@psycheater

aktiv vor 18 Stunden, 29 Minuten
  • Die Streaming-Dienst Mixer hat angeblich Millionen von US-Dollar ausgegeben, um 2 der größten Streamer von Twitch abzuwerben, Tyler „Ninja“ Blevins (Fortnite) und Michael „shroud“ Grzesiek (Apex Legends, […]

  • Eingeschränkte Slots für saisonale Mods sowie die elementare Affinität von Rüstungsteilen gehört für viele Hüter zu den nervigsten Aspekten von Armor 2.0. Genau hier bessert Bungie zur kommenden Season 10 von De […]

    • Bungie macht’s mal wieder unnötig kompliziert und über drei Ecken gedacht. Einfach die Beschränkungen rausnehmen, das man jede Mod auf jede Rüstungsteil nehmen kann und fertig. So schwer kann das doch nicht sein

  • Bei Destiny 2 ist heute, am 13. Februar, auf der PS4, der Xbox One, dem PC und auf Google Stadia ein neues Update erschienen – der Hotfix 2.7.1.2 Damit gehen Wartungsarbeiten und auch eine Server-Downtime einher. […]

    • Also ab heute Frühabends nicht mehr spielen, bis dann in der Nacht der Rollback kommt.

      Aller guten Dinge sind Drei 😂😂

  • Gerade als The Division 2 die neue Erweiterung ankündigt, gab der Admin der deutschen Fan-Seite Mydivision.net bekannt, die Seite einzustellen. Es sollen keine neuen Artikel mehr erscheinen, Ende März wird die S […]

  • Der neue Patch 2.7.1.1 sorgt in Destiny 2 für einige Probleme. Bungie hat reagiert und führt eine Notfallwartung durch, weshalb das Spiel aktuell offline ist. Das ist das zweite Update in Folge, bei dem etwas s […]

  • BioWare hat sich endlich gemeldet und angekündigt, das Action-MMO Anthem grundlegend zu überarbeiten. Man spricht gar von einer „Neuerfindung.“ Das wird aber einige Zeit dauern. In der Zwischenzeit kommt alter C […]

  • Das Action-MMO Anthem muss sich auf Twitter gerade einige Sprüche gefallen lassen: Denn BioWare hat im Februar noch nicht die Weihnachts-Deko aus dem Spiel entfernt. Aktive Spieler verteidigen BioWare aber gegen […]

    • Anthem ist schon seit langer Zeit tot, begraben und wird wohl auch nie wieder auferstehen. Habs vor n paar Tagen selbst nochmal gespielt und der technische Zustand alleine ist immer noch eine Katastrophe, ganz abgesehen davon das es nichts zu tun gibt. Das einzig geile an Anthem ist das Fliegen und das Designen der Javelins. Mein absoluter Fehlkauf der letzten 5 Jahre

  • Der Coronavirus hat China fest im Griff und das könnte auch die Gaming-Industrie treffen. Analysten schätzen, dass die PlayStation 5 und die Xbox Series X verzögert auf den Markt kommen könnten.

    Das ist die […]

    • Psycheater kommentierte vor 2 Wochen

      Kann sein; bei Mir in der Branche haben die Hersteller auch schon angekündigt das es zu massiven Lieferengpässen und -ausfällen kommen wird

  • Wir haben von euch viel Feedback im Bezug auf das neue Kommentar-System erhalten. Hier sind die ersten Änderungen, die umgesetzt wurden.

    Was ist auf MeinMMO passiert? Seit unserer Trennung von Disqus und dem […]

    • Bei allen Verbesserungen; Ich fand Disqus ebenfalls besser, übersichtlicher und leichter zugänglich. Seit dem bin Ich auch nicht mehr so aktiv auf mein-mmo und viele Leser die Ich sonst „gesehen“ habe beim Schreiben sind auch deutlich weniger aktiv.
      Aber mal gucken wie sich das noch entwickelt. Derzeit macht es einfach echt nicht mehr so viel Spaß sich in den Kommentaren rumzutreiben

      • Wir haben bei den Kommentaren schon bald den Stand von Disqus erreicht. Wir hatten bisher jede Woche eine signifikante Steigerung. Das ist auch völlig normal. Aktuell ist auch einfach wenig los bei den Spielen, aber sobald ein starkes Thema kommt, schießen die Kommentare wieder hoch.

