ihr alle so gut recherchiert habt…

  • Wie überraschend bekannt wurde, schließt Microsoft seinen Streaming-Dienst Mixer schon in einem Monat. Streamer und Zuschauer will man zu Facebook-Gaming verschieben, den neuen Partner. Damit ist der Konkurrent v […]

  • Heute, am 17. Juni, starteten die Season-Server in Black Desert. Die haben einige Besonderheiten, die besonders für Neueinsteiger und Fans von PvE-Inhalten interessant sind. So gibt es unter anderem kein PvP auf […]

    • P2w? Was ?
      Und überdenke bitte vor deiner antwort nochmal, was genau p2w WIRKLICH ist, oder sonst google befragen.

      • Diese Diskussion ist mir zu mühsam. Da brauch ich auch nicht zu googlen. P2W ist für mich, sich durch Einsatz von Echtgeld einen Vorteil zu erkaufen, sei es Ingame Währung oder Spielzeit. In BDO kauf ich mir Outfits oder Kostüme, Vorteilspackete oder EXP Bücher und Energie Bäume. Aus den Outfits kann ich Valks Cry oder Crons extrahieren., oder diese teuer verkaufen. Mehr muss man dazu nicht sagen.

        • Na… schreib da jetzt nicht das, was mir auf der zunge liegt… leuten, die p2w per eigendefinition als grund angeben, denen ist eh nicht mehr zu helfen 😘

          • Genau, so ist es richtig, einfach mal eine vorgefertigte Definition als gesetzt sehen, da muß man sich selbst keine Gedanken mehr machen, oder ein schlechstes Gewissen haben. Die Beleidigung überlese ich jetzt einfach mal.

    • Man muss aber halt auch bedenken, wenn man regelmäßig spielt, dass man auch sehr oft items/gegenstände für doch beachtlichem wert geschenkt bekommt.
      Und mittlerweile halte ich die sache mit p2w schon sehr an den haaren herbeigezogen.

    • Na, ist schon etwas überspitzt ausgedrückt. Wenn die nächste season beginnt, fängt man eh wieder einen neuen char an, dann passt wieder 😘

    • Stimmt nicht ganz, dass man von 0 anfängt. Man hat kompletten zugriff auf das lager, geld und pferde.
      Items können, wenn sie für season markiert sind anlegen, z.b. asulas accesoire set. Die magisch verstärke rüstung z.b. auch. Weiter hab ich mir das noch nicht angesehen.

      • Jo das stimmt, das hatte ich übersehen

        • Vorteil bringt an sich nur das Lager und ein Gaul. Übers Lager kann man die Failstacks nutzen um die Season Ausrüstung hochzudrücken. Das Geld hat hier ausnahmsweise wenig Gewicht. Die Season Ausrüstung kann man nicht für Geld kaufen sondern nur über Items die man beim Questen oder grinden bekommt. Und das man Asulas Accesoires nutzen kann ist jetzt nicht unbedingt ein Vorteil… klar für den Anfang (und damit meine ich nur bis man nach Valencia kommt) danach sollte man doch das neue Tuvala Gear nutzen und es upgraden.

  • World of Tanks Blitz war eigentlich als reine Mobile-Version des Panzer-MMOs World of Tanks konzipiert. Doch in den 6 Jahren seit Release wurde aus dem reinen Handy-Game eine vollwertige Light-Version des […]

  • Sony erklärte nun, warum die PS5 so groß ist. Denn vor allem ein mögliches Hitzeproblem kann man mit der Größe der PS5 in den Griff bekommen. Denn die 7nm-Fertigung der PS5 sei zwar immens leistungsfähig, führt […]

    • Genauer gesagt, um so höher der strombedarf, um so höher die hitze. Und da glänzt amd nicht unbedingt.

      • Das war in der Vergangenheit vielleicht so, aber Zen 2 aka Ryzen 3000 ist von der Effizienz etwas besser als Intel aktuell. Da in den next-gen Konsolen Ryzen 3000 Prozessoren (APUs um genau zu sein) stecken ist die CPU sicher besser als ihre Bulldozer Vorgänger.
        Bei der GPU weiß man halt nicht, was RDNA2 kann und ob die 50% mehr Leistung pro Watt nur in mehr Leistung oder auch etwas Effizienz gesteckt wurde. Vermutlich erstes, denn die große PS5 und die für Airflow designte xBox Series X müssen wohl ordentlich Wärme abführen.
        Nvidia GPUs wären da sicher interessant in Hinblick auf die Temperatur, aber auch deutlich teurer für die recht günstigen Konsolen.

