@oneallstars

Active vor 2 Monaten, 2 Wochen
    • In Black Desert Online sind Pferde als Reittiere unverzichtbar. Zum einen gibt es kein Schnellreisesystem in BDO und zum anderen dienen sie als Zugkraft für schwere Wagen. Es ist sogar möglich, am berittenen K […]

      • Schön geschriebener Guide. Ich bin in Black Desert noch nie in den Genuss eines Pferdes gekommen, mein treuer Esel hats bislang getan^^

      • Danke dafür. Mich würds aber mal Interessieren wie ich ein Prachtpferd bekomme/erkenne usw. Spiel noch nicht lange und bekomme oft Zeugs für Prachtpferd., aber was ich damit mache oder wie/wo kein Plan. 🤐

      • Sehr interessant. Aber auch hier ist wieder das System, was mich persönlich abhält Black Desert zu spielen. Die Mechaniken, welche nach dem Ausloggen stattfinden.

    • Am Wochenende gab Black Desert Entwickler Pearl Abyss einen Ausblick auf die Inhalts Erweiterungen für Sommer und Herbst 2021. Darunter erwartet euch in Kürze eine neue Klasse namens Corsair, ein Koop-Dungeon, e […]

    • Welche Klasse in Phantasy Star Online 2 New Genesis (PC, Xbox One, Xbox X) passt am besten zu welchem Geschmack und welchen Spielstil? Welche Klassen stehen in dem MMORPG zum Start zur Verfügung? Erfahrt in […]

      • luriup kommentierte vor 3 Monaten

        Nachdem in PSO2 der Summoner mein Main war
        und ich nur paar Klassen für Sub auf 70 gezogen habe,
        spiele ich in NG zum ersten mal einen Hunter.

        Erstmal musste ich eine Woche Pause einlegen,
        weil das Spiel mit 5-10 Sekunden Verzögerung unspielbar war.
        Schon die 250ms zum US Server sind mir zu viel
        aber das ging mal gar nicht.
        Seit der letzten Wartung ist es nun halbwegs spielbar.

        Wie oben geschrieben macht der Hunter mit Schwert schon Spass.
        Kontern ist sehr nützlich da es Schaden vermeidet und nebenbei den Gegner noch eine reinwürgt.
        Die Partisane nutze ich meist für größere Ansammlungen kleinerer Mobs.
        Eine Lanze habe ich noch nicht gedropt,daher kA. wie sie sich spielt.

        Was mir im allgemeinen an NG missfällt,
        ist das Solospiel in Gruppenzonen.
        Mit 15+ bin ich öfters alleine in einer Zone
        und dann gegen 5-6 Drolls zugleich endet meistens im Dauer Knockdown für mich.
        Ich kann ja schlecht Dauer ausweichen oder blocken,
        denn ausser mir macht ja keiner Schaden.
        Ausserdem sollten die HP der Mobs besser scalieren mit der Anzahl der Spieler.
        Mit meinem +40 Schwert muss ich immernoch ewig auf die Standartmobs einprügeln.

        Meine Subclass ist Gunner die ich in PSO2 schon auf 70 gespielt hatte.
        Die ist perfekt für Bosse die alle 3 Sekunden übers ganze Schlachtfeld wetzen.
        Das ist mir als Nahkämpfer dann zu blöd.

        • Ja, leider haben viele Spieler über die Verzögerungen im Spiel geklakt. Komischerweise wars bei mir aber auch ganz okay, bis auf die Tatsache dass es manchmal ewig gedauert hat vom Ladebildschirm ins Spiel zu kommen. Uund ja, auf Fernkampf als Zweitklasse zu setzen, macht definitiv Sinn. So mach ich es auch;)

      • Leyaa kommentierte vor 3 Monaten

        Eine sehr schöne Zusammenfassung der Klassen und ihren Waffen.

        Beim Force und Techter kommt es so rüber, als würden sie dieselben Waffen verwenden, was allerdings nicht der Fall ist.
        Force nutzt Rod (Stab) und Talis, wobei der Stab die klassische Fernkampfwaffe eines Magiers darstellt.
        Der Techter nutzt hingegen Wand (Zauberstab)und Talis. Die Bezeichnung Zauberstab ist hier allerdings sehr irreführend, da wie im Artikel beschrieben, der Wand eine Nahkampf-Waffe ist. Erinnert eher an einen klassischen Streitkolben als an einen kleinen magischen Zauberstab. Häufig wird der Techter auch als Space Paladin bezeichnet, da er Zugang zu Magie (Tech) hat und mit dem Wand im Nahkampf agiert.
        Ebenfalls interessant ist der Zauberstab, da man hier das Element (Feuer, Blitz, Frost) anpassen kann, um die Schwäche des Gegners auszunutzen.

        Der Techter ist in NGS aber klassischer Supporter, wie man das aus anderen MMOs kennt. Er kann genau wie die anderen Klassen guten Schaden machen, denn es gibt keine Holy Trinity in NGS. Nebenbei versorgt er die Gruppe einfach mit Buffs.

        • Hey Leya, ich definier das morgen etwas genauer. Ich wollte aber genau das vermitteln und das Thema Zauberstab ist der Tatsache geschuldet, dass ich so wenig englische Begriffe wie möglich nutzen möchte. Vielleicht fällt mir ja noch eine bessere Bezeichnung ein:)

          • Leyaa kommentierte vor 3 Monaten

            Zauberstab ist beim Techter schon die richtige Übersetzung, da es im englischen ja Wand heißt. Nur passt es beim Force nicht so ganz. Ich würde da einfach mit Stab übersetzen. Das kommt auch der Optik der Waffe und dem Image des Force als klassischer Magier am nächsten.

