@ricotee

aktiv vor 2 Monaten, 3 Wochen
  • Zenith ist ein neues MMO, das von dem Indie-Studio Ramen für PC und VR entwickelt wird. Die Entwickler zeigten nun die ersten Eindrücke vom Gameplay.

    Was ist Zenith? Zenith ging letztes Jahr auf der F […]

  • The Division 2 plagen seit dem Start der großen Warlords-Erweiterung einige Fehler. Das geht so weit, dass Spieler jetzt fordern, den gesamten Content zu verschieben, damit sich die Entwickler erst um diese […]

  • Kämpfen wir bei The Division 2 bald auch gegen Zombies? Spieler fanden nun einen Hinweis darauf, dass es für die Agenten im Rahmen der Season 1 möglicherweise wirklich gegen Untote gehen könnte.

    Wie sie […]

  • Auch wenn die Warlords-Erweiterung für The Division 2 und die Änderungen aus Title Update 8 bei vielen Spielern gut ankommen, gibt es auch Probleme. Zu den größten dürften neben Bugs dabei die über […]

    • Ricotee kommentierte vor 5 Monaten

      Wenn man das mit Nahkampf only nicht schafft, bin ich auch raus…

    • Ricotee kommentierte vor 5 Monaten

      Also ich habe mit nem Kumpel 2 Checkpoints auf heroisch geschafft. Mit viel Taktik und Schweiß aber dafür soll es ja auch heroisch sein.

  • Weil das 11-jährige Kind zu viel GTA spielte, setzte ein Familienmitglied es hinter das Steuer eines echten Autos, zum Üben. So wurde aus GTA Online schnell GTA Real Life.

    Was ist die Situation? Die Polizei v […]

  • Bei The Division 2 gibt es heute, am 03. März, außerplanmäßige Wartungsarbeiten. Auch die Server werden dabei für einige Zeit offline gehen. In diesem Zuge will Massive offenbar die größten Probleme der Warlor […]

    • Das, was mich bisher am meisten genervt hat, war das schlechte Storytelling bis zu den ersten Missionen. Holprig in der gesamten Einführung.

      Und dann musste ich wirklich lachen, als ein Gesichtsscan per Kamera bei den Rogues durchgeführt wurde. Fast alle Rogues waren vermummt, maskiert oder in der Kameraaufzeichnung nur von hinten zu sehen. Meine erste Reaktion: Cool, die Rogues wissen wie man sich bewegt und verhält, damit sie nicht auffliegen. Dann die überraschende Meldung: „Alle wurden identifiziert!“

      Für mich jetzt schon ein Klassiker.

  • Die riesige Erweiterung „Warlords of New York“ für The Division 2 ist online und die Patch Notes für Title Update 8 sind sehr lang. Schaut euch hier ein paar Highlights der Anpassungen an und was sich geänd […]

  • Eigentlich sollten heute nur PC-Spieler mit der neuen Warlords-Erweiterung bei The Division 2 loslegen können. Doch offenbar kann man Warlords of New York jetzt schon auf allen Plattformen zocken, nachdem das […]

    • „So startet ihr nach New York:“
      Ihr unterstellt euren Lesern ernsthaft, dass sie keine (Missions-)Karte lesen können…? ;-D

      • Diese Art der Berichterstattung, das es auch der letzte „Idiot“ kapiert, stösst mir auch immer wieder auf. Aber ich versuche das nicht zu kritisieren, da ich weiss (bzw annehme) wieviel Zeit und Energie die Redakteure aufwenden, um den Lesern „Futter zu geben“. 🙏 Trotzdem wünsche ich mir und gebe die Hoffnung nicht auf, das der redaktionelle Teil eines Tages seine Artikel weniger idiotensicher verfasst.

        • Das ist nicht „der letzte Idiot“; sondern „jemand, der das Spiel nicht so verfolgt.“

          Wir haben das oft, dass Leute das Tutorial überspringen, lange Pausen machen, Sachen vergessen und dann solche Dinge, die für „Vielspieler absolut klar sind“, nicht auf dem Schirm haben.

          Das heißt nicht, dass die blöd sind. Das heißt, dass die andere Sachen in ihrem Leben haben und ihnen das Spiel nicht so wichtig ist.

          Mir geht das selbst auch so, dass ich Tutorials überspringe oder Monate lang aus einem Spiel weg bin und dann frag ich mich Sachen, die jedem völlig klar sind, der das durchgehend spielt.

