@reznikov

aktiv vor 38 Minuten
  • Die PlayStation 5 ist mittlerweile weltweit gestartet und erntet dabei viel Lob – es gibt aber durchaus auch Kritik. Den Shooter-Experten Sven Galitzki von MeinMMO nervt dabei im Prinzip nur eine einzige Sache an […]

    • Ist auch falsch bzw. sehr schlecht ausgewählt. An die PS5 sowie XBox Most Recent Series kannst du ext. SSDs von Drittherstellern bis 2 TB ranbappen. Die 2 TB kosten dann, je nach Hersteller, nichtmal 300 USD.

      • Preston kommentierte vor 3 Tagen

        Bei der PS5 können nur PS4 Spiele auf eine Externe installiert werden da die PS5 Spiele auf den schnellen internen zugeschnitten sind.

    • Extra fies für all diejenigen, die keine superschnelle Internetverbindung haben um mal eben einen 150 GB client neu zu laden.

      Andererseits sind 2 TB SSD-Speicher zur Zeit noch teuer. Eine PS5 mit 2 TB anstatt 8xx GB Flashspeicher hätte sicherlich um die 700 EUR gekostet und wäre nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

      Andererseits verstehe ich auch nicht wie Leute den ext. Speicher für die neuen Konsolen teuer finden. 320 bis 350 EUR für 2 TB. Das sind völlig normale Preise und eigentlich billig wenn man bedenkt was Zubehör für Mondpreise haben kann. Eine interne 2 TB SSD für euren Compi gibts auch nicht deutlich unter 300 EUR.

      • Eine interne 2 TB SSD für euren Compi gibts auch nicht deutlich unter 300 EUR.

        Seagate Barracuda Q5 2TB (Lesen 2400MB/s , schreiben 1800 MB/s ) für 235€
        Mushkin Pilot-E 2 TB (3500MB/s, 3100MB/s) 249€
        ADATA XPG Gammix S11 2TB (3500MB/s, 3000MB/s) 236€
        Corsair MP400 2TB (3480MB/s, 3000MB/s) 243€

        Ist jetzt nur was ich schnell so in 5 Minuten auf Alternate gefunden habe. 😀

        • Ich habe nicht alle geprüft aber die erste ist nur eine PCIe3. Die PS5 hat PCIe4. Die sind teurer.
          Schau dir zB die Seagate Firecuda 520 an. Die ist PCIe 4.0. Alternate Preis rund Eur 360.

  • Cyberpunk 2077 ist ein heißer Kandidat für das „Spiel des Jahres 2020“. Aber wie soll man das auf Twitch zeigen, ohne gleich wegen Verstößen gegen das Urheberrecht gebannt zu werden? Cyberpunk hat jetzt eine Lö […]

  • 2021 wird für Fans von Hack ’n Slays ein spannendes Jahr. Es sind einige sehr interessante, neue Spiele für den Release oder für Betas geplant. Wir auf MeinMMO wollen euch diese Spiele vorstellen, die das Wa […]

    • Wissen wir nicht, Blizzard hat ja nie Spielerzahlen zu D3 veröffentlicht. Ja die Verkaufszahlen von D3 waren rekordverdächtig aber danach ging es entweder rapide bergab oder mein Freundeskreis, in dem fast alle sich zu Release D3 gekauft haben aber schon seit Jahren niemand mehr spielt, ist stark atypisch.

  • Heute, am 20.11.2020, startet Season 22 in Diablo 3. Wir zeigen euch, was drin steckt und für wen sie sich lohnt.

    Wann ist die Start-Zeit von Season 22? Los geht es wie gewohnt um 17:00 Uhr deutscher Zeit […]

    • Meine Fresse wie ist Blizzard auf diese Setboni gekommen? Haben sie an einem Glücksrad gedreht auf dem nichts anderes stand als „erhöhe Schaden um x-tausend %“ und „verringere erlittenen Schaden um x%“?

