@mors

Active vor 2 Monaten, 2 Wochen
  • Bei Blizzard hängt der Haussegen gerade schief: Online-Probleme machen Diablo 2: Resurrected auch einen Monat nach Release zu schaffen. Derweil herrscht bei Path of Exile gerade Freudenstimmung. Man jubelt über d […]

    • Ich habe PoE getestet und es sagt mir im Moment nicht zu. Ich verlaufe mich ständig und finde nur schwer die Wege, wo es weiter geht. Ich habe PoE vor D2r angespielt, so als Übergang.

      Aber mal zu D2r. Ich habe das Spiel vor 20 Jahren nur wenig gespielt. Kenne mich sozusagen nicht wirklich aus. Vieles muss ich mir ergoogeln.

      Ich bin jetzt in Act3 H. Es geht etwas zäh voran. Also das beste ist erstmal farmen. Ich lege mit meinem Mage Andariel auf H ohne Probleme.
      Farme aber in NM Andariel, Mephisto und die drei kleine Bosse in Akt5. Aber der Loot ist mehr als besch…. Ich laufe mit 350MF durch die Gegend. Aber es droppt nichts was mich weiter bringt.
      Dabei brauche ich so viel. Oculus, SoJ. Ich suche einen Monarch usw. (ich weiß, dass braucht ziemlich jeder).
      Laut der Seite „Rankedboost“ kann ich das so ziemlich alles in NM bekommen.
      Ich farme jetzt knapp eine Woche (dank Urlaub).
      Es nervt langsam. Während mir nichts davon vor die Füße fällt, wird das Zeug in allen Formen und Farben auf EBay vertickt.
      Ich weiß, dass das Zeug selten ist.
      Aber so wie jetzt komme ich nicht durch H. Wenn ich mir nur die 3 Typen nach dem Weg der Urahnen vorstelle, wird mir schlecht.

      Meine (doofe) Frage: ziehe ich zu Pitruns oder dem Friedhof auf H MF an oder eher nicht (um zum Beispiel den Monarchen zu finden)?

      Nicht falsch verstehen. Ich möchte das Zeug nicht hinterher geworfen bekommen. Aber einen kleinen Fortschritt möchte man nach einer Woche doch mal sehen 🙄

  • Diablo 2 Resurrected sorgt seit Release für Ärger bei den Fans, weil die Server ständig abschmieren. Das liegt zum einen an dem veralteten Code des Spiels, aber auch stark an dem Verhalten der Spieler. Die wü […]

    • Ich habe mich richtig auf D4 gefreut. Das Spiel kaufe ich aber jetzt nicht mehr. Ich habe es satt, von solchen Firmen an der Nase herumgeführt zu werden.
      Beim Start von D2 hat alles soweit funktioniert. Ich habe nach Feierabend spielen können. Dann kam der erste Patch und jetzt seit einer Woche ist das Spiel Dreck. Man kann den ganzen Tag in der Woche spielen, außer man kommt von der Arbeit heim. Dann geht nichts mehr. Am Wochenende wird das Battlenet komplett abgestellt. Heute früh um 5.00 Uhr habe ich ne Stunde gespielt. Dann, nach dem Einkaufen, kein Login mehr… und das den gesamten Samstag nicht. Morgen? Darf dann gespielt werden? Wohl eher nicht.
      Noch 1-2 Wochen und dann sind wohl genug Spieler abgesprungen und Blizzard feiert sich dann, das Problem behoben zu haben.
      Ich akzeptiere das nicht mehr.
      Mein Geld werde ich wohl nicht zurück bekommen. Aber für die Zukunft habe ich mir das gemerkt.
      Server/Datenbank ausgelastet… Da lachen doch die Hühner. Ein Tag, ok. Eine Woche (und kein Ende in Sicht) absolut inakzeptabel bei so einer Firma.

  • In Diablo 2: Resurrected gibt es ein neues Update mit einigen kleinen Änderungen. Eine dieser Änderungen behebt ein größeres Problem einiger Spieler: gelöschte Charaktere. Zumindest teilweise.

