@ruiner

Active vor 5 Tagen, 9 Stunden
  • In Destiny 2 erscheint heute, am 25. Mai, das neue Update 3.2.0.2 auf der PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S sowie auf dem PC und Google Stadia. Während der Wartung für den Hotfix fahren die Server komplett ru […]

    • Ruiner kommentierte vor 6 Monaten

      Also damals zu destiny 1 Zeiten war der reset um 12 Uhr mittags und da wurde ja erfolgreich rumgeheult bis es geändert wurde, demzufolge hilft jammern

      • So gesehen haste natürlich recht…ich erinnere mich. 😂

        Aber ein wenig Technikverständnis (wie ich oben schrieb) erwarte ich ja von den Quakhanseln. Und da zum Reset nun mal am besten Patches eingebaut werden können, macht es natürlich Sinn.

        Vlt. mal ein Reset, was sowohl die USA als auch Europa berücksichtigen würde. 07:00 Uhr morgens bei uns? Dann wäre es in den USA (New York) 01:00 Uhr…

  • Jeder kennt in Destiny 2 Saint-14 als strahlenden Helden der Menschheit. Doch ein neues Video macht euch jetzt ein richtig schlechtes Gewissen und zeigt den Titanen als gewissenloses Monster und vermeintlich […]

    • Find ich gut dass der 14te überhaupt n paar kills nachweisen kann, auch wenns nur vex und gefallene sind.

  • Heute, am 18. Mai, bekommt Destiny 2 auf der PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia ein neues Update spendiert – den Hotfix 3.2.0.1. Erfahrt hier alles zum heutigen Ablauf der […]

    • Der Artefakt mod trennende explosion funktioniert auch nicht richtig, da es den überladungs champ nicht stoppt, der ballert munter weiter auf einen. Aber Hauptsache man sperrt Mods die zu stark ausfallen als welche die nicht funktionieren.

      • Na Toll – und genau für den Trenn. Explo.-Mod habe ich spät gestern Abend
        noch das Artefakt gelevelt, und ihn mir dann geholt und endlich draufgemacht.
        Heute wollte ich dann ein paar Strikes laufen und ihn ausprobieren.

        Wo ist der ‘Puke’-Smiley ?
        *grmpf*

  • Heute, am 11. Mai erhält Destiny 2 das neue Update 3.2.0 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia. Bevor ihr euch in die Season 14 stürzen dürft, bringt der Patch Wart […]

  • Outriders kämpft seit dem Release mit zahlreichen Problemen. Das führt zu Kontroversen innerhalb der Community und auch zu Vorwürfen gegen Entwickler People Can Fly und seine Kommunikation mit den Spielern. Nu […]

    • Die community zu outriders ist vergleichsweise eh gelassen, machen sich eigene workarounds dass sich die Entwickler nicht mit Updates rumschlagen müssen. Und dann kommt so einer daher und jammert dass er ja soviel zu tun hat.

  • Destiny 2 bringt in Season 14 die geliebte Uneinigkeit zurück. Doch Bungie könnte mit der Kult-Waffe viele Hüter enttäuschen, denn es ist ein Scout-Gewehr und dieser Waffengattung geht’s gerade richtig sch […]

    • Denke es ist egal da es kein sunsetting mehr gibt. Ich erfarme mir den godroll und Pack sie in den Tresor bis scouts wieder schaden machen oder Champions stunen. Besser als Nachtwache ist die allemal.

      • Wieviel 180er Alternativen zur Nachtwache gibt es denn da, um sich Platz 1 zu verdienen 🤔

      • Da kannst du den Curated Roll aus dieser “First Light” Mission holen, hat dann Ueberschuss und Explosivgeschosse.

      • Kann ich dir sagen, da die 180er Scouts seit Anbeginn von mir gerne gespielt wurden. Es gibt keine andere. (Sind eh nur insgesamt 7-9 legendäre Scouts aller Arten spielbar) 😉

  • In Destiny 2 sind alle verrückt nach Baby-Gefallenen aus dem neuen Trailer zur Season 14. Die Racker könnt ihr euch jetzt offiziell als Kuscheltier holen, aber warum kostet das unglaubliche 777.777 €?

