@paintkiller1488

Active vor 3 Monaten, 2 Wochen
  • Im Februar gab es endlich Bewegung rund um die 4. Bestell-Welle. Die ersten Online-Händler boten nach langer Zeit immer wieder die PlayStation 5 zum Kauf an. Und im Oktober geht es immer noch weiter. MeinMMO […]

    • Ralf kommentierte vor 4 Monaten

      Kann doch nicht sein das nirgends eine PS5 in die Läden kommt op woll sich Sony über all mit ihren Verkaufszahlen Brüste,nur wo bleiben die dann wenn so viele hergestellt und verkauft wurden.

      Das sie es nicht hinbekomnen mal win ordentlich ausreichend mänge in due Läden zu bringen das die Leute die bei ebay auf ihre sitzen bleiben bzw mal was dagegen gemacht wird.

      Selbst wenn man such bei ebay aufregt bzw darüber beschwert wurd man als dank von ebay gleich gesperrt.

      Nur was komisch ust wenn was im Playstor nicht richtige geht hängt sich Sony mit rein sag nur Cyberpunk 2077 aber das die PS5 ausreichend für ihre community zurverfügung steht das Interessiert null bzw wird was da gegen gemacht.

      NUR MIT DER AUSREDE WEGEN PANDEMIE KÖNNEN WUR NICHTS MACHEN!!!!!!

      • sirhc kommentierte vor 4 Monaten

        Dir ist bewusst, dass Sony schlicht und einfach nicht so viel produzieren kann wie sie wollen.
        Es gibt nicht genug Elektronik Bauteile auf dem Markt und selbst riesige Unternehmen wie VW und Samsung haben Probleme.

        Allgemeine ist der Rohstoff Markt wie leer gefegt.
        z.b. muss ich 6 Wochen auf Kunststoffe warte die vor Corona innerhalb einer Woche da waren. Und es kostet inzwischen das doppelte.

    • Ralf kommentierte vor 4 Monaten

      Gut Morgen,
      da fragt man sich so langsam was machen die die ganze zeit da ja so wie man sieht ja nichts gebaut wird. Da denkt mann die wollen die Nachfrage nach kommen also dann müssten ja die Fabriken ja auf hochturn laufen aber nichts ist nur immer ausreden können nicht wegen dem und dem was man mittlerweile nicht mehr glaubem kann nach mittlerweile 8 Monaten bekommen sie es nicht auf die reihe ihre Nachfrage nachzukommen. Wie unfähig ist Sony denken nur ansich was die kunden machen geht den am arsch vorbei.

    • Und wieder alles fürn arsch man kam bis zur kasse und weg wars weder zahlung noch bestellungs abschluss laut Hotline alles weg.😡

      Da fragt man sich was haben die aif lager 1 für 1000 oder was zumal das sie nixhr wussen wann genung kommt bzw wanb weitere kommen ist genau so trauig. Haubt sachen due leute due sie bekommen haben werden postwendend beu ebay rein gestellt.

    • Was soll der scheiß mit den kurz drops immer dann wenn normal leute arbeiten sind.Und was man nicht versteht warum immer nur 1 auf 100er wann kommen nun mal regelmäßig weitere ps5 in handel das kann doch mittlerweile nicht mehr so schwer sein weiter raus zuhauen aber nein jetzt dauer es wieder wochen bis was kommt.Was nur komisch ist alles andere wie neue Handys,neue Tabletts haben null Verzögerungen außer Sony bekommt es nicht geschmissen ausreichente mänge zubauen bzw auszuliefern.Da kommt es ein vor als wehr es Absicht von Sony das Teil so selten zu halten bzw nur geringe Stückzahlt in Handel zubringen.Das jetzt mittlerweile in 7 Monaten nicht endern können ist extrem traurig bzw jann man nicht nachvollziehen,dass sie zu dumm sind die Nachfrage zu beseitigen aber ja Ausrede ziehen ja immer,egal op Corona oder keine Bauteil nur hinhalten bzw Verarschen von Kunden

      • Ja, Sony möchte nicht das wir mit ihren Konsolen spielen. Die spielen lieber selbst damit und lachen uns aus.

        Mal ehrlich jetzt, setzt den Aluhut ab und lies zur Abwechslung ein Buch. Oder besuch nen Deutschkurs.

