@nefer

Active vor 4 Stunden, 15 Minuten
  • Der (ehemalige) Chef von Blizzard, J. Allen Brack, ist zurückgetreten. An seiner Statt treten nun zwei Vizepräsidenten in seine Fußstapfen: Jennifer „Jen“ Oneal und Mike Ybarra. Beide sind noch nicht lang bei Bl […]

    • tja das wars dann mit den bunga bunga partys bei blizzard.. ein präsident weniger und 2 co leader mehr – bei blizzard wird es keiner mehr wagen ne frau anzumachen und frauen sind jetzt on pâr mit allen anderen angestellten so wie es von einem modernen unternehmen im 21 jahrhundert gewünscht wird
      wer ist der gewinner?
      ganz klar activision!
      1 präsident weniger und 2 co leader mehr
      und das vor diablo 2 remake und D4 was hohen umsatz verspricht
      komischer zufall
      wer hat eigentlich klage beim gericht eingericht und warum erst jetzt?
      fragen über fragen

      • Vergiss nicht regelmäßig über die Schulter zu blicken, du scheinst dich ja verfolgt zu fühlen bei so einer Verschwörungstheorie. 😂

      • Die Klage hat die Zuständige Behörde “für Arbeitsrecht” eingereicht und zwar jetzt, weil sie die Untersuchung abgeschlossen haben, welche 2 Jahre gedauert hat.

        Also als Planung von Activision kann man das sicher nicht sehen.
        Vor allem kommen da ggf. noch Millionen oder gar Milliarden an Strafe auf den Acitvision Blizzard Konzern zu durch das Verfahren! Unterm Strich werden sie sicher nicht davon profitieren.

  • In Call of Duty: Warzone erzählt ein kleiner Junge davon, wie er gemobbt wird. Als er dann auf einen netten Mitspieler trifft, erwärmt das die Herzen zahlreicher Spieler. Doch manche sehen bei der Thematik auch e […]

    • so isses
      die gewalt im spiel ist eine sache aber das umfeld ist die wirkliche gefahr.
      er sagt ja selbst er wird gemobbt und das kann nat. auf sich seine entwickelende psyche großen einfluss nehmen.

      manchmal frage ich mich ob eltern überhaupt noch bock auf ihre kinder haben?
      eigentlich machen die nur arbeit und man pflegt die und füttert die groß aber den großteil der zeit sind die auch irgendwo untergebracht wo man nichts mit denen zu tun hat wie kindergarten oder schule und ich bin der festen überzeugung das eltern das zuhause dann so fortsetzen indem sie die kids halt vor ner konsole oder pc parken

      sich abends zusammensetzen und was spielen werden wohl die wenigsten familien machen

      • manchmal frage ich mich ob eltern überhaupt noch bock auf ihre kinder haben?

        Als ich während meiner Studizeit bei Gamestop gejobbt habe, hat es mich immer wieder fasziniert, wie völlig desinteressiert ein großer Teil von Eltern war, die bei uns mit ihren Kids eingekauft haben. Die Kids sind dann im Laden rumgelaufen, haben sich einen Stapel an 16+ Games zusammengesucht, die Mutti oder der Vati haben dann kurz die Karte gezückt und vorbei wars. War dann auch egal, ob man versucht hat aufzuklären, dass die Spiele nicht kinderfreundlich sind. Es war stellenweise wirklich frustrierend.

        • Viele Eltern sind anscheinend geistig und sozial überfordert für ihre Kinder die passenden, altersgerechten Games auszusuchen?

          Oder es ist ihnen schlichtweg egal, beides ist traurig und schockierend.

  • Der große WoW-Streamer Asmongold ist nun seit etwa zwei Wochen in Final Fantasy XIV unterwegs und sorgt für viel Gesprächsstoff in der MMORPG-Community.

