@nyanya

aktiv vor 2 Monaten, 2 Wochen
  • Die deutsche Twitch-Streamerin Powny sagt, sie wurde im Stream von einem Zuschauer bedroht. Als sie das bei der Bremer Polizei zur Anzeige bringen wollte, wurde sie von dem Beamten nicht ernst genommen, sondern […]

    • wie was sollen die da machen ? o.O also ich bin mir nicht ganz sicher ob ich deine aussage ganz richtig verstehe aber die wege etwas dagegen zu machen sind recht simpel….der jenige welche wird ja mit einem nick gepostet haben…darüber bekommt man email adresse ip etc raus…

      • Und dann ein Brief mit der bitte keinen Mord zu begehen? Ein Verbot sich auf x Meter zu nähern? Oder gleich Sicherheitsverwahrung?

        • wtf sowas geht vor gericht und kann freiheitsentzug oder enorme geldsummen für den angeklagten mit sich bringen, zu dem steht er unter beobachtung. Es gibt genug was dagegen unternommen werden kann. Selten etwas dümmeres gehört das man dagegen nichts machen kann

          • Weißt du was da passiert? Genau nichts oder so gut wie nichts. Wer schon mal im Reallife gestalkt wurde, kann ein Lied davon singen. Selbst wenn sie es schaffen den Täter zu ermitteln, passiert meistens sehr wenig und das obwohl es derweil entsprechende Gesetze gibt. Und was nutzt es wenn sie einem Psychopathen eine Geldstrafe aufdrücken? Dir stellt keiner Polizeischutz vor die Tür. Psycho zahlt, ist stinkend sauer und einem weiter auf den Fersen. Da biste allein und das ist ein Scheißgefühl. Die echte Welt ist eben anders als im Fernsehen.

            • @Lana Letsif
              Besonders im Internet sind 90% der Leute, die so eine scheiße von sich geben sowieso keine Stalker, sondern einfach nur irgendwelche Idioten, die nach einer saftigen Geldstrafe es sich 3 mal überlegen, ob sie wirklich Rachepläne gegen ihr vorheriges Opfer in Erwägung ziehen sollten.

              Und solange die Gefahr keinen Namen und kein Gesicht hat, ist es schwer sich im Alltag überhaupt vor dieser in Acht zu nehmen. Die Eskalationsstufe „Vergewaltigung und Tötung“ ist nicht mehr wirklich steigerbar, von daher wäre es mir lieber zumindest zu wissen wer mir nach dem Leben trachtet. Dann kann man sich auch schonmal besser auf die Notwehrreaktion, die das Problem ggf. aus der Welt schafft vorbereiten 😉

        • du bist auch nen bissel aufn…naja….wer glaubt im internet kann man sich alles erlauben sollte mal aus seiner traumblase erwachen^^ ja du bekommst nen brief und zwar mit ner vorladung..wenn nicht sogar direkt die herren vor der tür stehen und dich mitnehmen….in der art jemanden zu bedrohen ist eine straftat…und dann hilfts auch nicht wenn du sagst „ja ich hab das doch nur geschrieben ich meinte das gar nicht ernst“ …mancher internet rambo is schon böse auf die fresse gefallen…und es gibt einen unterschied zwischen „öhh ich wenn ich wüsste wo du wohnst würd ich dir aufs maul hauen“ und „ich weiss wo du wohnst und schlitz dich auf“ sowas is dann doch schon ernst zu nehmen…denn für den ein oder anderen ist es durchaus nicht schwer raus zubekommen wer wo wohnt….also liebe nora…auch im netz bleibt man nicht ungestraft wenn man straftaten begeht.

          • Und warum legst du mir Sachen in den Mund die ich nie geschrieben hab? Ich hab weder behauptet das man im Internet machen darf was man will noch das Bedrohung keine Straftat ist. Meine Aussage ist wer soll was dagegen tun und was soll der dann machdn damit das nicht passiert, für einen Brief mit Vorladung muss ein dringender Tatverdacht bestehen, da reicht eine Nachricht im Chst nun mal nicht dann muss eine Ermittlung gestartet werden ein Staatsanwalt muss sich damit befassen ein Arzt muss dazu gezogen werden bei dem Verdacht einer physiologischen Störung ein Gericht muss dem allem zustimmen. Das alles kostet viel Zeit und Geld, klar ist das Mist aber so läuft das nun mal da gibt es kein SEK Einsatz weil jemand eine Drohung postet. Wenn du eine einzelne Morddrohung aus dem Twitchchat anzeigst bringt dir das genau so viel wie der Polizist es zum Schluss gesagt hat. Es klingt widerlich und falsch aber der war im Gegensatz zu den Pressesprechern wenigstens ehrlich.

            • Ich habe auch nie gesagt das du dass hast 😉 ich sagte „wer glaubt“ nicht „wenn du glaubst“

              „Und dann ein Brief mit der bitte keinen Mord zu begehen? “ klang für mich so das es dir nicht bewusst ist , denn eine straftat wird nicht mit irgendwelchen bitten geahndet

              und ich kann dir aus eigener erfahrung sagen…das du schneller post bekommst von den als dir lieb ist und das nicht das alles brauch was du da aufzählst….und von nem sek einsatz hat auch keiner gesprochen wir sind nicht in amerika wo dafür ein anruf reicht.

  • Holt das Trikot raus und schnürt die Fußballschuhe, denn Bandai Namco lädt die Nostalgiekanone: Captain Tsubasa bekommt ein richtiges Videospiel! Und man fragt sich: Warum hat das eigentlich so lang ge […]

    • Nein das ist nicht die vorgeschichte….das passierte quasi danach die jungs sind erwachsen geworden und dann ging es um weltmeisterschaft usw wo sie dann auf andere nationen getroffen sind…tsubasa versucht sich dort auch in brasilien und genzo (wie auch immer man ihn schreibt xD) war auch im ausland unterwegs..glaube sogar deutschland…..so irgendwie in dem dreh…is halt schon 20 jahre her das ich das gesehen habe das gedächtniss hat lücken 😆 😆

  • Das chinesische MMORPG Justice Online zieht im Europa und Nordamerika immer mehr Aufmerksamkeit auf sich, obwohl es bereits 2018 erschienen ist. Das liegt an der wunderschönen Grafik und den flüssigen Kampf- u […]

  • Im Moment läuft ein Rechtsstreit zwischen dem US-Unternehmen Amazon und der russischen Rambler Group. Es geht dabei um Twitch, englischen Fußball und 3 Milliarden US Dollar.

    Update vom 18. Dezember, 11:20 U […]

    • Das ding is…ich glaube irgendwann wird es einfach unübersichtlich…wer wie wo was eigentlich übertragen darf…und ich glaube auch nicht das twitch alle übertragungsrechte dieser welt kennt um seinen streamern zu sagen…das und das dürft ihr nicht streamen…theoretisch darfst du ja während des streamens nicht mal ein radio laufen haben im hintergrund…geschweige den musik im tv…oder fußball auf sky etc etc…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.