@mr-meargi

Active vor 3 Stunden, 17 Minuten
  • Die Serie Arcane von Riot hat eingeschlagen wie eine Bombe. In der neuesten Folge des MeinMMO-Podcasts reden wir darüber, wie die Serie ankommt und über den Entwickler Riot.

    Auf Netflix geht gerade die S […]

    • Nico kommentierte vor 3 Wochen

      die LoL/Arcane etc Welt ist kein Cyberpunk sondern eine Fantasy Steampunk Welt

      Man sollte auch nicht das Spiel Hyrule vergessen, das Studio hat Riot vor paar Jahren gekauft, nach dem aufkauf wurde es aber nun auf unbestimmte zeit verschoben, weil ich denke das Riot da mehr draus machen möchte

  • Die besten Koop-Games für PC, PlayStation (PS4 / PS5), Xbox One, Xbox Series X und Switch im Jahr 2021: Wir haben sie gemeinsam mit euch gewählt und präsentieren sie in diesem Ranking. Nach einer Umfrage ze […]

    • Nico kommentierte vor 3 Wochen

      Diablo 3 auf platz 3 und Borderlands 3 auf Platz 2, oder Destiny 2 überhaupt in der top10 liste wtf ? overcooked 2? A Way Out auf Platz 1 …. echt jetzt?

      It Takes nichtmal top 10, obwohl das locker in die top 5 gehört….

      Diese Liste ist mal echt mies gewählt, vorallem weil 2 umfragen mit 2 unterschiedlichen themen wie koop und couchcoop um dann daraus wieder ne koop liste draus zu machen ist mal total hirnrissig…

      Destiny 2 und Diablo 3 werden in 90% der zeit von den usern alleine gespielt. Zumal Destiny 2 mehr mmo elemente hat als koop.
      Borderlands 3 redet kaum einer drüber, ist auch das Spiel mit den langweiligsten Klassendesign.

      • monk kommentierte vor 3 Wochen

        wenn bei d3 als pluspunkt

        Spieler, die es gerne “düster“ mögen

        steht, erklärt doch, wie so ein ranking entstehen kann. ich weiß nicht in welcher welt d3 düster sein soll. gerade das wird von so vielen als negativ bei d3 betrachtet, dass es nicht düster genug für ein diablo ist…

  • Obwohl Battlefield 2042 offiziell erst am 19. November erscheint, können manche das Spiel jetzt schon im Early Access spielen. Dazu gehören Spieler, die sich teurere Editionen des Spiels vorbestellt haben. D […]

    • Nico kommentierte vor 3 Wochen

      bf2 schlecht gefunden, haha obwohl man das was du da oben an bf2042 toll findest auch alles machen konnte ;D Und wenn man sich bf3 anschaut dann waren die maps dort auch sehr fokussierter usw. Du Widersprichst dir halt total selbst.

      BF2042 hat viele klare Schwächen, dazu dann noch deklante technische fehler und wirklich ettliche gamplay breaking bugs… Spätestens im neuen Jahr werden die Spieler zahlen stark einbrechen bei bf2042 und dann wird man noch mehr bots anstatt spieler auf den Servern haben

      • Polo83 kommentierte vor 3 Wochen

        Was sind DEKLANTE technische fehler? Und ETTLICH ? JA und dan sind halt mal ein paar Bots, ist ja auch gut so, wenn diese tollen leute sobald ihnen die kd oder sonst was nicht passt austeigen..nicht immer jammern!! die Entwickler machen genug um es allen recht zu machen..geht halt nicht bei jedem !!! Was hast du gemacht ???

    • Nico kommentierte vor 3 Wochen

      Das 2te problem seh ich für mich persönlich nicht so wild an, ich Spiele fast nur Durchbruch Modus bzw Rush von Bad Company2 Portal und da ist immer schön alles fokusiert. und viel los.

  • Profane ist ein neues Sandbox-MMORPG, das von einem brasilianischen Indie-Studio umgesetzt wird. Die Entwickler haben in einem Video über das Thema toxische Community gesprochen und sind dabei auch auf den […]

    • Nico kommentierte vor 3 Wochen

      die spiele brauchen halt ein karma system etc. Lineage2 lief auch ewig lange gut, ist halt nur dann irgendwann technisch veraltet gewesen. Da gab es halt kein fullloot sondern das man nur 1 teil gedropt in seltenen Fällen, Aber war man Karma geflaggt und wurde dann gejagd und gestorben hat man fast immer gedropt bei sehr hohen karma sogar mehrere Sachen.