        Wir haben jedes Feature von Disqus hinterfragt, machen auch Umfragen zu einzelnen Features, bei denen wir uns nicht sicher sind, ob sie wirklich von der Mehrheit gewollt werden oder nur von 5 Personen (unsere Ressourcen müssen wohl überlegt sein).

        Wir wollen bis April die Optimierung des Kommentarsystems abgeschlossen haben. EIn Ziel ist unter anderem, mindestens die wichtigsten Funktionen von Disqus integriert zu haben. Das haben wir aktuell fast abgeschlossen (UX-Anpassungen folgen noch). Danach wollen wir uns endlich neuen Features zuwenden.

        Und wir haben ja noch ein paar andere, neue Projekte in der Pipeline. Dazu gehört z.B. die Eliminierung der Sidebar.

      • gebe ich dir recht.

        • Die Leute waren halt Disqus gewöhnt. Wenn wir das nie gehabt hätten, würd’s auch keiner vermissen.

          Es ist ja nicht so, als hätten wir grundlos ein funktionierendes System ausgetauscht. Sondern Disqus hat Änderungen durchgeführt, die den Service extrem verschlechtert haben, indem eben Werbung reinkam. Wenn Euch das nicht gestört hat, hat’s dafür andere Nutzer gestört.

          Wenn Leute keinen Bock mehr auf die Seite haben und das Kommentieren einstellen, weil das Diskussions-System sich geändert hat, ist auch die Frage, ob die wirklich an den Themen hier interessiert haben oder nur gerne gechattet haben.

          Wir hatten im alten System echt viele Kommentare, die wenig mit den Themen zu tun hatten von Leuten, die halt einen Disqus-Account hatten und mal reinlabern wollten.

          Irgendwelche Leute von „Rap-Seiten“ haben dann mal Stress gemacht und wollten die Kommentarspalten übernehmen. Sowas ist jetzt weg.

          Ich hab den Eindruck bei dem neuen System, das mehr an der Sache diskutiert wird. Die spannenden Themen kriegen weiter über 100 Kommentare. Wir sehen auch, dass neue Themen/Spiele viele dazu bringt, sich einen Account anzulegen.

          • Wow, Gerd schafft es immer wieder einen Teil der Community (die, die nur chatten wollten) über einen Kamm zu scheren. Du bist auch der einzige der Disqus immer wieder runter macht wie kacke das doch war und und und, aber wie man liest hat das auch einige Leute nicht gestört mit der Werbung bzw. hat man es in Kauf genommen für die Annehmlichkeiten als Nutzer.

            Wenn Ich alleine schon mindestens 3x klicken muss um überhaupt zu sehen was denn passiert ist bzgl. der Kommentare dann ist das einfach (noch) nicht Nutzerfreundlich. Oder das man oben rechts immer nur eine „1“ sieht es aber viel mehr Aktivitäten sind. Das sind einfach Dinge die derzeit noch nicht schön sind.

            Aber immer wieder draufzuhauen und zu sagen, nach dem Motto, wem es nicht gefällt der soll halt wegbleiben oder überlegen ob er wirklich wg. der Themen hier war, finde Ich ist der völlig falsche Ansatz.

            Aber das ist auch nur meine Meinung.
            Ich war immer sehr gerne hier wg. der Artikel UND der Kommentare (JA, es geht tatsächlich beides und zwar gleichzeitig), weil man dort einen direkten Draht zu anderen Usern mit den gleichen Erwartungen, Problemen usw. hatte was teils in den Artikeln nicht behandelt wurde oder aufgrund der Aktualität nicht behandelt werden konnte.
            Und das ist es was einem als aktives, schreibendes Mitglied hier aktuell schwer und von Dir ein bisschen madig gemacht wird.
            Auch wenn „Wir“ vllt. nur zu den „1%“ gehören.

            Wie wichtig die sind hat man ja zB an Destiny 2 gesehen, gell?

            • Ich fand disqus in der Handhabung auch praktischer, aber die Werbung war echt schrecklich.