    Das steckt im P […]

    • Die Löschung der Chars ist ein Problem, welches der Benutzer selber verursacht. Interessiert mich überhaupt nicht. Einfach besser aufpassen.
      Für mich ist erstmal das Wichtigste, dass ich mich auf der PS5 wieder einloggen kann. Das wurde ja beim letzten Update kaputt gemacht. Habe es heute früh getestet.

      Die Ladder ist auch zur Zeit das unnötigste, was man gebrauchen kann, solange die Server TÄGLICH ab 15.00 abrauchen und das seit 6 Tagen. Das heißt, ich kann/konnte zum Feierabend um 17.30 Uhr nicht spielen.

      Ich kann mich jetzt wieder einloggen, trau mich aber nicht mehr zu spielen, da ich befürchten muss, das die Server offline gehen und mein Fortschritt “zurückgerollbackt” wird.

      Ich habe mir gestern einen OfflineChar erstellt, bei dem, oh Wunder, das einloggen/spielen funktioniert. Den werde ich jetzt spielen. Da kann die neue StartupFirma Blizzard nicht so viel verka**en.

      • Ich gebe dir sowas von Recht….würde Blizzard eine dumme Lan-Funktion einbauen, dann wäre das alles kein Problem! Ich brauche Online gar nicht. Spiele im Prinzip nur alleine oder mit Freunden per LAN! Es ist so dämlich, dass sie einen Online-Zwang machen, aber es dann nicht geschissen bekommen.

      • Dieses Update ist in meinen Augen auch total unnötig und typisch Blizzard. Da wird wieder dem Casual Gamer die eigene Dummheit weggepatcht. Natürlich war das rote X eine etwas unglückliche Wahl des Interface Designers. Trotzdem muss man als Spieler aber noch 2x versagen, um seinen Char dann auch wirklich zu löschen: beim Klicken auf das X, ohne zu lesen/wissen, was es tut und beim Bestätigen der Sicherheitsabfrage, wieder ohne diese durchzulesen.

        Ist mir unbegreiflich, wie man so “aus Versehen” seinen Charakter löschen kann. Aber wie schon gesagt, Blizzard nimmt da wieder die Hirn-aus-Spiel-an-Gamer an die Hand (wie schon seinerzeit bei WoW) und patcht Probleme, die keine sind, während die eigentlichen Baustellen nicht angegangen werden.

  • Diablo 2 Resurrected begeistert die Fans, doch in einer Sache sorgt es nach wie vor für Enttäuschung, Frust und Ärger. Denn auch fast 3 Wochen nach Release funktionieren die Server immer noch nicht nach Plan un […]

    • Alter, das gibt’s doch nicht. Denkt man sich, ok heute wird’s wohl wieder gehen und man kann nach der Arbeit ne Runde daddeln, aber Pustekuchen. Wieder keine Chars in der Lobby.

      Auch hier erwähne ich mal wieder Outriders. Dort haben sich die Serverprobleme auch nach ein paar Wochen von selbst gelöst, weil keiner mehr gespielt hat.
      Ist das neuerdings die Masche von den Firmen?
      Zahlt den Leuten ihr Geld zurück und bringt das Spiel raus, wenn mal alles funktioniert.

  • Diablo 2 Resurrected hat am Sonntag, dem 10.10. 2021, gerade Server-Probleme: Die Server sind offenbar offline. Etliche Spieler können daher ihre Online-Charaktere nicht mehr finden. Blizzard hat sich bereits […]

    • Am Samstag, gab es in der Primetime einen Ausfall. Gestern auch von 15.00-17.00. Mein Sohn meldet sich gerade bei mir, dass schon wieder nichts geht. Wieder die selbe Zeit, wie schon am WE.
      So langsam wird das eine richtige Unart, was das online spielen betrifft. Jedes blöde Spiel mit online Zwang (ja ich weiß schon, ich kann ja auch offline spielen, aber eben nur alleine) funktioniert nicht mehr.
      Nimm Outriders. NICHTS hat funktioniert, obwohl die Beta reibungslos lief. Das ging so lange, bis die Spieler das Weite gesucht haben.
      Jetzt das gleiche mit D2. Meine Freunde werden genervt das Spiel beiseite legen und dann war’s das wieder mit dem Spielspaß auch bei mir.

      Von so einem Unternehmen erwarte ich mehr.

