@mimimi2imimim

aktiv vor 5 Tagen, 12 Stunden
  • Der Streamer Guy „Dr Disrespect“ Beahm gehört zu den 10 größten Streamern auf Twitch. Er hat einen Exklusiv-Vertrag und gilt als Star der Plattform. Dennoch wurde sein Kanal überraschend gesperrt. Nun äußert […]

    • Hegh kommentierte vor 1 Woche, 2 Tagen

      Für mich nicht minder interessante Geschichte, diesen Freitag ist in China der 3te Sack Reis in folge umgefallen… die Seite braucht dringend einen Möglichkeit einer Dashboard Voreinstellung, damit man diese unglaublich faszinierenden Streamer Artikel selektieren kann. An die Redaktion, lernt euere Zielgruppe kennen, macht eine Umfrage wieviele eure Leser diese Berichte interessieren. Es nimmt langsam überhand….

      • Wir kennen unsere Zielgruppe sehr gut, danke 🙂
        Und wir lassen ebenfalls Umfragen zu Artikeln laufen, um Meinungen reinzuholen. Die News über die faszinierenden Streamer machen nur einen Teil unserer Artikel aus, du kannst sie daher auch einfach ignorieren 🙂

  • Das saisonale Modell und der Powerlevel-Grind von Destiny 2 harmonieren einfach nicht miteinander, meint der MeinMMO-Shooter-Experte Sven Galitzki. Zumindest für die Seasons wäre in seinen Augen eine andere L […]

    • Hegh kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

      Wie geht es besser, sehr einfach entweder PL nicht anheben oder das AFK Leveln für Konsolen der breiten Masse ermöglichen… alles andere ist laaaangweilig… 😉

  • Bei World of Warcraft war die E-Sport-Organisation Method über viele Jahre die erste Adresse. Auch in WoW Classic war die Gilde erfolgreich. Doch die Vergangenheit holt sie jetzt ein. Nachdem Anschuldigungen […]

    • Mein Respekt für den Mut, wird Zeit in allen Branchen mit sexueller Belästigungen aufzuräumen. Ich hoffe auf harte Strafen, und damit meine ich nicht Zivilverfahren.

  • Destiny 2 hat heute Nacht das AFK-Farmenn in den Schmieden der Schwarzen Waffenkammer unterbunden. Das leichte Sammeln von Umbral-Engrammen ist damit ab sofort vorbei.

    Was hatte es mit dem AFK-Farmen auf sich? […]

    • Nur auf den Konsolen, auf PC mit Maus Macro läuft es geschmeidig weiter 🙂 deshalb unnötig, hätten jeden der es wollte die Freude gelassen…

      • 😀

      • Hast du dir das Maus Macro selbst erstellt ?

        oder einfach wo runtergeladen?

        • Maus Recoder aufgezeichnet und nur die zeitliche Verzögerung angepasst. Aber mein Mainaccount ist auf der PS4 und ich habe noch eine Titan2 rum gammeln der nie verwendet wurde, da ich doch lieber mit Controller zocke. Für den schreibe ich noch ein Skript falls nicht jemand in der COM schneller ist…

      • Gibts dafür ne Anleitung im Internet oder YouTube?

        Habe das noch nie gemacht.

  • Bei Destiny 2 wollen viele Spieler nicht mehr aktiv PvE zocken und bereichern sich im Schlaf, was zu großen Problemen führt. Jetzt äußert sich auch Bungie dazu.

    Das treiben die Spieler: In Destiny 2 hat vor […]

    • Hegh kommentierte vor 4 Wochen

      Sehr geil, das Spiel Feature macht die Season schon mal besser als die letzte 🙂

  • Bei Destiny 2 hat Bungie noch am Freitagabend das wöchentliche PvP-Event Trials of Osiris kurzfristig beendet. Offenbar ist mit dem Update am Dienstag ein neuer Bug ins Spiel gekommen, der Spieler daran hindert, […]

    • Hegh kommentierte vor 1 Monat

      Egal… man spielt wegen Spaß nicht Loot 🙂

      • Ron kommentierte vor 1 Monat

        Nein, nicht wirklich.

      • WooDaHoo kommentierte vor 1 Monat

        Ja und nein. Ich habe wenig Zeit und möchte gerne beides. 😅

        • Millerntorian kommentierte vor 1 Monat

          Ich weiß gar nicht, ob ich dir den Tag versauen darf….ich entschuldige mich vorab.