    Um die […]

  • In Destiny 2 endet in wenigen Tagen die Season 13 und die Saison des Spleißers startet. Gut vorbereitete Hüter holen sich jetzt noch 3 Waffen und decken sich mit den wichtigsten Ressourcen ein, um einen V […]

    • Finde den wegfallenden level grind nicht schlecht, auch wenn man in der letzten Season relativ schnell am maximum war. Ich freue mich auf den zusätzlichen Raid und hoffe dass es da genau wie bei der tsk wieder spitzenloot Pro encounter gibt. Ansonsten hoffe ich das bungie die gläserne kammer nicht verschlimmbessert hat.

  • Lange hat es gedauert, doch endlich läuft die Wiederherstellung von verlorenen Items in Outriders an. Dabei bekommen Nicht-Betroffene Spieler richtig starke Legendarys zurück, die sie gar nicht verloren haben. […]

    • Vermutlich kriegen die nun wiederhergestellten chars dann das cheater Wasserzeichen nächste Woche weil das System denkt man könne solche godrolls nicht farmen. Sorry, aber die können echt überhaupt nichts richtig machen.

      • Und vermutlich geht die Welt bald unter…
        Sorry Kritik hin oder her aber jetzt schon zu meckern über Dinge die noch nicht einmal geschehen sind…

        • Wie Du schon unter vorigem Artikel so schön und richtig geschrieben hast, Alles extrem emotional von den Kritikern, oder wie Scardust dort auch so richtig schrieb: anstatt sachlich und vernünftig zu bleiben, nur noch Bashing & Rage Mode On 😉

          Wenn ich dann lese…

          Sorry, aber die können echt überhaupt nichts richtig machen.

          Ja wie denn bitte ? Erst wird rumgemeckert, daß die Wiederherstellungs-Items die Attributswerte nicht berücksichtigen werden, daraufhin ändert PCF diese Items in God-Rolls und Schwupps, wird wieder gemeckert. Was sollen die Entwickler dann bitteschön machen ? Den Kritikern geht’s schon gar nicht mehr um das eigentliche Spiel sondern nur noch um Meckern.

          Und was dabei auch immer wieder auffällt, die Kritik bezieht sich auf persönliches Scheitern im Endgame. Die Ursache dafür wird gewaltsam in Gear und legendären Items gesucht und PCF die Schuld zugeschoben anstatt sich selbst mal Gedanken und Ideen zum Weiterkommen zu machen. Da ist dann jetzt ein gedropptes legendäres Item natürlich auch wieder Grund zum Meckern, weil der God-Roll aus Wiederherstellung stärker ist. Als ob dieses eine legendäre Item den CT15-Erfolg auf Gold garantiert 🙈

          Ganz ehrlich, vor’m Kauf stand fest, wie das Endgame aussieht und wem das nicht gefällt, der ist selber schuld. Wer auch Outriders nur gekauft hat, um es schnellstmöglich für Max-Level und “Best Items” durchzuspielen, kann sich jetzt zum Endgame nicht bei den Entwicklern beschweren. Obwohl sie solches Spielverhalten direkt und indirekt mit ihren Aussagen stets bestätigen, wollen das viele Spieler aber nicht zugeben, stattdessen pausenlos meckern und beleidigend werden 💩

          Persönlich müßte ich sagen:
          Ganz korrekt nur 1 legendäre Waffe erhalten, die ist unterirdisch, hatte ich schon und taugt auch (daher) nichtmal zum Zerlegen. Na und ? Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul oder wie war das ?!? Aber ich spiel die Expeditionen halt anhand der Herausforderung, welche die Expeditionen schon immer geboten haben und nie anders verkauft wurden. Das ist ja auch der Anreiz und Reiz des Endgames in Outriders.
          Wer dagegen nur schnellstmöglich ins Endgame auf Max-Level gerusht ist und dabei womöglich auch nur Legendaries im Sinn hat, der wurde nun mit Legendary-God-Roll Kernattribut auch noch belohnt. Grund für mich zum Meckern ? Nein, bestimmt nicht. Aber noch weniger Grund für solche Spieler, zu meckern.
          Wie oft denn bitte noch ? Wer nur mit solchem Spielanreiz Outriders spielt, hat das Endgame, das Gear-System und das gesamte Spiel nie verstanden, der ist einfach im falschen Spiel und selber schuld, wenn dann trotzdem gekauft.

