@nemesis1104

aktiv vor 15 Stunden, 34 Minuten
  • Bei Destiny 2 wird der Waffen-Loot-Pool überarbeitet. MeinMMO zeigt euch, welche 30 legendären Knarren es bald überall als Belohnung gibt und welche 5 sich davon ganz besonders lohnen.

    Was ändert sich? In der […]

  • Der Weekly Reset bringt den Spielern in Destiny 2 heute, am 19.05., frische wöchentliche Aktivitäten, neue Nightfall-Strikes sowie einen neuen Flashpoint. Was gibt’s darüber hinaus für die Hüter zu tun? […]

    • ich hab ne relative neue PS4Pro, die macht zwar keinen Lärm, aber ich hab das gleiche Phänomen, dass sie bei Destiny beenden einen Fehler produziert. Tritt auch auf, wenn ich sie zu Ruhe bette, Destiny nicht komplett beende, und wieder hochfahre… Bei anderen Spielen klappt das hervorragend..
      Könnte was dran sein, dass das Beenden oder Abmelden von Destiny buggy ist.

      • Wie beschrieben dann als Tipp in die Charakterauswahl gehen und die Anwendung beenden. Dann schliesst es sauber.

        Aber schön zu lesen, dass meine Konsole dann augenscheinlich in dieser Hinsicht keine Macken hat.

  • Bei Destiny 2 steht heute ein neues Update an. Doch ein Fix, den sich zahlreiche Spieler damit erhofften, ist wohl nicht dabei. Für die Problembehebung bei der kaputten Quest „Die Lüge“ braucht Bungie offenbar n […]

    • ich vermute, dass die nur mit einer minimalen Rumpfmannschaft seit Monaten Destiny 2 bedienen. Mit dem großen Rest wird wahrscheinlich an der Portierung auf PS5 gearbeitet und neue Inhalte, sowohl für Destiny ab Herbst und das neue Spiel, von dem berichtet wurde…

    • das betrifft meines Wissens nur legendäre Waffen, also weder Jötun noch Izanagi. Trotzdem ärgerlich für Spinne, MountainTop, Wendigo, Revoke, Halsbruch, Python, Mindbender…..

  • In Destiny 2 sorgt die neue Quest „Die Lüge“ gerade für viel Frust. Bungie entschärft das Ärgernis über Nacht und macht sowohl die Mission als auch eine unbeliebte Aktivität einfacher.

    Diese Quest wird angep […]

  • In Destiny 2 geistert die Zerstörung von gleich zwei bekannten Locations durchs Netz. Wir schauen uns beide Leaks an und ordnen ein, was dahinter steckt.

    Spoileralarm – Weiterlesen auf eigene Gefahr!

    Wir […]

    • Nemesis1104 kommentierte vor 3 Wochen

      genau, eine Bedrohung dringt von aussen in das Sonnensystem ein, passiert Titan, Nessus, Io, den Asteroidengürtel, Mars, Mond, Erde um dann am Ende ihres Reise den innersten Planeten anzugreifen und ihn zu zerstören….
      nicht

  • Der Twitch-Streamer Jake „GernaderJake“ Straus (27) ist aktuell wohl der angesagteste PvP-Streamer für Destiny 2. Am ersten Wochenende, als die Trials of Osiris zurückkamen, spielte er 55-mal „Makellos“ und es hä […]

  • In Destiny 2 könnt ihr euch jetzt die exotische Schrotflinte der vierte Reiter freispielen. Obendrauf könnt ihr euch den mächtigen Meisterwerk-Katalysator schon jetzt besorgen.

    Vor dem Start der Season 10 rä […]

    • hat jemand schon den Katalysator, und wenn ja, wobei ist er gedroppt?

      • Ich hab den zwar nicht, aber:
        Leg. Sektor ETZ(Kiste), geringe Chance
        Heroisches Event ETZ, geringe Chance
        Seraph Event ETZ, höhere Chance
        vielleicht gibts noch mehr Möglichkeiten, also keine Garantie 🙂

  • Anfang 2019 trennten sich Bungie, das Studio hinter Destiny 2, von Activision, dem großen Publisher. Doch was einst für Jubelstürme sorgte, sieht so manch ein Hüter knapp ein Jahr später deutlich anders. Was ist […]

    • ich seh nur, dass die Fehler / Bugs / Probleme seit 1 Jahr deutlich zunehmen. Ergo stimmt etwas nicht mehr, ob Ressourcen oder flascher Fokus oder mangelnde Fremdunterstützung die Ursache ist, vermag ich aus meiner Warte nicht zu beurteilen…

      • Das sehe ich anders. Jahr 1 war so ne Katastrophe, dass Bungie Notgedrungen das halbe Game umkrempeln musste. Unter Problemen aus Jahr 1 leiden wir noch heute.

        • Ich könnte dir aus dem Stand 50 Leute aus meiner Ps4 Friendlist nennen die ihr erstgeborenes Opfern würden um wieder D1 zum Stand von Crota spielen zu können. D1 hatte sicher seine Probleme aber es hat mit riesigem Abstand am meisten Spaß gemacht auch wenn du unter „Problemen“, wie du sie nennst, heute noch zu leiden scheinst.

