@predator1981

Active vor 16 Stunden, 38 Minuten
  • Als treuer Destiny-2-Spieler kennt man irgendwann nicht nur die besten Seiten des Spiels. Es gibt da tatsächlich einige Sachen, die in Season 15 und bereits davor, wirklich anstrengend für die Spieler sind. D […]

  • Irgendwie haben es manche Spieler in Destiny 2 bereits geahnt und seit heute haben wir Gewissheit. Eine der seltensten und im PvP effektivsten Exotics, die Vex Mythoclast, bekommt den erwarteten Nerf.

    Seit der […]

  • In Destiny 2 kommt heute, am 12. Oktober, ein neues Update auf PS4, PS5, der Xbox One, Xbox Series X, auf dem PC sowie auf Google Stadia. Das Update 3.3.1.3 bringt das lang ersehnte Halloween-Event, aber auch ein […]

    • Servus in die Runde. Wollte mal eine offtopic Frage stellen, konnte mir leider bisher keiner genau beantworten. Bekommt man den Beschwörer (Osiris
      Automaikgewehr) noch in irgendeiner Weise (Osiris Engramm, Rangaufstieg)?

      • Leider nein, sind Waffen aus einer anderen Season. Zumindest nicht per Engramm, ob es (und andere Waffen aus vorherigen Trials Seasons) per Zufall in einer Trials Runde droppen kann, weiß ich jetzt aber nicht. 🤷🏻‍♀️ Ist mir zumindest noch nicht passiert. Ich weiß, ist ein gutes AR, gestern erst wieder mit gespielt.

        • Danke dir für die Antwort. Einer aus meiner FL meinte das man die über Osiris Engramme bekommen kann. Hatte einige beim Kryptarchen eingelöst aber bekam alles nur die AR nicht 🤷🏻‍♂️

  • In Destiny 2 werden die Banner der eisernen Lords abgehangen um Platz für die Trials zu schaffen. In PvE hingegen erfahren wir nun das Ende der riesigen Quest aus Season 15 und können uns bereit machen für ei […]

    • Guten Morgen zusammen. Hat jemand schon im Spitzenreiter Dämmerung den Boss bezwungen bzw. gibt es ein goldenes Loadout. Sind nämlich mit unserer Truppe immer beim Spinnenpanzer gewipet weil man von überall immensen Schaden bekommt 🤷🏻‍♂️

      • Heyho, ein Paar Tips kann ich geben. Meine Truppe ist gestern zumindest immer sicher zum Boss gekommen.

        Wir sind mit 3 Warlocks rein, alle drei mit Chaos Reach + Geomag. Stasis Turrets haben wir auch probiert, klappt auch ganz gut, aber im Boss Raum am Ende ist das nicht gut, bzw reicht einfach nicht.

        Waffen: mindestens 2 Mann mit Bogen für die Overloads. ausreichend Fusion Rifles für die unstoppables und allgemein für den burst damage. Einer von uns hat noch eine Succession Sniper mitgenommen für die Raider, das war ganz angenehm. Im Power Slot 1k voices oder Sleeper sind gute Optionen. Wenn einer Anarchy geht ist das auch noch nützlich, aber die knappe Munition macht sich schon stark bemerkbar. Ansonsten ist auch einmal MG eine gute Idee für den Bossraum am Ende. Das ist zwar auf dem Weg dahin nicht sooo nützlich, aber gegen die Gegnerflut am Ende ein Segen. Gegner haben Void und Solar-Schilde, daher die Fusion Rifles oder Bögen entsprechend auswählen.
        Mods: Protective Light! ansonsten Sniper resistance und splash dmg resistance noch mitnehmen.

