@mahzel

Active vor 9 Stunden, 21 Minuten
  • Die deutsche E-Sports-Organisation ESL (Electronic Sports League) wurde in einem überraschenden Mega-Deal von der Firma Savvy Gaming gekauft. Die wiederum wird von dem mächtigen Public Investment Fond g […]

  • In einem Reaction-Video hat der MMORPG-Streamer Asmongold gesagt, dass das MMORPG-Genre endlich wieder richtige Innovation benötigt. Er sieht diese Innovation vor allem in einer neuen Technologie, die das Genre […]

    • So gerne ich auch ab und zu VR zocke, weiß ich echt nicht ob ich das in diesem Genre wirklich möchte. Für die Immersion natürlich der Hammer, aber MMORPGs haben bei mir einfach eine entsprechend hohe Spielzeit, das ist mir für VR glaub ich dann doch einfach zuviel des guten.

      Mal abgesehen vom Suchtpotenzial, da sehe ich schon die ersten Toten aufgrund von Unterernährung oder ähnlichem. Reicht ja im Spiel n Wildschwein zu grillen…

      • Mal abgesehen vom Suchtpotenzial, da sehe ich schon die ersten Toten aufgrund von Unterernährung oder ähnlichem

        das gab es auch ohne vr

        • Und VR macht es besser oder schlimmer?

          Tote gibt es übrigens auch ohne Heroin. Super Argument.

          • vr wird da mmn keine großen änderungen verursachen

            • Ich glaube, dass vr die Sucht vieler noch zusätzlich verstärkt. Man ist ja dann direkt im Spiel. Durch die Brille und das Headset ist man dann komplett von der aussenwelt abgeschnitten und bekommt nur noch das mit, was man in der Brille sieht.

              Es wird eine große Änderung verursachen. Nicht bei jedem aber bei vielen und die, die sowieso schon Spielsüchtig sind driften dann noch mehr in ihre sucht ab.

              • damit das passiert, muss sich vr noch extrem weiterentwickeln. ich bezweifle, dass es überhaupt so weit kommen wird, dass man wirklich mit vr so spielen kann wie es sich manche vorstellen. aber man wird ja in ein paar tagen sehen wie viele an der sucht sterben, wenn das neue vr mmorpg erscheint.

              • Genau das meinte ich, Menschen die eh schon gefährdet sind könnten da ordentlich abrutschen, das Potenzial ist mit VR einfach viel größer. Das ist durchaus ein Punkt den man nicht ignorieren sollte. Ich sage ja nicht: stoppt VR, denn es bringt Menschen um. Aber bedenken sollte man sowas halt schon.

  • Heute, am 20. Januar 2022, erschien Rainbow Six: Extraction. Der neue Koop-Shooter von Ubisoft ist eine eigenständige Auskopplung des PvP-Shooters Rainbow Six: Siege, setzt aber voll auf PvE. Der Hype um das […]

  • Mit Eintracht Spandau ist im Jahr 2022 ein neues Team in der Strauss Prime League gestartet. Diese Liga ist sowas wie die höchste Spielklasse in League of Legends für Teams aus Deutschland, Österreich und der Sc […]

    • Danke für die Info

    • Was mich noch interessieren würde: wieso starten die in der ersten Liga? Wie wird sowas bei lol entschieden? Warum fängt man nicht unten an?

      Sorry wenn das eine dumme Frage ist, ich hab kein Plan aber Interesse 😁

  • Activision Blizzard CEO Robert Kotick soll gehen: Das behaupten das Wall Street Journal und das Magazin Bloomberg. Dabei stützen sie sich auf diverse Interviews und Berichte. Doch wie steht es um Koticks Zukunft […]

    • Natürlich wird er geben, aber erst wenn die Übernahme komplett abgeschlossen ist, alles andere wäre dumm.

      Finde ich gut das er in anderer Position in der Firma bleiben möchte, irgendjemand muss ja die Toiletten sauber halten.

  • Schon im Januar kommt mit Rainbow Six: Extraction der Auftakt ins Gaming-Jahr 2022 für Shooter-Fans. Der neue Ableger der beliebten Reihe von Ubisoft wird ein Koop-Shooter. MeinMMO verrät, was ihr zum Release w […]

    • Holzhaut kommentierte vor 1 Woche

      Freuen wäre sicher übertrieben, aber da es zu wenig Koop Spiele gibt und das Ding im Gamepass landet, schau ich auf jeden Fall Mal rein.