      Problem bei vielen fullloot Spielen ist das es Bestrafungen geben muss für PvPler die einfach pveler ganken wollen. Bzw dann auch wie bei BDO oder dann damals lineage2, gilden zum pvp herausfordern kann wo dann alle gegnerischen Gildenmitglieder keine bestrafung bekommen usw…

  • Arcane, die Serie zu League of Legends auf Netflix, hat den zweiten Akt bekommen. Damit wurden die Folgen 4, 5 und 6 veröffentlicht. Wir von MeinMMO möchten mit euch über die Inhalte diskutieren und wissen, wi […]

    • Nico kommentierte vor 3 Wochen, 1 Tag

      Ähm, ich glaub du magst nur gewisse characterbilder nicht. So einfach wie du das da oben beschreibst ist das nichtmal ansatzweise. Denn es ist ja die Art und Weise wie es erzählt und passiert, das ist ja viel tiefgründiger. Weil wenn man danach geht gabs sowas Charactergeschichten aus The Witcher Romanen auch schon mehrfach woanders. Es ist die Art und weise wie die Geschichten erzählt werden und wie die Emotionen der Charactere rüberkommen

      Und jetzt mal im ernst wo in the witcher waren die charactere tiefgründiger? Yennefer war ja z.b. ne Geschichte die man auch schon mehrfach gesehen hat, Ciri war bisher in Staffel 1 sehr leblos und mit abstand der schwächste character. Bis auf Gerald war keiner wirklich tiefgründig.

      So Serien wie Billions find ich auch nciht wirklich tiefgründiger. Den das sind Serien wo die Story ab einen gewissen Punkt wenig Sinn macht, Da werden irgendwann Charactere unglaubwürdig weil in der Story Erfolge/misserfolge der Charactere aus vergangenheit oft dann einfach garnicht mehr beachtet werden.
      Versteh mich nicht falsch das sind gute Serien, aber die meisten Serien haben ein Elementares Problem im Punkt Character verbunden mit der Story. Bei Animes kommt das sogar noch häufiger und vorallem auffälliger vor.

  • In der vergangenen Woche hat das MMORPG Lost Ark einen Beta-Test durchgeführt, an dem zufällige Bewerber sowie Founder teilnehmen konnten. Wie hat er euch gefallen?

    Am 4. November startete Lost Ark seine C […]

    • Nico kommentierte vor 3 Wochen, 1 Tag

      fand es gut. Aber….

      Ich kann nur hoffen das sie die Klassen Prologues zurück bringen, dir haben mir in sachen Immersion gefehlt. Den neuen Prologue fand ich schrecklich langweilig und vorallem nervig, beigebracht hat der einen auch nichts. Die Klassen Prologues waren da um Welten besser und haben einen erst so Richtig in die Klasse eintauchen lassen.

      Ich weiß das die in anderen Versionen mittlerweile rausgenommen wurden. Aber hoffe trotzdem das AZG da was macht und die Optional anbietet. Wer kein Bock drauf hat kann die ja überspringen.

      • Kommen nicht zurück. Wurden ja in allen Versionen, also auch Korea, Japan etc. entfernt.

        Was will den AZG da machen? Da hat AZG keinen Einfluss. AZG betreibt das Game nur. :über den Inhalt entscheidet ganz alleine Smilegate und die werden das für uns nicht zurück bringen.
        Und den Grund hat Smilegate auch genannt. Der neue Prolog erklärt die generelle Story und das ist wichtiger, als die Klassen!

        • Nico kommentierte vor 3 Wochen, 1 Tag

          Nein AZG wird über den Inhalt entscheiden… Du glaubst doch nicht das ein Konzern wie AZG sich da was vorschreiben lässt, die haben ja auch einfluß auf andere inhalte wie shop usw.. Es gibt genügend Beispiele wo inhalte schon im Spiel sind die in Korea etc noch nicht lang gibt aber dafür noch teilweise keine inhalte die noch nicht drin sind…..

          Und der neue Prolog erklärt garnichts, das man ein auserwählter ist wußte man auch auch am ende jeden Klassenprologues. Er zeigt dir halt den Bösewicht halt paar steps früher, wahnsinn…. Dazu wird nichts im neuen Prolog erklärt. Weder die Insel noch die Story auf der Insel erklärt irgendwas zur Hauptgeschichte… Dafür kann man in keine Klasse wirklich eintauchen….

