@riddlegirl97

Active vor 6 Monaten, 2 Wochen
  • Der 8-jährige Junge Bryson Kliemann sammelt gerne Pokémon-Karten. Außerdem hat er einen kleinen Welpen, den er sehr gern hat. Als der Hund jedoch an einer tödliche Seuche erkrankte, hatte der Junge aber keine and […]

    • Ich bin selber Tierarzthelferin und muss leider sagen, dass es viele Leute gibt die ein Tier halten und es dann bei evtl anfallenden Kosten nicht mehr halten können.. Viele Leute kaufen sich aus null Erfahrung heraus einen Welpen von x y, Welpenhandel etc, und müssen dann im Endeffekt eine teure Behandlung wegen Parvo bezahlen.. Kosten tut das gut mal 500-800 Euro. Abgesehen davon, dass es ca 60% der Welpen nicht überleben..
      Finde es schade, dass man sich Tiere hält und nicht richtig für die sorgen kann.. Schläfern auch teilweise Hunde ein, Mittel bis alt, unkastriert mit Gebärmutter Entzündung, starkem Zahnstein und seit 5 Jahren keine Impfung oder Wurmkur etc… Da frag ich mich, wie kann ich ein Tier halten und es so behandeln??

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.