@maiktayson

Active vor 3 Wochen
  • In Rainbow Six Siege sind AFK-Spieler ein Ärgernis. Daher wollen die Entwickler stärker gegen sie vorgehen und auch ein automatisiertes System ist in Entwicklung. Doch vielen Spielern geht etwas anderes viel m […]

  • Marvel’s Avengers war bisher kein großer Erfolg für den Publisher, doch kurioserweise taucht das Superhelden-MMO gerade in der Top-5 der am meisten gespielten Spiele via PlayStation Now auf. Wie kann das sei […]

  • Die kommende Season 15 könnte die Nerven der Hüter bei Destiny 2 auf eine richtige Zerreißprobe stellen. Denn lässt sich Bungie keine alternative Lösung einfallen, könnte die neue Saison bis zu 8 Monate lang […]

  • Die Streaming-Plattform Twitch wurde durch Gaming groß, aber im Moment liegen „Hot Tub Streams“ im Trend: Streamerinnen reden mit den Fans, während sie Bademode tragen und in einem Whirlpool sitzen. Dagegen muss […]

    • Du hast es auf den Punkt gebracht mein Freund!

    • Mit einer rosaroten Brille würde meine Welt auch anders aussehen.

      • Da kann ich dir nur zustimmen. Pornographie wird der Untergang der Menschheit sein. Nicht religiöser Fanatismus, politischer Extremismus, Umweltkatastrophen, Krankheiten, Kriege, AI oder ein Gammablitz… nein die Schmuddelindustrie ist es.

        • Es gibt kein religiösen Fanatismus. Das zählt alles zur Religionsfreiheit. Und politischen Extremismus gibt es nur den rechten Extremismus alles andere ist der Kampf für Freiheit und Frieden.
          Welche Krankheiten meinst du? Corona? Das ist nur ein Vorwand damit Bill Gates uns seine Windows Chip spritzen kann.
          Die Erde ist flach und Bungie hört auf seine Spieler.

        • Da musste ich kurz mein Ironie Detektor anschalten 😂

        • Es sind meist die “kleinen” Dinge, die einen kaputt machen, weil ignorante Menschen (wie du) diese unterschätzen oder erst gar nicht wahr nehmen wollen. Sie versuchen größere Probleme anzupacken und hoffen dabei auf ein Wunder. Hinterher wundern sie sich dann noch, warum ihr Vorgehen fehl schlug. Grundsätzlich muss man Schritt für Schritt vorgehen und die kleineren Probleme zuerst anpacken, um überhaupt etwas zu bewirken und einen positiven Trend zu verzeichnen. Aber wem erzähle ich das. Der gute alte Mensch wird sich nie ändern.

          • Da hast du völlig recht. Die Menschheit hatte schon immer Schwierigkeiten zwischen A Aufgaben und B Aufgaben zu priorisieren.

            Schon in der Antike und im Mittelalter war die größte Bedrohung für den Mensch die Prostitution. Nicht die Pest, Dürre und Hungersnot oder gar unser ständiger Begleiter – der Krieg, sondern die Todsünde die Wollust.

  • In Destiny 2 könnt ihr eurem Glück in den Verlorenen Sektoren auf die Sprünge helfen und mit etwas Geduld recht genau bestimmten, wann ihr welche Rüstungs-Exotics bekommt.

    Das ist der Trick: Es gibt in Des […]

    • Wenn ich es richtig verstanden habe, kann man die Rüstungen nur dann farmen, wenn man Beyond Light besitzt? Angenommen man würde den Season Pass kaufen ohne BL, könnte man diese Rüstungen dann trotzdem nicht farmen?

  • Bungie bekennt sich auf Jahre zu Destiny 2. Anstatt weitere Ableger für die Reihe zu basteln, soll es nur ein Spiel geben. Doch da das Action-MMO nicht unendlich wachsen kann, hat sich Bungie nun etwas einfallen […]

    • Der Zweck eines Raids ist es doch, neue Mechaniken ins Spiel zu bringen und für ein gewisses, kompetitives “Wettkampfgefühl” für den Worlds First zu sorgen, wobei die Spieler verzweifelt und ahnungslos durch diverse Passagen laufen und mitfiebern. Ich sehe den Sinn hinter einem neuen “alten Raid” nicht. Ich frage mich da echt, was sich die Entwickler dabei gedacht haben. Nun ja, das Recyclen seitens Bungie ist mittlerweile für uns nichts Neues, aber einen Raid zu recyclen ist schwer bis gar nicht nachvollziehbar.

      • Das was du beschreibst würde ich eher als Nebenerscheinung und nicht Zweck eines neuen Raids beschreiben.

      • Ein Raid soll mich und meine Kameraden fordern, ob die Mechaniken nun bekannt sind oder nicht.
        Die Richtige Balance zwischen “Spass” und “Arbeit” muss da Funktionieren.
        Die Raids waren für mich nie ein Wettkampf bei dem ich um den World First Mitgefiebert habe.
        Es interessiert mich gar nicht welches Team da zuerst den Endboss legt.

      • Ähm die Community wollte SEIT RELEASE das die Raids aus d1 zurück kommen also würde ich hier sagen das Bungie nur auf einen großen Community-Wunsch eingeht und recyceln würde ich das ganze net nennen.

        • Sehe ich anders. Ein kleiner Teil der Community wollte das vielleicht. Die Gläserne Kammer kommt schon zum zweiten mal zurück, startet somit zum dritten Mal.
          Als die aktualisierte Version in D1 rauskam hat die auch kaum jemand mehr als ein- oder zweimal aus Nostalgiegründen gespielt. Falls überhaupt.
          Beim ursprünglichen Gläserne Kammer Raid hatte ich ca 120 Abschlüsse, bei der aktualisierten Version 3.
          Die einzigen für die es interessant sein könnte sind die Spieler die nie D1 gespielt haben.

        • Setze bitte nicht diese laute minderheit auf Reddit und Co mit der gesammten Com gleich, wäre nice.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.