@rasakka

Active vor 4 Monaten, 3 Wochen
  • Der Twitch-Streamer Rumathra hat einen deutschen Server zum Survival-MMO Rust gegründet. Der Server ist ein Erfolg: Streamer wie Trymacs, Papaplatte oder Dhalucard erreichen starke Werte. Sogar MontanaBlack […]

    • Nicht nur, dass die deutschen Streamer die Serveridee aus Amerika klauen.. nein, sie kämpfen genau mit den gleichen Problemen.
      *Surprised Pikachu*
      Wer hätte nur damit rechnen können.

      Am Ende tun sie es eh nur fürs Geld und der Reichweite und viele von euch machen mit.

      • Natürlich machen die das wegen dem Geld und um ihre Reichweite zu erhöhen.
        Gestern hat Papaplatte und Rewinside mit 100 Zuschauern ein russischen Rust Server gestürmt, da muss sogar ich sagen, dass es sehr amüsant war. Mit den 100 Zuschauern war es wesentlich einfacher zusammen zu spielen als mit den ganzen Streamern, meinte Papaplatte noch^^

  • Der Twitch-Streamer Erind „Froste“ Puka hat sich einigen Ärger eingehandelt. Er hat sich mit Fans der südkoreanischen Boyband „BTS“ angelegt – und die Fans wollen ihm ans Leder. Sie schrieben sogar seinem Spon […]

    • Rasakka kommentierte vor 9 Monaten

      Die Fans sind meist auch recht “kult-artig” organisiert. Posten solche Tweets/Videos, organisieren sich zum disliken und werden in Gruppen aufgefordert Morddrohungen zu senden. Ich weiß die Quelle zu dem Video nicht mehr, aber dort wurde aufgezeigt, dass junge Teenies in ihren Discord/Facebook-Gruppen rund um BTS sich gegenseitig Aufgaben stellen. So können sie in der Gruppe aufsteigen (zb. kaufe 10x das neue Album, sonst bist du kein richtiger Fan). Finde das sehr extrem, was man da gehört hat und dieser Artikel bestätigt es nur nochmal.

  • Beim MMORPG The Elder Scrolls Online kam es am Sonntag, dem 31. Mai, zu einem Problem mit den Gildenhändlern. Das ist heikel, denn das kann direkte Auswirkungen auf die Wirtschaft des MMORPGs haben. Beim letzten […]

    • Rasakka kommentierte vor 1 Jahr

      Aufgehört? Frustrierend ok, aber wer so einen drastischen Schritt geht.. unverständlich für mich. Meine Handelsgilde hat ebenfalls ihren Händler nicht und sicher gab es direkt großen Unmut darüber, aber das bringt doch auch nichts. Also abwarten, in einer Stunde kommt ja (hoffentlich) der Hotfix.

      • EliazVance kommentierte vor 1 Jahr

        Seh ich auch so, ist halt klassiches Gamerdrama. Bei jedem Problem bricht automatisch die ganze Welt zusammen. Da das in den Händler investierte Gold zurückerstattet wird, hat man jetzt eigentlich eine halbe Woche lang einen kostenlosen Händler. Das kompensiert die Verluste schon drastisch.
        Dieser Fehler war extrem unglücklich und frustrierend, aber kein Grund alles hinzuwerfen. All die Energie, die in diese kleinen Dramen fließt, könnte man auch aufwenden um etwas konstruktives anzufangen.

    • Rasakka kommentierte vor 1 Jahr

      Google mal “Tamriel Trading Center” vielleicht hilft dir das. Dort werden alle Items, die bei Gildenhändler gescannt werden, aufgelistet. Jedoch benutzen die Seite sehr sehr viele Menschen, weswegen Schnäppchen, die vor 15 Minuten gesehen wurden, oftmals bereits aufgekauft wurden.

  • Das neue Action-RPG Wolcen ist offline auf Steam. Seit mehr als 30 Stunden sind die Server zu Wartungsarbeiten unten. Den ganzen Samstag über ging nichts. Wolcen kann nur offline gespielt werden. Fans rechnen […]

    • Nichts gegen euch, aber es war doch abzusehen, dass der release nicht klappen wird, wie es bei jedem Spiel ist, dass im Vorfeld extrem gehyped wurde. Gut, ich dachte auch, dass es spätestens Samstag einwandfrei funktioniert, aber genau aus diesem Grund haben meine Freunde und ich mich zu nächstem Wochenende verabredet.

      Hoffe ihr bleibt trotzdem am Spiel dran!

      • Also das Wolcen nach Release 4 Tage lang nicht im coop spielbar ist konnte niemand erwarten. Do. Abend Ok, Release halt, aber diese Ausmaße sind krass. Freitag ooook ansturm zum WE, aber dann die angekündigten Wartungsarbeiten immer wieder verschieben, Sa. 18 Uhr, dann 22 Uhr, dann Sonntags 13 Uhr, auch jetzt läuft es nicht. DAS ist definitiv hart.

        Ist ja nicht unser 1. Rodeo.

  • Im Oktober 2019 kündigte Riot Games, der Entwickler von League of Legends, 6 neue Spiele an, darunter Project A, ein Shooter. Dieser konnte nun von den ersten Spielern getestet werden und überzeugt sofort C […]

    • Ich war jahrelang kein großer Fan von Rito (Riot), aber seit Dezember spiele ich zb. wieder LoL, wenn es die Zeit hergibt. Gleichzeitig kam zu der Zeit auch ihr Kartenspiel “Legends of Runterra” raus, was mich ebenso begeistert.
      Dabei hat Rito durchsickern lassen, wie es zu dem Spiel kam: “Leute, die spiele wie HS , Magic usw lieben, haben sich zusammengesetzt und die ihre liebsten Aspekte aus Kartenspielen zusammengetragen. Anhand dieses braindstormings wurde dann das Spiel entwickelt.”
      Genauso ist es sicher auch mit dem Shooter. Rito-Mitarbeiter, die Shooter lieben, haben sich zusammengesetzt und Dinge zusammengetragen, die sie an Shootern mögen .. um so “den perfekten Shooter” zu entwickeln.

      Klasse Idee und hoffentlich wird das Spiel gut.

  • Der Fortnite-Spieler Turner „Tfue“ Tenney ist aktuell die Nummer 1 auf Twitch. In einem Interview sagt er, er sei nie wirklich zur Schule gegangen, sondern wurde zu Hause unterrichtet. Sein Vater ergänzt: Das […]

    • “[..] er ist wie Anakin Skywalker. Er ist mehr ein kinderfreundlicher, netter Typ.”

      Hat sich da jemand mit den Filmen wirklich auseinandergesetzt oder war der Witz mit Anakin und den Kindern beabsichtigt?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.