@mmmofrog

Active vor 1 Jahr, 2 Monaten
  • Die Streaming-Plattform Twitch erlebt dank des neuen Shooters Valorant einen Boom, die Zuschauerzahlen explodieren. Die ehemaligen Superstars von Twitch, Michael “shroud” Grzesiek und Tyler “Ninja” Blevins, die […]

    • Was hat denn differenzierte Kritik mit einer Hasstirade zu tun? Gerade in der heutigen Zeit sollte man mit solchen Begrifflichkeiten sehr sorgsam umgehen. Denk vielleicht mal über deine Wortwahl nach!

      • Du hast echt verkorkste Werte, wenn es um Unterscheidung von sozial richtig und falsch geht, oder? Dein Text war alles andere als “differenziert”. 😀

      • Du kannst gerne differenzierte Kritik äußern.

        Was du “scharf” formuliert nennst, heißt bei uns “Beleidigung”.
        Was für dich “Zensur” ist, heißt bei uns: Die über jeder Kommentar-Sektion verlinkten Regeln gelten.

        Du kannst dich gerne zu Texten äußern. Wenn du anfängst dich über Personen zu äußern, ist das gegen unsere Regeln und führt zur Löschung.

        Es gibt hier eine Kommentar-Kultur. Es gibt auch Leute, die sich wiederholt kritisch zu unseren Artikeln äußern und das schätzen wir und das bringt uns weiter. Das ist aber dann immer Kritik am Text, nicht an der Seite oder an der Person, denn die ist “persönlich” und damit von vorneherein vergiftet.

        Vergleich mal:
        Der Text hat einige Rechtschreibfehler. Da solltet ihr noch mal rüberschauen. Ich finde auch den Satzbau nicht gut und es gibt zu viele Wiederholungen (Arbeit am Text).
        Was für Kinder schreiben eigentlich bei euch? Die hätten in der 5. Klasse schon eine Sechs gekriegt (Null Arbeit am Text/100% ad hominem, auf die Person).

        Kommentar 1 wunderbar. Kommentar 2 -> Kommentarlose Löschung, bei weiteren dieser Kommentaren -> Seitenbann.

        So läuft das hier. Das geht auch klar aus den Regeln hervor. Wer diese Regeln nicht mag, kann die Seite gerne weiterlesen, aber eben nicht kommentieren.

        Edit: Das ist keine Einladung zu einer Diskussion. Das, was ich hier geschrieben habe, steht nicht zur Debatte. Das ist das, was hier gilt. Wir wollen unsere Autoren ausdrücklich schützen und ihnen ein sicheres Arbeitsumfeld bieten. Das Gehalt, was wir ihnen zahlen, soll kein Schmerzensgeld sein. Wir sehen auf anderen Seiten, dass Autoren die Kommentar-Sektion gar nicht mehr lesen, weil sie so toxisch ist. Das wollen wir hier nicht.

        Wer sagt: “Das finde ich nicht gut. Ich will den Autor hart kritisieren und angreifen, weil ich das richtig finde” -> Kommentiert hier bitte nicht.

  • Das kommende MMORPG New World hat neue Informationen zum Housing vorgestellt und endlich Bilder zum System gezeigt. Es klingt wie ein Traum für Rollenspieler und Fans von “The Sims.” New World reizt sogar zum […]

    • Habe bisher keine Reittiere oder Begleiter gesehen. Ist für mich in einem PVE/PVP-MMORPG eigentlich ein Muss. Gibt es dazu Infos?

      • Reittiere sind absolut kein muss für ein MMORPG. Haustiere wird es aber geben. Mounts kommen ggf. später dazu

        • Ich bin sicher, dass Reittiere ganz schnell eine zentrale Forderung der Community sein werden. Da biete ich dir eine kleine Wette an 😉

      • Ich weiß nicht, bei New World finde ich normale Reittiere nicht unbedingt gut angelegt. Aber Kampfrosse also Kampfbegleiter/Kampfreittiere wäre eher was die einen Unterstützen oder auf den Kampfreittier gekämpft wird wie z.B. ein Kampfbär,…

      • Cah0s kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

        Leute sind aber faul geworden wa XD war eins der sachen die ich im chat neben port fragen am meisten geleseh habe, “warum gibt es keine mounts?” hahaha. Mal ein bisschen laufen ist doch auch cool, warum immer mounts ? Diese faulheit der commu kotzt an, dann spielt das spiel nicht wenn “ihr” keine eier habt 2-3m länger nen weg zu machen weil es zu fuß ist, lol…

        Aber glaube die werden schon noch wenigstens pferde vil wölfe und sogar bäre zu reiten reinbringen, würde in meiner sicht passen dennoch sehe ich mounts nicht als ein muss. Was wirklich rein müsste wäre porten zu können, von mir aus sogar nur in die städte als rückführung dann aber auch alle nicht nur der eine festgelegte punkt oder eigener gemachter camp.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.