@ragingsasuke

Active vor 14 Stunden, 6 Minuten
  • Jessica Blevins, die Ehefrau von Streamer-Star Tyler “Ninja” Blevins, gab in einem Interview interessante Einblicke in das Management des Streamers. So sagte sie, dass sich die beiden gezielt Auszeiten nehmen, […]

  • Battle for Azeroth fühlt sich für WoW-Spieler wie eine Ewigkeit an? Das ist nicht nur ein Gefühl – denn keine andere Erweiterung hat so lange angehalten.

    Besonders die letzten Monate im Lebenszyklus einer Erwe […]

  • Heute, am 3. September 2020, startet offiziell das neue Battle Royale Spellbreak. Es ist für alle Spieler auf PC, Xbox One, PS4 und Nintendo Switch kostenlos. Wir zeigen euch, worauf ihr euch freuen könnt. […]

  • Der Schauspieler Chadwick Boseman ist mit nur 43 Jahren gestorben. Ein junger Fortnite-Profi, Young Calculator (15), reagierte unangemessen. Er fragte als Reaktion, ob das etwa heißt, dass es kein Black Panther […]

    • Ehrlich? Ist das echt deren ernst??? Der junge ist 15. Selbst wenn es ein Witz war (was nicht lustig ist)
      ER IST 15. Das ist echt grausam wie das internet jede kleine unkorrektheit zu vernichten versucht. Krank.
      Es tut mir leid für den Mensch das er mit 43 gehen musste ABER mich hat es genau im gleichen Maße berührt wie wenn jemand unbekanntes stirbt. Ich begreife nicht wie man als ?Erwachsener?/Volljähriger Mensch so versteift versucht einen 15jährigen klein zu kriegen 🙁

  • Wer mit der Welt von Pokémon aufgewachsen ist, der kennt sicherlich auch Jessie und James. Die beiden Rüpel von Team Rocket sind nun auch in Pokémon GO gelandet und das kommt gut an.

    Das ist passiert: Ak […]

  • In Valorant stellten die Entwickler zuletzt ein Paket mit extrem aufwändigen Skins vor – Die „Elder Flame Ultra Edition“. Diese verwandeln eure Waffen in lebende Drachen und kosten eine Menge Geld. Seitdem wird k […]

    • Uff das ist ein schwieriges thema und ich finde auch das das sehr dünnes eis ist. Versteh mich nicht falsch, ich bin riesen Fan dieser Seite seit Destiny 1 start und lese täglich so gut wie jeden Artikel. Aber hier muss ich dem Vorredner in der Diskussion Recht geben. So einen Artikel schreiben und dann fragen ob man denn nicht den Humor oder die ironie sieht.
      Nein, tut man wirklich nicht. Es wirkt eher so als ob der Artikel den kauf rechtfertigen will.
      Wenn, dann muss das wirklich auch für blödbirnen ersichtlich sein (was durch die Überschrift jetzt nicht ersichtlich ist)
      Ansonsten sollte man da schon ein wenig drauf achten sowas zu schreiben.
      Sorry für die Kritik, ist garnicht böse gemeint oder soll jemanden eures Teams angreifen aber da musste ich auch mein Senf zugeben und würde mir wenigstens Wünschen das es offensichtlicher als Humor oder auch Ironie zu lesen ist.
      Hier lesen sicher auch Jugendliche zwischen 16-18 mit, die nachher auf blöde ideen kommen und mama und papa mal das portmonee leeren xD natürlich ist das nicht euer Problem, aber da müsstet ihr die eigene Verantwortung sehen.
      Lg und schönes WE

      • Das Spiel ist kostenlos und es ist nicht verwerflich dafür dann Geld auszugeben. Die müssen sich ja auch finanzieren. Doch 95€? Das ist ein Vollpreistitel und ein Indie dazu. Mich würde es nicht stören 95€ auszugeben, dafür arbeite ich ja auch, aber den Preis für Skins? Dafür bin ich nicht oft genug gegen ne Wand gelaufen.

      • Ich finds ja okay wenn man in f2p games oder so mal ein BISSCHEN was ausgibt. Aber ganz ehrlich? 95€?!?!?! Das DARF man nicht kaufen.
        Wie krank wird dieser wahnsinn noch gehen? Wenn man sich sowas überteuertes kauft für verdammte SKINS dann zeigt man denen doch das es funktioniert. Das ist doch abartig. 95euro, zieh dir das mal rein.
        Ich finde nichtmal die richtigen Worte um diesen absoluten Wahnsinn zu beschreiben.
        Soll jeder tun und lassen was er will aber in meinen Augen geht das viel zu weit und irgendwie würde ich mich selber fragen ob ich noch alle latten am zaun habe wenn ich nur über sowas nachdenken würde….