  • In Diablo 2: Resurrected gibt es eine große Anzahl an Runenwörtern. Für den Anfang und euren ersten Run zeigen wir euch 18 wichtige Runewords, die ihr kennen solltet.

    Was sind das für Runenwörter? Wir zeig […]

    • Ich habe eine Frage zu TalThulOrtAmn „Geist“
      Da steht „Schwert“. Ist damit ein Einhand oder Zweihandschwert gemeint? Sorry für meine Unkenntnis. Aber ich spiele D2 zum ersten Mal 🙄
      Das Wort „Blatt“ funktioniert auch NUR auf Zweihandstäbe.

  • Outriders kämpft seit dem Release mit zahlreichen Problemen. Das führt zu Kontroversen innerhalb der Community und auch zu Vorwürfen gegen Entwickler People Can Fly und seine Kommunikation mit den Spielern. Nu […]

    • Klar, macht doch jeder. Ein Spiel kommt raus und alle warten erstmal paar Wochen/Monate. Das macht jeder so, seit es Onlinespiele gibt.

      Als Checker hast du sicher mitbekommen, dass das Spiel im Singleplayer so ziemlich rund läuft, nur im Multiplayer massive Probleme bereitet? Und wenn du wartest, bis das Spiel im Sale ist, hast du natürlich auch keine Probleme mehr mit Multiplayer, da es eh keiner mehr spielt.

      Als Checker hast du sicher auch mitbekommen, dass die Demo auch ziemlich rund lief, sogar der Multiplayer? Klar weißt du das 👍🏻

      Ich mag solche Checker Kommentare:
      Alle doof außer mir…

      • Fühlst dich wohl angesprochen?!
        Kritik abkönnen ist immer so ne Sache, nicht wahr? 😉
        Cool, endlich bin ich auch mal was, ein Checker, was auch immer du damit meinst XD

  • Der Shooter Outriders hat am Freitag ein neues Update bekommen. Das jedoch brachte einige Bugs und Probleme mit der Skalierung von Schaden mit sich. Im reddit und auf Steam beschweren sich nun viele Nutzer über […]

    • Gestern und heute einige Stunden wieder gespielt. Was mir sofort positiv ausgefallen ist, der Login funktioniert jetzt endlich wie vorgesehen und wenn man in der Lobby auf Spiel fortsetzen klickt, muss man keine 10 Sec mehr warten. Es geht gleich ins Game.

      Der eingehende Dmg ist manchmal heftig. Aber ich hab mich angepasst. Als Devastator hab ich 2x Komet und hebe mir meistens einmal auf, als Sicherung vor mancher Brutmutter Attacke. Eigentlich reicht ausweichen völlig. Aber bin schon von einer Brutmutter umgehauen worden, trotz 210k Rüstung. So schnell konnte ich gar nicht reagieren 🙄

      Aber mal so nebenbei: es hieß doch, das Devastator gern gekickt werden.
      Ich mache mein Spiel auf und es kommen überwiegend Devastator rein. Darüber bin ich schon froh, die muss man nicht immer vom Boden aufkratzen 😂
      In den letzten 3 Runden waren wir drei Devastator. Alle drei sogar mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Da hatte jeder zusätzliche Vorteile durch den anderen.
      Wenn ich mir vorstelle, immer einen Devastator zu kicken und zu warten, das mal einer rein kommt, der auch noch genug Dmg mitbringt für T15…

      Leider hatte ich auch beim öffnen der Kapsel schon 3 Crashes. Als Host natürlich 💩, da die anderen auch fliegen.

      Na mal schauen wie sich das alles noch entwickelt.

      • Verwüster wurden vor dem Nerf des Kugel-Skills gekickt, weil diese Klasse den Skill gar nicht besitzt und er vor’m Nerf absolut OP war.