    Das ist passiert: Seit dem 3. Juli spielt der Wo […]

  • Mit Astro Colony gibt es jetzt ein neues Sci-Fi-Spiel mit Koop auf Steam und Kickstarter. Das Indie-Spiel erinnert an Spiele wie Satisfactory und dreht sich um den Bau von Kolonien im Weltall. MeinMMO stellt euch […]

    • sieht cool aus macht bestimmt spass sich 200 std. ne basis aufzubauen um dann zuzusehen wie alles von nem schwarzen loch verschluckt wird und weg ist.

  • Der Twitch-Streamer Asmongold wird von einem Blizzard-Mitarbeiter auf Twitter beleidigt. Der nimmt es ausgesprochen gelassen.

    Auf Twitter kommt es häufiger zu Konflikten und raschen, unbedachten Aussagen. […]

    • All Might kommentierte vor 1 Monat

      also ich hab angefangen das vod auf youtube zu schauen und hab mich lange nicht mehr so weggehauen! danke für den artikel ohne den hätte ich das garnicht gefunden

      kaum war er gespawnt hatte er schon nen bösen smiley vor seinem namen weil ihn 300 leute reported haben 😂

      • Chitanda kommentierte vor 1 Monat

        300? Nur? Hätten paar mehr sein sollen xD

      • Buschbiber kommentierte vor 1 Monat

        Der “böse Smiley” kommt vom “nicht stören” Modus, den er aktiviert hat um keine friend requests, whisper usw zu bekommen 😉 Hat nichts mit reports zu tun.

      • Serega kommentierte vor 1 Monat

        Der “böse Smilie” ist das Icon vom /busy Status..

    • All Might kommentierte vor 1 Monat

      Asmongold mag mit der 4chan army echt ne üble meute um sich haben
      die furry tussi ist aber auch nicht besser period.

      • KFC Manager kommentierte vor 1 Monat

        4Chan? Du verwechselst ihn mit Forsen.

      • NeinFalsch kommentierte vor 1 Monat

        was ist an der “furry tussi” so schlimm?

        • All Might kommentierte vor 1 Monat

          das sie ihre ach so tolle community zur hexenjagd aufruft und gleichzeitig beteuert ganz toll zu sein. Da kommt mir so die mittelalterliche Karen in den Sinn die aus neid die dorfschönheit auf den scheiterhaufen schickt..

  • Der Zuschauer TwoBreaths hat einem Vtuber auf Twitch während eines Streams eine extrem Hohe Summe Geld gespendet. Die Reaktion auf eine derart hohe Spende fiel aber anders aus, als man es erwarten würde.

    Der V […]

    • All Might kommentierte vor 1 Monat

      marketing gig?
      vtuber stehen meist irgendwo unter vertrag siehe hololive
      die sind quasi dort angestellt und im gegenzug erhalten sie ein honorar + bonus für gute views denke ich
      wenn man jetzt dem vtuber 10.000.000 $ schenkt dann .. naja schenkt man sie sich selbst dann müssen nur noch ein paar seriöse magazine darüber berichten und naja…
      😅

  • Im Netz gibt es Vorwürfe gegen ehemalige Influencer des Online-Shooters „Fortnite“: Große YouTuber und Twitch-Streamer wie Faze Jarvis, Ricegum oder FaZe Kay sollen Werbung für die Kryptowährung „Save the kids“ […]

    • All Might kommentierte vor 1 Monat

      Crypto ist voll von Shitcoins und Scams die auf Leute abzielen welche das schnelle Geld wollen und dabei ihre Fähigkeit logisch zu denken komplett auszuschalten vermögen.
      Das nennt man dann Lehrgeld bezahlen.

      • Schuhmann kommentierte vor 1 Monat

        Ja, das weiß man, wenn man sich auskennt. Das Problem ist, dass die Influencer ja eine Zielgruppe erreichen, die sich eben nicht auskennen.