          • Er hat sich auf D2 – Jahr 1 bezogen nicht auf D1

            • Aber auch D1 wird überschätzt. Wenn ich heute D1 spiele, merke ich auch dort wie unfertig und Problembehaftet das Game war. Egal ob der Netcode oder die schlechte Balance. Es gibt genug Punkte, die sogar D2 besser macht. D1 waren die ersten Erfahrungen mit dem Destiny-Universum und dort verstecken sich ja auch richtige Gameplay-Perlen (Vault Of Glass). Aber es ist eben hauptsächlich nur dieses nostalgische Gefühl, das bei vielen den Effekt auslöst.
              Während in D2 zum Start so verkackt wurde, wie es nur möglich war, haben Leute früh dieses Game zu hassen gelernt. Manche Fehlentscheidungen haben auch nen Rattenschwanz bis heute hinter sich her gezogen.

          • Wie Alitsch schon sagt: Ich beziehe mich auf D2 Jahr 1.
            Zum Thema D1 hat so viel mehr Spaß gemacht:
            Das sagen verdammt viele auch in meiner Liste. Die selben haben aber damals in D1 Bungie wegen Contentflauten, schlechte Balance, Recycling und Co. verteufelt haben. Gleichzeitig hat D1 sehr viel von der Energie der Spieler aufgefressen, wie ein verdammter Schar Gott. 😀
            Wie oft haben Spieler das Game auf Teufel komm raus verteidigt? Wie oft wurden genau die Leute enttäuscht? Bis D2 kam, war scon viel vertrauen weg und dann verkackt man D2, was erwartet man? War logisch, dass D2 nen schlechten Ruf bekommt. Wenn ich an D1 zurück denke und vergleiche mit D2 mache, merke ich wo D2 deutlich besser abschneidet: Balance, Laggs (auch wenn sie immer noch tierisch nerven), Menge an ganz passablen bis guten Inhalte aufs Jahr gesehen.
            Und dort merke ich auch, wie unfair manche mit D2 ins Gericht ziehen. Schon in D1 Jahr 2 war es „normal“, dass man pro Jahr nur 1 Raid hatte. Heute tun die Spieler aber so, als wenn es in D2 das letzte sei, wenn zur neuen Season kein neuer Raid kommt. Dabei hatte man in D1 nichts zu der Zeit bekommen,. Spieler kotzen sich über massives RNG in D2 aus. Dabei ist das ein witz im vergleich zu D1 grade zur Crota-Zeit. Ich erinnere nur mal nochmal dran: Du konntest aus ner Raid Truhe einfach gar nix bekommen, wenn es blöd lief. Von meinen „Problemen“, wie du es so schön in Szene gesetzt hast, kann ich dir noch ne deutlich längere Liste geben. Du denkst verpatzte Patches in D2 sind schlimm? Dann schau dir mal die Historie von D1 an, da findet sich so ziemlich alles. So toll und spaßig man es auch in Erinnerung hat, ist es aber einfach doch nicht so perfekt und toll. Dennoch könnte ein D2 von einigen Elementen in D1 profitieren.

  • In Destiny 2 gibt es plötzlich eine Cinematic rund um Osiris. Das Video macht Hoffnung, dass das Finale der Season richtig spannend werden könnte.

    Wo finde ich das Video? Wenn ihr Destiny 2 startet, dann t […]

  • Nicht alle Exotics sind in Destiny 2 gleich stark. Unser Autor Philipp Hansen bevorzugt sogar einen richtigen Underdog. Lest, warum gerade eine der „schlechtesten“ Waffen es ihm angetan hat.

    Um diese Waffe […]

  • Ein Spieler will mit einem Speedrun-Rekord der etwas anderen Art auf eines der nervigsten Probleme von Destiny 2 aufmerksam machen – die teils enorm langen Ladezeiten. Damit dürfte er vielen Hütern aus der S […]

    • exakt die gleiche Erfahrung hab ich auch mit meiner Pro und SSD, wenn du alleine Planeten anfliegst, geht das schnell, im Fireteam eher mässig, der Turm ist ganz schlimm. Da wird in der Tat alles zusammengekehrt, was gerade in den Turm will und dann gewartet bis der Langsamste da ist, dann kommt der Rest mit dazu… Effekt: 20 Leute landen gleichzeitig, was sie für manche Gruppenaktivitäten so wollten, aber am Turm gar keinen SInn macht…

  • Destiny 2 will bald die Waffenbalance überarbeiten. Warum diesmal Fusionsgewehre im Fokus der Veränderungen stehen könnten und was aktuell das Problem ist, lest ihr hier.

    Diese Aussage lässt die Community spe […]

    • solange die für PvP verändert werden, meinetwegen, aber in PvE ist eine Fangfrage oder Jötun speziell in dem einen oder anderen Raid hilfreich. Warum also in PvE nerfen!?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.