        Taktik: Zeit lassen! In den encountern kann man in den jeweiligen Räumen immer ganz am Anfang gut stehen bleiben. dort ist für gewöhnlich auch gut Deckung. Einer Läuft immer vor und triggert die nächsten Gegner und kommt dann zurück. Speziell im Panzer Raum kann man direkt hinter der Eingangstür oben auf der Plattform stehen bleiben. Das sind auch so kleine Barrikaden zum verstecken. Jeweils ein Spieler pro Barrikade und der dritte geht nach links etwas die Treppen runter und direkt da hinter die Deckung. Wenn der Panzer die Raketen schießt einfach hinter die Deckung hocken (Aber ca. 1-2 m davon weg bleiben, weil einen sonst der splash damage von den Raketen durch die Deckung durch trifft.) Erstmal den ganzen Kleinkram töten, die Sniper haben Vorrang, dann die Champions und wenn alles tot ist der Panzer.
        Der andere Raum mit den zwei Platten links und rechts ist genauso zu spielen. Ganz am Anfang stehen bleiben und einer aktiviert die Platten immer bis Gegner spawnen und kommt dann zurück.

        Der Boss ist das größte Problem vom Strike. Am Anfang wenn der Boss mittig ist und links und rechts abwechselnd die Mobs spawnen immer die Seiten wechseln, dahin wo gerade keine Mobs sind und dabei den Elektrofeldern vom Boss ausweichen. Mobs schnell töten und den Boss mit Bogen langsam runter grinden.
        Wenn der Boss hinter die Wand geht und die großen Mob Wellen spawnen am Anfang in die Mitte stellen (hinter die toten Servitor) und mit Chaos Reach durchrotieren und versuchen so schnell wie möglich alles killen. Besonders auf die kleinen mini Exploder aufpassen, hier spawnen richtig viele davon. Die Spieler die gerade nicht Chaos Reachen unbedingt die Champions disrupten und töten. Die Spieler sollten zueinander Abstand halten, damit durch Explosion nicht gleichzeitig mehrere Spieler sterben, beleben ist hier echt ein Krampf. Der Spieler mit dem MG glänzt hier jetzt auch.
        Wenn der Boss dann wieder kommt und die Spieler in die Mitte zieht, schnell das Schild mit VOID wegmachen. Ja, das Schild ist blau, aber es scheint trotzdem ein Voidschild zu sein (danke Bungie).

        Wir haben es vier mal fast geschafft. Am Ende beim Boss war die letze Gegnerwelle immer zu viel und es sind uns ungünstige Missgeschicke passiert. Wir haben verschiedenes probiert und oben erläutertes lief am Besten. Das sollte so klappen, wenn man nicht selber was verbockt.

  • Im Februar gab es endlich Bewegung rund um die 4. Bestell-Welle. Die ersten Online-Händler boten nach langer Zeit immer wieder die PlayStation 5 zum Kauf an. Und im Januar geht es immer noch weiter. MeinMMO […]

    • Guten Morgen zusammen. Kann sein das sich bei Spielegrotte was tut. Komme auf die Seite nicht mehr drauf.

      • LomexHH kommentierte vor 11 Monaten

        Hatte auch das Problem, zwischendurch lief die Seite mit dem Hinweis leider Ausverkauft, jetzt ist die Seite wieder down

  • Bei Destiny 2 könnt ihr euch auch nach Patch 3.0.2 in der Tiefsteinkrypta locker solo die erste versteckte Raid-Kiste holen. MeinMMO zeigt, wie ihr jetzt dauerhaft “Zuflucht vor dem Sturm” aktiviert.

    Das ist […]

    • Guten Abend in die Runde. Die 3. Kiste die man sich erglitchen konnte (Phase vor Atraks-1) haben sie auch gefixt. Man kann nicht mehr in der 2. Phase in den Keller und durch die Wand sich in die 3. Phase des Raids glitchen. Heißt für alle die das genutzt haben max. 30 Eroberungsbeute pro Woche bei 3 Charakteren anstatt 50. in die 3. Phase konnte sich ja nur der Titan und Jäger glitchen. Leider ist das jetzt nach dem Patch nicht mehr möglich.