        Aber Danke für Deine Erläuterung zu Deiner Spielweise, sollte hoffentlich auch mal anderen zeigen, das Alles geht, wenn man nur will und seine Spielweise bei Bedarf auch entsprechend Spielsituation anpasst 👍

        Game-Crashes sind natürlich ärgerlich, aber ich drück die Daumen, daß möglichst selten, und weil man die Expeditionen im Endgame ja ständig wiederholt, dann eben beim nächsten Mal good Loot 😉

    • Heute nach zwei Wochen Pause den ganzen Tag Outriders gespielt.
      Also der Login funktioniert endlich wie er soll. Keine Probleme mehr.
      Exp15 kann ich ohne Probleme auf Gold farmen. Wobei hier der Dmg der eingeht, stellenweise schon ganz schön hoch ist 🙄 ich habe 23k Leben und 210k Rüstung. Das wurde mir heute 2x weggekloppt in null Komma nichts. Brutmutter zwei Hits und das war’s. Die beiden anderen die mitgelaufen sind, lagen auch mehr am Boden 😂
      Ich hatte aber bei offenem Spiel zwei mal das Problem, dass es am Ende keinen Loot gab, da ich als Host die Verbindung verloren habe. Demzufolge haben die anderen beiden auch keinen bekommen haben.
      Solo gab es das Problem nicht. Hatte ich bis jetzt noch nicht.

  • Der Technomant ist eine der vielseitigsten Klassen in Outriders. Dabei hat er seine Stärken sowohl solo, als auch im Team. Wir von MeinMMO stellen euch hier einen Build vor, mit dem ihr die Expeditionen im […]

    • Mors kommentierte vor 9 Monaten

      Ich habe zwar erst ein Teil vom Seismo-Set. Aber als Helm nutze ich den “Schädel einer vergessenen Kreatur”. Ich bekomme dadurch für jeden Elite-Gegner auf dem Feld 11k Anomaliekraft. Habe ich anfangs die Front gehasst, macht die inzwischen richtig Spaß. Dort wimmelt es ja nur davon. Der Schaden geht richtig hoch.

      Wenn ich aber das Seismo-Set auf 3 Teile habe, werde ich sehen, ob ich den weiter nutze oder alles etwas ändere.

  • Der Loot-Shooter Outriders bekommt einen weiteren Patch, der ein Problem des Spiels angehen soll. Dieses Mal geht es um die Verbindungsprobleme, die seit der Demo bestehen und viele Spieler nerven. Daneben geht […]

    • Mors kommentierte vor 9 Monaten

      Ich habe letzte Woche nicht spielen können, wegen Arbeit. Dann am Samstag habe ich versucht mich einzuloggen. Nach 8x Spiel neu starten habe ich jetzt Outriders weggelegt. Ich habe keine Lust mehr auf den Quatsch. Nach fasst einem Monat sollte das eigentlich kein Problem mehr darstellen.
      Aber solche Probleme scheinen zweitrangig zu sein. Wichtig ist, dass das Nerfen funktioniert und mit den ersten Patsches umgesetzt wird.

      Da setzt mein Verständnis aus.

      • BavEagle kommentierte vor 9 Monaten

        Hmm, ist ja auch dasselbe, ein Server-Problem zu analysieren und zu fixen wie ein paar Zahlen im Code runter zu setzen, um einen Skill zu nerfen, der viel zu einfach und schnell vollkommen überpowert ausgebaut werden konnte, so daß er blind und billig von jedem Honk gespielt werden konnte und wurde. Nicht zuletzt kann man den Skill auch nach dem Nerf noch problemlos spielen, nur eben nicht mehr als das einzig Wahre und ohne jedes spielerische Verständnis.

        Da setzt mein Verständnis aus und die Verwüster-Klasse wird’s auch danken, die wurde nämlich vor dem Nerf nur allzu gern aus Teams gekickt, weil sie den Skill gar nicht besitzt.

        Aber passt schon, ich nehm das Game dann auch mal nur persönlich und sage:
        D@mn, sh1t, häng grad mit meinem Pyro wo fest und liegt bestimmt daran, daß ich keinen Kugel-Build spiele 😅 und letztes WE mußte ich mich doch tatsächlich bei jeder Session auch 2-3 mal neu anmelden. Schade, hatte auf mindestens 5 Mal gehofft, damit ich mich auch mal aufregen darf, hat aber aus unbekannten Gründen einfach nicht klappen bzw. doch wieder zu früh klappen sollen 😉 aber naja, insgesamt waren’s ja dann doch täglich >5 Anmeldungsversuche, zählt das ? 😅 vielleicht hätte ich auch einfach immer sofort abbrechen sollen und wär auf mehr gekommen 🤔 egal, war wenigstens amüsanter Gesprächsstoff in der Party, weil wir neben Outriders auch noch andere Interessen haben und die Welt nicht untergeht, wenn so ‘ne Anmeldung nicht beim ersten Mal will, und es nichtmal ein Drama wäre, das Game bis zu ‘nem Fix erstmal beiseite zu legen 😂

