@medicate

aktiv vor 2 Tagen, 20 Stunden
  • Das MMORPG Dragon’s Prophet schließt Ende Mai, wie der Publisher Gamigo mitgeteilt hat. Schon 2019 machte das Spiel in seiner Heimat Taiwan die Server dicht. Nun erwischt es auch unsere westliche Version. […]

    • Hab das Spiel damals sehr genossen. Kam auch ohne Cash Shop an komplettes Endgame-Gear. Leider hat sich dann innerhalb kurzer Zeit (glaube 2015) die Spielerzahl und nach Abwesenheit von mir auch der ganze Clan verabschiedet. Alleine war die Motivation dann weg und ich hab mich anderen Spielen zugewandt.
      Eigentlich schade, da die ganzen Drachen und Inis echt cool waren. Und der Zauberer so herrlich OP war. xD

  • Aktuell klagen zahlreiche Hüter über die neuen legendären Waffen, die mit der Season 10 bei Destiny 2 neu hinzugefügt wurden. Sie alle hätten eine nervige Schwäche, die es vor der Saison der Würdigen so nicht […]

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) bietet beinahe unzählige Möglichkeiten an spielbaren Charakteren. Doch wie levelt ihr die am schnellsten? Unsere Autorin Larissa Then hat dafür Grinding-Guides ge […]

    • Spiele jetzt seit zwei Wochen ESO, bin mit meinem Magier auf CP91. Bis auf Dungeons (Verließe) und Quests hab ich nix gemacht. Ich komme von grindigeren MMOs und die extreme Menge an (vertonten) Quests ist einfach nur geil. Bin in etwa durch zwei Gebiete durch (Vvardenfell und Auridon – habs nicht mit Namen^^)
      Gelegentlich rushe ich auch mal die ein oder andere, aber die meisten Quests haben echt coole Geschichten. Hab massig Skillpunkte und medicore gear, was aber ganz gut funzt. Nur meine eigene Spielweise hab ich noch nicht gefunden, da ich den Waffenwechsel nicht mag, sondern lieber 10 Skills (oder mehr) in einer Leiste hätte xD

  • Ist der weibliche Charakter, mit dem man gerade den Dungeon geschafft hat, in Wirklichkeit ein Mann? Wie viel Wahrheit steckt in dem Klischee? Lasst es uns gemeinsam rausfinden.

    Worum geht’s hier? Es ist ein […]

    • Immer männlicher Heiler und wenn dann weiblicher Mage. Nur bei Destiny sind alle männlich, obwohl ich es gut finde, das man da Frauen nicht halbnackt rumrennt. Aber irgendwo ist es dann Kult in mmorpgs xD

  • Bei Destiny 2 startet am 10. März die neue Season 10. Wir haben euch zusammengefasst, welche saisonalen Inhalte in einer Woche verschwinden und was ihr unbedingt noch erledigen solltet, bevor die Saision der […]

  • Der Kommunikations-Chef von Destiny 2, David „DeeJ“ Dague, erklärt, wie man bei Bungie mit dem Feedback der Spieler umgeht und welchen Einfluss die Gespräche der Spieler auf die Entwicklung des Shooters haben […]

    • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

      Da mag es noch so viele Community Manager geben, auf sinnvolles Feedback wird leider viel zu selten oder falsch gehört. Die Wahrheit ist halt so ne Sache… Ob sie die wirklich erzählen frag ich mich öfter. „We are listening“ Aber was oder worauf weiß Bungie nur selbst…

  • Heute startet nicht nur der neue DLC Harrowstorm für das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO), auch Update 25 kommt. Und mit diesem speckt das Online-Rollenspiel zugunsten der Performance ordentlich ab. Doch […]

    • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

      Also ich bemerke die Performance Verbesserung deutlich. Teilweise waren da echt böse FPS Einbrüche und die Grafikkarte hat sich gelangweilt. Leider haben meine Clanmates auch diverse Abstürze zu berichten, was im Dungeon uncool ist xD

  • In Destiny 2 steht Season 10 mit großen Änderungen vor der Haustür. Wir stellen euch 5 Automatikgewehre vor, mit denen ihr es im veränderten PvP ordentlich krachen lasst.

    Was tut sich bei Aut […]

    • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

      Grundsätzlich ist im PvP ein geringer Ping wichtig. Den erhöht WLAN im Normalfall recht ordentlich. Es sei denn es ist AC (hat aber nicht so die Reichweite/Durchdringung).
      Je kompetitiver du spielst, desto eher würde ich ein LAN Kabel empfehlen. Da Destiny rein online ist, wäre das eh gut. Bei Offline Games, Downloads oder YouTube merkste das nicht xD

    • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

      Wo wurde Löwengebrüll bitte erwähnt? Also weder im TWAB noch hier hab ich das gelesen…

      • Hatte Dmg04 auf Reddit in einem Thread bestätigt.