      • zerial kommentierte vor 3 Monaten

        sehr schöner beitrag sehr detaliert gefällt mir weiter so

      • Aktuelle Lieblingskombi ist Fighter/Gunner.

        Mit Boost ab in den Nahkampf und nach Situation mit AR abhauen oder mit MP ausweichen. Geiles System.

        • Jap, die habe ich auch:) Macht super viel Spaß mit beiden Klassen. Vor allem der Gunner spielt sich einfach so extrem flüssig.

      • Mihari kommentierte vor 3 Monaten

        In unserer PSO-Gruppe hatten wir uns sehr auf New Genesis und die Open World gefreut. Leider hat es uns aber sehr enttäuscht und wir sind inzwischen alle zurück zum “normalen” PSO2 nachdem wir mindestens eine Klasse auf Level 20 gebracht hatten und das Spiel immer mehr im “endlosen Grind” endet und kaum wirklichen Content hat 🙁

        Irgendwie wirkt New Genesis unfertig bzw. eher wie eine Alpha/Beta auf uns. Man bekommt kaum Storyquests im Spiel und wird von einem Grind zum nächsten Grind geschickt. Die Klassen und Skills sind bei weiten noch nicht ausgereift und leider nur ein magerer Anfang verglichen mit PSO2.

        Ich selbst spiele Force/Techter und habe mich permanent gefragt wo neue “Techniques” bleiben und warum ich auch auf Level 20 immer noch die selben wenigen “Techniques” habe wie am Anfang und es nicht einmal 2-3 neue gibt? Selbst in der ersten PSO2-Version gab es schon mehr Vielfalt und Auswahl an Techniques, Skills und Waffen. Vielleicht kommt auch daher der Eindruck, dass New Genesis so unfertig wirkt 😉

        Nachdem wir erstmal PSO2 weiter spielen, werden wir warten wie sich New Genesis entwickeln wird. Im aktuellen Zustand lohnt es sich für uns nicht dort weiter zu machen.

        • Ja, schade. Ich habe es aber fast befürchtet. So bedeckt, wie sich SEGA zum Endgame gehalten hat, konnte ja auch nichts Großes kommen. Ich finde auch, dass die das so schnell wie möglich nacharbeiten sollten, sonst gehen viele Spieler wieder verloren und das wäre schade.

  • Phantasy Star Online 2: New Genesis wird heute veröffentlicht. Doch worum geht es eigentlich in dem MMORPG und was hebt es von seinen Mitbewerbern ab? MeinMMO-Autor Patrick Schulz fasst für euch die w […]

    • Tatsächlich müssen ja die Entwickler ihr Geld verdienen. Und der Cash-Shop von PSO2:NG ist harmlos.

    • Also ich war vorhin für 20 Minuten ingame. Im Startgebiet ist die Performance sehr gut. Weder Mikroruckler, noch Laggs.

      • Hab es im Microsoft store geladen, vielleicht liegt es daran. Hab bei jedem Mapwechsel und bei Skills ein Riesen Standbild. Und bei niedrigen Grafikeinstellungen genau dasselbe Problem.

    • Sag mal bitte Bescheid, ob es dann klappt:)

      • Der download dauert noch 2 stunden, da ich jetzt aber zur Spätschicht muss kann ich erst spät heute abend bescheid geben, aber villeicht meldet sich ja noch jemand anderes im laufe das Tages aus der community.

      • hmmh, nein leider klappts nicht nur weiß ich nicht wirklich warum.

        • Vielleicht liegts am Windows, wenn dein Rechner die Minimum Anforderungen erfüllt. Mittlerweile ist es sehr wichtig Windows 10 auf dem neusten Stand zu halten

          • Windows und nvidia treiber sind aktuell, aber es stellt sich wohl heraus durch durchforsten des Internets das meine alte cpu ein gewisses AVX protocoll nicht hat dies aber wohl zwingend nötig ist für das Spiel, jedenfalls solange bis die Entwickler engine seitig eine lösung anbieten die dieses Problem ignorieren kann.

            • Oh. Schade, Also abwarten oder neue CPU kaufen?

              • Eher abwarten, hardware ist aktuell zu teuer durch corona nachwirkungen, aber mein alter i7 rennt noch auf 4ghz und spiele kaum neue Spiele von daher reicht der so das ich nicht wirklich einen kauf in betracht ziehe.

                • Ich kann mir schon vorstellen, dass da ein Update kommt. In meiner Spielgruppe hatten wir auch zwei Leute mit dem gleichen Problem. Komischerweise konnten die dafür Lost Ark superflüssig spielen. Das kann ich dir auch empfehlen::)

    • Also ja, die Quests könnten wenigstens mit deutschen Texten versehen sein.

    • Ich hab ja nur die 10 Dinge, die man wissen sollte aufgelistet. In unseren anderen Artikeln steht das ausführlicher:)

    • Ja, das mit dem Grind ist aber doch etwas anders. Ich würde es als Diablo-like bezeichnen, wenn man sich durch die Gegner schnetzelt. Das macht mitunter richtig Spaß

    • Ich wollte eigentlich heute spielen, da warte ich dann wohl doch lieber bis morgen.

    • Das ist leider zum Standard geworden bei MMO-Launches. Hab etwas Geduld.

      • Jo ich seh des ja gelassen. Es wirkt nur so als würde bei Gebietswechsel des Spiel lurz hängen und ich Spiel auf einem PC nicht auf XBox. Frage mich halt ob des die Server oder des Spiel an sich is.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.