    • Ralf kommentierte vor 5 Monaten

      Due ruhen sich auf der aussage aus es gibt keine Halbleiter und chips zum bauen wegen der Pandemie was auch mich aufregte da sue zu doof sind einfach mal genügend herzustellen komisch alles andere kommt auser sony bringt nichts raus. Doch 2 stück auf 100 man und dan noch zu dulden das die gleich auf ebay weiter verkauft würde.wenn man ebay abschreubt würde man gebunden da man gegen agb verstößt nur weil man sich aufregte.

    • Das ist alles nur gelaber die sollen einfach die Produktion auf 100% hoch fahren und gut ist aber nein sie ruhen sich aus und machen nichts nicht mal wie sie sagen das es ein intern shop gibt null zumal was sue sagen das es bis 22 so bleiben soll ist schon arm von denn da sieht man mal die machen nichts und brusten sich das sie summe x verkauft haben da fragt man sich wo.

      • Sie könnten es ja machen wie Microsoft, die versuchen eine Lösung gegen Scalper zu finden.

        • Ganz einfach sie gehen nach ps plus Mitgliedern und schicken denn eine der noch kein hat das sehen sie doch om system bzw fragen erst an op er eine haben möchte fertig.

    • Ralf kommentierte vor 6 Monaten

      Mag sein aber was machen die jetzt schlafen oder was einfach mal die Produktion hoch fahren wehr so einfach aber nein da können

      a:mehr herstellen
      b:mehr verdinden

      Aber was machen sie nichts nur sagen es ist alles knapp da habt ihr pech und müsst warten.

      Was nur komisch ist bei Handys oder Autos wird weiter gebaut.

    • Ralf kommentierte vor 6 Monaten

      Hallo wo bleibt das versprochene vom sony chef das die ps5 dauerhaft in den handel kommt bzw jeden monat mit höhere Stückzahl zu mindestens.

      Als ist das auch alles nur reine Kundenverarsche um alle zu beruhigen aber nichts daran zu ändern das mal die Nachfrage gedeckt werden kann.Es kann doch micht so schwer sein das ein zuhallten was mann sagt bzw zu ändern aber nein mann bekommt immer ein vollen schlag ins Gesicht.
      Das es knappheit bei chip geben soll kann man auch nicht mehr glauben da alles zu bekommen ist auser unterhaltenung Median was man nicht mehr nach voll ziehen kann.
      Zu male wenn der stand bei der Herstellung wie von der Pandemie sein soll.

      • Marvin kommentierte vor 6 Monaten

        Blödsinn, jedes Produkt das Chips benötigt, hat längere Lieferzeiten siehe Autoindustrie. Klar lehnt sich der Sonychef weit aus dem Fenster, weil er den Verlauf der Pandemie gar nicht absehen kann und somit auch nicht seine Liefermenge. Aber auch er kann nichts dafür, dass der Suezkanal blockiert wurde. Für jemanden wie dich, der Anonym hinter einer Tastatur sitzt, ist es einfach sich zu beschweren, aber auch nur weil du (sry) keine Ahnung hast.

    • Da fragt mann sich was das eigentlich für eine volle verarsche ist mittlerweile was der mist mit den drops bringen soll,denke es sollen laut sony chef immer mehr von monate zu monat kommen aber nichts ist.
      Was den weiter verkäufern an geht da sollte man mal ein regel vorschieben aber ebay macht nicht da gegen bzw sagt nur dazu meldet die artikel wir kümmern uns darum nichts wird gemacht da gegen.

    • Was wieks mit den headset die konsole wehr viel besser aber man bekommt nur zu hören bzw zu lesen wir bitten um geduld,wir arbeuten dran,Großhändler können nicht liefern usw was mutler weile eune ausrede für alles.

      Da sollten sie mal was ändern um gegen wirken aber nein sie machen nichts und lasse es so.

