@mrtarnigel

aktiv vor 4 Stunden, 40 Minuten
  • Der Xbox Game Pass ist zu einer moderaten, monatlichen Gebühr erhältlich und stellt eine Art Netflix für Spiele dar. Aktuell lässt sich Microsoft dafür feiern, EA in den Game Pass gelockt zu haben – völlig koste […]

    • Es wird auch im Artikel wild spekuliert was wäre wenn. Wissen tut es ja keiner wie sich der gamerpass entwickelt. Im Moment ist er einfach für viele Zocker optimal.Und wer sagt den das, dass nächste God of War wieder gut wird. Ich verstehe das alles eh nicht erst ein erfolgreicher Artikel von einer anderen Autorin wie cool der Pass doch ist und werden kann und dann das hier. Heizt man so vllt einen weiteren Konsolen krieg an den es diesmal garnicht so krass gibt wie sonst?
      Am Ende heißt es den jeder kann ja sagen und schreiben was er will (oder auch nicht wie in meinen Fall)

      Sorry ich musste deinen post jetzt mal für mich mistbrauchen 🙏

    • stimmt doch überhaupt nicht das alle Games da verschwinden. Alle Xbox Studio Games bleiben im Gamerpass.
      Ehrlich immer diese Unwahrheiten wenn man doch keine Ahnung hat sollte man sich doch besser nicht äußern.

      • Es verschwinden Spiele aus dem Gamepass, es gibt sogar die Sparte „in Kürze nicht mehr verfügbar“, da kann man genau sehen welche bald nicht mehr da sind, also was willst du hier erzählen?

    • Wieder reine Spekulation. Hätte Microsoft das vor hätten sie es längst gemacht. Was für Glaskugel 🔮 hier wieder enstaupt werden. Microsoft weiß schon genau was passieren würde wenn sie mit pay to win anfangen würden. Der Pass würde zerrissen werden zumindest in Europa und Amerika.

      • Natürlich ist es reine Spekulation. Was anderes hab ich auch nicht behauptet.
        Was ich allerdings nicht gesagt habe, ist das MS irgendwas macht. Es ging die ganze Zeit um die Entwickler der Spiele. Die müssen sich nämlich was einfallen lassen um an Kohle zu kommen, wenn die Verkäufe wegfallen. Denn wer wird schon noch Spiele kaufen wenn es die in einer Flatrate gibt? Bzw. in diversen Flatrates.

        Es kann natürlich auch sein, dass du mir garantieren kannst, dass MS (und alle anderen Anbieter von Game-Pässen die in der Zukunft folgen werden), so hohe Gebühren zahlen, dass die Entwicklung abgedeckt ist und somit alle Mitarbeiter bezahlt werden konnten und für den Unersättlichen markt auch noch ein bisschen Gewinn bei rum kommt. Denn dann könnte es vielleicht wirklich passieren, dass keine alternativen Wege gesucht und gefunden werden um Geld von den Spielern zu bekommen.

        Und nein: ich hab nicht ein einziges mal von Pay2Win gesprochen. Sondern von anderen Wegen, Spieler zum zahlen zu verleiten.
        Aber scheinbar wolltest du nur deiner schlechten Laune Luft machen und hast deswegen nicht aufmerksam gelesen?

    • reine Spekulation von dir. Und ingame Käufe gibt es schon sehr lange. Damit hat Microsoft nicht angefangen.

      • ich habe auch nichts von ingame käufen gesagt, und das ist keine Spekulation genauso wenig wie der Artikel. Denn das ist einfach abozahlen mal x zählen und dann musst du schauen das du damit games bezahlst die entwickelt werden

        • Natürlich bleibt es Spekulation, ob auch wirklich alle Entwickler/Publisher auf diesem Zug aufspringen. Aktuell zieht nur Microsoft mit ihren Studios die Option. EA verkaufen ihre Spiele weiterhin als Vollpreistitel und fügen sie erst ca. 6 Monate später in ihre Vault ein. (Ausgenommen das EA Play Pro Abo, was es nur auf PC gibt und auch einen Saftigen Preis hat)

          Bei Netflix sieht man, früher nur Lizenzen gekauft und ein moderates Abomodel angeboten. Jetzt steigen die Kosten und man bekommt selbst produzierte Filme und Serien. Die zu 80% nicht mit den Produktionen der großen TV und Filmstudios mithalten können.

