@mrtarnigel

aktiv vor 1 Tag, 12 Stunden
  • Die Streamerin Imane „Pokimane“ Anys (24) ist die mit Abstand größte Streamerin auf Twitch. Ihr wird auf YouTube und Twitter vorgeworfen, einsame Männer auszunutzen, die in Pokimane ihre „Freundin“ sehen und […]

    • Ich werde wohl nie verstehen was es einen bringt jemanden beim Zocken 🕹 zuzuschauen. Ich check das einfach nicht. Noch weniger verstehe ich wie man da auch noch Geld spenden kann wenn jemand einfach nur ein Game spielt.

      • Schön das es noch jemand anderen mit der Meinung gibt.

        Ich dachte so langsam ich wäre der einzige der den Sinn dahinter nicht sieht.

      • Ich erkläre dir das gerne an meinem Beispiel. Ich könnte Age Of Empires 2 selbst spielen und ich bin auch nicht der schlechteste, ich werde dann aber keine außergewöhnlichen Spielzüge sehen oder grandiose Matches spielen. Um gut zu werden müsste ich über 1k+ Stunden reinstecken. Dann dürfte ich aber kein anderes Spiel mehr spielen. Das ist es mir nicht wert. Weil mich aber das Spiel und seine taktische Tiefe interessiert schaue ich Streamer beim Spielen zu. Genauer gesagt, schaue ich einem Caster zu wie er anderen beim Spielen zusieht.
        Wenn ich also gutes Gameplay sehen will dann leider nicht bei mir sondern bei Streamern. Möchte ich madiges Gameplay sehen, ja dann spiele ich selbst. Das ist eigentlich gar nicht so schwer zu checken.
        Wenn man selbst sehr guter Spieler ist, dann brauchst du ja niemandem beim Zocken zuschauen. Erstklassiges Gameplay lieferst du dir ja dann selbst.

      • User kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Dann solltest du mal deinen Horizont erweitern. Ich bin fast 40 und Zocker der ersten Stunden und könnte mir eine (Gamer) Welt ohne Twitch nicht mehr vorstellen. Mehr als mein monatliches gratis Twitch Prime Abo habe ich aber noch nie gespendet. Klar rennt viel schief auf Twitch aber in Sachen Gameplay und was man von manchen Streams lernen kann sucht die Plattform seines gleichen.

        • Mr.Tarnigel kommentierte vor 1 Woche

          Ich denke wir spielen komplett andere Games. Mir fällt keine game ein was ich aktiv zocke wozu ich mir stundenlang Videos oder streams angucken muss um was zu lernen. Mir fällt auch kein Spiel ein wo man das machen muss.

          welche Games meinst du wo das nötig ist?

      • Takumidoragon kommentierte vor 1 Woche

        Bin zwar etwas spät dran, kann aber gerne mal kurz darauf eingehen.

        Bei vielen Leuten ist das meist auch die Person, die das Spiel spielt. Oft sind diese auch sehr sympathisch (für die jeweilige Person) oder man hat Freude an dem Humor, den sie an den Tag legen. Auch hast du die großen E-Sports Turniere, bei denen die begeisterten auch sehen möchten, wer das gewinnt. Ist ja beim Fußball oder so nicht anders ^^.

        Wenn wir mal mich als Beispiel nehmen: Ich bin in der Speedrunning Szene mit unterwegs und übe gerade auch für meinen eigenen. Es ist dort immer interessant zu sehen, wie Leute das Spiel ausnutzen. Jeder kleine Fehler im Spiel, nichts ist sicher. Andererseits kann es bei den Streams immer wieder zu nem neuen Rekord kommen, gerade wenn man denen zu guckt, die sowieso unter den Top 10 der Zeiten sind.

        Hoffe das kann ein bisschen Einblick dazu geben^^

  • Im Herbst 2020 dürfte Destiny 2 mit einer großen Herbst-Erweiterung weitergehen, das gilt mittlerweile als so gut wie sicher. Doch auch Destiny 3 könnten wir dann zu sehen bekommen – zumindest in Teilen.

    Wo st […]

    • Ach ja.

      Erster 🤪

    • Ahhh wieso kann ich mich nicht von Destiny trennen 😩So oft habe ich mir gesagt,
      “ Halt stop so nicht Bungie. Dich spiele ich nicht mehr.“
      Keine 2 Wochen später hänge ich wieder an der Nadel Destiny 🙀

      • Kenne ich zu gut ^^
        Eine Hassliebe mit einem hauch von Nostalgie xD

      • Bin kurz nach Crotas Ende abgehauen und erst kurz vor TTK wieder gekommen. Auch in D2 lege ich immer wieder
        mal mehr mal weniger lange Pausen ein. Wenn ich merke, dass ich das brauche, tu ich das. Bin zwar immer Up-To-Date, aber dieser Abstand hat einfach auch was befreiendes.

