@majora

Active vor 5 Tagen, 23 Stunden
  • In wenigen Tagen ist es soweit und in Pokémon GO startet das Halloween-Event. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, welche Pokémon und Boni euch zu diesem Event erwarten.

    Was ist das für ein Event? An […]

    • Die eine Quest ist wieder Typisch Niantic, lande 49 gute würfe. (Zumal sie Würfe auch noch falsch schreiben) 50 wäre difinitiv unmöglich gewesen und 48 einfach zu wenig. xD

      Noch Infos zu den Event Quest in Pokestops
      Aufgabe Belohnung
      Fange 9 PokémonBegegnung mit Traumato (kann Shiny sein) oder Mollimorba

      Fange 15 Geist-PokémonBegegnung mit Driftlon (kann Shiny sein) oder Galar-Makabaja

      Lande 3 Curveball-WürfeBegegnung mit Weberak (kann Shiny sein)

      Verschicke 3 GeschenkeBegegnung mit Zubat oder Fleknoil (können beide Shiny sein)

      Drehe 3 PokéStops oder ArenenBegegnung mit Weberak (kann Shiny sein)

      Drehe 7 PokéStops oder Arenenein Sonderbonbon

      Spezial Quest
      Aufgabe Belohnung
      Kämpfe in der GO KampfligaBegegnung mit Zobiris

      Kämpfe 5x in der GO KampfligaBegegnung mit Makabaja

      Gewinne einen Trainerkampf in der GO KampfligaBegegnung mit Quabbel

      Gewinne 4 Trainer kämpfe in der GO KampfligaBegegnung mit Nachtara

      Gewinne 7 Trainerkämpfe in der GO KampfligaBegegnung mit Galar-Makabaja

      nach dem Abschluss aller Aufgaben noch 15 Bonbons von Makabaja, 15 Bonbons von Zobiris und 15 Bonbons von Zurrokex.

  • In Pokémon GO werden passend zum Halloween-Event 2021 die neuen Kapitel 8, 9 und 10 von der Spezialforschung “Missverstandener Schabernack” mit Hoopa freigeschaltet. Wir zeigen euch alle Aufgaben und […]

    • Ich glaube dafür hätte es kein Extra Artikel gebraucht, immerhin sind 2 von 3 Questreihen, warte Quest.

      Kleine Idee an die Redaktion. Macht lieber einen Live Ticker ähnlichen Artikel, wo ihr lediglich die Quest von unten nach oben Aktuallisiert, wobei neue Quest oben sind.
      Das würde viel mehr Klicks bringen, da die Leute das dann als Info unter Favoriten abspeichern und öfter klicken, da sie dann wissen wo die News stehen ohne lange suchen zu müssen.

  • Derzeit können Trainer in Pokémon GO wieder gegen das Team-Rocket-Duo Jessie und James antreten. Doch einige Trainer können sie einfach nicht finden und haben einen großen Wunsch. Wir haben uns angesehen was pas […]

    • Das war auch mein Gedanke dazu. Wozu immer wieder aus der Mottenkiste Kramen, einfach drin lassen und den Spawn etwas reduzieren. Rüpel kann man ja verhältnismäßig oft Bekämpfen aber die beiden halt nur über ein Ballon.

  • In Pokémon GO gibt es verschiedene Möglichkeiten, um an Monster zu kommen. Eine davon ist das Ausbrüten von Eiern. Dazu müssen je nach Ei verschiedene Laufanforderungen erfüllt werden. Eine Trainerin zeigt nun, […]

    • Der GPS Drift wird für uns erhalten bleiben, weil Niantic sicher nicht das Geld hat, um unsere Infrastuktur Weltweit für alle Systeme zu Optimieren. Geräte ohne Gyroskop sind besonders betroffen, da durch den Fehlenden Kompass nur Geschätzt werden kann, wo man sich befindet. Denkt dran die Erde ist Rund, sie lässt sich nicht in Vierecke, Längen oder Breitengraden exakt Messen, es sind alles nur schätzwerte.