              Und den einen Punkt von Gerd finde ich sehr wichtig: Es gibt gefühlt seit der Umstellung deutlich weniger Spam, Beleidigungen, OT Kommentare und Kommentare alla “ Dieses Thema interessiert mich nicht, wie könnt ihr es wagen Trotzdem einen Artikel darüber zu schreiben“.
              Die blödsinnigen Bildzeitung Überschrift Vergleiche sind auch deutlich weniger geworden.

              Insgesamt finde ich es deutlich angenehmer im Kommentarbereich.

            • Die Werbung alleine ist auch nicht der Grund, warum wir weg von Disqus sind. Disqus hat auch ordentlich die Performance der Seite gedrückt. Die hat sich beim Wechsel direkt erheblich verbessert.
              Uns ist klar, dass es eine Weile dauern wird bis wir hier soweit sind, dass das Kommentarsystem ausgereift ist, aber langfristig wird es besser für uns und letztendlich auch die Leser sein. Wir arbeiten schon daran das System zu verbessern und daran wird im Hintergrund auch fleißig weiter gearbeitet. Es wird aber eben ein Weilchen brauchen, bis wir da sind wo wir schlussendlich mit dem System hinwollen.

            • Du bist auch der einzige der Disqus immer wieder runter macht wie kacke das doch war

              Ich bin auch der, der jeden Kommentar hier liest und moderiert, daher hab ich eine andere Perspektive auf das System hier. Ich sehe einige Nachteile des Systems „Disqus“ -> Spambots, Flamer, Leute, die 0,0 mit uns zu tun haben, aber hier kommentieren usw. Das sind Sachen, die wir mit dem neuen System weniger haben.

              Ich hab die letzten 6 Jahre einen Teil meines Lebens damit verbracht, hier Kommentare zu löschen von Leuten, die null mit der Seite zu tun, aber einen Disqus-Account hatten. 🙂 Die Kommentare jetzt sind insgesamt deutlich angenehmer geworden und es geht wieder mehr um die eigentlichen Themen.

              Ich kann verstehen, wenn jemand Disqus vermisst, weil er an die Komfortfunktionen gewohnt war. Wir sind ja dran, das System zu verbessern und anzupassen. Aber jetzt Disqus im Nachhinein als so tolles System darzustellen, bei dem alles besser war, find ich auch übertrieben.

              Man konnte bei Disqus z.b. von der Homepage aus gar nicht sehen, wie viele Kommentare ein Artikel hatte, weil das irgendwann kaputt ging die Funktion und eben die Werbung.

          • Ron kommentierte vor 2 Wochen, 4 Tagen

            „Wenn Leute keinen Bock mehr auf die Seite haben und das Kommentieren einstellen, weil das Diskussions-System sich geändert hat, ist auch die Frage, ob die wirklich an den Themen hier interessiert haben oder nur gerne gechattet haben.“

            Ich finde die Kombi aus beiden Dingen: Themen und Diskussionen wichtig. Ganz ehrlich, nur wegen den News bin ich nicht hier, die bekomme ich auf Social Media Kanälen oder über andere Seiten deutlich schneller und kompakter. Die Informationsbeschaffung ist für mich also kein Grund mich auf MeinMMO aufzuhalten, sondern die Kombi aus News und Diskussionen. Ich lese die Meinungen anderer sehr gerne und gebe auch gerne meinen Senf dazu. Das hat eure Seite für mich ganz groß gemacht. Ich finde da hat sich grad in den Kommentaren auch eine recht tolle Community aufgebaut. Weiß gar nicht wie oft ich schon mit Psycheater, Willy oder mit dir schon über irgendwelche Themen und News quatschen konnte – das finde ich geil und spannend, weil man so auch andere Perspektiven kennenlernt. Dementsprechend muss ich auch sagen, dass ich dem Psycheater zustimme: Ohne ausgereifte Kommentarfunktion funktioniert diese Seite für mich einfach nicht und da bin ich auch froh, dass es noch zu weiteren Verbesserungen kommt, denn das Tippen macht mir gegenwärtig auch deutlich weniger Spaß als noch mit Disqus.