  • Call of Duty: Black Ops Cold War bietet wieder Waffentarnungen für eure Waffen, darunter die begehrten Gold, Diamant und DM-Ultra Camos. Dazu müsst ihr aber Challenges erfüllen und teils ordentlich grinden. Wi […]

    • „Mit der Standard-Skin will fast niemand rumrennen“

      Sieht IMHO besser aus als alle anderen auf den Bildern weiter unten. Ich mags ja wenn Waffen aussehen wie Waffen und nicht wie im Kindergarten bemalt.

  • Der Volksbonus der Zwerge von World of Warcraft wurde im ersten Shadowlands-Raid generft – unmittelbar, nachdem eine Gilde zur Allianz gewechselt war.

    In der kommenden WoW-Erweiterung Shadowlands geht es als E […]

    • Reznikov kommentierte vor 3 Wochen

      Scheint mir optimistisch. Sie haben immerhin ganze 16 Jahre gebraucht um einzusehen dass Multiboxing Murks ist.

  • Nach den Unboxing-Videos der PS5 haben wir euch gefragt, wie euch die Größe der PlayStation 5 gefällt. Über 3.000 Leute haben auf MeinMMO an der Umfrage teilgenommen. Das sind die Ergebnisse.

    Was ist mit der […]

    • Ich bin etwas schockiert dass es lediglich 11% egal ist wie groß die Konsole ist. Hätte mit mehr gerechnet, deutlich mehr.

      • Im Wohnzimmer steht halt in vielen Haushalten auch viel Deko teils TV-Lommoden mit sehr schmalen Regalen die halt für klassische Receiver und DVD Player konzipiert wurden.

        Mich wundert das jetzt etwas weniger.

  • Das MMORPG Hellgate: London aus dem Jahr 2007 wurde aufgrund von technischen Mängeln schnell eingestellt und lies Fans enttäuscht zurück. Bis heute gilt es als Diablo-Like Hack and Slay Shooter. Jetzt beleben Fa […]

    • Ich nehme an dass deren Online-Mod auch mit einer gecrackten Version funktioniert. Die Flagship Studios gibt es schon ewig nicht mehr, vielleicht gehen EA ein paar Euros flöten aber das könnte ich mit meinem Gewissen vereinbaren.

    • Yay. Ich dachte schon meine Original-Kopie im Regal wäre nichts mehr wert. Danke für den Hinweis, das werde ich direkt mal ausprobieren.

      Ich fand ja auch das rebootete Hellgate Tokyo nicht schlecht aber da war das größte Problem der Publisher/Developer. T3Fun ist nichts weiter als ein Moneygrubber, der mit gescheiterten Spielen nochmal ein bisschen Geld verdienen will. Das hat vieles versaut und man hat es dann nochmal sehr deutlich gesehen als dieser Publisher, nachdem Tokyo gescheitert ist, das selbe Spiel nochmal in Steam Greenlight (für Indie-Publisher) reingepackt hat.

      However, den 2038 Privatserver schau ich mir aber an.

  • Der Krieg im Weltraum-MMORPG EVE Online tobt weiter. Mit einer Schlacht stellten die Spieler jetzt sogar einen neuen Weltrekord auf.

    Was ist das für ein Rekord? Der Kampf mit dem Titel „Fury at FWST-8“ hat […]

    • Ich hab nie EVE Online gespielt und es auch nicht vor aber die Spielberichte und die Zahlen dazu sind immer beeindruckend.

      • Geht mir ähnlich. Ich lese immer echt gerne, wenn bei EVE mal wieder die Hölle ausgebrochen ist 😁

      • Ich spiele EVE seit 15 Jahren, diese Zahlen mögen beeindruckend wirken, aber wenn man Spaß am PVP und an Kämpfen haben möchte, meidet man diese Schlachten.
        Der Grund warum diese Schlachten so lange dauern ist kein Positiver, denn Schlachten in der Größenordnung laufen wortwörtlich in Zeitlupe ab. Die Geschwindigkeit wird so stark reduziert damit die Server mit den Spieleraktionen hinterherkommen.
        Simple Aktionen, welche sonst zügig erledigt sind, können so Minuten dauern.

