@psycheater

aktiv vor 3 Stunden, 8 Minuten
  • Anderthalb Jahre nach Release steckt BioWare mitten im Reboot von Anthem und stellt neue Ideen vor, wie „Anthem Next“, das große Reboot, mal besser werden soll. Dabei sind die Konzepte grundlegende Ideen für […]

    • Stimmt. Anthem. Da war ja mal was 😂

      Also selbst die optimistischsten Optimisten müssen sich eingestehen das dass Ding sowas von dermaßen weg vom Fenster ist

  • In FIFA 21 geht das neue Title Update 4 an den Start. Das bringt wieder jede Menge Veränderungen – und geht unter anderem die wirren Schiedsrichter an.

    Wann kommt Title Update 4? Das neue, große Update ist a […]

    • Lustig find Ich ja das seit dem letzten Update im KM bei Verhandlungen zwei Klone verhandeln; der eigene Manager und der Gegenüber sehen genau gleich aus.

  • Die Xbox Series X und Series S sind bereit, eure Wohnzimmer oder Schreibtische zu erobern. Wir zeigen euch im Unboxing scharfe Fotos der neuen Konsolen und Controller und Bananen.

    Die Konsolen der Next-Gen […]

  • Das Action-RPG Cyberpunk 2077 wurde erneut verschoben. Das macht einige Fans offenbar so wütend, dass sie dem Team Morddrohungen schicken.

    Was ist genau vorgefallen? Am gestrigen 28. Oktober musste das […]

    • Leute die solche Drohungen aussprechen gehören auch zu denen die Klopapier hamstern und auf Anti Corona Demos gehen; für alle diese Aktivitäten braucht es nämlich keinerlei Hirn.

      Einfach nur dumm und armselig

  • Der Streamer Marcel „MontanaBlack“ Eris ist nach einem Bann für 33 Tage zurück auf Twitch. In seinem ersten Stream nach der Zwangspause schauten über 100.000 Leute gleichzeitig zu.

    Das war passiert:

    Am 24 […]

    • Gelernt haben wird er daraus nix. Er braucht und lebt von dieser Art der Provokation; ohne diese wäre es eben nicht Monte. Kann man gut oder scheiße finden; funktionieren tut es allemal und Twitch unterstützt es ja auch in gewissem Maße

      • naja er verstellt sich halt nicht und ist halt seine Art

        • Dann kann man ihn ja direkt wegbannen. So sein wie man ist ist keine Rechtfertigung für so ein asoziales Verhalten.

        • De kommentierte vor 1 Tag, 14 Stunden

          schon mal mit ihm privat abgehangen oder woher kommt immer dieses wissen, dass der heilige Monte sich ja nicht verstellt. In gewisser weise verstellt sich jeder Streamer, auch weil die Twitch Richtlinien manch ein Verhalten gar nicht zulassen. Und dann wird man halt gebannt weil das Wahre Ich mal durch kommt.

        • Warum bekomme ich Daumen Runder 😀 Kann nix dafür das er so ist 😀

        • Macht das ganze um einiges schlimmer tbh

      • Ich bin jetzt kein Fan von Monte aber ich glaube zu wissen, dass du ihn nicht als Junkie bezeichnen kannst. Deine Aussage ist nicht sachlich und ziemlich persönlich. Ebenso finde ich das du „Drogen“ in eine Schublade steckst. Zur Erinnerung: Alkohol und Zigaretten sind auch Drogen. Selbst Gras wäre nicht so verpönt wenn die Ami´s nicht solche Probleme mit den Mexikanern gehabt hätten und wahrscheinlich auch noch legal. Natürlich hast du recht mit der Aussage, dass die illegalen Verkäufe auch für den Terror benutzt werden „könnten“. Aber Menschen zu beurteilen und irgendwie alle in eine Schublade zu stecken, finde ich schon sehr gewagt.

        • De kommentierte vor 1 Tag, 11 Stunden

          Ich kann nicht sagen ob er ein Junkie ist aber ebenso kann keiner der ihn nicht Privat kennt das Gegenteil behaupten. Oft denken die Viewer nur weil man jemanden ein paar Stunden am Tag zuschaut, kennt man ihn und man fühlt sich als wär der Streamer sowas wie ein Freund oder teilweise sogar noch mehr.

