@maxkerl

Active vor 3 Wochen, 6 Tagen
  • Die Entwickler von New World haben ein 90 Minuten langes Video veröffentlicht, in dem sie über die das aktuelle Update sprechen. Dabei geben sie außerdem immer wieder Ausblicke auf die Zukunft des MMOs. Wir vo […]

    • Endpunkt kommentierte vor 1 Monat

      Bin auf Utgard fast jeden Tag da drin. Noch keine Probleme gehabt. Oft reicht es schon ne Weile den globalen Chat zu beobachten. Irgend eine Gruppe sucht immer für Inies oder Eliteschubsen

    • Endpunkt kommentierte vor 1 Monat

      Könntest Du bitte Deine überheblichkeit etwas zurück drehen? Das ist nicht angebracht! Es ist nur ein Spiel!

      • Zaron kommentierte vor 1 Monat

        Hä warum überheblichkeit?
        Ich versuch ihm nur zu helfen. Er hat 2 falsche Aussagen und beschwert sich über sein Azoth Mangel. Nimmt er sich die Tipps zu herzen frustriert es ihn nicht mehr und er kann das Spiel besser genießen.
        Mein es ja nicht böse.👍

  • Bots sind in New World noch immer ein Problem. Fast täglich gibt es neue Threads, in denen sich darüber beschwert wird. Vor allem das Angeln soll dadurch sinnlos werden. Am meisten stört die Spieler, dass Am […]

    • Zum Thema Bots.

      Ich wurde mittlerweile mehrmals als Bot gemeldet. Beim Angeln, beim Ernten und beim Holzfällen.

      Gestern erst wieder.
      4 Stunden Holz gefällt, dabei dann AFK gewesen. Als ich wiederkamm hatte mich gerade ne Herde Mobs umgelegt. Teammate hat mich dann wiederbelebt.

      Da hat ihn ein anderer Spieler in der Nähe angeschrieben “Wie blöd er wäre nen Bot wiederzubeleben.” Der andere würde mich schon seit Tagen beobachten und hat mich schon mehrmals gemeldet. Ich sei definitiv ein Farmbot.

      WTF stimmt mit den Spielern in NW nicht nicht, das sie sich explizit um die Beobachtung anderer Spieler kümmern um dann auch noch falsche Schlüsse zu ziehen?

      Ich musste zwar gestern erstmal drüber lachen als mir mein Mate das erzählt hat, aber das Lachen war wohl eher aus Verlegenheit.

      Ich befürchte halt das viele Spieler anfangen andere als Bots zu sehen die keine sind. Klar gibt es die, selbst schon ein paar wenige eindeutig identifizierbare gesehen. Aber ich glaube da sind auch viele/einige “False-Positives” dabei.

  • New World bringt heute, am 24. November, ein neues Update. Damit einher gehen Wartungsarbeiten. Wir von MeinMMO verraten euch die Patch Notes und wie lange die Server-Downtime andauern wird.

    Was ist das für […]

  • Wer das begehrteste Raid-Exotic in Destiny 2 sein eigenen nennen will, muss sich auf einen harten Grind einstellen. Das frustriert viele Spieler. Sie wollen von Bungie genau wissen, wie selten die beste Waffe […]

    • Eine Statistik ist immer nur so aussagekräftig wie es ihre Parameter zulassen. Die Statistik von hier mit der aus dem Beitrag zu vergleichen macht gar keinen Sinn. Die 45% von hier, mit den 3% von da vergleichen zu wollen (machst Du ja) kann nicht zielführend sein.

      Hier werden nur Angaben von MeinMMO Lesern in der Statik auftauchen, von denen am Ende u.U. wenige bis gar keine in der anderen Statistik auftauchen.

      Die 45% von hier könnten somit auch wesentlich weniger sein als die 3% aus der anderen Statistik.

