@pete86

Active vor 1 Monat
  • Im Februar gab es endlich Bewegung rund um die 4. Bestell-Welle. Die ersten Online-Händler boten nach langer Zeit immer wieder die PlayStation 5 zum Kauf an. Und im April geht es immer noch weiter. MeinMMO zeigt […]

    • Falls noch jemand auf seine Bestellung bei Otto wartet, so sollte er die funny aufgeben. Einige Stornos sollen sich wohl ziehen aber es ist definitiv alles restlos ausverkauft

      • die haben bisher auch bei keiner Bestellphase das ordentlich hinbekommen

      • Also bei mir hat sich da aber heute Nachmittag noch was getan nachdem ich die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben hatte. Laut Tracking ist mein Paket jetzt wirklich auf dem Weg. Ich hatte seit Freitag den Status „wird für den Versand vorbereitet“ und die Online Rechnung. Also falls noch jemand in diesem Status steckt und noch keine Storno Mail erhalten hat sollte noch nicht aufgeben.

    • Bei mir steht seit Freitag Mittag „Wird für den Versand vorbereitet“ und bei Hermes steht „Sendung wurde elektronisch angekündigt“ Seit Freitag Mittag keinerlei Veränderung.

      Hatte am Donnerstag um ca. 09:15 Uhr bestellt und per Vorkasse bezahlt (Echtzeitüberweisung). Status auf „Bezahlt, in 2-3 Werktagen lieferbar“ erschien erst am Freitag morgen. Gegen Mittag sprang es dann auf „Wird für den Versand vorbereitet“ seit dem herrscht Stagnation.

      ich gehe stark davon aus, dass Otto keine Konsolen mehr auf Lager hat und vollkommen überfordert ist.

    • Mir wird nach wie vor der Controller angezeigt, wenn ich sowohl auf die Disk als auch Digital Version klicke

    • Das mag ja sein aber Sony hätte das wissen müssen und den Release eventuell um einige Monate verschieben sollen, bis man ausreichend Konsolen hergestellt hat, die den Bedarf halbwegs abdecken. Sony ist nicht neu im Business und wusste ganz genau, dass zu wenige Konsolen hergestellt wurden und dass die Nachfrage enorm sein wird. Von der Kommunikation und dem Vorbestell-Desaster ganz zu schweigen. Zudem vermute ich hier auch den klassischen Trick der künstlichen Verknappung, um das Produkt zu Hypen. Der FOMO Effekt ist jedenfalls voll aufgegangen

      • Eine künstliche Verknappung ergibt nur dann Sinn, wenn man damit Gewinn erzielt, da jede hergestellte Konsole aber derzeit ein Verlustgeschäft ist, fällt das Argument weg.

        • Es gibt um die Maximierung des Umsatzes, wäre der Verkauf der Konsole ein reines Verlustgeschäft, dann hätte Sony die Konsole gar nicht erst auf den Markt geworfen. Durch den FOMO Effekt kaufen sogar jene die Konsole, die ursprünglich keinen Kauf planten oder überlegten.

    • Pete86 kommentierte vor 2 Monaten

      Hab die Info auch um 15:42 Uhr erhalten.

    • Pete86 kommentierte vor 2 Monaten

      Weiß schon jemand etwas über die Bestellungen vom Dienstag bei expert? Hat da schon jemand eine Versandbestätigung?

      • Tim kommentierte vor 2 Monaten

        Da warte ich auch noch drauf. Auf Nachfragen kam nur eine Antwort, dass ich innerhalb von 48 Std eine Info bzgl der Bestellung erhalten werde (was immer das bedeuten mag). Das war gestern Vormittag..

        • Pete86 kommentierte vor 2 Monaten

          Einige haben heute ihre Bestätigung erhalten. Habe auch Screenshots gesehen.

    • Pete86 kommentierte vor 2 Monaten

      Die reizen die marketing Trickserei der künstlichen Verknappung bis zum letzten aus. Die erzeugen einen immensen Hype, um die Konsolen dann in einigen Monaten zu liefern und zu vertreiben. Sony hat es geschafft das FOMO Prinzip perfekt umzusetzen (Fear of missing out).

      • exelworks kommentierte vor 2 Monaten

        Klar und das macht Microsoft, AMD und genug Smartphone-Hersteller auch.

        Alle haben das selbe Problem bzw. nein..fahren deine “angebliche Taktik”.

        • Pete86 kommentierte vor 2 Monaten

          Jeder, der eine Expertise im Marketing Bereich hat weiß ganz genau, dass diese Marketing Strategien gängige Praxis sind, daher ist deine Argumentation hinsichtlich der Thematik nicht ganz korrekt. Da merkt man halt, dass du allem Anschein nach, nicht sonderlich viel über Marketing verstehst.

          Die Argumentation im Hinblick auf die GPU Chips ist nur zum Teil wahr, da man das nicht erst seit November 2020 weiß und der Release trotz angeblichem Mangel an GPU Chip erfolgte. Natürlich können logistisch Probleme auftreten aber alles darauf zu schieben kommt den Herstellern gerade recht, da niemand gerne einräumt, dass man die Ware künstlich verknappt.

          Ich komme aus diesem Bereich. Die Konsolenhersteller haben doch bereits viele Jahre Erfahrung, daher steckt aber wohl auch ein Marketing-Trick dahinter. Die Konsolen werden künstlich verknappt

    • Pete86 kommentierte vor 2 Monaten

      Hab eine digital Version bei expert ergattern können aber bin mal gespannt, ob nicht noch ne Stornierung kommt. Ich werde mich jedoch erst freuen, wenn sie hier zuhause steht

      • xXJD89Xx kommentierte vor 2 Monaten

        Viel Glück. Und wenn sie da ist,Glückwunsch.