        Edit: Hier einmal 1 zu 1 was er geschrieben hat

        About that…

        Fighting Lion will be getting some adjustments as a biproduct to the Grenade Launcher changes. We know you love this weapon more than life itself, but we wanted to make sure you knew the changes were coming.

        Now that I’ve made you fear the worst, here’s a quick preview of how Fighting Lion is not being nerfed next season.

        Fighting Lion

        Due to backend changes with the grenade launcher archetype, Fighting Lion inherited minor adjustments

        Rate of Fire increased from 72 RPM to 90 RPM

        Direct hit damage in PvE is now 35 (Previously 27)

        Very minor changes, but wanted to put ‚em out there 🙂

        • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

          RPM bei nem Single Shot GL? naja^^
          Direkte Hits macht man damit eh selten, aber gut. Glaube nicht, dass ich die Waffe deswegen aus dem Tresor hole.

  • In der kommenden Season von Destiny 2 bekommen die beliebten Sniper einen gehörigen Nerf. Doch der Grund dafür ist für viele Spieler nicht verständlich.

    Das passiert mit Scharfschützengewehren: Wenn die Seas […]

    • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

      ich versuche den Schritt auch mal. Bisher 1 Woche ohne Destiny 2 und andere Spiele sind einfach so viel abwechslungsreicher und auf andere Art gut oder besser 😉
      Nächste Season kann mich eh mal xD

      • Chriz Zle kommentierte vor 3 Monaten

        Also ich hab effektiv vor 6-7 Wochen aufgehört mit Destiny. Zwischendrinn mal 1-2 Stunden pro Woche eingeloggt um die Waffenbeutezüge mit Fraktalin abzuschliessen. Ansonsten nichts gemacht.
        Farme seit Wochen nur noch Borderlands, räume in meiner Wohnung Sachen zusammen oder bin lieber mit Frau und Kindern unterwegs.

        Dachte der „Ausstieg“ aus Destiny wird schwerer, aber es ging verhältnismäßig easy…….da war damals das aufhören mit Rauchen schlimmer XD…..doof nur das ich nach über einem Jahr dann doch wieder angefangen hab ^^

        • Antester kommentierte vor 3 Monaten

          Geht wirklich ohne Probleme, eine Woche komplett was anderes gespielt und letzte Woche nur jeweils 1 Stunde für das EB um danach mit Freunden was anderes zu zocken. Da braucht es momentan nicht große Überredungskünste.

        • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

          Würde ja nicht sagen, hoffentlich wirst du nicht auch bei D2 rückfällig. Oder dann in D3. Destiny hat durchaus Potential.
          Mir macht D2 viel Spaß, aber aktuell ist bis auf das von dir erwähnte Bounties durch Fractaline farmen nicht viel drin im Spiel weswegen man sich einloggen sollte. Pinnacle ist seit Wochen durch, Raids gehen kaum noch, Content nicht vorhanden…

    • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

      Automatik wird doch gebufft. Der Grundschaden wird um 5-10% erhöht.
      MPs haben seit dem Prallgeschoss Nerf auch nicht mehr die Range^^
      Linear Fusi kann man ja kaum weiter nerven. Selbst mit Firing Line ist der Schaden (aktuell noch) auf Sniper Niveau. Deswegen vermutlich der Nerf der Sniper

    • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

      Schade, wenn man sich so gut an Sniper gewöhnt hat. Der Artikel und die Kritik auf Reddit trifft es schon sehr genau. Jede Alternative hat ein großes ABER.^^

    • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

      Stimme ich zu, aber Gambit: Immerhin ist Dredgen der am weitesten verbreitete Titel im Spiel.
      (Ja, ich hab ihn auch und gelegentlich benutze ich ihn im Team um Leute zu triggern) xD

      • Ron kommentierte vor 3 Monaten

        Ja klar, das spielen schon einige, aber es ist halt auch nicht das Gelbe vom Ei geworden, wie manche es angekündigt haben. Also die ganzen Streamer damals vom Bungie Summit Event kamen, haben die ja so getan als hätten die dort den auferweckten Jesus Christus persönlich getroffen, so euphorisch und vielversprechend wurde Gambit von diesen Leuten angekündigt. Vor allem die deutschen Youtuber versprachen sich da den neusten Hit auf Twitch – selbst in der ersten Woche hat das damals auf der Plattform niemanden interessiert.