          Unser…äh….dein Klingoromulanisches Schiff (du weißt schon welches) kommt am 07.07. ins Everversum…für gerade mal 2.000 Glanzstaub. Ich hoffe, du hast nicht zuviel Silber verballert. 😮

          Habe gestern mal endlich meine Saison-Belohnungsseite wieder gestöbert:

          Der YT-Channel von GamingAnimal. Schicke dir bei Bedarf gerne den Link via PS-Messager. Ich glaube aber, du findest das auch so:

          Videotitel: Season 11 Eververse Store Calendar – Destiny 2

          Der Gute listet regelmäßig alle Everversum-Items der Zukunft auf (soweit sie schon bei Bungie feststehen…die Sonnenwende-Items für Saison 11 sind aber noch nicht ganz komplett). Ansonsten macht er Destiny Videos in der Art von „Rarest Ships“, „Rarest Shader“, usw. Manchmal sind die Everversum-Sachen dort am Ende eingebettet.

          Ich horte mal Staub.

          • Alitsch kommentierte vor 4 Wochen

            Nein hab den Klingoromulanisches Schiff fürs Silber geholt (finde sieht Klasse aus) und der Kommt bald für Staub. (Schade kam Info zu spät an)

            • Oh…nun…gekauft ist gekauft.

              Dann natürlich auch für dich der obige Hinweis; vlt. ist ja noch etwas dabei (für Staub), was dir gefallen wird.

              • Antester kommentierte vor 4 Wochen

                Ok, neugierig. Wie heißt das Schiff wirklich?

                • Callisto-Lanze.

                  Momentaner Verkaufspreis 800 Silber. Da warte ich bis zum 07.07. für 2.000 Staub ab. Und wie Alitsch sagte und WooTheHoo auch postete. Es sieht top aus (ein bißchen wie ein Bird of Prey der Klingonen). eigentlich mit allen Shadern. Man könnte ja „Wassermelone“ nehmen…wegen der Klingonen. 🙂

      • CandyAndyDE kommentierte vor 1 Monat

        Spaß macht es leider schon lange nicht mehr. Ich spiele nur noch wegen der Story und wegen der Items im Battlepass, die sonst weg sind.

        • Hegh kommentierte vor 1 Monat

          Doch nur, wenn ich mit mates kein Spaß hätte, würden wir/ich was anderes zocken. Der gesamte Loot differenziert sich so wenig von einander, dass es Lebenszeitverschwendung ist nur diesen nach zu rennen…
          Ich zocke auch gerne die Story, lese Loren. Schade das sowenig davon im Spiel als Mission integriert ist.

  • Der Schmelztiegel soll in Destiny 2 jetzt mehr Spaß machen, dafür wird am Matchmaking geschraubt. Zudem dürfen die Spieler bald wieder richtig laufen.

    Das tut sich im PvP: In Season 11 von Destiny 2 werden eu […]

    • Hegh kommentierte vor 1 Monat

      SBMM ist top, nur bungie hat ein Problem, kaum ein Schw… spielt das Spiel. Diese Änderung ist aus der Not geboren. Sobald die Anfangsphase dieser Season vorbei ist werden wir noch weniger pvp Spieler haben…

      • Mr.Tarnigel kommentierte vor 1 Monat

        Wenn schweine Daumen hätten würden sie glaub ich schon Destiny 2 PVP zocken 🕹.

        Ich denke aber es spielen dann immer noch reichlich Coole Leute Destiny 😎

      • TheWhiteDeath kommentierte vor 1 Monat

        Sorry dass ich das so sagen muss, aber deine Aussage, dass kaum einer das Spiel spielt ist einfach bullshit. Man findet mittlerweile so gut wie immer volle Lobbys und wenn sie nicht voll sind ist irgendeiner rausgegangen und es kommt relativ schnell wieder einer rein. Auf Konsole ist das zumindest so, beim pc weiß ichs net, aber beim pc gibt es ein bei weitem schlimmeres Problem

  • Sony hat in ihrem Stream eine Reihe neuer Spiele für die PS5, sowie die Konsole selbst vorgestellt. Was ist eure Meinung zu dem Event?