    • Klar wenn man dauerhaft und Unbegrenzt Internet unterwegs hat, nur sind 99,9% Aller Telefon Anbieter der Meinung es braucht keine 100% Flat für Smartphones. Dank Niantic wird auch immer mehr Inhalt rein gepresst, so das selbst die Spawns jedesmal erst vom Server geladen werden müssen, statt Animationen und Bilder in einen App Ordner zu packen, wird immer wieder alles extra geladen und erhöht dann den Verbrauch, die Telefon Anbieter reiben sich die Hände, nur weil man ständig Internet braucht und andere Spieler keinem was gönnen. (Obwohl man in Pokemon Go keinen Nachteil hat, wenn jemand meint, fehler auszunutzen.) Paradox

    • Das ist kein Austricksen, es liegt schlicht an der Tatsache, dass unsere Erde rund ist und selbst die Beste Technik kann den Standort nicht für alle Geräte exakt ermitteln. Wlan zb. Wird über den Anbieter zugewiesen und darüber der Standort ermittelt. Gps misst gleichzeitig über Telefonmast die ungefähre reichweite, über Satelit ist es aus dem Grund genauer, wenn die Höhe nicht verdeckt bzw blockiert wird, wie bei Decken es der Fall ist, dann kann er den Standort gut ermitteln, Höhe mal Breite wird da ja gemessen, daraus wird der Standort berechnet.

  • Nachdem andere Trainer ihn aus der Arena geschmissen haben, packte dieser Pokémon GO-Trainer ein Werkzeug, einen Montier-Hebel, aus. Er wird wegen Überfall und Sachbeschädigung beschuldigt.

    Ein Mann aus Wa […]

    • Ja das Spiel ist auf viel Frusttolleranz als voraussetzung ausgelegt. Gerade solche vorfälle und jene wie in der Kommentarsektion beschrieben, sind ein Zeichen dafür, dass Niantic auch alternative Quellen für Gold verdienen einführen sollte, zb. Pro Raid 25 Münzen oder so. Auch Raidpässe sollten nicht in unterkategorien aufgeteilt werden, ein pass für raid egal ob nah oder fern und egal ob raid oder Pvp. Zumal diese nie irgentwas garantieren sondern mit Glück hat man die Chance etwas zu gewinnen damit. Raids können scheitern und pvp gilt ein Pass nur 5 Kämpfe, wenn man aber nur verliert verpufft der pass.

  • Für das Werben von Freunden in Pokémon GO sollt ihr bald belohnt werden. Doch Spieler riechen da schon eine Möglichkeit, das System ausnutzen.

    Was ist neu? Die Entwickler von Pokémon GO verkündeten, dass bald […]

    • Für mich klingt das alles nach Neid Debatte, lass die Spieler doch spielen wie sie wollen, ich hab dadurch doch kein Nachteil. Keiner gönnt anderen was und unterstellt direkt niedere absichten, natürlich auf basis von halbwissen. ^^

  • Eine Möglichkeit um in Pokémon GO an Monster zu kommen, ist das Ausbrüten von Eiern. Doch nun berichtet ein Trainer hierbei von einem Bug, der ihn am Ende fies enttäuscht hat. Wir von MeinMMO haben uns ang […]

  • Heute, am 01. Oktober 2021 startet in Pokémon GO das Dschungel-Event “Geheimnisse des Dschungels”. Zu diesem Anlass gibt es 6 neue Feldforschungs-Quests. Wir haben uns diese angesehen und zeigen euch, welche […]

    • Larvitar (2 Fantastische Würfe, in Raids 1* und in Freier wildbahn wärend des Events) Sollte man auch nutzen da es sonst zu Schwierig ist ein gutes Despotar zu bekommen. Jessi und James lohnen auch wegen Shiny Pinsir und Sichlor, Scherox zu bekommen ist auch schwierig darum nutzt das Event. ^^ Nur schade das der Ballon von Jassie und James nur zu etwa 30% erscheint.