      • naja klar ist das ein Skin Bundle aber mich würden maximal die Vandal und die Operator reizen. Und bei Einzelkauf wären das 55 euro für 2 skins….

        Aber das sind doch nicht alles, nehmen wir mal die 95 Punkte und dann noch den preis der Radiant Punkte.
        den die Animationen kosten Radiant Points und wenn man das noch dazu rechnet bei jeder waffe, bist du bei 200 euro !!!!!!

      • Wenn, dann muss das wirklich auch für blödbirnen ersichtlich sein

        Wow, das Memo habe ich wohl verpasst, in dem mir erklärt wird was man so muss.

        Ich hoffe die

        Jugendlichen zwischen 16-18

        kommen nicht auf die Idee

        mama und papa mal das portmonee zu leeren

        , weil ich in einem Artikel erklärt habe, dass es eine gute Idee ist 73 Liter Eis zu kaufen.

        • Die Memo die DU verpasst hast obwohl ich dich nichtmal meinte oder angesprochen habe, gibt es nicht. 🙂

          • Na da habe ich aber Glück, dass die Regel nur für ihn gilt und nicht für mich. Ich dachte ich muss mir schon sorgen machen von irgend welchen Pharisäer oder Philister niedergestreckt zu werden.

      • Für alle Moralapostel: wenn man weniger Nachrichten schaut und somit darauf verzichtet die Meinungsmache “der großen Mehrheit” zu konsumieren, dann wird man wieder Toleranter anderer Ansichten gegenüber. Jedenfalls ist das meine Erfahrung.

        Ansonsten:
        Ich sehe es wie Jürgen. Geile Skins, der Preis ist keine neue Stufe der Preispolitik in f2p-Spielen, aber kaufen würd ich mir das dennoch nicht.

        Das einzige was mich an denen stört, ist dass die “Waffenlandschaft” schlechter zu identifizieren sein wird, wenn solche krassen Anpassungen/Skins mehrfach ins Spiel gebracht werden. Dann kann man nicht mehr sagen “auf der anderen Seite der Wand wurde gerade mit der und der Waffe geschossen”.
        Das gleiche gilt allerdings auch für die Ausbaubaren Waffenskins, die die Waffen in Plasmaschleudern verwandeln. Tatsächlich ist das mein größtes “Problem” damit. Ich kann anhand der Sounds weniger gut bestimmen, was mir blüht.

        Eine Möglichkeit wäre es, die Skins über einen Filter ausblendbar zu machen. Aber dann fällt sicher der größte Reiz für viele weg sich die Dinger überhaupt zu kaufen, nämlich Angeben und zur Schau stellen, dass sie den Skin haben.

        • Dir ist aber schon klar, dass der Sound der Waffen nur für die Person ist, die mit dieser Waffe gerade spielt. Wenn dein Gegner mit seiner laser Pistole rumballert, dann hörst du trotzdem den normalen Classic Sound…

          • Nein, dass ist mir nicht bewusst gewesen. Aber jetzt wo du es sagst fällt mir auf, dass ich die Sounds wirklich nur so “lasermäßig” wahrgenommen habe, wenn ich tot war und zugeschaut hab. Na dann isses mir eigentlich wurscht.

      • Skins…wir reden von lächerlichen Skins.

        Diese dürften maximal 5 Euro das Stück kosten. Egal in welchem Spiel.

        Ich denke sogar, dass die Entwickler am Ende so viel mehr Geld erwirtschaften würden.

        Denn bei 5 Euro überlegt kaum jemand lange, wenn einem was ansatzweise gefällt.

        Finde diese Preisentwicklung eine Frechheit. Vorallem in Spielen, die monatlich Geld haben wollen, wie WoW.

        Da isses noch ne größere Frechheit.

      • So einen Artikel schreiben und dann fragen ob man denn nicht den Humor oder die ironie sieht.
        Nein, tut man wirklich nicht. Es wirkt eher so als ob der Artikel den kauf rechtfertigen will.
        Wenn, dann muss das wirklich auch für blödbirnen ersichtlich sein (was durch die Überschrift jetzt nicht ersichtlich ist)

        Du glaubst also, jemand, der sich die Skins kauft, sollte nicht darüber schreiben, sondern sich still schämen, weil sonst Kinder und Jugendliche auf die Idee kommen könnten, sich die Skins auch zu kaufen?