        • Exakt so mache ich es auch. Hatte das letzte Mal die Season nach Shadowkeep pausiert und das tat mir sehr gut. Bin dann mit neuem Elan und Spaß im März wieder eingestiegen.

        • D1 Grundspiel, bei Crota wegen Enttäuschung ausgestiegen und zu TTK wieder angefangen. Das war mit das beste, was Destiny zu bieten hatte und hat mich 1400 Std meines Leben, neben 180Std Vollzeit gekostet. D2 war von Anfang an, eine Enttäuschung!

  • Das Zombie-Survivalgame DayZ ist derzeit extrem erfolgreich. Und das, obwohl vor Kurzem erst das Entwicklerstudio geschlossen wurde. Wie kommt das?

    Warum ist DayZ so erfolgreich? Das Studio Bohemia Interactive […]

    • Mr.Tarnigel kommentierte vor 2 Wochen

      Zombies 🧟‍♂️?
      Ich verhungere oder verdurste bevor ich da mal auf ein Zombie stoße 🙈

      • Genau das 😂

      • Ich erinnere mich an einen frühen Changelog auf dem PC wo die Zahl der Zombies drastisch reduziert wurde um Server Probleme vorübergehend zu fixen. Davor war noch einiges los. Irgendwie macht es den Eindruck als hätten die vergessen dass da noch was gefixt werden muss…

  • Destiny 2 könnte sich bald von einer kompletten Location verabschieden. Spieler haben ingame neue Hinweise gefunden, die diese Theorie untermauern – davon fehlt aber plötzlich scheinbar jede Spur.

    Achtung – m […]

    • Mr.Tarnigel kommentierte vor 2 Wochen

      Ja das hast du vollkommen recht. Ich habe das Beispiel Helge Schneider nur genommen weil es halt aktuell ist. Aber ja er hat in meinen Vergleich nichts zu suchen. Ich schäme mich dafür 😔

      Ich ändere das mal 😃

    • Mr.Tarnigel kommentierte vor 2 Wochen

      Wenn Bungie mal zu viel raushauen würde für Destiny 2 wie es Meinmmo im Moment tut, dann wären wir wahrscheinlich alle zufriedener mit Destiny. 🙂

      Danke für das Lese Futter in letzter Zeit Team MeinMMO. 🙏

      Zum Thema.
      Bungie ist wie Pro 7 alle wollen r
      Raab, Pro7 deutet immer viel an und am Ende bekommen wir Oliver Pocher *🤪
      Was ich da mit sagen will ist, Bungie redet einfach zu viel und hält das meiste nicht ein.
      Am Ende bekommen wir was ganz anderes als sie vorher angedeutet haben. Würde mich nicht wundern wenn überhaupt kein Planet 🌏 verschwindet wir dafür aber Captain Planet retten müssen.

      🦔

      • Dat Tool kommentierte vor 2 Wochen

        Sag bloß du besitzt einen dieser Ringe 😍

        Ps. Welche Version meinst du?
        Den richtigen Captain Planet oder die Version von Don Cheadle? 🤔

        • Mr.Tarnigel kommentierte vor 2 Wochen

          schon den richtigen also aus meiner Kindheit mit den Kindern.
          Erde, Feuer, Wind, Wasser
          LIIIIIIIEEEEEEEEBBBBEEE

          CAPTAIN PLANET 🌏

          🤩

          • Dat Tool kommentierte vor 2 Wochen

            Neben den TMNT mit die Beschde. Wie der heute wohl aussehen würde bei den ganzen Reskins die es mittlerweile gibt?!

            • Mr.Tarnigel kommentierte vor 2 Wochen

              Ich glaube wenn wir jetzt anfangen die ganzen coolen Serien unsere Kindheit aufzuzählen wird die Liste wahrscheinlich lang.
              Meinen Erinnerungen nach hatten die meisten Serien immer ein Botschaft zu vermitteln.
              He Man, Captain Planet und die Star Sheriffs zb. hat ja nach jeder Folge noch gesagt was die Moral oder die Bodschaft der episode war, zb. sei nett zu anderen verurteile nicht vor usw.