            • Ich finde die Kombi aus beiden Dingen: Themen und Diskussionen wichtig. Ganz ehrlich, nur wegen den News bin ich nicht hier, die bekomme ich auf Social Media Kanälen oder über andere Seiten deutlich schneller und kompakter.

              In der Breite sicher nicht. Für bestimmte Spiele dann, jo. Aber wenn man sich breit informiert, sind wir schon weit vorne.

              Das mit „kompakt informieren“ -> Das ist sicher richtig, dass unsere Seite dafür nicht geeignet ist. ABer das ist auch null unser Ziel. Wir könnten ja auch jede News gleich raustwittern, dann ist es kompakt und aktuell. Aber es können nur die Leute was damit anfangen, die 0 Kontext brauchen. Der Vorteil einer Webseite, wie wir sie machen, ist es ja gerade, Kontext und Unterhaltung bieten zu können.

              Es ist klar, dass wir bei reinen Infos nicht mit den Social-Media-Kanälen der Publisher mithalten können, aber wenn du dich echt breit über Online-Spiele informieren willst und nicht gezielt Infos zu deinen Stammspielen suchst, sind wir schon weit vorne.

              Das mit Diskussionskultur versteh ich. Denke ich, ist auch wichtig – arbeiten wir ja auch viel dran, dass es so bleibt und halten da dann auch Konflikte aus und Stress.

              „Ausgereifte Kommentier-Funktion“ -> Ich find die jetzt echt nicht schlecht.Das Problem ist vielleicht, wenn man in 3 Threads diskutiert und manche sind älter, dass Disqus dann besser war, jemanden individuell über Antworten zu informieren. Aber auch bei Disqus bekamst du dann nur mit, was dir direkt geantwortet wurde, dass dann noch 10 andere im Thread eigene Kommentar-Fäden aufgemacht haben, hast du auch nicht gesehen.

              Aber wenn man eine Diskussion führt über ein aktuelles Thema, dann ist das doch jetzt schon sehr okay.

              • Ron kommentierte vor 2 Wochen, 3 Tagen

                „„Ausgereifte Kommentier-Funktion“ -> Ich find die jetzt echt nicht schlecht“

                joa, ich will ja auch nicht sagen, dass ich es grottenschlecht finde, aber wie ich schon paar mal schrieb: Mich erinnert das momentan auch eher an meine Email Ordner, die ich einmal die Woche durchgehe. Also mit Disqus gehörte MeinMMO schon zu meiner morgendlichen Routine: Aufstehen, duschen, frühstücken und dabei schon mal bei euch reinschauen – hat jemand geantwortet? Gibt es neue Artikel? Usw. Da konnte man halt extrem schnell reagieren und hatte einen sehr guten Überblick – so hat das auch Spaß gemacht mitzureden. Jetzt dagegen habe ich mich schon paar Mal erwischt, dass ich keine Lust hatte zu antworten, weil ich mich je drei Mal durch mein Postfach klicken musste oder mit unzähligen Tabs zu tun bekam. Versteh mich nicht falsch, klar ist das kein Problem und auch kaum Arbeit, aber wenn man hier in der Community da schon etwas aktiver ist, dann summiert sich der Aufwand, den man zum Antworten betreiben muss, schon.
                Das Disqus weg musste, das klingt logisch und die Argumente verstehe ich voll und ganz. Ich würde mich halt nur sehr freuen, wenn das jetzige System weiterhin bearbeitet und erweitert wird, damit Aktivitäten hier genauso viel Spaß machen wie früher 🙂

      • Mir ergeht es ähnlich. Ich fand es irgendwie komfortabler mit Disqus zu kommunizieren. Doch wie du schon schreibst,mal schauen wie es sich hier noch entwickelt.

  • Bungie kürt wöchentlich das coolste Community-Video aus Destiny 2. Vor Kurzem wurde diese Ehre Frostbolt zuteil. Aus diesem Anlass möchten wir euch das PvP-Ass vorstellen und werfen einen genaueren Blick auf de […]

    • „ Bungie kürt wöchentlich das coolste Community-Video aus Destiny 2.“

      Ach das machen die immer noch?! Bei mein-mmo wird ja leider nicht mehr darüber berichtet; dachte die hätten das eingestellt

  • Wir suchen nach den beliebtesten Locations in Destiny 2. Macht mit und stimmt für eure Favoriten!