          Es ist ja kein problem beide Prologues reinzubringen, verstehe ich sowieso nicht….. beide skipbar machen und gut ist..

          Den momentan ist das so viel unlogischer als vorher, du beginnst mit lvl 10, machst deine subklassenwahl vor dem prologue usw…. Ja das erklärt der Prolog natürlich wieso das so ist? nein. der neue Prolog ist einfach nur schlecht, die Character dort sind extremst nervig allen vorran Morpheus.

  • MeinMMO-Dämon Cortyn hat sich Arcane angeschaut und ist tief bewegt – aber auch wütend. Denn Riot „macht einfach“, woran andere Unternehmen scheitern.

    Ich habe mit League of Legends nie richtig was anfange […]

    • Nico kommentierte vor 3 Wochen, 1 Tag

      ein paar richtig gute ff filme gab es doch schon, fand ich die ersten gut, der 3te zu ff15 war ok.
      Serienmäßig war nur die serie zu ff7 gut, den rest konnte in sachen Animation/qualität nichtmal mit normalen Animes mithalten.
      Die Live Action Serie war auch nur was für hardcore ff fans auf Netflix.
      Aber wenn ich da so grad drüber nachdenke die guten filme haben auch schon ein gewisses Alter, ja in den letzten 10 Jahren kam da nichts gutes

  • In Südkorea hat der Publisher Nexon einen neuen Shooter vorgestellt. Project D spielt in der 3. Person, bietet zerstörbare Umgebung und 8 einzigartige Helden. Das Gameplay erinnert außerdem an Valorant, aber mi […]

  • Der nächste Patch von World of Warcraft wurd enthüllt. Wir zeigen euch, was in Patch 9.2 steckt.

    Wie im Vorfeld angekündigt, hat Blizzard um 19:00 Uhr den nächsten Patch 9.2 vorgestellt. Das Update wird den […]

    • ach nun sollen aufeinmal geschichten zuende erzählt werden von heut auf morgen? ich ahne schlimmes

      • In Anbetracht der Tatsache, dass die Patches viele Monate auseinander liegen, finde ich “von heute auf morgen” gewagt 🙂

  • Die neue Serie Arcane ist nach den ersten 3 Folgen bereits ein Hit auf Netflix und wird in den kommenden Wochen noch 6 weitere Folgen bekommen. Wir von MeinMMO stellen euch die verschiedenen Charaktere und […]

    • Jayce und Caitlynn hatte keine Liebesbeziehung….. ka wo ihr das gesehen oder gelesen haben wollt. Für mich kam das eher sowas wie Freunde vor

  • Beim SF-MMO Star Citizen ist am 10. November das Alpha-Update 3.15 live gegangen. Der Patch bringt einige neue Features – die Spieler schwärmen, es sei ein „Game-Changer“. Ein Gameplay-Trailer auf YouTuber ernt […]

  • In der letzten Woche haben die Entwickler einen Ausblick auf die Zukunft von New World gegeben. Dabei wurde verraten, dass künftig alle Handelsposten verknüpft werden sollen. Die Änderung stößt auf ein gete […]

    • hier verlieren alle, so wird alles an wert verlieren…… war ja schon jetzt lächerlich die besten werkzeuge für 50-100 gold zu kaufen….

  • Die schlechten Nachrichten um Blizzard reißen nicht ab. Noch immer überschattet ein Sexismus-Skandal das Studio. Jetzt werden mit Diablo IV und Overwatch 2 zwei der wichtigsten Titel verschoben und die neue C […]

    • Also das Ark 2 ein Fehler ist bleibt abzuwarten, die Geschichte von Ark ist erzählt, ettliche DLC´s kamen. Um nun neue Dinge/Visionen zu realisieren muss man halt nun neue Engine nutzen. also ein Nachfolger.

      Wer mit Diablo 4 vor 2024 rechnet, und das schon vor dem ganzen trarara bei Blizzard ist ganz schon gutgläubig. Ich denke Diablo 4 kommt erst 2025.