    Was hat Sony gezeigt? Nach der ursprünglichen Verschiebung fand heute A […]

    • Hegh kommentierte vor 1 Monat

      Sehr viel besser als MS. Top exklusive, ps5 und pc beste Kombo 🙂

      • Alexander kommentierte vor 1 Monat

        Dir ist auch klar das nicht alle Spiele die hier gezeigt wurden auch exclusives sind?

        • Atain kommentierte vor 1 Monat

          der Gameplay Anteil war hier ja leider nicht wirklich größer. Überwiegend in-engine sequenzen, aber bis auf ratchet&clank und GT war ja kaum Gameplay zu sehen. Hätte mich schon sehr gefreut, wenn Gameplay gezeigt worden wäre. Valhalla hatte auch nicht weniger gameplay

          • exelworks kommentierte vor 1 Monat

            Bei GT hat man aber einiges gesehen. Es wurde kurz durch die Menüs geklickt und dann konnte man ungefähr eine Runde in der Cockpit-Ansicht verfolgen.

            Bei Valhalla gab überhaupt kein richtiges Gameplay. Das waren nur 4 Minuten Render-Cutszenes.

            Da hätte man wie z.B. bei RE8 einfach Gameplay-Szenen mit normalen Zwischensequenzen kombinieren können.

            • Atain kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

              Dann nehmen wir die gante Xbox 20/20 aus dem Mai: The Ascent, Bright Memory und andere hatten ähnlich viel Gameplay wie R&C oder GT. Finde das aber einfach zu wenig, wenn mir „erstes Next-gen Gameplay“ oder „The future of gaming“ angekündigt wird. Keiner hätte sich über 30min mehr beschwert, wenn dafür jedes spiel ein paar minuten mehr für gameplay gehabt hätte. In-engine trailer sind ja schön und gut, aber davon hab ich letztendlich immer noch keinen Eindruck, wie das Spiel letztendlich ist.

              • Völlig richtig nur liegt das oft auch an der Absprache mit dem Entwickler. Manche wollen auch noch nicht zu viel zeigen um an Ende nicht wieder die Probleme zu haben wie „das sah im Trailer aber alles ganz ganz anders aus“.

                Ich hätte mir auch gerne Gameplay von Demons souls gewünscht und mehr von Project Athia…keine Frage

                Aber es war ein netter Ausblick in die Zukunft weil man zumindest mal endlich etwas Gemaplay gesehen hat.

      • CandyAndyDE kommentierte vor 1 Monat

        Hat MS seinen Stream schon gezeigt? Wo? ❓

  • Bungie bekennt sich auf Jahre zu Destiny 2. Anstatt weitere Ableger für die Reihe zu basteln, soll es nur ein Spiel geben. Doch da das Action-MMO nicht unendlich wachsen kann, hat sich Bungie nun etwas einfallen […]

    • Hegh kommentierte vor 1 Monat

      Nein, sachliche Kritik muss gegeben sein. Ansonsten kann niemand ohne Feedback ein Produkt besser machen. Der Kunde ist König und Bungie wird den Erfolg am Umsatz messen. Wenn es sich top verkauft dann ist es trotz meckern erfolgreich. Wir werden sehen… Aber solche Modelle als Innovation in dieser Phase und Zustand des Spiels zu verkaufen, darf einem Fan des Spiels sorgen machen… Schlimmer als mieser Feedback ist gar kein Feedback…

      • gf_8_3 kommentierte vor 1 Monat

        Bei sachlicher Kritik hast du vollkommen recht. Nur ist es sehr oft nicht mehr sachlich, es wird teilweise über jedes Thema egal wie positiv, belanglos oder negativ voll drauf gehauen. Da sind einige schon sehr weit weg von vernünftiger Kritik