          Intern hatten wir mal die Diskussion: „Machen wir einen artikel, wie man in Overwatch die Spraydose benutzt – also Tags sprüht.“
          Cortyn sagt: „Jeder weiß das, das wird erklärt.“
          Ich hab gesagt: „Mach das mal, das fragen sich Leute.“

          Und der Artikel hat dann halt mit den Jahren irgendwie 20.000 Leser gehabt. Das heißt nicht, dass die blöd sind. Das heißt: Leute haben’s nicht auf dem Schirm und googlen dann gerne danach. 🙂

          • Gehen sie zum Hubschrauber plus Markierung? Inwiefern muss das erklärt werden, welches Tutorial wird übersprungen? Es ist schlichtweg selbstklärend, selbst für solche, die nicht mit dem Spiel verheiratet sind, insofern fand ich jetzt die Anmerkung nicht so unpassend 😋 Ich finde es schade, das den meisten das „selber mal nachzudenken“ dadurch abgenommen wird. Aber nun gut, ihr habt eure Gründe sowas zu schreiben, ich meine sowas nicht immer gut zu finden 🙂

            • War wirkliich mit nem Augenzwinkern gemeint, aber ich glaube 3 Bilder und rote Pfeile hätte hier nichtmal der bequemste Spieler benötigt Das Spiel selbst hat einem sogar das Denken hierzu abgenommen.

          • wenn man das tutorial überspringt ist man ja automatisch ein elite pro deluxe gamer und somit besser und viel schlauer als alle anderen zusammen.

            wenn diese leute dann die bildschirm anzeige nicht lesen oder mal bei den controller einstellungen nachsehen können (je nach spiel) , dann haben wir hier auf lange sicht ein ernstes problem.
            :whew:

          • Bei vielen Kommentaren hier könnte man aber unterstellen, dass manche Leser hier wirklich blöd sind wie zwei Meter Feldweg.

    • Spielst du auf PC, XBOX oder PS4?

  • Eigentlich soll die neue Erweiterung „Warlords of New York“ bei The Division 2 erst am 3. März starten. Doch PC-Spieler können schon heute loslegen. Wann genau und wie es bei den beiden anderen Plattformen PS4 u […]

  • In seinem 2. Jahr wird The Division 2 erstmals Seasons einführen, die manche schon von Destiny 2 kennen dürften. Die erste Saison soll bereits kurz nach dem Start der neuen Erweiterung „Warlords of New York“ an d […]

    • Yep, das ist so, als wenn ich zum Auto Tuner gehe und von ihm verlange das Tuning kostenfrei durchzuführen, weil ich das Basisfahrzeug ja schon habe…

      • Lol, Dein Vergleich wundert mich bei Deiner Denkweise zwar nicht, aber trotzdem falsch.
        Erstens hat der Auto-Tuner absolut gar Nichts mit dem Auto-Hersteller und damit Basis-Fahrzeug zu tun. Zweitens verlangt der Auto-Tuner von Dir nicht 2.000,- Euro für’s Gewindefahrwerk und berechnet Dir die Federn anschließend nochmal extra, auch nicht für die Einstellung der von Dir persönlich gewünschten Fahrwerksabstimmung. Wenn die nicht passt und Du nochmal kommen mußt, dann zahlst vielleicht für erneute Fahrwerkseinstellung, aber dann bist schon eher dämlich, wenn Du einem solchen Auto-Tuner betreffs Kompetenz und Arbeitsqualität nochmal vertraust und dafür draufzahlst.
        Drittens und wenn überhaupt, kannst Du nur den Vergleich ziehen, Du kaufst ein Auto und zahlst später für persönliche Innenausstattung beim Hersteller nochmal extra. Aber auch der Vergleich hinkt, weil niemand zum Vollpreis ein Auto jenseits seiner Ausstattungsansprüche kauft. Deshalb wäre es eher so als ob Du beim Autohersteller regelmäßig nachzahlst, nur damit im Radio auch andere Sender empfangbar sind. Und das ist einfach Schwachsinn.

    • Es wird hier nur Geld für die Premium Inhalte verlangt. So wie schon immer in dem Spiel. Die Season selbst kostet nichts extra. Außer dem DLC an sich natürlich.

  • Kurz vor dem Release der neuen „Warlords of New York“-Erweiterung für The Division 2 veröffentlichte Ubisoft nun einen animierten Kurzfilm über den Haupt-Bösewicht Aaron Keener. Spieler feiern das Video und wün […]

    • Gut gemacht! Hoffe, es kommt mehr davon.

      Kleiner Kommentar zu der ersten Kampfszene. Man merkt, dass – absichtlich oder unabsichtlich – aus dramaturgischen Gründen eine schlechte Taktik gewählt wurde. Die Drohne wurde so platziert, dass sie noch Deckung in der Schusslinie zwischen sich und dem Gegner hatte. Normalerweise hätte sie im Rücken des Gegners platziert werden müssen. Keine Deckung und Gegner zwischen zwei Fronten unter Beschuss…

  • Bethesda hat den offiziellen TV-Spot zu DOOM Eternal veröffentlicht. Der kommt aber gar nicht gut an, zumindest nach den lautesten Stimmen und den Bewertungen. Und das nur, weil etwas eigentlich nebensächliches n […]

  • Nicht mehr lange und The Division 2 geht mit „Warlords of New York“ ins Jahr 2. Findet hier heraus, wie wir auf Stufe 40 kommen und was mit dem Gear-Score passiert.

    Was geht bei The Division? Der große […]

  • Mit „Warlords of New York“ sollen neue Brand-Sets die Ausrüstungspalette von The Division 2 erweitern. Damit sollen Spieler mehr Möglichkeiten erhalten, um an Builds für ihre Agenten zu basteln. Wir stellen hi […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.