@ryumio

aktiv vor 2 Monaten
  • Auf Twitch hat eine frustrierte Streamerin versucht, ihren Zuschauern ins Gewissen zu reden. Die sollten doch spenden und ein kostenpflichtiges Abo abschließen. Der Clip ging viral als Beispiel für eine falsche E […]

    • wenn ich mich mit Geld von Werbung freikaufen kann, dann mache ich das gerne.

      Das Problem ist ja, das Twitch den PartnerStreamern die Möglichkeit mittlerweile genommen hat Werbung für Subs auszustellen, dafür aber eingestellt hat, dass man den Anfangswerbeclip abschalten kann dafür aber in einem zeitraum x für x mal werbung zu schalten. Da kann der Streamer ja nichts für. Twitch aka Amazon geiert da wohl eher dem Geld nach

      • bl4ckb0l7 kommentierte vor 2 Monaten

        Verständlich, denn ich nehme mal an, dass darüber die Haupteinnahmen dieser Dienste kommen.
        Ich schau so oder so sehr wenig Streams an, insofern betrifft mich das alles nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.