      • In die Liste gehört noch Fange 18 Unlicht Pokemon Belohnung Kryppuk und Fange 18 Geist Pokemon Kryppuk, hab die Quest erhalten und ist Orange umrandet, also auch eine Neue Event Quest zum Zarude start. 🙂

  • Heute, am 01. Oktober 2021, ist in Pokémon GO ein neues Event namens “Die Geheimnisse des Dschungels” gestartet. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, welche Pokémon und Boni euch dabei erwarten.

    Was ist das f […]

    • Hab bisher kein Libeldra Raid gesehen, Tag 2 mitten in der Stadt, hab also ca 8 Raids im schnitt in meiner nähe. Kiesling schon shiny gefangen, scheint iwie erhöht zu sein die Shiny raten, 2 Shinys heute schon. 🙂
      Feldeventaufgaben geben
      Fange 10 verschiedene Pokemon Arten und 5 Rockets besiegen Geronimatz
      Ohrdoch gibt es bei 2 Eier ausbrüten
      Digda und Dusselgurr bei 5 Curveball würfe
      Owei und Lithomith bei 5 Beeren beim fangen verwenden.

      • Update hab die Quest 18 Unlicht pokemon fangen bekommen, Update denn wenn ich sie fertig hab ob es Stimmt mit Kryppuk, Ist auch eine Event Quest.

  • Die wohl begehrtesten Monster in Pokémon GO sind Shinys. Um den Pokédex damit zu füllen, wollen einige Spieler eine möglichst große Auswahl dieser schillernden Exemplare fangen. Nun berichtet ein Trainer alle […]

    • Zitat “Beim täglichen Spawn handelt es sich um ein Pokémon, welches beim ersten Öffnen des Spiels auftaucht und was bei jedem Trainer anders ist. Es ist somit wie ein persönliches Pokémon. Anders als andere Monster flieht es nicht nach kurzer Zeit wieder, sondern bleibt den ganzen Tag an dieser Stelle sitzen, bis es gefangen wurde.” Zitat Ende!

      So ganz Richtig ist das leider nicht. Das Daily Pokemon kann durchaus flüchten. Es bleibt wenn man selber Flüchtet zwar noch stehen, wenn man es aber nicht fängt, weil es 3x oder öfter aus dem Pokeball ausbricht, dann kann es dadurch auch flüchten und ohne fang verschwinden. Hab das leider selber die letzten beiden tage erlebt, was mich etwas verwundert hatte. Hatte ich doch vor meine normalen Pokebälle mal nicht zu löschen sondern zu verschwenden.

      Was das Thema mit Traumato und so betrifft, könnte es auch am Forschungsdurchbruch liegen, dass sich beides überschneidet hat. Idk
      Jedenfalls ist Ditto ob Shiny oder Pinky, komplett nutzlos. xD

      • Muss der letzten Aussage widersprechen, shiny dittos sind sehr nützlich für Leute die auch andere Pokemon Spiele spielen. Habe zum Beispiel ein shiny ditto in PokemonGo gefangen und benutze es mittlerweile in Pokemon Schwert um andere shiny Pokemon zu züchten 😀

        • Das stimmt schon jedoch finde ich es leichter mit einer Fangserie in Pokemon Schwert und Schild so ein Ditto zu fangen. Zumal ein Shiny Ditto nur Maginal die Chance erhöht das ein Ei ein Shiny ausspruckt, ist bei mir leider über ein Jahr her das ich mir dort Shinys gezüchtet habe, ohne ein Shiny Ditto, das ging eigentlich auch ziemlich flott.