          Ob diese Methode zum Finanziellen Erfolg der Publisher führt, wage ich aber zu bezweifeln.

          Ausser natürlich, alle ziehen an einem Strang und fahren stur diese Schiene. Um zu hoffen: „ Der Kunde kauft es sowieso, wenn nichts anderes mehr da ist“

          • Nico kommentierte vor 1 Monat, 1 Woche

            Nein EA hat auch ein pro abo wo alle Spiele sofort drin sind, Uplay hat so ein Abosystem. Dazu noch Microsoft,
            So hats doch auch bei streamingdienste angefangen, hast es ja selber erklärt in Sachen netflix, und obwohl das schon lange so absehbar ist bei netflix schießen die Streamingdienste aus der Decke die letzten Jahre…
            klar wird es auch vollpreis weiterhin geben, trotzdem sollte man einfach mal nachdenken und dann sieht man das es nur auf 2 wege hinauslaufen kann…….

    • Im gamerpass sind normaler Weise keine DLC mit enthalten. Mir fällt da jetzt kein Title ein und ich nutze den Pass schon lange.

  • Kaum zu glauben, Destiny feierte jüngst seinen nunmehr 6. Geburtstag. MeinMMO-Autor Philipp Hansen blickt auf die vergangen Jahre zurück, fragt sich, warum er das überhaupt mitmacht und fühlt sich dabei alt […]

    • Leute ich sag euch es fehlen einfach die Hupen. Könnten wir Hupen oh man was wäre das ne bunte coole destiny welt.
      Hupen sind einfach das coolste. Hupen und Hörnchen.
      Am liebsten wäre mir wenn das Hörnchen nur Hupen könnte.
      Ich wäre so glücklich.
      Hupende Hörnchen da läuft mit glatt die vex Milch im Munde zusammen.

    • Mein Gott bin ich froh das das mal jemand ausspricht

      da musste ich etwas schmunzeln 😌Als ob Bungie ein Diktator wäre und niemand sie traue schlecht über ihn zu schreiben. Versteh aber was ihr meint.

      Seht destiny doch einfach wie eine Freundin mit der man lange zusammen ist.
      Klar ist nicht immer alles super aber hey das Gum äh gun play ist einfach genial 😅

    • krass wie viele hier genau das gleich mit Destiny durch gemacht haben. Und wir kehren immer wieder zurück.
      Nice Nice Nice

    • Jetzt muss ich mit dir weinen 😢

      Destiny ist einfach Destiny

      Einfach cool 😎

    • amen 🙏
      sehe das so wie du und hab wahrscheinlich die selben Destiny Phasen durch wie du.
      Liebe
      Hass
      Liebe
      Hass
      Hass
      Liebe
      Langeweile
      Bei jeden neuen DLC liebe.

      Für mich wäre es tatsächlich echt traurig 😢 wenn destiny irgdwann mal nicht mehr ist.
      So viel Zeit in Destiny
      So viel Zeit

      • Noch haben wir ja erstmal mindestens noch zwei Jahre Zeit. Aber so eine Gaming-Welt ohne ein Destiny könnte ich mir auch nicht vorstellen. Mir würde dann echt extrem was fehlen.

    • oha in manchen (vielen) Punkten spricht du mir aus meiner kleinen Igel 🦔 Seele. Ich könnte vieles sogar direkt unterschreiben.
      Destiny ist einfach Destiny.
      Es scheint tatsächlich unser Schicksal zu sein auf ewig dieses verdammt schlechte gute game zu zocken.
      Man kann nicht mit aber auch nicht ohne.
      In diesem Moment sitze ich auf dem Merkur lese diesen Artikel und streichel meine virtuelle Katze 😸 (sie schnurrt so schön)
      Dein Artikel hat mir gefallen weil ich mich in vielen wieder erkannt habe.