              War schon irgendwie cool 😎

      • Wenn es denn ein Helge Schneider mal wäre. Der ist fernab von dem, was der Doofteutone so von ihm kennt, nicht nur ein genialer Musiker, sondern ebenso kongenial witzig. Die philosophischen Ansätze kapiert der RTL2-verwöhnte Konsument nur leider nicht…

        Nene, was wir bekommen, ist ein Oliver Pocher oder Mario Barth (der seinen humoristischen Verfalls-Zenit leider überschritten hat. Sollte ihm seine Freundin mal stecken…). Oder irgend so eine Pfeife aus der Pseudo-Humorabteilung von SAT 1, in dem wichtigste Zulassungskriterien Humorlosigkeit, gepaart mit mangelndem Talent, sowie Pflege irgendwelcher belanglosen Kalauer-Channel auf YT sind.

        Mal von Martina Hill abgesehen, die nehme ich natürlich gerne. Und witzig ist sie auch noch… 😉

        • Mr.Tarnigel kommentierte vor 2 Wochen

          Ja das hast du vollkommen recht. Ich habe das Beispiel Helge Schneider nur genommen weil es halt aktuell ist. Aber ja er hat in meinen Vergleich nichts zu suchen. Ich schäme mich dafür 😔

          Ich ändere das mal 😃

      • Irina Moritz kommentierte vor 2 Wochen

        Gern, wir haben aber mehr in der Hinterhand 👀

  • In Destiny 2 wird sich bald das Level- und Infundier-System von legendären Waffen und Rüstungen drastisch ändern. Bungie hat jetzt Details zum kontrovers diskutierten Thema bekannt gegeben und gesagt, wann es so […]

    • Oh ha, schon soviele Kommentare nach so kurzer Zeit, und die meisten wollen kein Mindeshaltbarkeit ihre Rüstung und Waffen.

      Das konnte ja wirklich keine Ahnen. Schon garnicht Bungie. Hat ihnen ja auch keiner Gesagt, immerhin fragen sie ja jetzt immer.

      Wir dürfen uns wirklich nicht beschweren.

      Bungie = 😏

      🦔

      • Falsch. Sie hören nur zu. Dummerweise nicht immer richtig. Der Prakti Schorsch Spielemuffel (Der, der auch die letzten Questdesigns entwickelt hat…) hat lediglich während der Mittagspause in die Runde gefragt, ob der Joghurt im Kühlschrank bei denen in der Kantine noch Mindesthaltbarkeitsdatum hätte.

        Tja, jetzt haben wir die Scheisse…

  • Bei Destiny 2 ist das Frühlings-Event vorbei, die Titanen haben Hüter-Olympia für sich entschieden. Auch der Preis dafür ist nun da. Doch anstatt die Sieger-Klasse unsterblich zu verewigen, enttäuscht die ulti […]

    • Ihr Titanen tut mir schon leid, rackert euch ab und bekommt das zur Belohnung 😔
      Das Teil ist bei Session 11 bestimmt weg.

  • Ein Analyst hat erklärt, dass der Xbox Series X Preis niedriger als der von der PS5 ausfallen könnte. Beim letzten Preis-Duell PS4 vs. Xbox One hatte Sony beim Preis die Nase vorn. Das könnte sich mit PS5 und Xb […]

    • Auf was wartet Sony eigentlich? Die geben ja so gut wie nichts bekannt (in Gegensatz zu Microsoft). Mich würde ja mal die Taktik dahinter intersieren. Hat ja im Moment überhaupt keinen Sinn was Sony da macht.

      Wo liegt denn das Problem die Konsole zu zeigen? Sah sie vllt mal so aus von design wie die neue xbox und die mussten jetzt ihre Konsole anpassen weil Microsoft ihre so früh gezeigt hat.

      Ich denke das Sony zu lange wartet, irgendwann ist das Interesse nicht mehr so groß.

      • Ron kommentierte vor 3 Wochen

        Ich frage dich mal anders: Welchen Sinn hat es denn jetzt die Konsole zu zeigen? Was hast du davon?

        Es ist jetzt ohnehin Frühling, da hauen Entwickler nicht mal ihre geilen Games raus. Die Spiele-Saison beginnt eigentlich erst wieder mit der E3 (Ende Mai – Anfang Juli) – da kommen wieder die ersten Infos außerhalb von Leaks.

        Bei der aktuellen Generation war es für Sony auch sehr vorteilhaft erst auf die Xbox Präsentation zu warten. Hast du die alten Präsentationen mal gesehen? Die PS4 Präsentation ist an vielen Stellen einfach nur ein Konter gewesen: „Bei uns kein allways online“, „die Spiele, die ihr kauft, die gehören euch“, „man kann natürlich Videospiele verleihen oder wieder verkaufen“ etc. – alles Dinge wofür Xbox einen gewaltigen Shitstorm bekam.
        Der Xbox Series X Gameplay Reveal Trailer erntet doch momentan auch massig Dislikes, weil alles zu sehen war, nur halt kein Gameplay. Glaub mir, das werden auch wieder die Leute im Hause Sony mitbekommen haben und es für ihre Präsentation besser machen.