        • Wenn man aber noch mit einräumt, dass ryzen in 7nm und intel mit 14nm produziert, nein… 😏

          P.s.: von der gpu weiss man ja noch nichts genaues, was die leisten kann, eckdaten usw. (Müsste mal googlen, ob da schon big navi drinnen ist.)

          • Und wieso produziert dann intel nicht in 7nm? fakt ist Intel brauch mehr Strom – was wäre wenn ist egal solang es nicht so ist

            • Intel kommt bei seiner Produktion einfach nicht hinterher. Deswegen hat ja AMD auch die Gunst genutzt und vor allem in Asien enorm an Verkaufszahlen zugelegt. Intel hatte ja auch zugegeben, dass man vor 2021 nicht an AMDs 7nm-Fertigung herankommen wird.

              Zum Strom: Hier hat AMD einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht. AMD galt ja lange als Stromfresser bei CPUs und Grafikkarten. Schon die 5000er Serie ist deutlich besser als Polaris gewesen ist und für Ryzen gilt das Gleiche. Bei den Grafikkarten hat Nvidia aber bezüglich Verbrauch (noch) die Nase vorn – vielleicht ändert sich das ja mit BigNavi.

          • Es wird nicht Big Navi, das ist der große Desktop Chip, sondern ein Chip mit RDNA2 Architektur mit mittlerer (Konsolen-) Größe. Aber was der kann wird evtl. erst beim Launch von Big Navi möglich abzuschätzen. Bisher ist davon nicht gerade viel durchgesickert.
            Was man von Ampere GeForce auch nicht behaupten kann, die ja auch auf TSMC 7nm wechseln werden.
            Wo ich bei Strukturbreiten bin: Intel 10nm sollte an TSMC 7nm rankommen (die Zahlen sind ja eher optimistische Angaben und nur bedingt vergleichbar). Aber da Intel 14nm einfach nicht ablösen kann durch diverse Verzögerungen muss man halt vergleichen was beide aktuell anbieten: Intel 10.000 Serie von Juni 2020 mit 14nm und AMD 3000 Serie von July 2019 mit 7nm

            • Von intel kannst die 10er serie in die tonne schmeissen. Werden extrem heiss (über 90° mit wakü), und wenn man da noch bisl oc betreibt, braucht der ÜBER 400 watt strom (!!!!).

              Bei den Gpu’s muss man auch noch erwähnen, dass da amd auch schon in 7nm produziert und nvidia noch bei 14nm ist. Und da steht nvidia was strom betrifft noch etwas besser da. Da könnte man ja durchaus gespannt sein, was dann mit ampere rumkommt.

              Und was noch cpu’s angeht… ich warte ja sehnlichst auf die 4000er von amd, und hoffe, dass sie damit den nachteil von doch eher geringen mhz ggüber intel aufhohlen, und auch beim zocken intel endlich in die schranken verweist.
              Intel hat es nicht (mehr) verdient, weil sie sich nur auf den faulen arsch ausgeruht haben.

              • Intel 10er Serie taktet einfach zu hoch für 14nm. Mittlerweile erkauft sich Intel die Krone pur durch massive Stromaufnahme.
                Ampere in 7nm wird sehr interessant. Da muss sich AMD mit RDNA2 schon sehr anstrengen und ordentlich liefern. Touring Niveau langt da nicht, denn die sind bald 2 (oder 1 Jahr bei den Super) alt.
                4000er AMD sollen ja eher so ein Refresh von Zen 2 (aber halt Zen 3) werden, trotzdem sind die Gerüchte über 15-17% IPC Zuwachs schon schmackhaft.
                Habe nen Ryzen 3000 und da muss sich AMD auch nicht verstecken, wenn man denn im CPU Limit spielt. Was selten ist, aber 100+ FPS (Grundlage für die GPU) muss sie schon liefern 😀

      • Wann hast du dich denn zuletzt zu aktuellen HW Themen informiert? 2018 oder noch früher?

        • Auf was bezogen? Hast du den schon 0,8 nm hardware verbaut?