          Aber wenn man eins beobachten kann, dann das so gut wie alle – wenn nicht sogar alle – Streamer „vor der Kamera“ anders sind als würdest du sie privat kennen.

          Und wie mein Vorredner schon sagte, das ist nicht sein erster Fehltritt. Und für mich sind seine Fehltritte das was zu ihm gehört und wie er auch privat zu sein scheint. Das muss man halt im Stream unterdrücken ergo verstellt man sich.

      • Kann man finde ich nicht gut oder scheiße finden. Seine Art ist halt einfach scheiße. Da gibts kaum was zu diskutieren. Er ist absolut assozial.

        • Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder er ist wirklich so ein Assi, dann ist es traurig.
          Er spielt den Assi, dann find ich persönlich es noch trauriger. Frei nach dem Motto: Das Web gibt dir die Chance zu sein wer und was du willst, leider entscheiden sich die meisten dafür ein Arschloch zu sein 😉

      • Was treibt die Menschen an Drogen anzubauen? Ich würde sagen das in den von dir benannten Regionen die Menschen es in 99,9% nur aus einem Grund machen: Armut. Hattest du schon mal Hunger? Weist du wie es ist wenn du zusehen musst das dein/e Kind/er hungern? Dann schaue dir mal die Drogen Bosse von heute an, fast alle kommen aus der Armut. Ob es die Mafia aus Süd Italien, der Afghanische Opium Bauer, der Mexikanische Met Koch usw. das waren zu 99,9% Arme Bauer. Warum sollte ein Afghanischer Bauer Tomaten anpflanzen wenn du in nächsten laden die Tomaten so günstig bekommst wo der Bauer nicht mal seine Betriebskosten decken könnte! Und warum ist das so? Nun das liegt an der Politik der Industrieländer. Die Abhängige tragen wirklich den kleinsten teil der schuld an dem Hintergrund der ganzen Geschichte. Die schuld tragen die Regierungen die sehr gut mitverdienen an der Drogenpolitik. Oder willst du es ausblenden das Opium in Särgen der US Soldaten aus Afghanistan in die USA geschmuggelt wurde. Wer hat das wohl organisiert? ah ja die Al Qaida

  • Sonys PlayStation 5 (PS5) wurde von Testern ausgepackt. Wir zeigen euch, wie Gamer über die neuen Fotos und Videos der Konsole reden und welches Thema dabei besonders von Interesse ist.

    Um was geht es? Am 27. […]

  • In den sozialen Medien hagelt es Berichte, Bilder und Teaser-Videos von ersten ausgelieferten PS5-Konsolen, die Sony jetzt zahlreichen ausgewählten Influencern und Medienvertretern zukommen ließ. Die Reaktionen d […]

  • Die Xbox Series X und Series S kommen beide mit einem neuen Controller daher. Aber was macht der neue Xbox Controller besser? Wir schauen uns die Features und Tests an.

    Um was geht es? Inzwischen hat Microsoft […]

  • Eigentlich ist dieser Glitch in FIFA 21 eher nervig als zum Lachen. Doch der Kommentator packt sein ganzes Repertoire aus, um die Situation zu beschreiben. Dadurch wirds richtig witzig.

    Was ist passiert? Der […]

    • Hmm 😕 Irgendwie hab Ich da jetzt mehr erwartet muss Ich leider sagen

      • Deutlich mehr, fand das jetzt kein bisschen Lustig.