      Destiny ist einfach cool 😎
      Mein Warlock ist einfach cool 😎

      🦔

  • MeinMMO-Redakteurin Leya Jankowski hat seit ihrer Kindheit auf den PlayStation-Konsolen gespielt. Nun möchte sie zur Xbox Series wechseln. Schuld daran, ist vor allem der Xbox Game Pass.

    Warum ich nie eine […]

    • ähm diese Argument Sony hat die besten Spiele hab ich noch nie verstanden. Wie wertet man das eigentlich für alle Menschen auf der Welt zu sagen, so das ist jetzt das beste Spiel auf der Welt. Das müssen jetzt alle super cool finden?
      Gibt bestimmt genug die sagen Halo ist das geilste game ever.
      Wer hat den jetzt recht?

      Es gibt sowas wie das beste game einfach nicht. Dafür sind wir alle zu verschieden.
      Also sind deine Argument anscheind genauso falsch wenn du behauptest Sony hat die besten Games. Das ist erstmal nur deinen Meinung oder kannst du für alle Menschen sprechen?

      • ich meinte besten games und nicht das beste game.
        ich orientiere mich an mehrheitlichen meinungen/aussagen aus verschiedensten quellen und an verkaufszahlen. umfragen und was es alles gibt.

        es hat einen grund warum dieses ,,argument,, immer wieder kommt.

        und es gibt das beste game wie es zum beispiel den besten film gibt.
        sehe es zB wie bei den oskars. es werden kriterien eingeführt und danach bemessen mit diversen mitteln.

        frage jeden gamer auf der welt was sein bestes game eventuell mit kriterien oder ohne je nachdem. dann ahste ein ergebniß eben auf dieser grundlage.

        zB das beste mittel gegen kopfschmerzen. bedeutet, viele methoden wo eine bei den meisten hilft. BUMM haste das beste mittel gegen kopfschmerzen.

    • Gamer Pass Start 1.juni 2017
      PS now Start 23.8.2017

      Mmm irgdwie hat Sony nicht damit angefangen also ist dein Argument auch nutzlos und sogar mehr als falsch. Fake news sogar.
      Und was das ganze jetzt mit angriffen auf PS Netz zutun hat versteh ich gerade nicht.
      Und was ist an den gamerpass eigentlich angeblich? Es ist ein Pass womit man mehr als 100 Games im Abo bekommt gegen eine monatlich Gebühr bekommt.
      wieviel hat nochmal PS now?

      Und wenn du eine playsy hast und damit online spielst besitzt du doch schon sowas wie einen Pass halt nur das du überhaupt online zocken kannst.
      Was ich jetzt auch nicht verstehe ist was Vodafone damit zu tuen hat. Mittlerweile kann man doch kaum noch Games zocken wenn man nicht online ist egal ob plays oder xbox.
      Und nur weil man einen gamerpass hat heißt das ja nicht das man sonst keine Spiele kauft oder besitzt die man im Notfall zocken kann wenn das internet nicht geht.

      Aber ansonsten gebe ich dir schon recht.
      Du bist ein gamer so wie wir alle hier. Manchen mögen es so mansche so. Jeder wie er will.

      🦔

      • Ähm nur so Playstation Now kam am 15.05.2015 ein der EU raus und in Nord Amerika sogar schon am 2801.2014 🙂

        • Launch in NA war der 13. Januar 2015. Im Januar 2014 war announcement und nicht release in NA. Da hast du wikipedia falsch gelesen 😉 Demnach war EA Access auf der Xbox sogar das erste „Netflix“ für Spieler: Full Release: 11. August 2014. Sony hat sich ja 5 Jahre gesträubt EA Access auf die PS4 zu bringen.

