@panthilion

Active vor 10 Monaten, 3 Wochen
  • Der holländische Streamer smokey1981_nl wurde in seinem Stream plötzlich von einem Polizisten überrascht. Er war eingeschlafen und besorgte Zuschauer riefen den Notruf.

    Das war passiert: Der Streamer war ge […]

    • Der Typ kann lieber mal froh sein, das sich jemand um ihn gekümmert hat.

      • snac kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

        Seh ich genauso! Warum beendet er nicht einfach den stream, selber Schuld!

        Und es ist “neuerdings” verboten im stream zu schlafen wenn man eine Kategorie gewählt hat. Vielleicht hat das auch noch einen Twitch ban nach sich^^
        Die bannen ja gern mal^^

        • Gab es schon öfter, wenn es wie hier nicht beabsichtigt war dann passiert da auch offensichtlich nichts.

          Edit:
          Man bekommt ja auch keinen Strafzettel, wenn man wegen eines Schlaganfalls (oder aus anderen derartigen medizinischen Gründen) über eine rote Ampel fährt.

  • Die Streamerin Natalia „Alinity“ Mogollon gilt auf Twitch als eine Art Magnet für Ärger. Der Tod des WoW-Spielers Byron „Reckful“ Bernstein beschäftigt die Streamerin. Sie sagt, die vielen Hassbotsch […]

    • In Deutschland gibt es keinen Straftatbestand der Beamtenbeleidigung.
      Ein Beamter ist nicht anders gestellt, als ein normaler Bürger. Es handelt sich somit hierbei um eine “gewöhnliche” Beleidigung.

      Und ich kann dem nur zustimmen, kenne selbst Polizisten die das Problem haben.

  • Final Fantasy XIV wird laut dem vergangenen Stream “Brief des Produzenten” im kommenden Patch eine Menge neuer Inhalte erhalten. Dazu gehört auf die Überarbeitung der Story-Quests von “A Realm Reborn”, die h […]

    • Die Hauptstory von ARR ist nicht das Problem. Da man in der Regel eh nur einen Charakter spielt, muss man da auch nur ein einziges mal durch.
      Die Hauptstory ist richtig gut gemacht, wenn auch leider nicht vertont. Zumindest nicht die ersten 2 Drittel.
      Man muss sehr viel lesen, aber wenn man sich darauf einlässt, dann erwartet einen eine richtig gute Geschichte mit Charakteren die man lieben und hassen lernt.

      Fliegen in ARR finde ich aber wunderbar. Hatte mich letztens schon gefragt, wann das kommt.

  • In einem Livestream zeigte der Twitch-Streamer ohdear seine Kaufhistorie von Perlen im MMORPG Black Desert auf Steam. Dabei sind Käufe im Wert von 10.000$ nur im Februar und März 2020 zu sehen. Er selbst s […]

    • Also ich sehe da jetzt auch nicht “das Problem”. So lange er damit kein wirklich existenzielles Problem bekommt, kann er doch mit seiner Kohle machen, was er will.

      Einige stecken ihr Geld in Glücksspiele (Lotto, Poker, etc.), andere investieren Monat für Monat in andere teure Hobbys.

      So lange es wie gesagt, keine Probleme mit der Existenz gibt, kann doch jeder machen was er will.
      Für den einen tun halt schon 100 € weh, beim anderen sind es halt 10.000€.

      • Solange es klar erkenntlich ist, warum nicht? Andere kaufen sich teure Autos um auf der Autobahn überholen zu können. Und hier ist keiner gezwungen, Spiele mit deutlichem Pay2Win-Ansatz zu spielen. Wer trotzdem in solche Spiele einsteigt, weiß worauf er sich einläßt. Und wer dann jammert, ist entweder nur neidisch oder nicht sehr clever.

        • Nachtrag: Auch ist es dem Anbieter überlassen, worauf er sich konzentriert. Auf eine breite Playerbase die nur “mäßig” Geld einbringt, aber dafür stabil ist oder ein/zwei Wale, die dafür in wenigen Tagen wieder weg sein können.

      • Ich stimme Sazi zu. Es ist doch nicht verboten sein Geld für das auszugeben, wofür jemand meint sein Geld ausgeben zu müssen/wollen. Ich persönlich halte nichts von P2W. Daher spiele ich auch z.B. kein Fifa mehr.

        Wir erwarten auf der einen Seite, tolle Spiele, mit alledem was die Technik heute so möglich macht, auf der anderen Seite reagieren einige Leute verbittert, weil ein Publisher damit wirklich Geld verdienen will. Die Zeiten eines Lord British, Sid Meier etc. die sind vorbei. Die Gaming Industrie ist heute richtiges Business geworden.

        P.S. Warum sich jemand ein teures, ein billiges, schnelles oder ein schönes Auto kauft, ist doch völlig wumpe.

  • Valentinstag steht vor der Tür und wir bei MeinMMO wollen mit euch zusammen unsere Fantasie spielen lassen. Mit welchem MMO-Charakter würdet ihr ausgehen, wenn ihr könntet?

    Worum geht’s hier? Hand hoch: We […]

  • Lange Spaß an einem MMORPG zu haben, ist nicht für jeden einfach. Wir haben ein paar Tipps, mit denen ihr euch die Freude am MMORPG lange erhaltet.

    Wem MMORPGs das liebste Hobby sind und vielleicht schon v […]

    • Also das mit den “Pausen einlegen” kann ich auch nur empfehlen. Hab schon mehrfach in verschiedenen MMO´s Pausen gemacht, auch teilweise über ein Jahr. Wenn man dann nach längerer Zeit wieder zum Spiel zurückkehrt, dann hat es sich meistens stark weiterentwickelt und man hat wieder eine Menge neuen Content zu bestreiten.
      Was dann auch mal mit einem neuen Charakter stattfindet.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.