        Deshalb kriegt man da ja auch Bauchschmerzen, wenn man das liest. Mir geht das jedenfalls so.

        • tzizt kommentierte vor 1 Monat

          Naja, wer sich nicht auskennt, sollte dann einfach nicht investieren. Und wer es dann doch tut, obwohl er keine Ahnung hat, darf sich hinterher auch nicht beschweren, wenn alles weg ist.

        • Tapir kommentierte vor 1 Monat

          Ach, was soll man sich da aufregen?
          Die Leute haben sich vor 100 Jahren verarschen lassen, und das wird auch in 100 weiteren noch so sein.

          Fehlinvestitionen und Naivität gehören zum Leben dazu.

  • Das kommende Action-MMO Magic: Legends wird niemals den Release sehen. Denn das Spiel soll schon im Oktober wieder abgeschaltet werden. Das wäre dann nur 7 Monate nach Start der Beta. Dabei war der Hype zur […]

    • All Might kommentierte vor 1 Monat

      Das Hauptproblem was es für mich und meinen Pal schon nach 30 Minuten gekillt hat
      war dieses mobile game feeling.
      Als hätte das Spiel in der Entwicklung abgebogen und entschieden ein AAA für Konsolen und PC zu werden aber dabei vergessen die mobile traits abzulegen.
      In den ersten 30 Minuten hat man schon das Gefühl gehabt dass das Gameplay jetzt die nächsten 50 Std. genauso weitergeht und sich zum Zahlenspiel entwickelt welches einen erlaubt Zeit zu sparen in dem man ein paar Scheine in die Hand nimmt um sich Booster zu kaufen.. und irgendwo war es ja dann genau das.

      Das selbe Gefühl hatte ich übrigens auch bei Lost Ark weshalb es mich überhaupt nicht fesseln konnte.

  • Lost Ark kommt im Herbst 2021 nach Europa. Derzeit gibt es jedoch einige Diskussionen um den Shop des Spiels. Der galt vor allem zu Release in Südkorea als Pay-to-Win, doch manche Dinge haben sich seitdem […]

    • und wie ist das mit dem 2ten pot slot und phoenix federn?
      der 2te pot slot ermöglicht schließlich insta heal und danach kann man noch den normalen überzeit heal dazu schalten und die phoenix federn verkürzen die respawn zeit von 5 minuten auf 0 sekunden was eigentlich für jeden run unabdingbar ist
      beide sind ja finde ich unverzichtbar und über die zeit summiert sich das ja auch

      • Bon kommentierte vor 1 Monat, 3 Wochen

        was? die Feder sind im Endgame total egal und sie verkürzen nix, auch die Pots kann man sich selbst Craften. Alleine über die Story bekommst du 100 von den Federn und hats nachher über 500 weil du sie fast gar nicht verbrauchst. Stirbst du in einem Void Dung kannst du keine nutzen, Stirbst du bei einem Boss (Guardian fight) oder normalen Dung kannst du sie nutzen du stehst dann sofort dort auf wo du gestorben bist statt am Eingang d.h es erspart dir nur den weg wieder zulaufen ^^;

        • Bei einigen Fights, kannst du aber nicht wieder in den Kampf, wenn du da ne Feder ziehst, is das schon Gold wert 🙂

          An die hab ich oben bei meinem Post gar nicht gedacht, aber ich glaub ich hatte nie Federn, weil ich die in jeder Situation geworfen habe xD

          • Bon kommentierte vor 1 Monat, 3 Wochen

            welche z.b? ^^ im endgame brauchst du keine du kannst immer am Spawn punkt aufstehen ohne feder

            • Ich meine z.B. in dem Raid, wo Links Feuer und Rechts Eis ist, kann man am Kampf nicht mehr teilnehmen ohne Feder?