      • Wesker kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Also mich hats zum schmunzeln gebracht 😉
        Aber das es solche Bugs in einem kompetitiven Spiel wie Fifa immer noch gibt, find ich schon etwas erstaunlich. Frage mich, was man gemacht hätte, wenn das in einem Turnier passiert wäre 😆

  • Wer mag, kann sich jetzt kostenlos ein spezielles Theme zu „Black Lives Matter“ für die PlayStation 4 holen. Sony stellt das PS4-Theme kostenlos zur Verfügung, aber diversen Spielern passt es gar nicht. Lest […]

    • Verstehe auch immer die Kontroverse von BLM zu ALM nicht?! Im Grunde ist es doch vollkommen richtig. Ich würde anstatt Nein zu Gewalt gegen Frauen, lieber Nein zu jeglicher Form von Gewalt befürworten. Aber das wird ja leider auch immer wieder falsch aufgefasst. Einfach nur traurig das gute Dinge von den falschen Leute immer für die eigenen Zwecke benutzt wird

      • Wenn du die Kontroverse nicht verstehst, dann musst du da einfach länger drüber nachdenken. Irgendwann kommst du schon noch drauf, wieso ALM Schwachsinn als Antwort auf BLM ist.

        • Das ist nun mal ein sehr Amerikanisches Problem. BLM macht im amerikanischen Kontext schon Sinn aber ich kann genauso verstehen dass von außen betrachtet ALM logischer ist, bzw global relevanter.
          Die USA ist nun mal der rassistischste Haufen den die Welt zu bieten hat. Bei denen sitzt der ganze Rassenkonflikt extrem tief und geht aber auch von allen Seiten aus, und das seit Generationen. Die schwarze Bevölkerung ist dort nun mal am Leidtragensten. Die Polizeigewalt ist jetzt das Beispiel, welches die BLM-Bewegung angekurbelt hat und ist auch mit das größte Problem, aber das ist ja viel umfassender. Hast du die falsche Hautfarbe, bleibt dir gute Bildung und Karrierechancen verwehrt bzw ist schwerer zu erreichen. Sozial wird man nicht gleichwertig behandelt und Infrastrukturell gibt es auch deutliche Trennungen mit „schwarzen Vierteln“wie z.B. in New York Harlem.

          Auch dieses Ständige sich gegenseitig an die Gurgel gehen wenn man irgendwas zweideutig als rassistisch betrachtet werden könnte oder wenn zum Beispiel bei Filmen von Kritikern darauf geachtet wird, dass ja alle Nationalitäten im Cast enthalten sind und jede Hautfarbe vertreten ist (Ansonsten direkt negativ am Film anzukreiden). Das N-Wort ist nochmal so ein eigenes Thema für sich… Dieses ganze krankhafte darauf achten und die Hautfarbe im Hinterkopf haben bei Interaktionen vom Menschen mit unterschiedlicher Herkunft ist meiner Meinung nach schon Rassismus in Höchstform. Und das ist bei den Ammis drin und das werden die nie rausbekommen.

          Mich nervt das alles mittlerweile nur noch und durch die starke globale Präsens von Amerika, vor allem durch die Internetkultur schwappt der Scheiß auch immer mehr zu uns rüber.

          • Dieses ganze krankhafte darauf achten und die Hautfarbe im Hinterkopf haben bei Interaktionen vom Menschen mit unterschiedlicher Herkunft ist meiner Meinung nach schon Rassismus in Höchstform.“

            Ich würde es Empathie nennen. Sich in eine schwarze Frau hineinzuversetzen erfordert heutzutage andere Gedankengänge als sich in einen muslimischen Mann zu versetzen oder ein syrisches Flüchtlingskind… alles Akteure unserer Gesellschaft, die nun (endlich) eine Stimme bekommen und nicht mehr nur als „anders“, „nicht normal“, „migrantisch“, was auch immer stigmatisiert werden.

            Ja, das ist anstrengend sich auch mal in andere Lebensrealitäten hineinzufühlen. Für eine offene Gesellschaft aber nun mal unabdingbar.

            • Empathie ist doch selbstverständlich (für mich zumindest), da muss ich nicht auf eine schwarze Frau warten um die rauszulassen, die bekommt jede Frau.

              Und sich in andere Lebenrealitäten hineinzuversetzten wie du so schön sagst, sollte normalerweise auch nicht anstrengend sein. Klar unterscheidet man zwischen Mann, Frau und Kind. (warum du da jetzt zwingend noch schwarz und muslimisch davor setzten musstest ist mir schleierhaft)….

              • Weil die Lebensrealitäten von genannten Gruppen sich der eignen (also bei mir: meiner deutsch, weißen) unterscheiden.