      • Ich drück ebenfalls die Daumen, dass es klappt. Und allen anderen, dass es heute vllt noch zu etwas christlicheren Zeiten neue Angebote gibt 😡

        • xXJD89Xx kommentierte vor 2 Monaten

          Ja dir erstmal einen riesen Dank dafür das du seit Tagen den Artikel aktualisierst und da soviel Zeit und Energie reinsteckst. Echt dicken Daumen hoch.👍😁

          • Danke dir 😊 Es freut mich, wenn wir damit dem ein oder anderen zu ‘ner PS5 (oder Xbox Series X) verhelfen können. LG

  • Wer immer noch keine PlayStation 5 hat, bekommt dieses Jahr laut Sony nochmal die Chance, sich eine zu bestellen. Denn 2020 wird es noch eine 4. Bestell-Welle geben. Doch auch für heute, den 3. Dezember, haben […]

    • Spätestens im März/April hat jeder eine 🙂 Man muss sich nur gedulden und aktuell gibt es, wenn wir ehrlich sind, eh kaum was zu zocken. Sony hat halt extrem wenig produziert, um für eine künstliche Verknappung zu sorgen, dazu kommt noch der FOMO Effekt und Sony wird sich natürlich freuen, denn jetzt redet jeder davon. Ich denke mal, dass die das noch 3-4 Monate durchziehen und dann den Markt mit Konsolen fluten, um die Nachfrage endgültig zu decken, da Sony bis dahin genug Hype erzeugt hat

    • So, die Konsole ist offiziell deutschlandweit ausverkauft und eine neue Welle wird in 2-3 Wochen erwartet

    • Gibt genug, die Interesse haben. Kumpel hat eine fiktiv für 850€ eingestellt, um zu gucken, wie viele Interessenten es gibt und es gibt genügend Interessenten. Die meisten wollen etwa 700-750€ zahlen, 3 waren bereit die 850€ zu berappen und denen gebe ich noch mehr Schuld, als den Bots

    • Das wird immer lustiger, jetzt hat Otto per Twitter durchgegeben, dass alles ausverkauft sei und die Konsole nur telefonisch zu bestellen war 😂😂😂 Allmählich befürchte ich, dass die alle unter der Hand weggehen oder man Veräppelt wird

    • Es ist fast ein Akt der Unmöglichkeit eine zu kriegen, deswegen versuche ich es erst gar nicht. Ich schaue ab und zu spontan rein aber realistisch wird man die Konsole wohl erst in nem halben Jahr vernünftig kaufen können, weil Sony den Hype und die künstliche Verknappung für sein Marketing ausnutzt. Aber weder Sony noch die Bots haben schuld an diesem Zustand, sondern die ganzen ungeduldigen, die eine auf eBay kaufen. Würde es wenig bis keine Käufer auf eBay geben, dann würden sich Bots anderen Produkten widmen und Sony würde es mir der künstlichen Verknappung nicht so ganz übertreiben.

      • Natürlich haben Sony und die Bots schuld. Stell dir vor, Sony würde genügend Konsolen anbieten und es gäbe keine Bots. Dann würde es diesen ganzen Bestellwahnsinn nicht geben.

        • Wenn es keine unklugen geben würde, die bereit sind die Konsole für knapp 1000€ auf eBay zu kaufen, dann würden Bots auch keine mehr abgreifen. Die ungeduldigen Spieler sind doch selbst schuld, wenn die solche Summen ausgeben, damit unterstützen die doch Bots und Sony. Einfach keine auf eBay kaufen und schon hätte sich das erledigt aber nein, man zahlt lieber 1000€ und unterstützt diesen Wahnsinn

  • Wo kann man die PS5 kaufen? Bei welchem Händler kann man die PS5 am 19.11. noch oder wieder bestellen? Diese Fragen dürften nun am Tag des PlayStation 5 Release so manch einen Spieler und Kaufwilligen brennend i […]

    • Pete86 kommentierte vor 5 Monaten

      Gaaaaanz ruhig, chill mal😂 Du musst nicht gleich aggressiv und beleidigend werden oder Menschen, die Intelligenz absprechen, weil sie ein Gerät kritisieren 😄 Äußerst primitiv. Der Ring of death hat dem Erfolg der Xbox 360 auch nicht geschadet und allein das Risiko einzugehen, nur weil man ungeduldig ist und Entzugserscheinungen hat, halte ich für total schwachsinnig. Man sieht doch aktuell bei eBay, wie lächerlich die fanboys sind, die sich teilweise hochgradig verschulden, um das Gerät in den Händen halten zu können 😀

      Musst dich auch nicht aufregen, schließlich gehört Sony nicht dir, so dass du dich in deiner Persönlichkeit und Herzschmerzromantik angegriffen fühlen müsstest 😉 Und wer behauptet, dass es besser ist, die Geräte der ersten Charge zu kaufen, und damit ein Risiko einzugehen, weil man keine Geduld hat, der hat den Bezug zur Realität ohnehin verloren. Den Bezug zur Realität hat man schon dann verloren, wenn man Menschen verunglimpft, weil sie es wagen Gotteslästerung zu begehen und den heiligen Kasten zu kritisieren xD
      Verzeih bitte, es tut mir aufrichtig leid und meine Intention bestand nicht darin, dich zu verletzen 😉

    • Pete86 kommentierte vor 5 Monaten

      Natürlich, die haben Fehleranzeige 403, damit deren Seite nicht überlastet wird, weil da vermutlich nach wie vor, viele drauf gehen und nach der PS5 suchen

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.