@perrycox

aktiv vor 7 Monaten, 1 Woche
  • Die Bann-Wellen gehen im MMORPG Final Fantasy XIV weiter. Vor einigen Tagen wurde einer der größten Twitch-Streamer des MMORPGs wegen Fehlverhalten gesperrt.

    Wer ist Arthars? Der Streamer aus Singapur g […]

    • Hmm, andere wegen ihren DMG anzufahren finde ich nicht richtig. Andererseits kann ich ihn schon auch verstehen. Wenn man Endcontent machen will sollte man schon seine Klasse beherrschen gibt genug Guides, Tipps oder etc. um sich zu bessern. ACT ist Fluch und Segen, wenn jemand es benutzt um sich selber zu bessern, super. Sollte man aber andere Spieler deswegen ausgrenzen, no go. Das man ihn sofort Bannt, finde ich persönlich nicht richtig. Es fand nicht statt im Spiel, er hat ja weder im Chat oder sonst wo da was erwähnt es war außerhalb des Spiels. Wenn man nun auch außerhalb Beweise nutzen kann müsste gefühlt sowieso 90% der Community einen Bann kriegen, wegen Mod’s, Triggers usw. Auch nicht richtig.

      • 1. Kann es jeden passieren nicht wirklich die „Top Form“ in Raids zu bringen, sei es Wiederkehrer, einfach nur ein schlechten Tag usw.
        2. Finde ich es richtig solche leute zu bannen, ACT für sich zu nutzen ist ok aber andere leute zu beleidigen, egal ob im Chat oder im Stream ist nicht richtig, denn man sieht den Charakternamen und es gibt immer Idioten im Streamchat die Leute für so ein scheiß beleidigen.

        Das allein SQ es duldet das man ACT für sich nutzen darf, sollten die Spieler schon glücklich machen, dieser Schwanzvergleich in DMG gemessen ist einfach nur schwachsinnig.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.