      Und der Spruch “Vertraue nur der Statistik, die Du selbst gefälscht hast” ist leider nur ein Meme. Man kann Statistiken schon vergleichen und entscheiden ob diese vertrauenswürdig sind, wenn man sich mit ihnen genauer beschäftigt (vorausgesetzt man erfährt alle nötigen Konstanten, Parameter und Berechnungsgrundlagen) und sich im Thema gut auskennt.

      • Nee, da kann ich dir nicht zustimmen. Wenn es heisst, wir haben 100 Leute gefragt, und es kommt n Wert von 3 heraus und bei der anderen Statistik heisst es, wir haben 10000 Leute gefragt und es kommt 45 heraus, dann stimmt da ganz sicher etwas nicht.
        Die beiden Statistiken müssten nämlich wenigstens in die selbe Richtung tendieren, was sie aber nicht tun. Lediglich wird sich die Statistik mit mehr Messwerten eher dem realen Wert annähern, als die Statistik mit wenig Werten. Und ich denke mal das so ne Umfrage bei MeinMMO doch ne Menge mitmachen und es zumindest ein klein wenig repräsentativ sein kann.
        Du hast aber natürlich Recht was meinen Spruch am Ende betrifft… und der war ja eh nicht allzu ernst zu nehmen. 😉

  • In Destiny 2 halten sich viele Spieler an einen Ehrenkodex. Wir liefern euch 7 ungeschriebenen Regeln des Action-MMOs, die jeder kennen muss.

    Um welche Regeln geht’s? Destiny 2 hat schon 4 Jahre auf dem Buckel […]

    • Zum Thema Teebeuteln. Hab ich am Wochenende auf Twitch den Stream eines bekannten PvP Spezis angeschaut, der zu dem Zeitpunkt gerade Carries auf Flawless unter seinen Zuschauern verlost hat. Gewonnen hat ein Mädel welchen direkt nach dem ersten Win auch gleich mal alle Gegner geteebagt hat obwohl sie nicht wirklich am Erfolg beteiligt war. WTF geht in dem Kopf eines solchen Menschen vor? Nachdem diese vom Streamer verwarnt wurde hat sie es nochmal versucht und wurde daraufhin aus dem Fireteam geworfen. Recht so! Gibt echt schräge Vögel:innen

  • In Destiny 2 beginnen am 10. September die überarbeiten Prüfungen von Osiris. Der elitäre PvP-Modus soll jetzt für alle zugänglicher sein, schmeißt mit garantiertem Loot um sich, bestraft Niederlagen nicht länge […]

  • In Destiny 2 herrscht seit 7 Jahren ein Klassen-Kampf. Wir schauen mit einem Augenzwinkern, warum Titanen und Warlocks die Jäger so sehr hassen und was für so viel Neid sorgt. Ist es nur das gute Aussehen oder l […]

    • Ich hab noch nie die Diskussion dazu verstanden ob nun eine Klasse besser ist als die andere. Ich mag alle 3 gleich gern. Jede hat Vorteile und Nachteile.

      Und die Optik selbst ist ne rein subjektive Sache um die sich ein Streit nicht lohnt.

  • Also doch! DAS Exotic schlechthin aus Teil 1 wird bei Destiny 2 im Dezember seinen Einzug feiern – der ikonische Raketenwerfer Gjallarhorn. Doch Shooter-Experte Sven Galitzki von MeinMMO ist sich sicher: Bungie […]

    • Ich kenne (wie viele andere PC Spieler) D1 nicht. Für mich ist die neu. Also bitte nicht so generalisieren und mal bisserl nachdenken vor dem schreiben.

      • also wenn du bis jetzt nicht gemerkt hast das einige Sachen verschwinden und später wieder als neu verkauft werden, weiß ich echt auch nicht. selbst Sachen aus D2 sind verschwunden und wurden bereits wieder als “Neu” verkauft… sorry aber sowas nennt man verarsche…

  • Nach langen internen Tests soll schon bald die Anti-Cheat-Software BattlEye in Destiny 2 aktiv werden und Cheatern das Leben schwer machen. Was die Software alles kann, wie sie in Destiny 2 funktioniert und wann […]

    • Endpunkt kommentierte vor 5 Monaten

      Das Problem das man sich durch Battleye ins System holt ist m.M. nach auch erwähnenswert.