                Deswegen setz ich das davor. Eine weiße Frau im Dirndl hat in Deutschland eine andere Realität als eine Muslima, die mit Kopftuch einkaufen geht.

                Auf sowas zu achten hat eben nichts mit Rassismus sondern mit Einfühlungsvermögen zu tun.

                Und sich in andere Lebenrealitäten hineinzuversetzten wie du so schön sagst, sollte normalerweise auch nicht anstrengend sein.“

                Scheint es ja aber für viele zu sein… für dich ja anscheinend auch. Oder wie meinst du das, mit dem „krankhaft darauf achten“? – das impliziert ja schon eine Anstrengung.

                Will dich hier nicht bloßstellen, ärgern oder sonst was. Nur darauf hinweisen, dass die Herkunft, die Hautfarbe usw. bei einer Interaktion IMMER eine Rolle spielt, dies aber nicht automatisch Rassismus, sondern bisweilen das Gegenteil davon sein kann… je nachdem, welche Intention man verfolgt.

      • Freut mich das du mit Verstand dran gehst.
        Wenn man alle sagt sind die drin ist absolut richtig, viele BLM Protester sagen das auch gerne wenn man sie konfrontiert aber wenn die dich konfrontieren wollen weil du für ALM bist dann kommt nur kauderwelsch ohne richtigen Grund.

  • Xbox-Chef Phil Spencer hat im Gespräch mit Kotaku über die neuen Konsolen Series X und Series S gesprochen. Dabei gesteht er Mehraufwand für Entwickler ein, da beide Konsolen unterschiedliche Performance-Werte ha […]

  • Die Xbox Series X und Xbox Series S lassen sich ab sofort vorbestellen. Wir zeigen euch wann und wo ihr keine kaufen könnt.

    Zweite Vorbesteller-Welle ausverkauft: Eine zweite Vorbesteller-Welle hat am […]

    • Der Artikel ist aber auch schon gut zwei Wochen alt, oder?! Bzw. gab es zu diesem Zeitpunkt schon die zweite, kleine Vorbesteller Welle

      • Der Artikel wurde aktualisiert, als es gestern die Vorbestellungen kurzzeitig wieder möglich waren.

      • Das vor zwei Wochen war eine inoffizielle Welle. Am Montag hat nun die offizielle zweite Welle stattgefunden und wurde daher von uns wieder hochgezogen. Der Artikel wird immer wieder aktualisiert, wenn es neue Wellen oder Bestellmöglichkeiten gibt.

  • In Fortnite gibt es Skins, die schon lange im Spiel sind. Nach einiger Zeit kehren sie dann als komplett „neuer“ Skin in den Item-Shop zurück. MeinMMO-Autorin Eilyn Rapp fällt leider immer wieder darauf r […]

    • Und genau deswegen machen Spiele wie Fortnite so viel Kohle. Aber ist ja auch niemand gezwungen was zu kaufen. Gibt aber scheinbar genug „Blöde“ die da gern immer wieder zuschlagen

      • Ron kommentierte vor 1 Woche, 4 Tagen

        Kann man natürlich so sehen, andererseits kenne ich kein Spiel, welches so viele qualitativ hohe Updates und Seasons bekommt. Ich glaube da müssen wir als Destiny Spieler den Ball ein wenig flacher halten, was Ausgaben in Bezug auf Content angeht. Also ich wurde von Freunden nicht selten gefragt wieso ich denn noch Geld für Destiny ausgebe, obwohl ich mich jedes Jahr nur darüber aufrege.

        • Ja, aber die Kapazitäten von Epic und Bungie sind jetzt auch ganz andere. Und vorallem ist (auch wenn wir den Aspekt weglassen, dass Epic ihre eigene Engine nutzen) das Spiel Fortnite ja viel leichter zu bearbeiten als destiny

          • Ron kommentierte vor 1 Woche, 2 Tagen

            Ist ja absolut richtig, was du da schreibst. Als Destiny Spieler nimmt man das ja nicht selten dennoch in Kauf und regt sich dann letztendlich doch auf. Also unabhängig der Problematik will ich ja nur sagen, dass Fortnite Spieler scheinbar durchaus gerne Geld ausgeben und damit auch zufrieden sind, während dies nicht unbedingt für die Destiny Zocker gilt. Also in dem Fall sehe ich da auch nicht, weshalb die Fortnite Spieler die „Blöden“ sein sollen.