          Ach stop. Meinste weil turing in 12nm gefertigt wird? Und was macht das für einen unterschied?
          Bin gespannt 😂😂

  • Eines der neueren Updates in Call of Duty: Modern Warfare hat offenbar am Aim Assist für Controller geschraubt. Das betrifft nicht nur die PlayStation 4 und die Xbox One, sondern auch den PC. Offenbar sind […]

    • Dann sollen sie doch bitte gleich crossplay für MP und warzone komplett rausnehmen.
      Konsolenheld nerven eh nur, weil sie sowieso nur in ecken campen+liegen und mit dem aim-assist draufhalten… 😏

  • Im MMO New World erstellt ihr einen Charakter und könnt diesen leveln und ausrüsten. Nun wurden neue Details veröffentlicht, die sich mit den Themen Attribute und Fähigkeiten beschäftigen.

    Wie sieht die Char […]

    • „Für sie sieht das Spiel von Amazon eher nach Standardkost aus.“

      „bezeichnen New World als „glanzloses MMORPG ohne Besonderheiten““.

      Wenn man noch die altbackene optik dazunimmt, und das doch sehr träge und unpräzise (möglicherweise ping (150)) kampfsystem, dann ist New World schon ganz gut beschrieben.

      Hab jetzt ein paar stunden in der alpha gezockt, und kann nur sagendas ich eig. doch eher unterwältigt bin. Hatte mir mehr erhofft.

      • Denis kommentierte vor 1 Monat

        Oh krass, du hast es ein paar stunden gezockt.
        Na dann musst du das Spiel ja richtig gut beschreiben können….

        • Bauer kommentierte vor 1 Monat

          Er hat schon recht wirklich gut ist es nicht

        • Scaver kommentierte vor 1 Monat

          Um die genannten Punkte zu bemerken, habe ich keine 5 Minuten gebraucht!
          Die Grafik sieht man ja sofort, die ändert sich im Verlauf ja nicht. Die Probleme mit dem Netcode sind auch sofort spürbar. Und das träge Kampfsystem macht sich auch sofort nach dem „Intro“ bemerkbar.

          • Kolbe kommentierte vor 1 Monat

            Und wie lange ist der Spaß her? weil es hat sich einiges Getan. Im Alpha Forum gibt es einen ganz guten Beitrag dazu wo einer nach 30 oder 31 Tagen Abwesenheit wieder reinguckt und richtigerweise bemerkt das sich da echt einiges getan hat.

            Die letzten paar Tage sind die Patches weniger geworden da ich denke die sich auf die Beta vorbereiten aber vorher hat sich nahezu Täglich etwas getan in dem Spiel.
            Also total Tot reden würde ich das Game nicht da es aktuell kein wirklich aktuelles Gameplay Material geben kann. Ich denke wirklich das ihr euch nicht total demotivieren lassen solltet aber natürlich eine gesundes Skepsis behalten solltet! Es wird schon wie oben geschrieben keine Neuerfindung eines MMo´s werden das ist klar das ist aber auch nicht möglich… wie auch wenn alles schon x mal durchgekaut wurde. Und ja versteht mich nicht falsch ich kann die Alpha spielen und bin auch nicht mit allem zufrieden was ich da sehe aber die Dev´s sind bemüht und bisher sind die meisten Kritik Punkte wo sich die Alpha Community einig war gefixt worden.

            Zur Grafik… naja typischer Fehler das einige nicht unterscheiden zwischen Grafikqualität und Grafikstile! Ich denke was die meisten wirklich bemängeln an der Grafik ist der Stile und ja der mag nichts für jeden sein da doch etwas Farben froh… aber ich bin der Meinung das wenn die meisten von uns hier in die Karibik oder sonst wo fahren würden würden sie sich wundern wie Bunt die Welt doch sein kann 😉 aber die Grafikqualität finde ich nicht schlecht! Ja sie ist kein Super High Tech Shit wo jeder die aktuellste Grafikkarte braucht aber genau darum geht es doch… es geht sich darum das möglichst viele ein Spiel spielen können… für die Devs das sie das Game verkauft bekommen und für uns das die Welten gut belebt sind!
            Einzige Grafik No/Go was ich da wirklich sehe ist das wieder bei zu großer Entfernung die Welt reduziert Gerendert wird!

            Also an alle die von der Alpha sich selbst kein Bild machen konnten und dann nicht sehen konnten das wirklich daran gearbeitet wird und nicht wie andere Alpha Games wo nichts passiert lasst es euch nicht schlecht reden wartet bis es raus kommt bzw bis zur Beta wo es Streams geben wird und macht euch selbst ein Bild. An alle die Alpha Zugang haben und es nicht mögen… schade ich denke das es gut werden kann und vllt. werdet ihr positiv überrascht würde mich freuen wenn ihr am ende falsch liegen würdet.