    • Ralf kommentierte vor 7 Monaten

      Ja und einfach Produkte wieder an fahren mit einschrenkungen in sachen corona regel beachten fertig viel von uns gehen azch arbeuten mit einschrenkungen nur die ruhen sich aus

      • Da teilweise Personal abgebaut und die Lagerbestände heruntergefahren wurden ist das nicht so einfach. Die Produktion fährt bei den meisten Herstellern auf Vollgas. Aber ohne neue Kapazitäten kann man eben nur 100% Produzieren und Liefern. Neue Kapazitäten werden aber nicht aufgebaut da kein Kunde die zusätzlichen Kosten tragen möchte und auch keine Garantie gibt das die gesteigerten Kapazitäten in 6 oder 12 Monaten noch benötigt werden.
        Der Markt wird sich langsam wieder normalisieren und damit auch die Nachfrage abgedeckt werden können. Das dauert aber sicher noch etwas und ist nicht in ein paar Wochen erledigt

        • So lang kann das net dauern einfach fabrik auf und fertige ein paar abstandsregel und gut ist schon kann weiter gebaut werden aber nein sie ruhe sich auf Ausrede aus

          • 😂

          • Wie alt bist du? So eine Ansicht passt zu einem 12jöhrigen der keine Ahnung von “Wirtschaft” hat. Bei allem Respekt, du klingt wie ein bockiges Kind. FeindStaub hat die Problematik ausführlich und gut dargelegt und von dir kommt ein “mit egal die sollen einfach mehr machen”. Ich kann deinen Frust nachvollziehen, ich bin dem Ding auch 5 Monate nachgehechelt und hab als Vollzeitberufstätiger quasi JEDEN Drop verpasst aber wir haben nunmal aktuell eine Zeit die keiner von uns so bislang erlebt hat, auch Firmen nicht, und da gibt’s keine Konzepte die man mal eben aus dem Handgelenk schüttelt. Wenn es so leicht ist ne Produktionskette aufzusetzen dann tu es (oder schreib den Firmen wie es geht, laut dir ist dass ja kein Problem) , aktuell würdest du damit wohl Kohle scheffeln können wie blöde.

    • Ralf kommentierte vor 7 Monaten

      Da müssen sie einfach mehr herstellen das kann doch nicht schwer sein bei allen andern geht es dich auch auser da bei.

      Ich denk mal das sind alles nur ausreden

      • Niclas kommentierte vor 7 Monaten

        Was man bei der ganzen Sache vor allem nicht vergessen darf: Sony hat von der PS4 über 112 Millionen Konsolen verkauft. Zudem ist die Ps4 seit ca. 7 Jahren auf dem Markt. Klar, diese riesige Anzahl wurde innerhalb von 7 Jahren verkauft, die PS5 gibt es seit 6 Monaten, das darf man nicht vergleichen. Dennoch gibt es quasi keine technische Neuheit, auf die die Menschen so lange gewartet haben, wie die neue PS5. Sony hätte wissen müssen, dass die Nachfrage gigantisch groß ist. Damals bei der PS4 war es ja genauso, dass die Konsole ab Release ständig ausverkauft war und die Leute keine Konsole bekommen haben. Deshalb verstehe ich nicht, wo das Problem ist, genug Konsolen herzustellen. Und wenn das wegen Corona etc. nicht möglich ist/war, hätten sie den Release nach hinten setzen sollen, um genug zu produzieren und um bei der ersten großen Verkaufswelle, erstmal genug für alle zu haben. Dass die Konsole seit fast einem halben Jahr nur mit ganz viel Glück zu bekommen ist, kann einfach nicht wahr sein. Von den überteuerten Konsolen auf Ebay mal ganz zu schweigen….

        • Vegandiii kommentierte vor 7 Monaten

          Selten so einen Schwachsinn gelesen…
          Den Release nach hinten schieben um bei der ersten Welle genug für alle zu haben ….
          Frage: Wie viel ist genug?

          Produziere ich ( als Beispiel ) 10.000.000 aber 20.000.000 wollen eine kaufen, Produziere ich einfach nach.
          10.000.000 Menschen konnten schonmal bedient werden.

          Produziere ich aber GENUG VOR und ich werde die nachher nicht los weil die bei der Bevölkerung nicht so angenommen wird, bleibt Sony auf dem ganzen Mist sitzen.

          Weiterhin…
          Sony hat es wie man ja sieht nicht geschafft innerhalb von 6 Monaten ansatzweise nachzukommen.
          Wenn man den Release also auf den Zeitpunkt verschoben hätte indem man genug hat, würde die PS 5 erst 2023 rauskommen.