  • Das neue MMO New World kündigt an, erste Server zusammenzulegen. In der Anfangs-Phase hat man extrem viele Server online gebracht, jetzt wo sich der Ansturm gelegt hat, plant man, die erste Server-Merges. Dabei […]

    • Nico kommentierte vor 4 Wochen

      das liegt daran das die ganzen themepark mmorpg spieler halt anderes gewohnt sind

  • Die Entwicklung von World of Warcraft wandelt sich. Der WoW-Chef verspricht einmal mehr: Jetzt gibt es richtige, große Veränderungen.

    Wie man es auch dreht und wendet, World of Warcraft ist gerade alles a […]

    • Nico kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

      PR gebrabel, auch so änderungen wie horde und allianz können zusammenspielen wird nichts ansich ändern.

      Fakt ist doch nunmal das es viel zu wenig content gibt auf den man lust hat und nicht weil man dazu gezwungen wird, liegt auch an den Parasitären Systemen, eins davon ist meiner Meinung nach die Lootspirale die viel zu groß und viel zu stark auf random drops außerhalb von Raids ist. Auch das Verhältnis von HP/DMG/Heilung ist einfach nicht gut, viel zu groß und viel zu große Sprünge. Wenn man die Skalierung der Hauptattribute ändert und dazu dann diese verringert nicht zu klein aber so das man noch genügend unterschied spürrt dann wäre das viel Sinnvoller.
      Z.b. Finde ich das ganze Heilen heutzutage viel weniger Spassig als in Classic oder BC. Damit mein ich die Heilmenge zum Lebenspool etc. Ich hab lieber nen großen healcast der längerbraucht, oder einen schnellen der mana verbraucht als wie dieses “Spamheilen”.
      Das andere das viele Skillungen garnicht viable sind wegen dem Balancing etc.
      Allgemein gibt es viel zu wenig Content,. die besten content drops hatte BC und Legion. Deswegen waren die auch so mega erfolgreich seinerzeit.
      Das Gameplay der Klassen ist solide, es gibt 2-3 die sich gut anfühlen und bei dem Rest fehlt irgendwie der Flow beim Kämpfen was dann zu Balancing Problemen führt die man garnicht mal so eben beheben kann.
      Das Ganze Crafting System überarbeiten, es ist einfach nicht zeitgemäß, bzw war es eigentlich nie.
      Achja auch ganz Wichtig, Story, ja die Story, Endlich mal Storystränge so zuende zählen das es auch ein richtiges Ende hat und sich nicht für Addon 30 aufzuheben. Dazu auch mal Happy Ends zulassen in gewissen Strängen, Dieses es kommt immer schlimmer nach der letzten Schlacht nervt einfach auf Dauer, Ich freu mich wenn ich WoW Spiele garnicht mehr bei Bossen wenn sie fallen. nicht so wie Früher bzw in anderen Spielen.

      Da fällt mir auf, sie sollten mit den nächsten 1-2 Addons ein paar Dinge ändern um die Community zumindest immer wiederzuholen. Aber im Hintergrund schon an ein neues MMORPG arbeiten, mit neuer Engine wo mehr Gameplay Mechaniken Dinge möglich sind.

  • Nun ist es so weit, die geschlossene Beta von Lost Ark hat begonnen und alle, die einen Key bekommen haben, dürfen reinschnuppern. Viele Fans kritisieren derzeit auf reddit, dass die klassenspezifischen Prologe […]

    • Nico kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

      was ist den an der story im neuen prolog besser? oh eine unbekannte insel mit einem schatz. der dann in dir was erweckt, und nebenbei viele character sowie Bösewicht spoilert find ich nun nicht grad eine gute Geschichte. Sie mag gut in Szene gesetzt sein, Ja. Aber das wars auch. Und der Paladin ist ja wohl eins der ganz wenigen unterklassen wo das vlt nicht ganz so gut passt.

      Ich bin wirklich derbe enttäuscht wenn sie die Prologues rausnehmen ich fand die bis auf dem vom Krieger (der war ok) alles richtig nice

    • Nico kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

      du kannst ja fast alles skippen… wie in jedem anderen mmo auch wenn dir das nicht passt 😉

    • Nico kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

      Also ich find den jetzigen Prolog total langweilig. Sieht man den bösewicht, sowie die wichtigen charactere gleich am Anfang, schön gespoilert… Sorry die einzelnen Klassen Prologues hatten viel mehr Flair und haben einen Richtig in die Klasse eintauchen lassen.

      Ich kann nur hoffen das die Klassenprologues zurück kommen, und man dort von lvl 1-10 levelt…..

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.