@matima

aktiv vor 3 Tagen, 13 Stunden
  • Nicht mehr lange und The Division 2 geht mit „Warlords of New York“ ins Jahr 2. Findet hier heraus, wie wir auf Stufe 40 kommen und was mit dem Gear-Score passiert.

    Was geht bei The Division? Der große […]

    • Oh man ich klopfe mir gerade so hart auf die schultern das könnt ihr euch nicht vorstellen! ich habe einfach ALLES nach Episode 1 Update und der ganzen Loot Vergewaltigung, vorausgesehen und ganz bewusst das Spiel nicht mehr gespielt!
      Ich wusste es, dass es dazu kommen wird. Ich habe ganz bewusst überhaupt nichts mehr gefarmt.

      Hier wiederholt sich einfach das ganze Division 1 massaker!

      Ich mache bei dem ganzen Beta Tester blödsinn nicht mit und Warlords wird erst nach paar wochen gekauft und ganz bestimmt nicht direkt bei ubisoft sondern günstig bei einem Key seller oder bei einem 50% rabatt!

      Und Warlords wird in den ersten wochen brutal viele Bugs haben! Loot 2.0 wird auch nicht funktionieren da ihr als Beta Tester das ganze ja erstmal testen müsst warte ich erstmal ganz gechillt.

  • Gerade als The Division 2 die neue Erweiterung ankündigt, gab der Admin der deutschen Fan-Seite Mydivision.net bekannt, die Seite einzustellen. Es sollen keine neuen Artikel mehr erscheinen, Ende März wird die S […]

    • ich glaube du kennst die seite nicht! da ist eine extrem große sammlung und auflistung jeder einzelne Waffen, Set Teil Talente usw.

      Das erleichtert extrem einen überblick über das ganze loot zu haben und wie man alles miteinander kombinieren kann!

    • WAS! Moment STOPP! Halt!

      Nein Junge was machst Du da!? Die Seite ist total wichtig! Allein die ganzen beschreibungen für die Set-Teil Talente usw! Das darf auf kein fall sterben!

      Da muss sich doch jemand finden der die Seite kaufen möchte! Das wäre total schade!

      Bitte nicht!

  • Ein weiteres „State of the Game“ mit vielen Ankündigungen, für die Zeit nach dem verhexten „Jahr 1“. The Division 2 überarbeitet fast alles, das mit dem Gear zu tun hat. Hier die vorgestellten Neuerungen für die […]

    • Matima kommentierte vor 1 Monat

      ja super vielen dank aber wieso erst jetzt? bei teil 1 war es das gleiche problem und erst mit teil 2 kommt man auf diese idee. ich bin kein beta tester. ich habe für das spiel 100 euro gezahlt und soll jetzt noch als beta tester irgendwelche experimente erdulden!?

      • Kommen keine Änderungen, ist es nichts.
        Kommen Änderungen, kommen diese zu spät.
        Und sowieso ist man ja kein Beta Tester.

        Das Spiel hat in Jahr 1 ähnliche Problem, wie viele andere ähnliche Spiele auf dem Markt auch und hat deshalb ebenso größere Änderungen vor sich, wie das bei anderen Spielen auch der Fall war und ist.

        Ich war in einer ähnlichen Situation wie du. Ich fand TD1 richtig gut, habe mir zu TD2 direkt den Jahrespass gegönnt und wurde ähnlich enttäuscht. Aber ich persönlich finde die anstehenden Änderungen in der Theorie sehr gut und kann nun nicht ganz nachvollziehen, was man Massive zum jetzigen Zeitpunkt schon wieder vorwirft. Wenn die Änderungen nicht gut werden, ok, aber jetzt?

  • Massive hat nach Monaten der Ruhe angekündigt, jetzt doch das Pflaster von der Wunde „The Division 2“ zu reißen. Der Item-Reset wird wehtun, aber es ist wohl notwendig.  Zudem steigt das Power-Level 2020 nun en […]

    • Mit dem ersten Reset habe ich sofort abgehört zu spielen weil ich wusste dass die Büchse Pandoras öffnet! Die Entwickler kennen ihr Spiel nicht und haben seit Division 1 ÜBERHAUPT NICHTS dazu gelernt!

      Weiß nicht ob ich so motiviert sein werde alle neu zu farmen. vielleicht wird es mit den Episode 3 Inhalten etwas motivierender sein.