    Darum geht’s hier: Destiny 2 ist ein optisch echt schönes Spiel. Die Hüter betreten auf ihren Reisen durch un […]

  • Bei Destiny 2 ist heute, am 29.01., Weekly Reset. Für die Hüter bedeutet das: es gibt frische wöchentliche Aktivitäten sowie neue Nightfall-Strikes und einen neuen Flashpoint. Doch es ist auch das Update 2.7.3 […]

    • Moin @mein-mmo Redaktion, mal eine Frage: kann es sein das seit einigen Tagen/Wochen das runterscrollen auf der Hauptseite unter News nur noch wenig aktuelles angezeigt wird?
      Ich habe seit mehreren Tagen ganz unten immer den Diablo Bericht stehen mit der Übersicht von vor 20 Stunden. Bild anhängen geht ja leider auch nicht mehr.
      Ist das so normal oder beabsichtigt??

      • Das ist ein Fehler. Ist schon an die Technik weitergeleitet. Aber der Fehler tritt nicht bei allen auf und ist schwer zu reproduzieren. Beabsichtigt ist das nicht.

      • Hab das selbe problem. Muss nach jedem gelesenen artikel die news neu laden damit sie wieder richtig angezeigt werden

  • Der Shooter Disintegration startet heute in die Beta und dürfte vor allem für Fans von Destiny und Halo interessant sein, denn das Setting erinnert stark an die Spieleklassiker.

    Was ist Disintegration? Der S […]

  • Ein Clip sorgt aktuell für Diskussionen bei PvP-Spielern von Destiny 2. Dort ist zu sehen, dass man nicht mal genau zielen muss, um präzise Treffer zu setzen. Und das schmeckt vielen nicht.

    Was hat es mit d […]

  • Vor Kurzem haben wir von MeinMMO euch gefragt, ob Destiny 2 in letzter Zeit einfacher, wieder casual-lastiger geworden ist. Eure Antwort fällt dabei ziemlich eindeutig aus, auch wenn so manch einer den aktuellen […]

    • Und dennoch wird Destiny 2 weiter gespielt wie blöd; weil es einfach an Alternativen und Konkurrenten mangelt die ein, auch nur im Ansatz, so rundes Produkt anbieten. Es existiert einfach nicht. Daher kann Bungie da halt wurschteln und machen was sie wollen, weil sie ganz genau wissen das es eh gespielt wird

      • Und was sagt uns das? Das Destiny 2 offenbar doch ziemlich gut ist und Bungie damit etwas geschafft was offenbar nicht so einfach zu schaffen ist, sonst gäbe es ja mehr Konkurrenz….

  • Ein angesehener Destiny-Experte und ehemaliger Gameplay Specialist von Bungie hat nun auf Twitter sein Herz ausgeschüttet und etwas kritisiert, was aktuell viele für das wohl größte Problem von Destiny 2 hal […]

  • Mit einer ungünstig gewählten oder kommunizierten Belohnung verbaut Destiny 2 das große Finale seines bisher coolsten Puzzles. Dabei hätte nicht viel zu einem würdigen Abschluss für das Mammut-Rätsel gefehl […]

    • Psycheater kommentierte vor 1 Monat

      Also alles wie immer. Das irgendjemand auf diesem Planeten tatsächlich noch etwas anderes erwartet ist der reine Wahnsinn

  • In Fortnite halten die Streamer Einzug. Mehrere Content-Creator landen gerade auf die ein oder andere Weise im Spiel – so nun auch die Twitch-Streamerin Pokimane.

    So landet die Streamer im Spiel: Pokimane is […]

    • Psycheater kommentierte vor 1 Monat

      Danke für die umfassende Antwort. Und noch mehr dafür das ein leicht provokativer Kommentar wie der von Mir, nicht immer sofort geächtet wird sondern das man dennoch miteinander reden kann

      • Antester kommentierte vor 1 Monat

        Hm, da geht sowas. Wann kommt endlich die Finger-Geste für Destiny? Männo!

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.