      • Chris kommentierte vor 1 Monat

        Von sachlicher Kritik rede ich hier ja auch nicht. Die fordere ich eben. Es ist mir egal, ob einer Blind alles feiert und aggro alles nieder macht. Da kommt nichts bei rum. Und mittlerweile merkt man vor allem diese prinzipielle Negativhaltung in der Com. Die Leute haten alles und ein Großteil tut bei fast allem aktuell nur direkt Bungie geldgeilheit unterstellen. Dabei war schon klar, dass Bungie früher oder später diesen Schritt gehen muss und zwar rein aus Gameplaytechnischen Gründen. Auch sind die Ansätze egal ob bei Waffen mit Verfallsdatum (der Punkt mit Rüstungen ist da zwar meiner Meinung nach Bullshit aber joa..) oder Resourcen Vault an sich ja nicht schlecht. Die Frage ist doch, WIE wird es am Ende umgesetzt. Und das sehen viele Leute nicht. Man kann im Vorfeld sagen, was man nicht haben möchte, was viel effektiver wäre als nem Entwickler immer weiß Gott was zu unterstellen. Also bin voll bei dir, was kritik angeht. Hab mich hier ja auch schon zu genüge über Misstande ingame aufgeregt aber auch die Dinge angesprochen, die ich nice finde und mehr davon haben will.

    • Hegh kommentierte vor 1 Monat

      Das ist ja genial dreist. Wenn ich Atheon zocken will, starte ich d1. Diese permanente Porten von D1 zu D2 ist oft nur schlecht und Zeichen entweder für keine Zeit oder kaum neue Ideen. Nostalgie funktioniert unglaublich selten, eher überwiegt die Enttäuschung und zerstört den Mythos. Genauso wie die Lootpool Strategie. Ich denke man will sowenig Zeit wie möglich an das Spiel „verschwenden“. Egal die nächsten Jahrespesse schnorre ich als freeplayer durch.

      • Peter Reimann kommentierte vor 1 Monat

        Ich denke bungies Idee ist es ein großes Universum zu schaffen wo alles drin ist und die alten Sachen in neuer Optik zuspielen ist auch net schlecht und ich denke das das aktuelle system auch nötig war weil wir hatten viel zu viele Waffen in denn verschiedenen Loot poolen.

  • Gehören Ladezeiten auf der PS5 bald der Vergangenheit an? Die Geschwindigkeit der Konsole nimmt bei Sony jedenfalls einen hohen Stellenwert ein – und soll die der PS4 um Längen übertreffen. 

    Darum wird die P […]

  • In Destiny 2 wird sich bald das Level- und Infundier-System von legendären Waffen und Rüstungen drastisch ändern. Bungie hat jetzt Details zum kontrovers diskutierten Thema bekannt gegeben und gesagt, wann es so […]

    • An sich ok, wenn A der Zeitraum nicht so verdammt kurz wäre und B was soll der Rotz mit der Option, wir behalten uns vor die alten neu aufzusetzen… wenn dann richtig. Keine Reskins jede 6 Season… faules Pack.

  • In Destiny 2 gibt’s eine neue Quest, aber der erste Schritt davon ist für viele Spieler zu brutal. Wir schauen auf MeinMMO was da für Frust sorgt und warum einige Spieler das Handtuch werfen.

    Um welche Quest g […]

    • Hegh kommentierte vor 2 Monaten

      Das ist die perfekte Definition von “Lebenszeitverschwendung” bin gespannt ob Bungie damit durchkommt und wieviele “clevere” die Destiny Community hat… ich lehn mich zurück und meide das Event 🙂 Aber haut rein, die Pumpe will ich schon haben 😉

  • Die Twitch-Streamerin InvaderVie hat ihre Zuschauer aufgefordert, kostenpflichtige Abonnements abzuschließen. Dabei lässt sie banale Ausreden wie „Ich bin arbeitslos“ oder „Ich hab kein Geld“ nicht gelten. D […]

  • Die Trials of Osiris sind noch nicht lange zurück in Destiny 2, haben aber schon mit argen Problemen und sinkenden Spielerzahlen zu kämpfen. Wir werfen einen Blick auf die Gründe und Bungies Re […]

    • Ich dachte nach pd9 geht es nicht schlimmer, doch bungie hat mich glücklicherweise einen besseren belehrt. Das Teil hat soviele grundlegende Fehler… Activision plz come back

      • Ich muss nur mit einem Blick zu Modern Warfare schauen und realisieren: Nein Activision, bleibt mir fern.