          • Da hast du natürlich recht 😀 da hab ich mich zu leicht vom kleinen Block auf der rechten Seite beschwindeln lassen 🙂 was nichts daran ändert das das immernoch vor dem Game Pass war 😀

      • Er meinte glaub ich die Qualität der Verbindung von Vodafone. Die ist wirklich grottig. Das war wohl als Metapher zu verstehen

      • informiere dich richtig. das einzige womit microsoft angefangen hat ist ein abo system für den internetzugang der konsole. selbst die kostenlose spiele haben sie getürckt by sony. davon abgesehen das PSnow meines wissens nicht mal eine konsole braucht oder genauer gesagt dieses ziel angesteuert wird. also cloud gaming. bin mir aber nicht sicher. der gamerpass ist nicht so gedacht. xbox wird eh absacken. du bekommst eine ps4 pro als xboxS verkauft und als neue erfindung….. der heilige gral. klar hat die ps5 etwas weniger leistung als die xbox X aber so wohl ihre digital konsole als auch main konsole sind bis auf laufwerk identisch und nach derzeitiger informationlage schneller als die xbox. sehen werden wir es wenn es aber draussen ist. ich würde so oder so kein xbox unterstützen. keine frage ich mag deren gamepad aber die haben nichts was mich anspricht. Und shooter games……. sry das ist so typisch amerikanisch. ballern.

    • Erkennt man daran nicht einen fanboy das sie sagen sie seien keine fanboys?

      Gibt es eigentlich auch fangirls?

    • Wieso gehen immer so viele davon aus das jeder einen fetten mit LED bepackten high end rechner mit fetten case zu hause stehen hat? Ein Standart rechner was die meisten haben ist ebend groß und klobig und sieht nicht gut aus. Da passt sich eine Konsole schon eher den Auto normal verbraucher Wohnzimmer an.

      • Warum gehen alle davon aus dass ein PC fett mit LED usw bepackt sein muss? Ich hab einen normalen Tower in Weiß der direkt neben dem Fernseher, der PS4 und der Switch steht.
        Entweder man hat Stil oder eben nicht, so eine Xbox One S würde ich mir nicht hinstellen, sieht aus wie ein altes gammeliges Radio.

        • glaub ich dir alles nur es geht ja um die Allgemeinheit und die hat ja anscheind keinen Stil.
          Die wenigstens haben ihren Pc am Haupt TV angeschlossen dafür aber ihre Konsole.

          Millionen Menschen haben einfach kein Stil.

          Hoffe ihr die nicht ihren PC am Haupt TV angeschlossen habt schämt euch und geht ab morgen mit geneigten Haupt durch die Straßen.

          DENN IHR HABT KEIN STIL 🤪👌

        • Geh lieber mal ein weizen trinken…. mit ganz viel stil aber.
          😉

    • So gehen die Meinungen auseinander. Ich denke der gamerpass spricht mittlerweile sehr viel Menschen an. Sag nur netflix Kids. Die sind das mittlerweile gewohnt für so einen Service monatlich zu bezahlen.

    • Wo wir bei ladezeiten sind, also die xbox muss nicht erst jedes Spiel kopieren bevor man zocken kann. Xbox runterladen und zocken.
      PS runterladen kopieren und dann erst zocken.
      MS hat auch die viel stabileren Server.
      Aber am Ende ist das alles ne Geschmackssache Mansche mögen es wenn es so anhört ob ein Helikopter neben ihnen startet beim zocken

    • Ich dachte immer wir seinen die helle Seite der Macht 🤔

      • Wir sind auf jeden Fall die grüne Seite 

      • Also meine Xbox One X ist mattschwarz.
        Die Xbox Series X ist mattschwarz (übrigends ein richtiger Magnet für Fingerabdrücke).

        Die PS5 ist weiß. Und wer möchte nicht mal den Bösen spielen? 😈

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.