        • Ich muss zugeben, dass mir Gambit auf der Gamescom unfassbar viel Spaß gemacht hat, aber sobald man es eben online gegen Schwitzer spielt, ist der Spaß dann auch schnell verflossen (Sleeper, Wahrheit, Donnerlord, Queenbreaker usw. usf.).

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) spielt im Universum der gleichnamigen Videospiel-Reihe. The Elder Scrolls konnte schon vor ESO große Erfolge verzeichnen. Eine Umfrage zeigt nun, dass der Plan der […]

    • Medicate kommentierte vor 3 Monaten

      Habe vor einer Woche angefangen, da mich Kollegen überredet haben und ich in Destiny 2 absolut nichts zu tun habe. Da ich vorher noch nie ein TES gespielt habe, bin ich von der ganzen Geschichte und Story etwas überwältigt. Aber positiv. Macht echt Laune, nur technisch ist es nicht ganz so gut: Lastet meine GPU nicht aus und laggt öfters nach dem Gebiets-wechsel.

  • Bei Destiny 2 steht im März die Season 10 an. Darin überarbeitet Bungie die Waffen-Balance und Sandbox. Wir werfen einen Blick auf die Änderungen.

    Ausblick auf Season 10: Die aktuell laufende Saison der Dä […]

    • Naja, das mag für den „normalen“ Spieler zwar gelten (no offense), aber für Endgame Spieler sind die beiden Nerfs an Sniper (20%), Iza (Reload) und GL (10% + Archetype Änderung) schon extrem. Wenn dir bei nem Raidboss auf einmal 30% oder mehr Schaden fehlen, dann gute Nacht. Dann ist man schnell ne Phase mehr beschäftigt und riskiert Tode und Wipes… Dann werde ich noch weniger mit Randoms raiden, die nicht gut sind. Die kann man dann immer schlechter kompensieren.

      • Also ich bin auch Endgame spieler und Raide sehr gern und oft, aber ich finde die Izanagi einfach OP für ne Spezialwaffe.
        gut ich Raide fast ausschließlich mit meinem Clan und nicht mit Randoms, aber deswegen ne Waffe OP zu lassen könnt ich nicht nachvollziehen.

        • Das ding ist, wir brauchen nicht weniger Op waffen und mehr nerfs wir brauchen mehr OP waffen und mehr freiheit, endlich anreize, momentan jage ich eine Karotte die wohlmöglich nächste Season wieder Madig ist und ich sie wegschmeißen muss, weil Bungie wieder den nerf Hammer schwingt.
          Mir reichts und bis Bungie sich endlich entscheidet Schritte vorwärts zu gehen anstatt immer wieder zurück zu rudern bleibt das Spiel Deinstalliert, nach über 1k Stunden in dem Spiel hat es Bungie Final geschafft das mir die Hutschnur platzt.

        • DIe Waffe ist nicht OP. Das Auto-Reload-Well war OP. Einfach reinstellen und unbegrenzt feuern. Aber man muss ja immer noch / wieder nachladen. Nur weil die Waffe seit Release bis zu SK absolut unnütz war (3 Seasons) wird sie nach 2 Seasons komplett kaputt gemacht. So wie jede exo Sniper… Whisper und Darci spielt man ja auch kaum noch. Borealis ist ja mal die Lachnummer schlechthin^^ 4 Exo Sniper, alle trash… gg bungie. Exos sollten stark sein und nen Impact auf dein Spiel haben. Aber jedes Exo, dass mal gut war, ist jetzt auf Legendary Status…

    • Ich war selten so mad, wie bei diesem TWAB. Einfach nur behindert.
      Nächste Season lasse ich save aus. Oder ich wechsel zu einem der Spiele die ich jetzt nebenher spiele komplett.
      Nun sind GL und Sniper wieder dahin zurück wo sie ganz am Anfang waren, nämlich scheisse und nur im PvP brauchbar… schade, aber Bungie muss ja alles kaputt machen, anstatt anderen Sachen mal etwas Liebe geben.

  • Der Fortnite- und Mixer-Star Tyler „Ninja“ Blevins hat auf Twitter eine Diskussion losgetreten. Laut ihm zeige es die völlig falsche Einstellung, wenn Spieler ihre Niederlagen einfach so mit „Es ist nur ein Sp […]

    • Ja, mehr Rage beim verlieren!
      Nein Spaß, für 99% der Gamer ist das Zocken eben nur ein Hobby. Ich gehe zwar auch gerne erfolgreich vom Feld (nicht FIFA^^), aber es ist halt nur ein Spiel. Er, der damit Geld verdient, darf durchaus anders damit umgehen.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.