  • Eine Streamerin auf Twitch hat sich beschwert, dass Zuschauer gerade die Momente von ihr ins Netz stellen, in denen sie sich im Stream bückt oder auch nur vom Platz weggeht. Das ruft die größte Streamerin auf Tw […]

  • In FIFA 21 können die Emotionen ganz schön hochkochen. So auch bei einem Twitch-Streamer, der seinen Controller auf wirklich brutale Art und Weise zerstört hat.

    Dass bei FIFA der ein oder andere Controller ma […]

    • Psycheater kommentierte vor 2 Wochen

      Weiß nicht; finde solche Ausraster immer schwierig. Man zerstört da mutwillig Gegenstände die man mit seinem eigenen Geld bezahlt hat und die oft nicht grad günstig sind. Aber muss ja jeder selbst wissen. Wenn’s Mir mal so geht bemühe Ich Mich einfach den Controller beiseite zu legen und was anderes zu machen

  • Endlich: Sony hat nun knapp einen Monat vor Release der PS5 endlich den ersten Blick auf die Benutzeroberfläche der PlayStation 5 gewährt. Schaut euch hier das Video zum neuen User Interface an, mit dem Sony e […]

    • Psycheater kommentierte vor 2 Wochen

      Joa, da meine Ich auf jeden Fall n paar Parallelen zur XBox UI zu erkennen 😌👍🏻

      • DennyZ kommentierte vor 2 Wochen

        Eher andersrum Xbox hat das von Sony und generell sollte Xbox der Titel einer Konsole entzogen werden ist langsam mehr ein pc als eine Konsole. Wer braucht schon ne Xbox wenn man wirklich alles davon auf dem pc spielen kann?

        • Wie kann es andersrum sein wenn das neue PS5 UI an die Xbox One erinnert? Die Xbox ist 7 Jahre älter.

          • Das ui ist von der ersten Version der ps4 inspiriert was wiederum von Xbox frecherweise gestohlen wurde! PlayStation hat die Idee verworfen gehabt aber sie ist trotzdem ans Licht gekommen und Xbox hat das für sich genutzt. Es ist mehr als nur eine Spekulation.

        • Du bist ein seltsamer Spinner. Der Begriff Spielekonsole wird bei dir einzig und allein durch First-Party Exklusivtitel definiert?!
          Geh wieder zurück in deine Höhle.

          • Ich würde auf meine Wortwahl achten! 🙂 Willst du Mir sagen das du die Xbox, wo sowohl das ui als auch alle spiele auf dem pc spielbar sind immer noch als Konsole ansiehst? Das Ding wird immer mehr zu einem pc! Nur Leute die denken das ist immer noch eine Konsole die sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht! Was eine Konsole ausmacht ist das was zb Nintendo mit der Switch ist! Genauso wie die PlayStation auch wenn jetzt ein paar Netz relevante Themen hinzugekommen sind bleibt sie fast vollkommen frei von den Zusatzprogrammen! Xbox ist ein einziges Zusatzprogramm geworden! Das stehen die extra Sachen mehr im Vordergrund als fast alles andere wo ist da der gamer an der Konsole? Wenn du keine Xbox hast scheiss drauf kauf dir nen Controller und den gamepass und du kannst alles spielen geht das selbe bei der PlayStation? Nein geht das bei der Switch? Nein und das macht eine Konsole aus der flair eines Gerätes was nicht einfach so ersetzbar ist! Die Xbox ist nur noch Mittel zum Zweck eine Option und nicht mehr der Mittelpunkt! Und das darf bei einer Konsole nicht fehlen. Dieser ganze Spiel mit allen hier und da crossplay scheiss ist einfach nur albern. Ich kaufe mir ne PlayStation weil ich nur auf der PlayStation spielen will mit meinen Freunden die eine PlayStation haben und ich will keine Cheater vom pc oder Affen von der Xbox im Team oder gegnerteam haben wir bei cod man sieht ja wohin das führt.

