@pandalorian

Active vor 1 Tag, 9 Stunden
  • Am 28. September feierte New World nach mehreren Verschiebungen endlich seinen Release auf Steam. Nun wollten wir von MeinMMO von euch wissen, was ihr über das neue MMO denkt. Und viele von euch sehen New World […]

    • Ich will eigentlich garnix sagen. Ich spiels einfach. Mir gefällts optisch sehr gut und ich hab hab Spaß dran. Lasse mir Zeit beim Questen und fülle beim Laufen die Taschen mit allerlei Handwerkszeug. Bevorzugt solo, ab und an mit Helfern.

      Natürlich gibt es auch Kritik, aber ich warte einfach ab, was kommt. Eine Gruppensuche würde NW dennoch gut stehen. Wird wohl noch etwas dauern. 🤗

  • Viele Fans wünschen sich schwarze Sideplates für ihre PS5-Konsolen, doch Sony hat in der Vergangenheit den Verkauf durch Drittanbieter unterbunden. Einer dieser Verkäufer ging jetzt so weit, dass sie den Pu […]

    • Ne Dose Plastidip und ich hab in 3 Minuten Sideplates in Wunschfarbe. Kann man dann trotzdem noch wechseln wie die Unterhose. I don’t care…

      • Alex kommentierte vor 1 Monat, 1 Woche

        Das ist ja auch absolut dir selbst überlassen das zu tun du willst ja damit aber kein geschäft aufziehen und geld verdienen, das sind halt schon zwei unterschiedliche Paar Schuhe.

  • New World macht einige Dinge anders als klassische MMORPGs. Darum vermissen gerade Spieler von WoW oder GW2 die ein oder andere Komfort-Funktion. Dazu zählt etwa eine Minimap, auf der man die wichtigsten Infos […]

    • Es könnte doch ganz einfach eine Option sein – dann sind alle zufrieden.

      • Prim kommentierte vor 1 Monat, 1 Woche

        Eien Option naja die würde ich auch einschalten bin ja kein Dumchen,denn ich hätte dann Massive Nachteile 😛

        • Ich komm mit der Navigation prima zurecht. Die Gebiete sind nicht übermäßig groß und in den Dörfchen steht eh alles dicht beieinander. Zum Farmen… naja, die Spots sind eh fix und wenn man das 1-2 mal abgelaufen hat, ist’s drin.

  • In New World spielt der Kampf zwischen den 3 Fraktionen eine wichtige Rolle. Einzelne Gilden können sich Siedlungen erobern und sie gegen die Angreifer verteidigen. Bei einer Gilde ging das jedoch schief. […]

    • New World braucht eine Pirateninsel ohne Verbindung zum Festland. Auf diese werden solche Intriganten verbannt und sie bekommen das Recht auf Parley. Dazu muss jeder Einzelne bspw. 10.000 Frischholz sammeln. Einschränkung der Insel: viele Büsche, nur 1 oder 2 junge Bäume. 😁 Mit Abschluss der Aufgabe kann dann ein kurzes Statement zum Vergehen verfasst werden, das an die Welt gesendet wird. Die Spieler entscheiden per Voting, ob er begnadigt wird oder nicht.

  • In New World müsst ihr für viele Quests quer durch die Spielwelt laufen. Da liegt es auf der Hand, dass sich viele Spieler ein Mount wünschen, mit dem das Reisen deutlich schneller vonstattengeht. Doch die gi […]

    • Alles was fehlt, lässt Spielraum für zukünftige Erweiterungen. Das Entdecken hält tatsächlich vom Rush A > B ab… Oh, Nüsse. Ah, Kräuter. Uh, Hanf! Jeder kann es spielen, wie er es mag. Und die Idee mit einem Lastesel find ich gut – der müsste dann aber auch ein realistisches, störrisches Verhalten aufweisen. 😂

      •  Das Entdecken hält tatsächlich vom Rush A > B ab… Oh, Nüsse. Ah, Kräuter. Uh, Hanf! Jeder kann es spielen, wie er es mag

        Ich fühle es so

  • Seit mehr als 24 Stunden könnt ihr endlich New World spielen. Doch wie gefällt euch das neue MMO bisher? Oder standet ihr nur in Warteschlangen? Wir haben dazu eine Umfrage erstellt und ihr dürft wie immer eu […]

    • Bin erst gestern Abend rein, ca. 20 Min. Warteschlange. Heute morgen dann ohne. Mutet dennoch etwas seltsam an und ist nicht unbedingt ein Aushängeschild, was sich Amazon da leistet.
      Spiel selber ist gefällig, die Problemchen, die ich in der Beta hatte sind aktuell nicht mehr vorhanden.Crafting ist unverhältnismäßig zum Rohstoffsammeln und Letzteres sollte man unbedingt vorantreiben. Ich hoffe hier auf Nachbesserung, bspw. durch eine kleine Erhöhung der XP beim Abbau. Erze sind etwas dünn gestreut. Der Char spielt sich rumpelig und hölzern, springen und klettern mutet wie eine Notlösung an. Das man am Ende quer durch die Welt reisen muss, um an seine Resourcen zu kommen, wird hoffentlich nochmal geändert (Shared Stash!). Ungewohntheiten und Auffälligkeiten gibt es einige, aber neues Spiel, neues Glück.
      Optisch schauts gut aus (auch auf hohen Settings) und die Lumberyard-Engine sorgt gepaart mit netten kleinen Ideen (aufsteigender Nebel in der Morgendämmerung, etc.) für nette Stimmungsbilder. Leider wirken viele Regionen etwas Blutleer und statisch.
      Frust kommt beim Looten auf – der erste “E”-Drücker gewinnt. Ärgerlich bei Rare- oder Elite-Kreaturen.
      Ich spiel’s, hab weitestgehend Spaß und warte ab, was noch so kommt. 😊

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.