  • Der Twitch-Streamer Sean “Gladd” Gallagher (32) leidet unter dem Liebesentzug der Fans von Destiny 2. Er hatte sich abfällig über den niedrigen Schwierigkeitsgrad des neuen Raids geäußert. Wenn 5.000 Teams ein […]

    • Ich bin auch eher ein Freund von Destiny 1 Raids, wo die Mechaniken nicht so ausgeprägt waren und eher der Bosskampf und die Atmosphäre im Vordergrund stand. VoG finde ich bis heute persönlich meinen Lieblings Raid. Kaum Mechanik, gute düstere Atmosphäre, die besten Raid Waffen im Gesamtpaket. Crota, Oryx und Aksis gingen auch noch. Aber wie Chris angesprochen hat, Bälle hin und her werfen um Schilde zu umgehen und dann 10% Schaden machen, dass ist für mich nicht interessant. Aber jeder hat ja da Erwartungen.

      • Jupp, da bin ich vollkommen bei dir, genauso wie du sagst: VoG, Crota, Oryx, sind in genau der Reihenfolge auch meine absoluten lieblings Raids.👍🏻
        Insbesondere die Atmosphäre und Waffen die extra für die Raids konzipiert wurden (und Sinn ergeben) wie z.Bsp: mehr Schaden oder schneller Nachladen auf die Überseele (die Kugel über Crota, weiß nicht mehr genau wie die heißt 🙈)
        Selbes gilt für die ganzen Exotics…
        Man war glücklich, wenn man mal was bekommen hat…
        Heute bekommt man alles hinterhergeschmissen…
        Usw usw usw…

      • Das mit Bälle hin und her werfen finde ich schon Interessant.
        Nehmen wir mal den ersten Destiny 2 Raid, seit dem hab ich keinen mehr mit gemacht weil es mir zu doof wurde. Der Endbosskampf war richtig knackig hatten den fast und dann wurden wir getötet. Da war es schon ziemlich spät und kamen nicht mehr ansatzweiße weiter. Aber davor das mit den schleichen und so bei den schwarzen Leoparden um gewisse Sachen zu holen um bei denen größeren Schaden zu verursachen. Wenn ich das jetzt noch richtig weiß, sowas finde ich toll.
        Dann gab es noch ein anderen Kampf ganz am Anfang, da hatte ich leichte gewisse Probleme, aber habs dann dank den Teammitgliedern doch irgendwie hinbekommen.

        Ich wollte den Raid nur wegen der Story und so spielen.
        Finde es halt sehr schade das die Raids keine zwei Stufen haben einmal ein Storymodus der einfach ist und kleine Belohnungen gibt, für Leute die weniger fisiert sind und nur Story wollen. Und dann den Hardmodus also die jetzige Schwierigkeitsstufe für eingesessene Destiny2 Fans das bessere Belohnungen bietet oder deutlich höhere Chance. Bin jetzt nicht mehr sicher wie die Belohnungen wieder bei Raids waren.

        Viele Games schaffen es sowas anzubieten selbst Online Mobile Games.
        Das finde ich schon sehr schade bei Destiny 2.

  • Ein neuer Trailer für Destiny 2 stellt das Rennen um den ersten Sieg im neuen Raid in den Vordergrund. Und die Spieler freuen sich schon auf den Wettbewerb.

    Was ist das für ein Trailer? In dem neuen Trailer g […]

    • Gruß in die Runde. Hätte da eine OT Frage. Wollte mir die Anarchie bzw. die Tarrabah vom Kiosk im Turm holen. Da braucht man ja 240 Raid Token. Kann mir einer von euch sagen wieviele Token man pro Durchgang bekommt?

      • Im Garten bekommt man pro Stage gerade mal 3, für Riven 0

        • Also 3 pro Encounter = 12 pro Durchgang

          Mal sehen wie viele es beim neuen Raid gibt und wofür man die sonst noch nutzen kann (steht ja irgendwas von extra loot in der Beschreibung)

        • Guten Morgen. Danke für die Info. Tja bei 5 Etappen im Garten der Erlösung Raid heißt es max 15 Token 🙄 da man 240 braucht um 1 Waffe zu bekommen, heißt es 16 Raid Abschlüsse komplett. Das heißt wiederum die Waffen werden unerreichbar bleiben 😡

          • Das Witzige an dem Kauf der Anarchie ist ja: Ich habe selten mal ne Gruppe gefunden, um die Anarchie zu farmen. Und wenn mal ne Gruppe vorhanden war, ist sie mir auch nach paar Durchläufen nicht gedroppt. Und jetzt muss ich 6 Leute finden, um ~16x einen Raid zu spielen ^^

            Naja, man muss ja auch nicht alle Waffen haben. Und die Waffen, die der Anarchie ähnlich sind (z.B. Dürresammler), werden kurzerhand für unbestimmte Zeit aus dem Spiel entfernt.