        • Eine verbaute Game Präsentation macht nicht soviel aus, wie seinerzeit die versaute Präsentation der One. Marketing im Vorfeld, ist das A und O, wer da pennt verliert und Sony pennt derzeit gewaltig und hatte seine Präsentation der Konsolen Specs, voll in den Sand gesetzt! Sony ruht sich, wie damals bei der PS3, auf den Lorbeeren ihrer Vorgänger Erfolge aus und vertraut auf seine Fans. Das hat sie zur PS3 einen Großteil des Unternehmens gekostet, was zur Schließung von zehn ihrer größten Produktionsstätten führte und das nur, weil man arrogant war und unbedingt ein BluRay Laufwerk verbauen wollte. MS macht bei dieser Gen alles richtig! Sie verraten nicht zu viel, aber etwas und Sony steht unter Zugzwang. MS wartet auf den nächsten Schachzug, der unweigerlich von Sony kommen muss.

      • Ron kommentierte vor 3 Wochen

        Wie kann man denn davon sprechen, dass Microsoft derzeitig alles richtig macht, wenn die erste große Ankündigung mehr Dislikes als Likes besitzt und sich jeder Youtuber und Gamingjournalist fragt, was er mit den Spielen anfangen soll, die da gezeigt wurden.
        „Marketing im Vorfeld“ – was soll das bedeuten? Wir haben Anfang Mai, die Konsolen erscheinen Ende des Jahres. Meinst du Sony wird erst November was zeigen? Natürlich nicht, zumal bspw. der PS5 Controller, die darin befindliche Technik usw. schon gezeigt wurden. Lediglich das Design der PS5 ist noch nicht offiziell gezeigt worden, was daran liegt, dass Sony dies stets bei der hauseigenen Präsentation vorstellt und zwar immer mit weiteren dicken Ankündigungen. Die sind seit der PS1 gut damit gelaufen, die PS2 ist die meistverkaufteste Konsole der Welt und die PS4 wurde fast dreifach so oft verkauft wie die Xbox One.
        Wie gesagt, wir haben erst Anfang Mai, die E3-Zeit steht kurz vor der Tür, wenn auch diesmal rein virtuell. In der Sekunde, in der wir jetzt schreiben, kannst du dir sicher sein, dass Leute von Sony an Präsentationen arbeiten und eben auch die Fehler der letzten Ankündigung von Microsoft untersuchen, um es wieder besser zu machen. Also wir reden hier über ein Unternehmen, welches es bis dato fast immer geschafft hat mehr Konsolen zu verkaufen, das sind schon richtige Experten, nicht so wie du oder ich, ich glaube die werden da schon ganz genau wissen, was die da machen.

        Das heißt jetzt nicht, dass Sony letztendlich der Gewinner zwischen den beiden sein wird, aber hier schon Fehler zu sehen, weil man März, April, Mai noch nicht alles aufgedeckt hat, puh, das halte ich schon für sehr schwierig.

        • Die E3 wurde abgesagt!

        • Sony wartet lediglich auf MS, wegen des Preises. Das MS die stärkere Hardware hat, kann Sony das Genick brechen, sofern der Preis stimmt und dessen ist sich Sony bewusst!

        • Mr.Tarnigel kommentierte vor 3 Wochen

          Naja Sony hat ja zb schon den Controller gezeigt und schon so ungefähr was die Ps5 drauf hat, das haben sie früher so ja auch nicht gemacht. Also spürt Sony schon etwas Druck den Microsoft ausübt. Hätten ja noch garnicht zeigen oder sagen können wie sonst auch. Microsoft hat meiner Erfahrung nach schon immer mehr das „ältere“ Publikum angezogen. Die jüngeren bis ganz jungen sind ja meistens mit der Playstation unterwegs. Weil die Playstation entweder günstiger war oder gleich teuer wie die Konkurrenz.
          Einmal war sie teurer, das war die Ps3 und da konnte ja Microsoft voll mit Punkten.

          Ich schätze mal das sich die meisten die Konsole kaufen die ersteinmal am günstigsten ist. Sollte Microsoft tatsächlich das durchziehen und sagen wir machen die Konsole 100 $ günstiger egal was Sony für ein Preis ansetzt sehe ich für Sony schwarz 🏴. In Gegensatz zu Sony kann microsoft mal eben 2-3 Milliarden in den Sand setzten ohne das Groß zu spüren.