  • Die Spieler von Pokémon GO wünschen sich bereits seit Beginn des Spiels eine Ingame-Chat-Funktion. Bislang wurde dieser Wunsch durch Niantic aber nie berücksichtigt. Nun gibt es jedoch Hoffnung, dass diese Fu […]

    • Zumal Eltern die ihre wirklich über das wohl ihrer Kinder besorgt wären, ihren kindern das spiel generell verbieten würden. Ist es Sicherer statt Böse Worte hier und da lesen zu “können” die Kinder dazu zu bringen, mit Wildfremden Leuten, gern auch etwas älter, in Kontakt zu kommen, an einem Ort wo das Kind ohne das Spiel nie gelandet wäre, weil ja der Raid in Abends in der Seitenstraße wo nie jemand hin geht, statt findet, da ja dort der Fahrradstender eine Arena ist. Ich glaube mir als Elternteil wäre es Lieber mein kind kann sich zuhause mit dem Chat mit seinen Freunden verabreden, als das es abends noch mal kurz raus geht (Wohlgemerkt allein, weil ja Zeitdruck wegen Raid) ich sage ok bis gleich pass auf dich auf und dann kommt das Kind nicht mehr nachhause.
      Schätze mal das ist die Mentalität dieser Helikopter Eltern, welche ihre fürsorge nur vor anderen vorspielen können, aber sonst das kind als lästiges übel wahrnehmen.

      Man muss bei Pokemon Go ohnehin sein Alter nach Installation angeben, daher könnte man auch ein Eingeschrenkten Chat für unter 16 Jährige machen und einen für die über 16 Jährigen, Problem gelöst. Es Nervt ziemlich, sich nicht für Raids absprechen zu können, man kann 5 Freunde einladen zum Raid, der Timer erzeugt druck, dann Leavt man kurz um ihn zurück zu setzen aber keiner kommt noch mal rein weil die denken, dass man sie verarschen will.

      Vorgefertigte Texte wären zu Pauschal um Individuelle absprachen zu treffen, Niantic ist genauso Paranoid wie Blizzard. Ich meine, tausende andere Spiele bekommen es doch auch auf die reihe, zb Summoners War mit Channel wo man einfach in sein Stamm Channel gehen kann und weiß wer da alles noch rum gammelt. Da gibts auch keine Demos, Boykottaufrufe oder Moralinbesoffende Aktivisten mit Glaskugel Support.
      Zumal man es Provisorisch einführen könnte und hinterher noch anpassen, optimieren oder entfernen könnte.

  • In Pokémon GO jagt ein Event das Andere. Unser Autor Noah ist “Event-Müde” und erklärt euch, warum Pokémon GO darunter leiden könnte.

    So stehe ich zu Pokémon GO: Ich liebe Pokémon GO. Ich bin schon seit S […]

    • Das musst du Niantic sagen der Kalender ist von ihnen erstellt nicht vom Autor. Begriffe lassen sich aber auch schmerzfrei googlen oder in Wörterbücher nachschlagen und schmerzfrei mit der eigenen Realität oder dem eigenen Befinden vergleichen. Event ist runtergebrochen einfach ein Ereignis, ein Raidboss der nicht Permanent vorhanden ist, ist eben auch ein Ereignis. Ereignisse haben die Eigenschaft sich nur in einem Zeitlich begrenzten Rahmen zu Ereignen. xD

    • Was hat die Kleidung mit dem Artikel zu tun? Warum bedankt sich der Autor auch noch und findet es als Nett? War das Sarkasmus?

    • Etwas Spät das ich mein Senf dazu gebe, nur versteh ich nicht, warum ihr nur wegen den Events spielt? Wenn es spaß macht, dann sowohl mit als auch ohne events, fals es nur wegen events ist, dann kann es jedes andere Game genauso sein, worin man seine Zeit verbringt oder nicht?
      Events verzerren ganz einfach die Normale erscheinungsrate der Pokemon welche ja durch Wetter und Biome bestimmt sein sollen und nicht durch Kalendertage und deren Events.

  • In Pokémon GO wird es bald gruselig. Dataminer fanden neue Texte im Spiel, die wohl auf die Inhalte zum Halloween-Event schließen lassen. So gibt es nun erste Einblicke auf eine Fortsetzung der Forschung sowie P […]

    • Würde eine Spezialforschung bevorzugen, wo kein Event extra vom Zaun gebrochen wird, ein Jahr hat leider nur 54 Wochen, jedesmal für jedes Pokemon eine Woche Party machen wäre zu Krass.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.