          So und nun aber wieder los mit dem Bashing und auch bitte wieder detailliert alle technischen Fehler auflisten 🙈 Erläuterungen, warum so manches Problem nicht gestern gefixt ist und so mancher Bug nichtmal einer ist (dazu auch Danke @ Scardust, gute Erklärungen), nützen ja sowieso nix, kommt direkt die nächste dämliche persönliche Ausrede. Deshalb sag ich nur: ich und meine Freunde haben diese technischen Fehler seltsamerweise gar nicht bzw. nur äußerst selten und solange PCF sie zeitnah und vernünftig fixt, können solche Spieler rumheulen so viel sie wollen, ändert an unserem Spielspaß nix 😅

          Grüße, auch Dir noch viel Spaß mit Outriders & schönes WE

          P.S. hab vergessen, Anthem zu erwähnen, und muß natürlich sein 😉 So wie der Reissack in China 😂 und Sorry, liebe Chinesen, sollte nicht rassistisch sein^^

  • Der Shooter Outriders hat am Freitag ein neues Update bekommen. Das jedoch brachte einige Bugs und Probleme mit der Skalierung von Schaden mit sich. Im reddit und auf Steam beschweren sich nun viele Nutzer über […]

    • Der Kelch ist an mir vorüber gegangen. Habs nachdem neuesten destiny Update gelöscht. Vielleicht kriegen sie das Spiel noch auf die Reihe. Hoffnung stirbt ja zuletzt

  • Im neuen Director’s Cut von Borderlands 3 stecken nicht nur neue Inhalte, sondern auch eine besonders emotionale Szene, die aus dem Spiel geschnitten wurde. Dabei hätte die Story gerade diese Szene echt gut […]

    • Ruiner kommentierte vor 7 Monaten

      Also ich fand den Tod der baroness am traurigsten. Die hab ich damals im pre sequel gern gezockt. Storytechnisch gab’s in bl3 für meinen Geschmack viel zu viele Sirenen, in bl1 hieß es noch das ne Sirene so selten ist wien Einhorn und in bl3 ist man fast bei jedem Schritt über eine gestolpert.

  • In den letzten Tagen häufen sich die Beschwerden in Outriders. Der Grund sind Spieler, die andere in den Expeditionen aus der Gruppe schmeißen, bevor die ihre Belohnung erhalten können. Das sorgt für viel Ärg […]

    • Ruiner kommentierte vor 7 Monaten

      Also ich habe heute 3 Expeditionen mit Randys gezockt, habe meinen Beitrag geleistet und wurde nie gekickt. Will ja niemandem zu nahe treten doch ich denke die, die sich da beschweren sind solche die total unterlevelt oder nen nutzlosen build spielen oder vor der Kapsel rumstehen.

      • Axl kommentierte vor 7 Monaten

        Glaube ich nicht.
        Zumal, wer entscheidet denn, ob ein Build nutzlos ist oder nicht?
        Und unterlevelt in den Expeditionen?

        • Ruiner kommentierte vor 7 Monaten

          Wenn ich den einen da lese der meint er hätte keine Zeit zu zocken und krebst auf t7 rum wundert mich ehrlich gesagt nicht dass die den gekickt haben, hatte nur t10 und aufwärts. Diese berichte sind ohnehin viel schwarzmalerei und an der Realität vorbei

          • Cah0s kommentierte vor 7 Monaten

            Deine aussagen sind iwi bissle dumm, sry aber is so, erst was von “nutzlose builds” labern und jetzt “krebst auf t7, kein wunder das die den kicken”. wtf
            Was bitte hat eins mit dem anderen zu tun(t7 mit kick)?????????????? Er meine ja er habe wenig zeit, und wer weis seit wann der spielt, da ist man halt nicht maxed auf allen, gerechtfertigt aber niemals einen kick grund, is einfach nen assi move von dementen leuten..

          • Miraska kommentierte vor 7 Monaten

            Du hast echt den Schuss nicht gehört oder? Was bitte für eine räumliche Aussage von dir.
            Das lässt sich schon alleine damit kontern das man ja nicht erst bis zur Lootverteilung mit dem kick warten muss. Das zeigt eindeutig den Arschloch-Move verhalten derer die dies tun.
            Auch ich bin erst Weltrang 12 und Expeditionslevel 4.
            Wenn ich so kacke ein dann kickt mich sofort und nicht erst nachdem man die Expedition fertig gespielt hatte.