      Battleye nistet sich direkt im Kernel des WIndows-Systems ein. Das hat zwar auch einige Vorteile, die man ohne Umwege auch direkt vom Hersteller erfahren kann, aber auch einige nachteile, die der Entwickler natürlich nicht so gerne teilt.

      Die Vergangenheit hat bereits gezeigt das Battleye selbst einige schwerwiegende Sicherheitlücken hatte. Diese hatten das Potential das man darüber Vollzugriff auf System bekommen kann auf dem es installiert ist.Inwiefern das ausgenutzt wurde ist wohl keinem bekannt, aber es könnte durchaus dazu führen das man (nicht zu Unrecht) beunruhig ist.

      Man lädt sich halt damit eine Software ins innerste seines Systems (Volle Rechte für alles), die wenn da eine Sicherheitslücke auftaucht auch dazu dienen kann Dein System komplett abzuschießen, oder zu verschlüsseln oder oder.

      Ich bin mir momentan noch nicht sicher ob die damit evtl. gewonnene Sicherheit bzgl. Erkennung von Cheatern die damit bekomme mögliche Bedrohung für mein System wirklich aufwiegen kann.

      Klar hat sich seit der erwähnten Sicherheitslücke einiges getan, aber Software ohne Bugs gibts halt nicht und es ist ein zusätzliches mögliches Einfallstor für Angriffe was man ohne Battleye nicht hätte 🙁

      just my 5cent

      • So gut wie jedem Cheat könnte man das Wasser komplett abgraben, wenn der Server die gesamten Prüfungen auf Sichtbarkeit, Treffer, usw. machen und den Spielern nur noch Positionsdaten der für sie *sichtbaren* Objekte (andere Spieler, Geschosse etc.) senden und die lokalen Spielclients nur noch Steuercodes (Tastendrücke, Mausklicks etc.) schicken würde. Dann entscheidet nämlich der Server, was ein Spieler überhaupt sehen kann und ein Wall Hack brächte z.B. überhaupt nichts mehr, weil der cheatende Spieler vom Server überhaupt nicht mitgeteilt bekäme, wo Spieler sind, die sie sehen können. Zwischen Server und Spielern werden also nur noch Informationen über Dinge ausgetauscht, die der Spieler wissen darf. Das erfordert allerdings dedizierte Server, die dazu mit einer hohen Last laufen, weil die Spielinstanzen auf dem Server viel rechnen müssen. Und das wollen die Spiele-Publisher nicht bezahlen. Word of Tanks macht das z.B. so. Es gibt auch dort noch Schwächen, aber die sind geringfügig und liegen im Detail und nicht im Prinzip. Aimbots würden noch funktionieren können, aber Dinge wie Wall Hacks, Speed Hacks oder der Cheat mit den über die ganze Map ausgedehnten Titan-Bubbles nicht mehr, weil der Server entscheidet, wo die Bubble sich befindet, wie groß sie ist und wer sich darin befindet.

        Ich würde mir schwer überlegen, ob ich mir für ein Spiel wie Destiny eine Anticheat-Software installiere, die sich direkt im Kernel einnistet und angreifbar ist. Wenn Cheat-Hersteller in etwas gut sind, dann ist es, Schwachstellen von Software zu finden. Wäre ein Witz, wenn sich Kernel basierte-Cheatsoftware ausgerechnet über Fehler in BattleEye selber im Kernel einnisten könnte, wie in dem verlinkten Papier beschrieben.

        Ich verstehe sowieso nicht, wieso die PvP-Komponente von Destiny überhaupt gespielt wird. Da gibt es so viel bessere Spiele in dem Bereich.