      • Sofern Sie an einem Vorabveröffentlichungs-Test teilnehmen, den wir als vertraulich qualifizieren, sind Sie zur Geheimhaltung aller Informationen über einen solchen Vorabveröffentlichungs-Test (einschließlich des im Rahmen des Vorabveröffentlichungs-Tests zur Verfügung gestellten Spiels, der Game-Inhalte und damit verbundener Features und Funktionen) sowie Ihrer Teilnahme verpflichtet. Dies gilt auch über die öffentliche Bekanntgabe des Vorabveröffentlichungs-Tests hinaus, bis wir Ihnen die Genehmigung erteilen, diese Informationen offenzulegen.

        Auszug aus der NDA. Hast du anscheinend wohl nicht gelesen, ebenso wie Bauer und andere die meinen dagegen verstoßen zu müssen in dem sie was aus dem Test berichten.

      • Scaver kommentierte vor 1 Monat

        Naja gut, Du hast ja Recht. Aber gerade was die Optik und die Latenzen angeht, muss man einfach sagen, dass es nun mal ne Alpha ist. Weder sind Grafik noch Netcode optimiert DAs kommt alles erst später.

        Aber ja, das Kampfsystem ist für ein Action Kampfsystem viel zu träge und erinnert an alte Single Player RPGs.

        • Das Kampfsystem ist ursprünglich von Dark Souls inspiriert, was man auch merkt. Ich mag den Fluss aus Ausweichen, Verteidigen und Angriff, genauso das dynamische Wechseln der Waffen. Aber ich glaube auch, dass gerade der Einstieg zu träge sein könnte. Wie man nach und nach die Systeme freischaltet scheint mir ein gutes Tempo zu haben, bis man allerdings dann in der ersten Stadt ankommt und sich da dann auch der Aufbau der Städte zeigt und Land einnehmen, das dauert etwas.
          Ich bin nicht in die Alpha-Tests gekommen, das ist meine Erinnerung von einem Anspiel-Presse-Event noch vom Anfang des Jahres. Kann deshalb sein, dass meine Erfahrung schon wieder veraltet ist

  • Riots neuer Taktikshooter Valorant ist offiziell gestartet. Alle wichtigen Informationen zum Release des neuen Shooters mit Patch Notes findet ihr hier: Wo startet Ihr den Download? Was ist zum Release […]

    • Stimmt… zum ende hin, haben es eh nurmehr eher wenige gespielt.
      Vor allem, wenn sie das problem mit den ghost-bullets nicht in den griff bekommen…

      • Woher stammt deine Info? Riot sagt da etwas anderes und auch ich habe bei kaum einen Match in der Prime Time länger als 5 Sekunden auf ein Match warten müssen. Und außerhalb der Prime Time nur selten länger als 3 Minuten.

        Zum Ende hin wurden nicht die Spielerzahlen weniger, sondern nur die Zuschauerzahlen auf Twitch und das hatte 2 Gründe.
        1. Wer nen Beta Zugang hatte, hat selber gespielt und nicht mehr geschaut.
        2. Wer keinen Beta Zugang aber noch Interesse hatte wusste, dass der Release vor der Tür steht und hat sich erst mal wieder mit anderen Games beschäftigt.

  • Mit dem i9 10900K hat Intel einen Prozessor veröffentlicht, der den i9 9900K beerben soll. Wir zeigen euch, wie gut sich die CPU in ersten Tests schlägt und stellen euch Benchmarks vor. Außerdem gibt es da no […]

    • Wenn man es realistisch betrachtet, ist intel beim zocken schneller. Aber cpu ist bei höheren auflösungen eh irrelevant.

      • Das liegt vor allem daran, weil die Single Thread Performance bisher immer besser gewesen ist als bei AMD. AMD bietet besseres Multi-Threading, die wenigstens Spiele unterstützen das aber. Daher hat hier Intel immer noch die Nase vorn bzw. ist beim Gaming schneller.

        Bei Rendering oder anderen Programmen wird Multi-Threading viel stärker ausgenutzt, deswegen ist hier der Ryzen 9 3900X auch viel stärker als es der i9 10900K in diesem Bereich ist.

      • Richtig, wenn man es realistisch betrachtet macht das höchstens in HD nen unterschied und da auch schon kaum, zu dem bringt AMD mehr leistung pro Takt, hohe Takt zahlen sind nicht alles und gut gekühlt lassen die sich auch gut übertakten. Dieser intel hier läuft in Stock auf 90C°

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.