  • In Deutschland durfte die Presse in den letzten Tagen die neue Xbox Series X von Microsoft testen. Heute, am 15. Oktober, dürfen die Tester über ihre Erfahrungen sprechen. Wir zeigen euch die wichtigsten P […]

    • Psycheater kommentierte vor 2 Wochen

      Sollte Microsoft es dieses Mal tatsächlich schaffen das Dashboard optimiert und lagfrei aufzuziehen wäre Ich schon zufrieden

      • CandyAndyDE kommentierte vor 2 Wochen

        Also ich weiß nicht, wie es bei dir ist, aber auf meiner One X läuft es seit dem letzten Update sehr flüssig.

        Im Store habe ich übrigens die automatischen Trailer deaktiviert (das geht im Store rechts oben über die drei Punkte). Da hing es manchmal.

        • Psycheater kommentierte vor 2 Wochen

          Danke für den Tipp. Es hängt ja auch nicht immer; aber das UI bzw. das Dashboard ist nicht grad die Stärke von MS auf der One X

          • Namma kommentierte vor 2 Wochen

            Noch schlimmer wie das ruckel und laden dashboard auf der ps4 😱😱

            • Naja, schlimmer nicht, eher etwas besser, aber der Unterschied ist so gering, dass sich beide nichts nehmen.

              Anders gesagt: Wer da große Unterschiede erkennt, hat wohl die Fanbrille auf. Diese Generation haben beide das UI nicht vernünftig hinbekommen, das lief auf der PS3 und der 360 spürbar besser.

              • OK, das dachte ich mir fast, die xbox one hab ich als erste Konsole komplett ausgelassen, allerdings muss ich sagen das die ps4 deutlich besser läuft wie die ps3, denn diese war wirklich eine abbartige Zumutung 😅 diente nur als 3d bluray Player 😂😂

  • Destiny war 2014 ein Spiel, das wie eine Verheißung auf eine prächtige Zukunft aussah. 2020 hat dieser Traum mittlerweile Kratzer, Schrammen und tiefe Wunden erlitten. In den nächsten Wochen entscheidet sich mi […]

    • Psycheater kommentierte vor 2 Wochen

      Aus wird es da nie sein. Es wird ja seit sechs Jahren schon so rumgewurschtelt; da ändert sich nix. Egal ob jetzt was kommt oder nicht. Die Fans bleiben da. Was natürlich auch irgendwie für die Marke spricht

      • Ron kommentierte vor 2 Wochen

        Bleiben die Fans denn da? Also klar, es wird immer einen festen Kern geben, aber wenn ich mir tatsächlich meinen Freundeskreis so ansehe, dann hat da wirklich niemand mehr noch etwas mit Destiny 2 am Hut. Stellenweise haben die schon abgewunken als ich denen nur den neuen Trailer zeigen wollte und diese Leute waren die dicksten Destiny Fans, die man sich nur vorstellen konnte.

  • Während des Amazon Prime Days 2020 sind mehrere Gaming-Geräte von Razer im Angebot. Wir stellen euch die besten davon vor und erklären euch, für wen sich der Kauf lohnt.

    Razer-Angebote im Übe […]

    • „Starke Razer Produkte“

      Und dann beim Kraken einfach mal als Contra „unterdurchschnittliches Mikrofon“

      😂😂😂😂

      • Nomad kommentierte vor 2 Wochen, 1 Tag

        jo, und was die Qualität und den Support von Razer angeht, wird auch nicht gesprochen.
        Qualität im freien Fall, Support unterirdisch, Software (Beta seit 3 Jahren!!!!).
        Braucht man noch mehr, um nicht zu kaufen ?

        • Nö, mir reicht schon die miese Qualität, Razer kommt mir nicht mehr ins Haus. War Mal gut, ist aber nicht mehr viel von übrig.

          • Nomad kommentierte vor 2 Wochen, 1 Tag

            Ja, ich hab ja schon fast alles an Marken durch, und es gibt immer mal wieder auch an guten Marken was zu mäkeln. Aber so ein „Fake“-Brand wie Razer ist mir noch nicht untergekommen.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.