      • Suchtus kommentierte vor 7 Monaten

        Also wenn jemand bis zum Ende einer Expedition gekommen ist, dann wird er wohl auch seinen Beitrag geleistet haben. Kann deine Aussage überhaupt nicht nachvollziehen. Es geht ja nicht darum das sie in den ersten Minuten gekickt werden sonder am Ende kurz vor der loot Ausschüttung

      • Cah0s kommentierte vor 7 Monaten

        Es existiert kein nutzloser build, jeder hat recht das zu spielen worauf und wie er bock hat, liegen die gegner ist build egal.

        • Marcel kommentierte vor 7 Monaten

          NEIN! Du verstehst das Spiel nicht! Wenn die Könige des Spiels entscheiden welches Build am effektivsten ist, dann hast du dich mit deinem Build, mit dem du am liebsten spielst, aus solchen Lobbies fernzuhalten! 😉🤣 Und falls du doch da bist, wirst du auch erst am Ende gekickt, denn Leute mit “schlechten” Builds, die der König nicht erlaubt hat, müssen bestraft werden.

          Denn so war es schon immer und wird es immer sein.
          Traurig ja… Aber so ist es leider in vielen Spielen…

  • In Destiny 2 ist eine richtige Kontroverse über das neue Feature von Season 14 ausgebrochen. Sagt uns, ob Transmog wirklich so schlimm und quasi jetzt schon ruiniert ist oder ab die Aufregung dann doch […]

    • Ruiner kommentierte vor 7 Monaten

      Das stimmt schon, der sonnenwende grind war das langweiligste was destiny zu bieten hatte. Und dass man’s mit dem transmog nicht komplett übernehmen kann ist n riesen Witz. Da kauf ich auch lieber 2 Mittelfinger als 1x silber

  • Der Devastator (Deutsch: Verwüster) ist im Endgame von Outriders nicht gerade die beliebteste Klasse und gilt den anderen in Sachen Schaden als unterlegen. MeinMMO zeigt euch einen Build, der beweist, wie […]

    • Ruiner kommentierte vor 7 Monaten

      Kann man mittlerweile den coop nutzen oder ists weiterhin n 50/50 Ding n char wipe zu riskieren?

      • Alex kommentierte vor 7 Monaten

        Kann man wohl problemlos nutzen, hab seit dem Patch keine Probleme diesbezüglich mehr gehört, halt immer noch zu empfehlen in Gruppe mit Freunden zu zocken da im Matchmaking die Lags nervig sind. Hoffe da ändert sich bald noch was.

  • Der Loot-Shooter Outriders bekommt einen weiteren Patch, der ein Problem des Spiels angehen soll. Dieses Mal geht es um die Verbindungsprobleme, die seit der Demo bestehen und viele Spieler nerven. Daneben geht […]

    • Kann ich nur zustimmen, was die sniper da treiben hat nix mit Realismus zu tun. Auch wenn man sich hinter nen Gegner teleportiert schlägt der schon um sich als wüsste er schon bescheid. Die Gegner können zuviel Gedankenlesen.

  • Die neue Season von Destiny 2 bringt ein lange gefordertes Feature. Doch mit der Umsetzung sind die Spieler nicht zufrieden. Über Nacht zerreißen sie Transmog.

    Darauf warten die Spieler: Destiny 2 bekommt in S […]

    • War mir klar dass bungie uns unterm Strich für bereits erspielte rüstungen ins everversum schicken will. Mache mir aber keine Sorgen, irgend einen exploit wird es in der neuen season sicher geben der ihr schön erdachtes system über den Haufen werfen wird. Und auch wenn nicht, das everversum sieht meine Kohle sicher nicht.

      • Um diesen Exploit ausnutzen zu können, wirst du aber dank Zeitverschiebung, lange wach bleiben müssen. Schließlich wird so ein Spieler freundliches Schlupfloch innerhalb 6h gefixt😅

  • Destiny 2 startet die Hüter-Spiele 2021. Das Event bringt ein seltenes Exotic zurück und lockt euch mit einem ganz neuen Meisterwerk-Katalysator für “Erben-Erscheinung”. Wir verraten, wie ihr das Item erhaltet un […]

    • Ist ne coole knarre, besonders bei Gegnern die keinen arkus Schaden geben. Mit der Brust vom Titanen kannst sie auch am Stück leerschießen, für Bosse gibt’s aber bessere exos

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.