        • Mors kommentierte vor 9 Monaten

          Mich hat der Nerf nicht betroffen. Meine Assassine spiel ich nicht mehr, da dort zu viele Bugs aufgetaucht sind. Mir missfällt einfach, dass die Prios falsch gesetzt werden. Wolcen hatte das auch so gehandhabt und wurde am Ende bestraft.
          Wen interessiert das, ob jemand mit einem Meta-Build durch die Gegend fliegt, wenn noch nicht mal der Multiplayer an sich richtig spielbar ist und zu viele Probleme auftauchen.

          Wenn es dir gefällt, dich mehrfach einzuwählen, um dann endlich spielen zu können ist das dein Spaß.
          Wenn ich nach 8 versuchen nicht rein komme, nervt mich das einfach. Das darf es doch oder? Ich habe halt keine Lust, das Intro immer und immer wieder zu zocken.

          Und ja, dank diesen Login Problemen (und weiteren Problemen) habe ich das Spiel bereits weggelegt. Jetzt wird wieder schönes Wetter. Da drehe ich lieber ein paar Runden auf meinem Motorrad. Das ist wesentlich entspannter.

          • BavEagle kommentierte vor 9 Monaten

            Bitte nicht falsch verstehen, aber das hat nichts mit Prioritäten zu tun. Wie schon geschrieben ist es deutlich aufwendiger, Server-Probleme zu analysieren und zu fixen als irgendwelche Skills/Items/Mods zu patchen.
            Warum PCF den Kugel-Skill generft hat, haben die Entwickler erklärt. Er war einfach viel zu stark und wurde vor allem nahezu ausschließlich gespielt. Das ist aber nicht Intention der Entwickler, sie möchten, daß wir verschiedenste Builds spielen. Der Unterschied zu anderen Loot-Shooter ist dann einfach, PCF interessiert ihr Game wirklich und sie möchten, daß es auch anhand aller Möglichkeiten und Inhalte gespielt wird. Das bedeutet dann eben nicht, jeder fliegt mal eben einfach mit ‘nem YT-Build durch das gesamte Spiel und vernachlässigt dabei das komplette sonstige Gear-System.
            Warum PCF so schnell den Kugel-Skill generft hat, ist auch verständlich. Hätten die Entwickler länger damit gewartet, hätten sehr viele Spieler bereits ihre Endgame-Gear komplett auf diesen Skill ausgerichtet. Es heulen schon jetzt genügend Spieler immer noch wegen dem Nerf, aber was meinst Du, wieviele sich beschwert hätten, wenn sie erstmal x Items aufwendig und dann vollkommen umsonst gegrindet hätten ?!?

            Betreffs Deiner Login-Probleme kann ich Dich verstehen und ja, ist ärgerlich. Aber auch bitte nicht falsch verstehen, ich wunder mich schon sehr, warum sowohl ich als auch meine Freunde auf PlayStation sich maximal 2 bis 3 mal neu anmelden müssen. Ich weiß ja nicht was wir richtig machen, aber die Tages- oder Nachtzeit spielt dabei auch gar keine Rolle 🤔
            Aber auch bereits egal, Fix für die Login-Probleme wurde für nächsten Patch angekündigt und der ist heute released worden. Auch das zeigt, PCF setzt die Prioritäten schon richtig. Vor allem find ich es aber gut, daß sie Bugs und Probleme vernünftig angehen und nicht einfach Pi*Daumen irgend’nen Patch raushauen, der dann gar nicht funktioniert. Sorry, ich brauch kein 2. “The Division 2”, in welchem auch nach 2 Jahren und x Patches immer noch dieselben gravierenden Bugs vorhanden sind.