  • AMD hat 29. Oktober seine neuen Grafikkarten, die RX 6000er Serie oder „Big Navi“ vorgestellt. Vor allem PC-Gamer können sich darüber freuen, denn Nvidia bekommt nun auch im Highend wieder Konkurrenz zu s […]

    • Ich hoffe, dass, wenn die RTX 3070 im Handel für 500 EUR verfügbar sind, ich eine gebrauchte RTX 2080 (Ti) für um die 300 EUR abstauben kann.

      • RTX 3070 ist seit Donnerstag „verfügbar“ (naja sofern man welche bekommen hat) sind wieder alle ausverkauft bzw. nicht verfügbar. Die RTX 2080(ti) sollte teilweise für unter 500€ zu kommen sein auf Ebay. Einfach schauen.

  • Das MMORPG Elyon (früher A:IR) hat nun sein Release-Date für Korea angekündigt. Passend dazu gab es einen neuen Trailer mit spektakulären Kämpfen. Dabei wurde wieder betont, dass das Spiel definitiv zu uns in den […]

  • In Guild Wars 2 herrschte in den vergangenen Wochen eine Art Sommerpause der Lebendigen Welt. Nun jedoch wurden die nächsten Updates angekündigt. Geplant sind 4 neue Episoden und mehrere Festivals in den n […]

    • Ich könnte mir vorstellen zum Addon nochmal ins Spiel reinzugucken. Path of Fire war auch lustig durchzuspielen. Ich hoffe nur dass man für das neue Addon nicht den Greif aus POF braucht, der war mir nämlich immer zu teuer…

      • Ich weiß nicht, ob Du schon von der Himmelsschuppe gehört hast, aber das Reittier ist eine sehr gute Alternative zum Greif. Es ist bei mir schon recht lange her, aber die Kosten waren eher gering. Man muss dafür eine Sammlung machen. Besorge dir doch die Himmelsschuppe vor den neuen Addone.

  • Sportwetten kommen im E-Sport in Mode. Doch 7 Profi-Spieler aus Australien wetteten auf ihre eigenen Matches in Counter-Strike: Global Offensive. Das kam raus, die Behörden schritten ein und verhafteten die […]

    • Reznikov kommentierte vor 1 Monat

      „Die Spieler hätten aber nur auf die eigenen Games gewettet und dann 100 % gegeben, um sie zu gewinnen – es sei kein Spiel manipuliert worden.“

      Vermutlich, wahrscheinlich, aber nicht 100%ig sicher wenn z.B. das gegnerische Team manipuliert.

  • Der österreichische Fortnite-Weltmeister 2019 „COOLER aqua“ wird bei dem FNCS-Turnier gebannt. Erst wurde er nur verwarnt, doch der Versuch, sich zu verteidigen, führte dann zu seinem Bann. Er soll gleich 2-mal g […]

    • Reznikov kommentierte vor 1 Monat

      Nun ist aber „sei fair“ eine äußerst subjektive Regel, die jeder anders interpretiert.

      Ich für meinen Teil bin bei competitive games rigoros: wenn es im Spiel möglich ist OHNE 3rd Party Software zu verwenden, ist es OK. Ganken, Campen, Glitchen, I don’t care, alles in Ordnung. Es ist Aufgabe des Entwicklers, ungewollte Mechaniken aus dem Spiel zu entfernen und für Fairness zu sorgen weil, wie ich Eingangs schon schrieb, jeder die Grenze von Fairness anders zieht.

  • Der Streamer DrDisrespect nahm an einem Charity-Event rund um Call of Duty: Warzone teil. Dort verlor er allerdings die Fassung, als ihn fieser Zuschauer über die Map verfolgten.