          Im Grunde ist es mir eigentlich egal wo mehr drauf spielen. Es sollte generell immer ne Auswahl geben. Konkurrenz belebt ja das Geschäft. Ich wünsche mir das beide was tolles zeigen und mal wieder frisches Futter für uns gibt.

          🦔

  • Bei Destiny 2 steht heute, am 8. Mai, ein Besuch von Xur an. Der Händler bringt den Spielern wieder Exotics mit. Was hat er im Inventar und wo befindet er sich dieses Wochenende?

    So sieht’s in Destiny 2 aus? […]

  • In Destiny 2 läuft aktuell ein Wettkampf, doch die Titanen haben sich schon vor dem Ende des Events den Podiumsplatz gesichert. Warum kam keine Spannung auf und was wünschen sich die Spieler für ihre Ol […]

    • ähm ich finde Amnesia hat sich garnicht so krass lustig darüber gemacht. Ich denke er fand das Wort einfach nur lustig. Er hat dich überhaupt nicht Persönlich angesprochen.
      Pott Rennen 🏎 ist halt mal sehr lustig. Man sollte mal ruhig über sich selber lachen können.

      🦔

      • Man sollte mal ruhig über sich selber lachen können.

        Pottzblitz…damit hast du absolut recht! Oder heisst es Podzblitz? 😉

        *jaja..ich weiß Potzblitz…

        Aber generell hat Tronic48 ja voll ins Schwarze getroffen. Ein tolle Gelegenheit für ein wenig frischen Wind ingame komplett vergeigt seitens Bungie. Traurig, wie wenig Ideen außer Beutezüge mittlerweile den Weg ins Spiel finden.

        • Was mich immer so ein wenig bei mir selber wundert ist, dass es in D1 mich nie gestört hat täglich mehrere Beutezeuge zu erledigen.
          Auch zb. Strikes habe ich voll gerne gemacht.
          Was war damals anders?
          Kann mich garnicht mehr erinnern gab’s damals da irgendwelche krassen Belohnungen?
          Oder waren die einfach nur besser?

          • Nun, besser ist vielleicht nicht die richtige Umschreibung. Aber wenn ich durch Bounties, welche dann dem Fraktionenfortschritt zugute kamen, in der Konsequenz Items erfarmen konnte, dann fand/finde ich dies deutlich unterhaltsamer, als ein Artefakt durch EP-Gewinn zu leveln. Oder Kriegsgeist-Token zu erhalten.

            Momentan stehe ich auf Level 248 beim Artefakt. Nur wozu? Ebenso die voll aufgelevelten Bunker; was bringen mir denn noch die Token?

            Es geht ja nicht um Beutezüge generell; aber es scheint, als würde das nur noch das angewandte Schema darstellen, um sogenannten Content zu kreieren. Das finde ich wie gesagt, mehr als einfallslos. Aber letztendlich scheint dies durch die enge Terminschiene, den Bungie sich selber vorgibt (Stichwort 3-Monate Saisonmodell) wohl der einzig umsetzbare Weg zu sein mit den momentanen Kapazitäten bzw. Prioritäten.

            Ob ich das langfristig clever finde? Nein, ich war und bin ein Freund kostenpflichtiger DLC’s, welche seltener, aber dafür deutlich nachhaltiger sind. Aber darauf ist Destiny2 eben nicht mehr ausgerichtet. Muss ich mit leben oder kann es sein lassen.

  • Destiny 2 bekommt in Jahr 4 endlich eines der wohl meist gefragtesten Rüstungs-Features, nach dem sich viele Spieler schon so lange sehnen – ein Transmog-System.

    Destiny 2 bietet zahlreiche Möglichkeiten, um e […]

  • In Destiny 2 versteckt sich der coolste Loot aktuell oft im Cash-Shop und nicht hinter den knackigsten Herausforderungen im Spiel. Die Balance stimmt da einfach nicht. Nun stellte Bunige aber Anpassungen für das […]

  • Ein 9-jähriger aus Brasilien wurde von Entwickler Epic Games aus Fortnite verbannt – offenbar, weil er als zu junger Spieler im Arena-Modus unterwegs war. Das bewegt die Community in Brasilien: Die fordern seine […]

    • davon ab das ich den Bann für richtig halte, muss man auch bedenken das die Zeit heute anders als früher war. Früher gab es nicht diesen extremen online Zwang, erstrecht gab es keine Smartphone mit flats und auch keine kostenlosen online Games.
      Also ich möchte in dieser Zeit kein Kind sein. Viel zu stressig

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.