        • Jetzt wird es dann kindisch…
          Ich kaufe auch hier und da im Ingame-Shop mal was (zuletzt bei Warzone, Krüger-Skin 20€) Schäm ich mich jetzt dafür? Wieso sollte ich? Er kann sich auch das Bundle gerne kaufen wenn es ihm gefällt, immerhin ist er Erwachsen. Das was hier angeprangert wird ist die Objektivität in seinem Artikel. Nicht mehr, nicht weniger.

          • Das was hier angeprangert wird ist die Objektivität in seinem Artikel.

            Und genau das ist der Punkt. 1. Ist der Artikel nicht ernst gemeint. 2. Ist es eine Meinung. Warum wird hier Objektivität erwartet und vor allem angeprangert?

            • Woher weiss ich das der Artikel nicht ernst gemeint ist? Er kauft ja am ende etwas davon (was ja nicht schlimm ist)
              Also ich find den anhaltspunkt nicht das es humor/ironie/sarkasmus oder satire sein soll xD
              Wie gesagt, ich mein das ja nichma böse^^

        • Ne, man braucht sich nicht still schämen. Man muss es aber nicht gutreden das es ja garnicht so wild ist und sich dann quer gegen kritik stellen. Natürlich hat man bei JEDEM Artikel irgendweöche kritiker, ob das angebracht ist oder nicht, entscheidet ja jeder für sich. Ich wollte hier niemandem vor die Karre pinkeln, aber nur mal erwähnen das der “nicht ernst gemeinte voller ironie und humorartige artikel” sich nicht so lesen lässt, wie er es sollte 🙂
          Wer sagte überhaupt was von schämen? Oo

    • Ich finds ja okay wenn man in f2p games oder so mal ein BISSCHEN was ausgibt. Aber ganz ehrlich? 95€?!?!?! Das DARF man nicht kaufen.
      Wie krank wird dieser wahnsinn noch gehen? Wenn man sich sowas überteuertes kauft für verdammte SKINS dann zeigt man denen doch das es funktioniert. Das ist doch abartig. 95euro, zieh dir das mal rein.
      Ich finde nichtmal die richtigen Worte um diesen absoluten Wahnsinn zu beschreiben.
      Soll jeder tun und lassen was er will aber in meinen Augen geht das viel zu weit und irgendwie würde ich mich selber fragen ob ich noch alle latten am zaun habe wenn ich nur über sowas nachdenken würde….

  • Ein Jugendlicher aus Indien hat eine riesige Summe an Geld für die Mobile-Version von PUBG ausgegeben, ohne dass seine Eltern es wussten. Nun muss er dafür arbeiten.

    Was ist passiert? Es ist kein Geheimnis, d […]

    • Beim lesen habe ich exakt das gleiche gedacht, wie du geschrieben hast.
      Gegenfrage, wer hat denn KEINE säure neben seinem Glas Wasser stehen? Du etwa nicht? Schäme dich 😂😂

  • Epic Games hat angekündigt, die Entwicklung des ursprünglichen Fortnites „Rette die Welt“ sei im Kern abgeschlossen und Updates würden nun seltener kommen. Die Spieler haben das Gefühl: Das war’s, wir wurden wi […]

  • Im MMORPG Der Herr der Ringe Online (LotRO) steht ein wichtiges Event an. Zwei große Helden heiraten, was mit einer neue Questreihe verbunden ist.

    Wer heiratet? Aragorn und Arwen schließen den Bund der Ehe. W […]

    • Wtf. Da stand traumpärchen heiratet. Da steht nichtmal was von hetero. Komm mal klar….. mein Gott ey. Ich könnte dich verstehen wenn da jetzt dick steht “Hetero pärchen” heiratet!

      • Hey RagingSasuke, du hast natürlich Recht! Mein übertriebener Kommentar war natürlich nicht ernsthaft so gemeint, denn “so” sollte kein Mensch auf einen netten meinMMO Artikel reagieren. Nach den ganzen negativen und aggressiven Kommentaren unter dem Artikel von Larissa Then, ging es mir einfach darum einen Perspektivwechsel anzuregen. Denn genau mit diesen Aussagen, hat dort ein großer Teil der Kommentatoren argumentiert.
        Es ist einfach unverhältnismäßig wie man als Autor oder Autorin in der Gaming Community angefeindet wird, wenn man einen Artikel über eine Questreihe verfasst, die sich um ein schwules paar dreht, im Vergleich zu einem Artikel über eine Questreihe über ein heterosexuelles Paar.