    Das war die Situation: Das […]

    • Reznikov kommentierte vor 1 Monat

      Jaein. Je höher das Delay, desto schwerer ist es für Streamer+Zuschauer, Kommentare zur Partie zu machen. Folglich haben die großen Streamer ein ausgesprochenes Desinteresse an Stream Delay.

      • Nora kommentierte vor 1 Monat

        Es gibt auch viele Wege die Streamsniper zu reduzieren zb vom Starten der Suche bis zur Ladung einfach ein Testbild einblenden oder nicht die Drecksau raushängen lassen und flamen sowas lockt Sniper doch in Scharen an.
        Ein Delay von 1 Minute wäre kein Problem, Ich hab grade ~15 min geschaut und nicht eine Chatinteraktion war dabei in einer Runde auch verständlich da schadet das nicht und bringt schon mehr als „Echtzeit“.

        Zu dem Stream 1 Stunde 5 Minuten Werbung und Selbstbeweihräucherung sowas schauen soviele freiwillig?

      • Wesker kommentierte vor 1 Monat

        Naja…ein DrDisrespect interagiert ohnehin nicht allzuviel mit seinen Zuschauern. Dafür sind es auch einfach zu viele. Da finde ich ist es verschmerzbar, wenn man einen Delay drinnen hat. Er kann ja trotzdem auf die ein oder andere Frage im Chat reagieren, das kommt dann halt 2 Minuten später, ist jetzt für den Zuschauer auch nicht so tragisch.
        Problematisch ist das höchstens dann, wenn der Zuschauer 2 Streams gleichzeitig auf hat und der andere Stream hat eben kein Delay. Aber das trifft wohl nur auf die wenigsten zu.

  • In Fortnite wurde das Update 14.40 aufgespielt. Auf dem PC fiel der Download deutlich größer aus, doch jetzt ist das Spiel nach dem Patch 60 GB kleiner als zuvor. Spieler freuen sich darüber, doch eine Be […]

    • Reznikov kommentierte vor 1 Monat

      Dass das Spiel immernoch 27GB groß ist ist erschreckend. Von der alten Zahl mal ganz zu schweigen. Früher gabs diese Grafik auf 2 CDs (ohne HD Texturen ofc) *SCNR*

  • Wozu braucht man eigentlich Gaming-Router? MeinMMO-Autor Benedikt Schlotmann stellt drei Gründe vor, warum er sich einen Gaming-Router kaufen wird.

    Gaming-Router und Mesh-Router sind eine teure Angelegenheit. […]

    • „Wozu braucht man eigentlich Gaming-Router?“

      „Garnicht.“ – Senior Linux Systems Engineer mit Schwerpunkt Embedded Systems and Interconnection

      Was der Gaming-Router kann können auch andere Router, die dann u.U. billiger sind weil nicht Gaming draufsteht oder qualitativ besser weil nicht ASUS draufsteht. No offense aber ASUS baut die Dinger nicht selbst sondern kauft irgendwelche Baukasten-Router ein und passt die dann an. Außerdem dürften sie wenig Expertise im Bereich Router haben. MIMO sollte mittlerweile jeder Router haben der nicht 4free vom Provider kommt. Selbes gilt für QoS. Mesh-Netzwerke sind solange lustig bis man feststellt, dass man keine Geräte anderer Hersteller als Mesh-nodes ins Netz bringen kann. Wenn also der Gaming-Router keinen Vorteil für Games direkt bringt, zahlt man halt für die coole Optik und das Gefühl „Gaming-Router“.

  • Ghost of Tsushima ist ein erfolgreiches Spiel vom Entwickler Sucker Punch für die PS4. Ursprünglich erschien es als Singleplayer, bekommt jedoch einen Multiplayer nachgereicht. Der Release findet noch im O […]

    • Kleine Verständnisfrage: wird man die Story im Koop durchspielen können? Oder wird der Multiplayer Story-Modus nicht das selbe Erlebnis inkl. Zwischensequenzen bieten wie der Singplayer-Modus?

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.