      • PD9 war Perfekt, man konnte schon nach dem ersten Win zum „Tower“ gehen, es gab Tokens die nicht beim Reset entfernt wurden womit man sich dann alles holen konnte auf Zeit, bei 3-5-7 Siegen gab es Loot wovon man sich was festes aussuchen konnte, kein RNG kack wie jetzt und es gab bei Flawless ebenfalls noch was extra .
        Die Bounties die es gab brachten ebenfalls garantierten PD9 Loot + Tokens. Ich finde dass die Trials of the Nine das beste System von allen hatte, es war fair und gerecht und hat die schlechteren Spieler NICHT komplett ausgeschlossen.

        Das Gameplay war der Grund warum PD9 gefloppt ist, nicht das Loot oder das Belohnungssystem dahinter, das war makellos.

        • Also ich erinnere mich dort zurück und weiß noch ganz genau: Die Leute haben dort genauso in Massen 2er Tickets gespielt. Sobald man nämlich Makellos ging, blieb man dort auch. Das einzige ist das Tokenfarming. Das war nur aus einem Grund nicht so nützlich wie heute: Keine Random Rolls. Es gab also keinen Grund Waffen doppelt zu farmen, Ein System wie bei Pd9 würde also gute sowie schlechte Spieler heute auch nicht halten, weil die aktuell großen Probleme immer noch da wären.

          • Stimmt aber ein Win ist für ein Team aus Bobs erreichbar, viele scheitern an den drei Siegen die aktuell gefordert werden wegen der 3er Ticket Idioten.
            In PD9 bin ich nur Flawless gegangen wegen des Exo Geistes, danach haben wir nur noch Tokens und Bounties gefarmt und sind auch oft aus den Game raus wenn wir schlechte Gegner hatten damit die nen Win bekommen.
            Ehre unter Gamern gibts in ToO leider nicht, du wirst an jeder ecke gebaggt und wehe du Spielst etwas zu defensiv schon hagelt es hate Mails 😀

            • Ja gut, das mit der Ehre unter Spielern hab ich an sich so schon in ToO (D2) erlebt. da war einer 1 Match vor Makellos und Gnade war weg. Der hat die dann angeschrieben und Situation geschildert und die sind raus. Da war ich halt mit dabei, so ist das bei Kollegen schon öfter mittlerweile vorgekommen.
              Aber hast recht, die Community im allgemeinen ist sehr sehr toxisch geworden. Gegner Spielen selber Hardlight + Campen ums Eck mit Shotgun und baggen dich dann aber wegen ner Bastion und schicken dir hatemails. Ich hab das Game auf Konsole gelöscht, aber auch nur, weil ich die Monate den Speicher auch anderweitig gut gebrauchen kann. Mir war klar, dass ich so nicht weiter spielen möchte und lieber erst einmal auf Patches und ne neue Season warte. Auch war hier das toxische in der Com zuletzt mit ein Grund.

  • Sony hat am Dienstagabend den neuen kabellosen Controller der PlayStation 5 vorgestellt, das finale Design in 3 Bildern präsentiert und die Features vorgestellt. Das Gamepad für die PS5 wird DualSense heißen. Di […]

    • Hegh kommentierte vor 3 Monaten

      Geil, sieht gut aus… wenn auch andere Farben kommen 🙂

  • Der Twitch-Streamer Jake „GernaderJake“ Straus (27) ist wohl der härteste PvP-Spieler bei Destiny 2. Die Trials haben seinen Kanal kräftig gepusht und ihm einiges an Geld gebracht. Doch jetzt erklärt er, was da […]

    • Sehe ich auch so… spiele gerne Trials aber um gegen bessere zu zocken, das abfarmen 5:0 für Token macht auch null bock. Wenn ich durch bin und auf Strähne zocke dann lieber gegen gleiche/bessere. Wenn die Flucht weiter so anhält ist der Modus Geschichte. Bungie betreibt sowas nicht für wenige Tausend spieler… LeLe aus PD9

  • Data Miner haben bei Destiny 2 konkrete Hinweise auf die Rückkehr einer ikonischen Waffe aus dem ersten Teil gefunden, die einst zu den mächtigsten Schießeisen des Spiels gehörte. So wie es aussieht, kehrt Fel […]

    • Warum bringen Sie alten Themen aus d1 wieder und die meisten nur als Abklatsch ihrer selbst… nicht mal waffenreskins im EB… d2 ist nur noch schieße und zum Glück im freien Fall… egal ich freue mich bei den d1 und den sehr guten d2 Momenten dabei gewesen zu sein RIP Destiny

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.