@ragus

Active vor 1 Jahr, 3 Monaten
  • Die Entwickler von Ashes of Creation verraten derzeit wöchentlich neue Details zum Spiel. Am spannendsten ist jedoch, wie es mit der Alpha und den kommenden Tests weitergeht. Dazu gab es nun eine offizielle […]

    • Ich kritisier dass das mit Ende August nicht wahr ist 😉

      Ende August startet ein weiterer Pre Alpha Test mit den Leuten die min. 1000 EUR ausgegeben haben (so etwas wie Ende Mai mit denen die min. 2500 EUR ausgegeben haben). Die eigentliche Alpha 1 startet erst Ende des Jahres, denn es kommen noch die dazu, die das Braver of the World Paket gekauft haben.

      • Naja, schon das jetzt wird als Alpha 1 bezeichnet, auch von Steve. Außerdem steht ja da oben auch folgendes:

        “Zum Start dürfen nur die Spieler teilnehmen, die sich ein „Leader of Men“- oder ein „Phoenix Initiative“-Paket gekauft haben. Beide Pakete kosteten jedoch ordentlich Geld (1.000 bzw. 10.000 Dollar).”

        Da würdest du mir ja zustimmen, das hast du ja selbst grad gesagt. Direkt danach folgt dann:

        “Im Laufe der Zeit soll der Test um immer mehr Spieler erweitert werden. Insgesamt wurden jedoch nur 10.000 Pakete zur Alpha 1 verkauft. Wann die späteren Pakete den Zugang genau bekommen, ist derzeit nicht bekannt.”

        Auch das deckt sich mit deiner Aussage. Ich frage dich also nochmal, was an dem Artikel keine Fakten sind und wieso das eine “Kolumne” sein sollte.

        • dass die Alpha 1 ohne Verschwiegenheit Ende August beginnen

          Diese Aussage stimmt einfach nicht, denn der Test im August ist mit NDA. Die NDA fällt erst mit Start der richtigen Alpha 1 Ende des Jahres.

          Genaugenommen sammelt Intrepid grad die ganzen NDA Erklärungen im Channel ein.

          • Okey, das ist ein kleines, aber wichtiges Detail. Das passe ich an, danke! Hättest du das sofort so geschrieben, dann wäre der ganze Dialog nicht so kompliziert gewesen. Ein kleines Detail zerstört aber nicht die anderen Fakten 😉

  • Chronicles of Elyria ist das erste MMORPG, das 2020 gestorben ist. Es wurde über viele Jahre entwickelt und dabei von Spielern via Crowdfunding unterstützt. Nun wollen jedoch einige der Unterstützer gegen die En […]

    • Ich habe das Spiel damals auf Kickstarter mit rund 250 Dollar unterstützt. Und auch wenn es ärgerlich ist wie es geendet hat. Ich gehe in jeden Kickstarter Support mit der Gefahr rein, dass ich nie was dafür bekomme. Das ist halt das Risiko bei Kickstarter, worauf einem auch sofort aufmerksam gemacht wird.

      • richtig aber danach kann man noch auf der HP noch extra untersützen….

      • Richtig, Das Risiko geht man ein. Es macht aber einen Unterschied, ob man 8 Millionen bekommt und die nicht gereicht haben und mehr Geld nicht rein kam, oder ob man das Geld (teilweise) verbrennt und nachher nur was für nen Gegenwert von z.B. 2 Millionen geschaffen hat.
        In so einem Fall hat man, unabhängig von der Plattform, ggf. einen Rechtsanspruch auf Schadensersatz, welchen man aber eben selber einklagen muss (wie es hier nun vorbereitet wird).

  • Das nächste große Update für das MMORPG The Elder Scrolls Online soll die Erweiterung Greymoor werden. Doch die verzögert sich durch den Coronavirus und die Arbeit im Home-Office leicht. Es ist nicht der ers […]

    • Ich glaube die Aufnahmen werden auch so recht zügig gehen, das was eher dauern wird ist die Nachbearbeitung, dass auch alles passt (Aufnahme zu Videosequenz). Nicht das man ne Stimme hört, aber die Lippen bewegen sich schon seit 30 Sekunden nicht mehr.

      • Außerdem stehen die Spieler ja auf die Stimmen ihrer und bekannter Charaktere. Die kannst du nicht einfach ändern, geschweige denn mitten in der Erweiterung ändern, nur weil es dann schneller geht. Dann würde ich wohl lieber ein paar Wochen darauf warten^^

  • Das MMORPG Ashes of Creation hat einen Einblick in die erste Alpha-Phase gegebenen. Dieser sorgte bei vielen Zuschauern für positive Reaktionen. Nun wurden auch der Start der Alpha sowie einige Details dazu […]

  • MMORPG sind auch im Jahr 2020 sehr gefragt. Doch bisher gab es sehr gemischte News. Während einige Titel freudig über kommende Test-Phasen sprechen, wurde ein Spiel bereits eingestellt. Wir schauen uns an, wo d […]

    • Die Alpha 1 von Ashes startet ab Mai (wurde gerade per Newsletter verkündet), erstmal mit den sogenannten Phoenix Initiative Mitglieder (die glaub ich min. 2500 Dollar investiert haben) und dann nach und nach den Rest.

  • Ashes of Creation gilt für viele als Hoffnung, weil es viele Dinge anders machen möchte, als bisherige MMORPGs. Nun präsentierten die Entwickler Gameplay in einem Livestream und begeisterten damit viele Zu […]

    • Wie bereits erzählt, wird es das Korruption System geben, was Ganker abhalten soll. Was gleichzeitig aber auch mitgeteilt wurde ist, dass die Korruption nicht wie in anderen Spielen durch Zeit abgearbeitet wird (sprich, du musst 2h die Füße still halten, dann bist du die wieder los), sondern einzig und allein durch noch nicht näher erläuterte Aktionen.

      Bezogen auf Korruption und dem ganzen Open PVP wird man einfach mal schauen wie es sich entwickelt. Im Livestream war ja das Open PVP auf die Karavane bezogen (und das absolut für mich OK, eine Karavane ist eine PVP Aktion).

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.