              • Bon kommentierte vor 1 Monat, 3 Wochen

                Nö du Spawnst in der mitte ohne feder und musst dann nach rechts oder links laufen wo deine Zuteilung war

  • Das MMORPG Lost Ark erschien 2018 in Korea und wird seitdem sehnsüchtig von Fans im Westen erwartet. 2021 kommt es endlich zu uns. Wir von MeinMMO verraten, was Lost Ark besonders macht und warum sich so viele […]

  • Battlefield 2042 wurde erst kürzlich enthüllt, nun folgen schon Infos zum mysteriösen, geheimen Modus, den ihr erst in einem Monat kennenlernen sollt. Ein bekannter Leaker will nämlich jetzt schon wissen, was es […]

    • Was ist denn jetzt der leak?
      ein liebesbrief game modus in battlefield?
      CTF?
      TDM?
      Der Plumssack geht um??

      • Frag ich mich auch 😀
        Ich tippe auf Comandermodus oder den Titanmodus aus 2142.

      • Also ich hatte das so verstanden, dass da einfach drum geht auf alten Maps mit alten Waffen / Fahrzeugen / Spielmodi in moderner Grafik zu spielen.

  • Das Summer Game Fest 2021 diente inoffiziell als Eröffnung für die Woche der E3 2021. Moderator Geoff Keighley spulte in einer „Ein-Mann-Show“ so viele Trailer ab, dass MeinMMO-Autor Schuhmann der Kopf schwi […]

  • Endlich ist es so weit! Das MMORPG Lost Ark kommt in den Westen und wir haben direkt satte 2.500 Keys für den ersten Alpha-Test. Sichert euch jetzt den Zugang.

    Das ist Lost Ark: Bei dem Spiel des […]

    • Die Klassenvielfalt und die riesige open world gemischt mit dem MMO Aspekt – seit der ersten Ankündigung bin ich da schon scharf drauf also bitte nen Key 😊

  • Die Streamerin Missbehavin ist aktuell das Thema auf Twitch. Die hat sich in einem Live-Stream nackt ausgezogen und vor der Kamera in Reizwäsche posiert, sogar ihre Genitalien in die Kamera gehalten. Doch Twitch […]

  • Microsoft und Bethesda haben einen gemeinsamen Stream angekündigt, bei dem neue Spiele für die Xbox und den Game Pass vorgestellt werden sollen. Im Teaser versteckt sich dabei bereits ein Hinweis auf den g […]

    • Das ist auch ein Titel unter dem man sich so gar nichts richtiges vorstellen kann was das ganze sehr interessant macht.
      Am ehesten ist wohl ein Mass Effect denkbar mit Reise zu unterschiedlichen Welten mit unterschiedlichen Zivilisationen und deren Konflikten

  • Microsoft hat ein Schlupfloch geschlossen, durch den man den „Xbox Game Pass“ zur Hälfte des Preises bekam. Ein Umrechnungs-Fehler bei der Umwandlung von Laufzeit bei EA Play zum Ultimate Game Pass machte es mögl […]

  • Das MMORPG Black Desert Online bekommt ein lang erwartetes Koop-Dungeon namens Atoraxxion. Darin wird Teamwork essenziell und die ganze Instanz erinnert an die Dwemer-Ruinen aus ESO. Erfahrt hier, was die […]

    • Ich finde weniger die Dungeons interessant sondern viel mehr wohin sich Pearl Abyss entwickelt hat und ob sie mit ihrer Erfahrung mittlerweile fähig sind Gruppenkontent zu erstellen der auch Spass macht und nicht nur eine weitere instanzierte Gruppenprügelei darstellt. Wenn das ganze ein Erfolg ist dann könnten sie das weiter ausbauen und auch in ihre neuen Spiele integrieren.

  • Der deutsche Twitch-Streamer Jens “Knossi” Knossalla ist neuerdings auch im Fernsehen zu sehen. Dort läuft es aber für den Streamer und seine TV-Show “Täglich frisch geröstet” gar nicht gut.

    So steht es akt […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.