            Betreffs “endlich Sommer” und “Motorrad” find ich aber richtig gut 👍 sieht bei meiner Freundin und mir nicht anders aus und RL ist immer wichtiger als irgendwelche Games. Da kann man ein Outriders auch entspannter nehmen und weil in Outriders aufgrund keiner Seasons u.ä. auch rein gar Nix davonläuft, einfach nach Zeit, Lust und Laune reinschauen oder eben einfach, wenn PCF die Server-Probleme gefixt hat.

            Also schönes Wochenende & viel Spaß beim Kurvenräubern^^ 👍

  • Noch immer haben Spieler in Outriders Probleme, sich ins Spiel einzuloggen. Das scheint vor allem PS4 und PS5 zu betreffen, denn die Beschwerden drehen sich um diese Konsolen. MeinMMO fasst die Lage dazu für […]

    • Ich hab auch diese Probleme beim Anmelden (PS5). Wobei das Anmelden funktioniert ja, nur geht’s dann nicht weiter in die Lobby.
      Meistens starte ich das Spiel 4-5x neu (Und freu mich immer wieder auf das Intro 🙄). Irgendwann geht’s dann mal rein.
      Ganz selten, dass es gleich beim ersten Versuch klappt.
      Die Uhrzeiten sind dabei völlig egal. Die Probleme gibt es in der Woche am Abend oder Sonntag in der Früh 7.00 Uhr.

  • Seit dem 1. April ist der neue Loot-Shooter Outriders offiziell erschienen und die Meinungen gehen recht weit auseinander – auch in Sachen Schwierigkeit. Den einen fällt selbst der höchste Schwierigkeitsgrad lei […]

    • Farmen ja, aber wie richtig? Wo lohnt es sich?

      Expedition auf hohem Level: wenig Legendäre, wenn überhaupt. Und dann gern auch mal immer wieder die Eisberg, Migräne etc.
      Das braucht kein Mensch.

      Jagd, Gesucht und History: Alle Missionen auf WR1 und die letzten drei auf WR15. Man bekommt aber bei der Abgabe auch nur Quark. Dafür geht es relativ schnell und es gibt drei Legendäre sicher.
      Das war meine Wochenendaktivität.
      Ich habe auf dem Devastator alle möglichen Setteile (natürlich Kanonenkugel mehrfach), aber vom Seismo-Set habe ich nur ein Teil, welches mir ein Trash-Mob gedroppt hat (die Hose).
      Auch von einem Trash-Mob habe ich den Helm (Schädel einer vergessenen Kreatur) bekommen.
      Das heißt eigentlich für mich, die Missionen immer und immer wieder auf WR15 zu farmen und auf die Mobs zu hoffen, eventuell auch auf die Captains.

      Oder gibt es da noch was besseres?

      • Recht einfach, Landekapsel Ressourcen farmen und bei Tiago Sets/Waffen kaufen wenn du das passende nicht durch Glück findest, das Angebot ändert sich ständig so das sich vorbei schauen immer wieder lohnt und die Sachen sind bereits auf deinem Max level, die haben die Preise aber ordentlich angezogen, leider, dafür bekommt nan auf CT14 aber auch ordentlich Ressourcen dafür wenn du die so easy rennst.

        • Legendäre Sets und Waffen ändern sich?
          Ist mir noch nicht aufgefallen. Ich seh immer das selbe legendäre Zeug bei Tiago. Und wann ändert sich dann immer das Angebot?
          Das was ich episch brauche, habe ich bereits perfekt. Die Kapseln farme ich nur um meine Rüstung zu leveln.

          • Ich hab noch bei weiten nicht genug ressourcen um die legendären da zu kaufen hatte nur den Timer gesehen und hab daraus geschlussfolgert, gillt der nur für das normale Angebot und nicht für das Elite Angebot? Das wäre ja dämlich af 😀 Setzt in ner Stunde bei mir zurück da schau ich nochmal nach.

          • hast absolut recht gehabt, hab mich verguckt, hab den Kommentar mal gelöscht das nicht mehr verwirrung auftritt. 😀

      • Ja auf 12 lässt es sich geschmeidig farmen. Aber halt nur Kapseln oder Titan. Ich bin gestern 6x auf 12 gelaufen und kein legendäres bekommen. In der Zeit laufe ich auch die Kopfgelder und Jagden ab und bekomme dann wenigstens sicher ein legendäres.

