@pxlshoot3r

Active vor 1 Jahr, 1 Monat
  • Mittlerweile haben einige User bereits ihre PS5-Konsole und können auf ihr zocken. Die Hardware-Profis von Gamers Nexus haben sich jetzt die Konsole genauer angesehen. Während Lautstärke und Stromverbrauch su […]

    • Wow mein-mmo einfach wow. Ihr habt Mal wieder bewiesen das ihr niemals über Hardware schreiben solltet. Also erstmal die angaben von tech-aktuell sind Empfehlungen die jeder trottel anders angibt. Der eine sagt 60grad, ein anderer sagt 65 und nochmal jemand anderes sagt 70 Grad. DDR4 RAM hat je nach Hersteller 95-100 Grad tj max (ab da taktet er runter). Aber die Empfehlungen der Hersteller sind max 85-95 Grad (kommt auf den Hersteller, die Geschwindigkeit und die Chip anzahl an) und die Temperatur sollte niemals drüber sein da er sonst ordentlich an Lebensdauer verliert. Aber das ist eigentlich eh egal da er in einem normalen Szenario eh meistens nicht Mal die 60 Grad erreicht. DDR4 RAM verhält sich auch noch etwas speziell mit höheren Temperaturen aber das ist jetzt Mal egal. Das ist aber nur eine kleine Info. Das eigentliche was ich sagen wollte ist, dass die PS5 gar kein DDR4 verbaut hat (surprised Pikachu face). Die benutzt nämlich GDDR6 Speicher. Und dessen tj max Temperatur ist 95-100 Grad. Das Problem ist aber nicht nur wenn die Außentemperatur ansteigt, dass das Ding komplett abkratzt sondern auch das wenn der Speicher dauerhaft um und über 90 Grad läuft, er massiv an Lebensdauer verliert. Heißt: wir werden in 2-3 Jahren sehr viele viel benutzte tote PS5’s sehen. Und zufälligerweise wird Sony zu diesem Zeitpunkt warscheinlich eine PS5 slim vorstellen (ich will Sony nix Unterstellen aber wird halt so sein). Wenn ihr nächstes Mal einen Artikel veröffentlicht der Grundkenntnisse in Hardware erfordert, lasst ihn bitte von jemandem schreiben der Grundkenntnisse in Hardware hat oder am besten lasst ihr es einfach.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.