          • 4 phasen. 12 token. 3 charaktere. 36pro woche. Heisst in 7 wochen hast du die anarchy. Wenn 7 wochen für dich unerreichbar heisst dann spielst du wohl das falsche spiel 😉

            • Naja das falsche Spiel würde ich nicht sagen. Bin ununterbrochen seit Destiny 1 Beta dabei. Leider ist unser langjähriger Clan inaktiv. Von 24 Leuten spielen es wenn’s hoch kommt 4 Leute. Und andere Raid Truppen habe ich auch schon probiert. Wenn mal was nicht klappt wird rumgemeckert oder einfach abgebrochen. Bin Familienvater und versuche meine wenige Zeit die für mein Hobby verbleibt effektiv zu nutzen. GdV habe ich auch schon etliche Male beendet hatte halt nur kein Glück. Dachte halt das vielleicht 5 oder 10 Raids ausreichen für die Token. Shit happens, davon geht die Welt auch nicht unter 🙃

      • Auf den Punkt gebracht Ron 👍

  • Bei Destiny 2 könnt ihr 9 Pinguine finden. MeinMMO zeigt euch die Fundorte im Video und erklärt, was hinter dem süßen Sammelobjekt aus Beyond Light steckt.

    Mit Destiny 2: Beyond Light kam der Eismond Eur […]

    • Guten Morgen in die Runde.
      Habe mal eine OT Frage. Wollte den Katalysator für die No time to explain machen, habe schon den Kat angenommen: da steht besiege Feinde. Hatte die Waffe ausgerüstet und habe auf Europa Kills gemacht aber es ist kein Fortschritt. Kann mir einer sagen ob ich was falsch mache???

      • Eigentlich zählen alle Kills die man mit der Waffe macht.
        Ich weiß nicht mehr wie das bei dem Katalysator war, aber bei manchen muss man den vorher im Waffen Menü auswählen, glaube ich.. 🤔
        Hab den zwar erst am Mittwoch gemacht, aber schon wieder vergessen 😅

      • Für einen Schritt musst du Vex-Kills im östlichen Gebieten auf Europa machen (Nexus, Spiegelkorridor und noch eins). Bist du eventuell bei diesem Schritt?

        • Bin beim ersten Schritt. Stelle mal ein Screenshot rein.

          • Achso, dafür musst du in der Bray-Exo-Wissenschaft normale Gegner killen, die droppen da automatisch, alle paar Feinde. Also rein in die Laboranlage und alles umhauen

            • Danke Philipp für die Info. So kann ich endlich den Kat angehen.

              • Wichtig ist aber bei vielen Schritten für den Kat, dass die Kills mit deiner schließenden “Zeit-Sphäre” nicht zählen. Vielleicht aber auch nur ein Bug.
                Aber kein Problem: Ruf, wenn die Zeit-Sphäre kommt, einfach kurz deinen Geist auf und die Zeit-Sphäre verschwindet wieder. 😁

  • In Destiny 2 treffen wir bald auf eine Gefallenen-Baronin, die nicht nur die neue Oberschurkin im DLC wird, sondern uns schon seit Jahren ärgert.

    Das ist die neue Oberschurkin: Mit der großen H […]

  • Bei Destiny 2 ist heute, am 13. Februar, auf der PS4, der Xbox One, dem PC und auf Google Stadia ein neues Update erschienen – der Hotfix 2.7.1.2 Damit gehen Wartungsarbeiten und auch eine Server-Downtime einher. […]

  • Der neue Patch 2.7.1.1 sorgt in Destiny 2 für einige Probleme. Bungie hat reagiert und führt eine Notfallwartung durch, weshalb das Spiel aktuell offline ist. Das ist das zweite Update in Folge, bei dem etwas s […]

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.