        Aber nerven tun die Kopfgelder etc. schon 🙂

      • tun sie auch nicht, da ha bich mich wohl verguckt, rotieren nur die Normalen Angebote, hm doof hab gehofft so kann man etwas dem RNG entgegen wirken. bin noch nicht so lange in den Expeditionen, ich lösch den Kommentar mal das nicht mehr verwirrungen aufkommen xD

  • In einem ersten großen Update haben die Entwickler von Outriders einige Skills und Klassen generft. Das zieht nun den Unmut der Spieler nach sich, die sich darüber beschweren, dass für solche Entscheidungen au […]

    • Das ist mir in letzter Zeit auch ziemlich oft passiert, auf verschiedenen Maps. Endet meistens auch nicht gut.

      Ich hatte gestern aber ein massives Problem mit den Kugeln.
      Die konnte ich nicht aktivieren. Immer wenn ich sie aktiviert habe, waren sie sofort abgelaufen und hatten den Cooldown drauf. So ging das die komplette letzte Phase auf Expedition T15.
      Das war die absolute Katastrophe: kein DMG, keine Heilung, keine Munition – ich bin nur um mein Leben gerannt.
      Ob es damit zu tun hatte, dass ein zweiter Trickster ins Spiel kam, kann ich nicht sagen. Ich habe danach das Spiel erstmal beendet. 

  • Im Koop-Modus von Outriders könntet ihr schnell ausgeschlossen werden, wenn ihr mit der falschen Klasse spielt. So ergeht es aktuell vielen Spielern des Verwüsters.

    Das ist die Situation im Koop von O […]

    • Unser Verwüster hatte im Schnitt auf Expeditionen 15 ca. 200-250 Millionen Schaden. Noch den richtigen legendären Hut und den Mod für 3x Erdbeben und er ist perfekt. Der Techno kam im Schnitt auf 150-180 Millionen. Das war aber auch kein Pest Kugeln.
      Sicher gibt es auch stärkere Techno Builds. Aber keiner von uns spielt irgend einen Meta Build.
      Hab auch noch nen Screenshot hier von ehemals Expedition 11: Unser Devestator 88,x Millionen, der zweite Tank nur 33,x Millionen und der Techno 14,x Millionen.

      • Meta hin oder her, der Technomancer drückt nunmal den meisten Schaden. Wenn du die Aussage ausschließlich auf eure Gruppe bezogen hast, trifft es wohl zu, dass der Verwüster den meisten Schaden macht. Der Technomancer ist selbst nach dem Nerf noch OP, ist fast wie Cheaten.

  • In den ersten Tagen von Outriders gab es einen Exploit, der Spielern extrem viele legendäre Items gab. Der soll jetzt repariert sein. Der Fix ist aber pikant, denn es dreht sich um Nebenquests wie Jagden und […]

    • Moment, warum sollte das bestraft werden?
      Ich habe auch den Exploit zu spüren bekommen, unabsichtlich.
      Ich habe meinem Kumpel geholfen, damit er durch das Spiel kommt und wir ins Endgame. Dann haben wir noch die letzten 3 Aufträge erledigt, welche ich schon hatte und meine Aufträge auch bereits zurückgesetzt habe.
      Beim erneuten abgeben der 3 Aufträge, habe ich drei legendäre bekommen. Ich war erstaunt.
      Und dafür soll ich jetzt bestraft werden?

      • Eben genau da ist das Problem, wenn man exploits anfängt zu bestrafen bestraft man oft auch leute die das nicht mit Absicht gemacht haben.
        Cheats kann man halt nicht mal ausversehen provozieren.

      • Nicht falsch verstehen, mir ging es um die Aussage der Entwickler nicht darum ob jemand der dass genutzt hat, jetzt mit einem Wasserzeichen im HUD zu versehen ist oder nicht. (welch fürchterliche Strafe)😂. Ich mein mit so einem Wasserzeichen biste wohl in jeder Lobby der King im Moment, gekickt wirst du wohl eher wenn du die “falsche” Klasse spielst.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.