          Abgesehen vom Imageschaden ( der nun auch da ist, bei weitem aber nicht so groß wie wie wenn man den Release verschoben hätte ) wäre Sie natürlich einer der wenigen die gesagt hätten … “Ja voll geil das die den Start nach hinten setzen nur damit alle gleichzeitig glücklich werden” IST KLAR

          und das sind nur ein Paar wenige Gründe warum ICH solche Aussagen als Schwachsinn empfinde.

    • Ralf kommentierte vor 7 Monaten

      Es kann doch nicht so schwer sein einfach mal die Nachfrage zu stillen,das genügend in die Läden kommen und das in nun 6 monaten das ist trauig.

      Wen man dann mal bei Sony Nachfrage bekommt man nur zu höhren das es an den Händler liegt und nicht an Sony aber wiederum wenn man die Händler fragt sagen sie es liegt an Sony was stimmt da nun bzw was soll man nun glauben.

      Da man sich so langsam extrem von beiden Seiten verarscht vorkommt.

    • Ralf kommentierte vor 7 Monaten

      Ist nicht nur bei Media Markt gibt auch bei Saturn ist angeblich wengen Botkäufer drin laut Support der beiden Händler.

      • Mike kommentierte vor 7 Monaten

        Das habe ich mir schon gedacht, aber wenn ich doch alle Bilder richtig anklicke, wieso komme ich nicht wieder auf den Artikel, auf den ich klicken möchte? Komisch

    • Ralf kommentierte vor 7 Monaten

      Allso so langsam ist es nervig laut euxh mmo Team soll es die ps5 bei Saturn geben heute den 26.3.21 gegen 14.00uhr was laut Kundenservice nicht war ist wenn oder was soll man nun glauben wenn man dann immer wieder vertröstet wird und um Geduld gebeten wird bzw das sie mit dem Hersteller in Verbindung stehen des wegen aber seid Monaten nichts kommen.

      • Peter kommentierte vor 7 Monaten

        Genau das selbe Prob bei mir, Saturn hatte mir gesagt es gäbe keine, Danach hatte ich bei Saturn Bestellt und es ging durch, Bestätigung ist auch schon da…..

        Pack einfach für heute noch alles auf den Merkzettel, Und ständig Aktualisieren, eine von denen geht villt dann das man sie in den Warenkorb packen kann und dann bist du dabei 🙏🏼 so hat es bei mir such geklappt heute bevor die Meldungen rausgingen an alle über Twitter und Co.

      • Nur so als Tipp: Kundenservice und Hotlines sind leider oft das letzte Glied in der Informationskette… Und ich schreibe es ja nicht einfach so zum Spaß oder um euch zu ärgern. Wir bekommen Berichte und können auch bei uns selbst sehen, ob Sales durchgehen oder nicht. Zudem siehst es ja auch teils an den Kommentaren. Tut mir leid, dass es bei dir noch nicht geklappt hat und ich drück dir die Daumen, dass du es möglichst bald schaffst.

        • Ralf kommentierte vor 7 Monaten

          Nur wenn man jedes mal die gleiche leiher zu hören bekommt bzw zu geschrieben bekommt das sie in gespräch mit hersteller sind aber nichts ein trifft das es sich mal bessert aber nein es heit immer habt Geduld und schaut im shop op was kommt ich mach das seib jetz fast 1 halbenjahr und pustekuchen egal wo und das darf bei so ein gross unternehmen wie sony nicht passieren vei alken anderen dingen kommt es in ein paar tagen wieder auser bei der ps5 /xbox s.

    • Ralf kommentierte vor 7 Monaten

      Das frag ich mich auch seit monaten schau ich in jeden shop und nichts op woll hier geschrieben wird das welche gibt pustekuchen alles nur verarsche.
      Wi bleibt das Versprechen von Sony Chef das es genug gibt für jeden ist auch nur komplette Kundenverasche was er da gesagt hat.😡😡

    • Sie müssten nur das so regeln das jeder ps5 für eine gewisse zeit an den psn account gebunden (ps+aktiviert) ist fertig das der scheiss botkauf aufhört oder einfach die leute die mehre über ein account kaufen gleich stornieren bzw sperren.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.