  • Seit dem letzten Reset wurde in Destiny 2 die letzte Override-Mission zugänglich gemacht. Da jeder Hüter sehnlichst auf den Moment gewartet hat, was nun endlich weiter mit der Story geschieht, hat so manch e […]

    • Am besten sollten die garnix zurück bringen sondern endlich mal wieder neuen Content. Achso und er hieß “Cayde-6” nicht “Cade 6”

  • Destiny 2 spart Hütern, die gut aussehen wollen, bald 150 Stunden Zeit. Transmog kam mit viel negativer Energie ins Spiel, aber auch nach dem geplanten Fix gibt es noch ein großes Problem und das ist nicht w […]

    • Endpunkt kommentierte vor 6 Monaten

      Zu Thema “Bei mir Blinkt…” Bei mir blinkt bereits die ganze season exklusiv auf dem Titan ein fetter Schriftzug mit semitransparenten Hintergrund am unteren Rand (nimmt ca. 1/8 der Hohe des Bildschirms ein) das ich doch bitte mal im Navigator zu Gambit gehen soll und dieses starten. Mache ich das ist des Schriftzug bis zum nächsten Turmbesuch weg. 🙂

  • In Destiny 2 könnt ihr bei Ada eine richtig seltene Rüstung kaufen, die zum günstigen Pflichtkauf diese Woche gehört. Die hohen Statuswerte sind ideal für alle Warlocks und die Spieler sagen: “Holt euch glei […]

    • Warum es da wieder Aufregungen gibt verstehe ich nicht. Manche finden es gut, manche nicht. Punkt.

      Aber es ist doch nett das diese Info weiter gegeben wird.

  • Destiny 2 setzt das Sommer-Event “Sonnenwende der Helden 2021” diese Woche fort. Ihr habt also noch Zeit, eure besondere Rüstung aufzuwerten. Was wartet sonst beim neuen Weekly Reset auf die Spieler?

    Was ist […]

    • Nö Diese Woche ist Scout, vorige war Fusi und die davor Sniper. Alle in den jeweiligen Wochen bekommen. Die Reihenfolge stimmt, falls DU das bemängeln wolltest

      • Aha ist sehr interessant…. Das ist jetzt erst die vierte Woche, also der vierte Grand Master Strike. Woche eins gab es die Plug.One, zweite Woche Hung Jury, letzte Woche mit doppelten Loot wieder die Plug.One Und wenn diese Woche wieder das Scout Gewehr dran ist finde ich es sehr erstaunlich, dass du easy alle bekommen hast. 😉
        Also was die Adept Versionen angeht hat Bungie definitiv die Sniper geskippt.

      • Die Reihenfolge stimmt eben nicht.. Schick doch mal Screenshot von deiner ADEPT Uzume (;.

  • In Destiny 2 steht zum Start der Season 15 die Löschung all eurer tausenden Vorhut-Tokens an. Die Hüter müssen also jetzt viel Zeit investieren oder verlieren den Vorrat aus 4 Jahren.

    Was wird gelöscht? Des […]

    • ich hab fast 24Tsd Vorhut-Token. Hab mir dafür nen Macro geschrieben, geht aber bestimmt auch mit Tastatur oder Mouse-Macros über nacht

  • Der exotische Granatenwerfer Anarchie gehört aktuell zu den beliebtesten und besten Waffen in Destiny 2. Doch das könnte sich demnächst ändern, denn Bungie will das Waffen-Exotic schon bald abschwächen. […]

    • Ich erinnere mich gesagt zu haben das ich, wenn Bungie diese Waffe nerft, das Spiel deinstalliere. Nun dann scheint es in Saison 15 wohl soweit zu sein. 🙁 Eine der ganz wenigen Waffen die in PvE im Heavyslot noch Spaß machen wird “entspaßt”.