        • Fand diese ganze debatte sowieso schon immer bescheuert. Ich hab da so die Meinung das jeder seine Vorlieben haben darf und es sollte auch keinen interessieren. Versteh eh nicht warum leute, leute anfeinden aufgrund ihrer sexualität. Mir ist es im grunde genommen egal ob mein gegenüber auf männlein, weiblein oder auf holz (lol) steht. Wenn man sympathisch ist, ist man das halt, da ändert ja nichts dran ob ich auf frau oder kerl stehe xD

  • Sony hat die PS Plus Spiele für Juli 2020 verkündet – 2 Tage früher, als es planmäßig der Fall wäre. Grund dafür war das 10-jährige Jubiläum von PlayStation Plus. Nun sind stehen sie im PS Store zum Download […]

    • Ich will jetzt nicht für alle sprechen, aber wen in europa interessiert so wirklich basketball? XD

      • Auf Grund des Smileys nehme ich mal an, dass deine Aussage nicht ganz ernst zu nehmen ist. Falls doch dann lass dich mal überraschen wie beliebt Basketball in Europa eigentlich ist. In Litauen und Griechenland gilt es teilweise als Nationalsport. Und auch in Frankreich, Spanien, Italien ist Basketball sehr beliebt. Ja sogar in Deutschland gibt es eine ziemliche große Basketball-Fanbase. Klar kommt diese zahlenmäßig nicht an Fußball ran aber einige Städte sind durchaus eher Basketball als Fußballverrückt.

  • Ein MMORPG wie Sword Art Online? Mit “Noah’s Heart” könnte der Wunsch in der Erfüllung gehen. Es gibt zumindest viele Gemeinsamkeiten.

    Schon seit Jahren sehnen sich die Spieler nach einer MMORPG-Umsetzung d […]

    • Ich hab mich echt gefreut als ich das gelesen habe und dann kam der abschnitt das das spiel auf mobile erscheint.
      Es ist in dem gleichen Augenblick gestorben. Absoluter Müll

  • In Pokémon GO gibt es aktuell viel Streit um den Support einiger Android-Geräte. So will Niantic diesen einstellen und dadurch hunderte Handys aussperren.

    Das wurde angekündigt: Letzte Woche gab Niantic be […]

  • Die BILD ist online und am Kiosk die größte deutsche Zeitung. In einem Online-Artikel stellen sie das Reveal-Event der PlayStation 5 von Sony am 11.6. als Enttäuschung hin. Denn dort wurden „nur“ Spiele und da […]

    • Wer die Bild ernst nimmt oder glaubt das dort guter Journalismus entsteht, nein. Ganz einfach nein. Das ist doch die schlimmste Zeitung überhaupt lol

  • Bei Destiny 2 ging überraschend der komplett neue Dungeon „Prophezeiung“ (Prophecy) live. Erfahrt hier spoilerfrei alles wichtige zum Start der kostenfreien PvE-Aktivität.

    Das wartet jetzt in Destiny 2: Vor w […]

    • Bei mir ist das mit der “sprinttaste” seit D2 eine Krankheit. Der hört immer auf zu sprinten. Bei anderen spielen nicht. Wenn ich aber den controller wechsel, klappt es komischerweise o.O

      • Das mein ich nicht.
        Normalerweise kann man beim Sprinten die Sprinttaste drücken und der rennt ganz normal weiter. Jetzt aber wechselt der Charackter jedesmal zwischen Sprinten und Laufen, wenn man die Sprinttaste drückt. Richtig nervig. Was du meinst hat mit der Todeszone bei deinem linken Stick zu tun, glaube ich. Hatte das Problem auch schon öfter.

        • Bei den Einstellungen ist ne Option für die Doppelclick Verzögerung… die hab ich auf 5 gestellt und nun ist es nicht mehr ganz so schlimm. Würde das aber lieber ganz abschalten 🙄

  • Activision Blizzard ist einer der größten Gaming-Publisher im Westen mit Titeln wie Call of Duty: Warzone, World of Warcraft, Diablo 3 und Overwatch. Der Chef der Firma hat 2019 etwa 28 Millionen $ verdient. Da […]

    • Ne, es gibt keinen Job der selbst nur 10m im jahr wert ist. Wenn man überlegt wie unproportional viel die verdienen dann wird mir schlecht. Ich racker hier von moins bis abends für einen prozentbruchteil 🙂 hach, die welt ist schön XD

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.