      Was sie aber immer noch nicht checken ist dass sie für die JEWEILIGEN LEVEL spezielle Sets bauen müssen!!!!
      Es wird wieder darauf hinauslaufen dass man wieder ein Hybrid set hat was das eine etwas mehr Kopfschaden macht das andere irgendwas anderes und das wars. Es muss wie bei teil 1 sein dass man für bestimmte Level eine spezielles set braucht, wie ein Rückholer oder ein DF3 der gegen Feuer schützt oder ein wo man gegen Stromschläge immun ist usw. LASST EUCH WAS EINFALLEN MAN!

      Wieso kapieren die es einfach nicht! Von mir aus macht 1000 neue Level. Es ist und bleibt immer das selbe! Welle Killen Boss killen nur in anderen Umgebungen! Team Play muss gefördert werden. Irgendwas wo man was in einer bestimmten Reihenfolge macht, überwindet oder simultan abschießt usw. Mann muss ja auch nicht ständig im Rudel rumlaufen. Man verteilt sich auf der Map und muss was bestimmtes erledigen und und und..

      • Auch wenn ich Hybrid-Sets für Solo-Spieler und Random-Teams befürworte (Begründung unter vorherigem Artikel) und es sehr kritisch sehe, wenn diese nun seitens Massive aus dem Spiel genommen werden…

        Ich wünsche mir auch Aktivitäten, welche tatsächlich herausfordernd sind und vernünftige Vorgehens- und Spielweisen erfordern. Gerne dann auch bestimmte Ausrüstung, aber solche, welche den Build entsprechend Anforderungen der Aktivität verbessert und nicht einfach nur eine zwanghafte Beschränkung des Waffenschadens, der Rüstung, etc. wie es nun mittels des Updates passiert. Das ist einfach nur Schwachsinn, zerstört viele gut durchdachte und mühsam zusammengestellte Builds und dem Durchschnittsspieler fehlt am Ende dann auch einfach der Waffenschaden, die Rüstung, etc. um so einige Aktivitäten solo oder im Random-Team zu bewältigen.

        Beispielsweise verwende ich für einige heroische Invaded-BT-Missionen die Sawyer’s Knieschoner und das hat im Random-Team schon oft geholfen. Trotzdem mußte ich dafür keinen großartig anderen Build erstellen und bin aufgrund durchdachtem Basis-Hybrid-Build auch mit diesen Knieschonern in der Lage, mein Team hinsichtlich Schaden gegen Gegner als auch betreffs eigener Überlebensfähigkeiten zu helfen. Das wird in Zukunft kaum noch der Fall sein, wenn man sich im Vorhinein für eine einzige Build-Eigenschaft entscheiden muß.
        Dann läuft’s eben nach dem Motto entweder besitzt das Team eine geeignete Rollenverteilung und läuft mit dieser nach 0815-Vorgabe anhand der einzelnen Aufgaben der Spieler durch die Mission oder vor allem Random-Teams sind zufällig nicht zueinander passend zusammengewürfelt und das Team scheitert mit großer Wahrscheinlichkeit.
        Am Gameplay ändert das nix, im Gegenteil, aufgrund fehlender Möglichkeiten für komplexere Builds, deren Kombi aus vielen Talenten und passenden Attributen und Skill-Eigenschaften das Besondere ausmachen, werden sich ziemlich schnell nur noch Standard-Builds durchsetzen, welche auf YT & Co. bekannt und sich bewährt haben. Eingespielte Teams rushen damit wieder durch die Missionen, andere Spieler können eigene Build-Defizite dagegen nicht mittels Mitspielern ausgleichen und verlieren endgültig die Lust an TD2.

        So hast Du Recht, es hätte für den Durchschnittsspieler nur eine einfache und leicht verständliche Übersicht für die Items und deren Qualität benötigt sowie Inhalte, welche langfristig motivieren, auch hinsichtlich Belohnungen, welche tatsächlich den eigenen Build desöfteren verbessern. Für Hardcore-Spieler wären aber auch Inhalte von Nöten, welche für selbige eine besondere und kaum zu meisternde Aktivität darstellen und für den erfolgreichen Abschluß dann auch besonders attraktive Belohnungen liefern. Was dagegen jetzt geschieht, hilft keinem und wird aller Wahrscheinlichkeit nur dazu führen, daß noch mehr Spieler ziemlich bald das Game aufgeben. Mit Ausnahme vielleicht von ein paar nimmermüden Hardcore-Spielern, welche es aber in jedem Game gibt und sich nur irgendwann wundern, wenn und warum das Game komplett eingestellt wurde 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.