      PS. Gut das die das vorher gesagt haben. Kann ich mir das Geld für die neue Season für andere Dinge hernehmen die Spaß machen

      • ich spiele auch mit dem gedanken das dass meine letzte saison ist. es ist einfach immer das selbe. jede woche, jeden monat, jede saison. wenn sie jetzt diese waffe nerfen dann ist das der letzte nagel am sarg.

  • In Destiny 2 können Warlocks jetzt die schweren Spitzenreiter-Dämmerungen mit einem mächtigen Stasis-Build dominieren. Was macht die Kombo stark und welche Mods sind in Season 14 angesagt? MeinMMO erklärt euc […]

    • “Man nutzt”? Wenn Du geschrieben hättest “Leute die ich kenne nutzen meist” oder ähnlich, wär das sich die bessere Wahl.

      Ich Spiele GM solo (meist gegen Ende der Season wenn das Powerlevel reicht) Ich spiele Weder Brunnen noch Chaos-Reach und was soll ich sagen auch das geht problemlos.

  • Wegen seines Nutzernamens “BlackLivesDon’tMatter” wurde ein Spieler in Destiny 2 gebannt, der den neuen Raid “Die Gläserne Kammer” mit seinem Team auf Platz 2 abgeschlossen hat. Manchen Spielern geht das aber […]

    • Endpunkt kommentierte vor 8 Monaten

      Ob das mit dem Knie richtig oder falsch war, mag dahingestellt sein.

      Ernsthaft? Es gibt Videos dazu die die Brutalität zeigen und Du gibst sowas von Dir! Was stimmt bei Dir nicht?

      • KingK kommentierte vor 8 Monaten

        Ich wiederhole es gern: es gibt die komplette Aufnahme der Bodycam der Cops. Inklusive der gesamten Vorgeschichte und nicht nur das Handyvideo der Passanten, welches den Cop schon beim Draufknien zeigt. Schau und höre es dir an und du überdenkst das Wort Brutalität vielleicht. Es wirft ein komplett anderes Licht auf die Sache.

  • Destiny 2 hat in der Saison des Spleißers eine Neuauflage der legendären Waffe Uneinigkeit SR4 bekommen. Ist der Hüter-Liebling noch so stark wie damals und wie sieht der neue God-Roll aus?

    Um diese Ku […]

    • Endpunkt kommentierte vor 8 Monaten

      Es gibt einige Stellen wo man noch den alten Kram bekommt der nicht mehr höher infundiert werden kann. Ich hab z.B. auf dem Mond bei einem Char diese ganzen Quests am Pult noch nicht gemacht, da hab ich letztens eine so nebenher fertig gemacht. Die Waffe die es dafür an diesem Pult links neben Eris gab war auch auf 1100 gecapt. Bravo Bungie! ^^

  • Destiny 2 hat mit Season 14 endlich Transmog bekommen, doch der Grind ist aufwendiger, als die Hüter befürchteten. Wer im MMO-Shooter schön sein will, muss richtig ackern, und zwar bis zu 180 Stunden pro Se […]

    • Es war doch alles abzusehen das es so kommt wie es letzendlich gekommen ist. Ich seh das ganz entspannt. was den Aufwand angeht, weil es nur Cosmetics sind. Von den 11 “Gratis” Packeten hab ich mir die 11 häslichsten Ornamente für jede Klasse gekauft. Die die mir am besten gefallen hab ich schon vor Transmmog gehabt.

      Was ich viel schlimmer finde ist, das dieses neue Feature quasi als Content “verkauft” wird um den minimal Inhalt der Season zu strecken. Noch weniger neuer Content…

      Wenn es ein gescheites Alternativspiel gäb wär ich schon lange weg von Destiny 2 Und das weis Bungie natürlich auch das die relativ Alternativlos sind.

      War schön das Outriders rausgekommen ist aber das ist ja mittlerweile auch nur noch ne Randerscheinung und wohl von den meisten durchgespielt.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.