  • The Wagadu Chronicles (PC) ist ein neues MMORPG, das von einem Indie-Studio aus Berlin entwickelt wird. Es wird vom LoL-Entwickler Riot Games unterstützt und hat ein ganz besonderes Setting. Im Februar soll nun […]

  • Fernsehgeräte sind seit Jahrzehnten aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie haben sich stetig entwickelt, sind immer flacher und immer größer geworden. Wie sind die Fernseher der MeinMMO-Leser? […]

  • In Elden Ring werdet ihr sowohl Koop als auch PvP spielen können. MeinMMO erklärt euch, wie das funktioniert und was wir zum Multiplayer des Action-RPGs wissen.

    Das sind die Multiplayer-Features von Elden R […]

    • Man könnte ja trotzdem einen richtigen Koop Modus anbieten. Zu Beginn muss man sich dann Entscheiden ob man den normalen SP mit jetzigem Koop Zusatz spielen möchte, oder den richtigen Koop, den man nur mit Freunden, aber nicht alleine zocken kann. Das sind dann einfach zwei unterschiedliche Spielstände und fertig. Im richtigen Koop könnten vor allem die normalen Gegner einfach etwas hochskaliert werden und schon ändert sich auch der Schwierigkeitsgrad nur geringfügig.

  • Der YouTuber Logan Paul hat eine Box von Pokémon-Karten für 3,5 Millionen US-Dollar gekauft. Dabei hat er den schweren Fehler begangen, nicht den Rat weiser Pokémon-Experten einzuholen. Das wird ihm nun zum Ve […]

    • Was hat er denn schlechtes getan? Sicherlich war das kein kluger Zug, aber seit wann hat Karma etwas mit Intelligenz zu tun?

      • Such mal nach Suizid Wald. Der Typ hat sich da über eine Leiche lustig gemacht. Ist schon eine Weile her.

        • Oh, na wenn er einen geschmacklosen Humor hat, hat er es natürlich verdient um 3 Millionen geprellt zu werden…

          • monk kommentierte vor 1 Woche, 4 Tagen

            japan ist nur ein beispiel von vielen fehltritten der paul-familie.

          • Geschmacklos? So ein wort nutzt du dafür? Er geht mit seinem “Team” (Freunden) in einen Wald der bekannt ist, dass sich dort dutzend und mehr Kinder/Jugendliche und Erwachsene Jahr zu Jahr das Leben nehmen, sich erhängen oder einfach in Bäumstumpfen reinklettern und verdursten/verhungern und dann garnicht bis Monate später erst gefunden werden. Und was macht der Logan Paul?
            Er geht mit Kumpels und Kamera “bewaffnet” in diesen Wald und das nicht mit der Absicht eine ernsthafte Lage der Gesamtsituation aufzunehmen. Nein, er geht in diesen Wald, sieht die erste Leiche und was passiert, er macht sich lustig über den Tod eines Menschen der Sachen durch gemacht hat, die damit endeten sich das Leben zu nehmen.

            Da ist einfach eine unmenschliche (Menschenverachtende), grausame, perverse und einfach nur abscheuliche Einstellung bzw Reaktion der Lage dort.

            Klar heißt das nicht, dass er verdient “3 Mio USD” zu verlieren. Fragen wir die Hinterbliebenen was er verdient.

            Man sollte auf seine Wortwahl achten, wenn man auf solch einen Kommentar reagiert. @Holzhaut
            Entweder bist von ein Fanboy von ihm oder deine Aussage war mehr als nur unbedacht!

            • Unbedacht, ich hab mich jetzt Mal richtig informiert und muss ganz klar zurück nehmen, was ich geschrieben habe. Ihr habt Recht

              Sein Name hatte ich zwar schon gehört, aber ich wusste nicht was er macht. Geschmacklos ist mehr als untertrieben

          • Er ist krankhaft fertig. Deswegen sage ich Karma musste so sein. Seine Angestellten und Freunde nutzt er wie Dreck. Sowas macht man nicht…

        • Auch Tiere gekillt und er ist definitiv viel zu jung was er gemacht hat. Auch wenn er irgendwann sagt tut mir leid mache ich nie wieder und Zack kommt es wieder. Manche sind wie sie sind.

      • Er ist kein guter Mensch leider irgendwann musste er auch mal auf die Nase fallen. Ich mag keine Menschen, die so sind.

  • Ein Twitch-Stramer hat in einem Stream gesagt, er werde Heterosexuelle vernichten. Dabei bezog er sich offenbar darauf, sie in Mario Kart zu schlagen. Allerdings wurde er für die Aussage wegen „Hassrede“ von der […]

  • Das Science-Fiction-Epos Star Citizen ist bekannt für seinen laxen Umgang mit Release-Daten. Die wurden in der Vergangenheit immer wieder verschoben. Jetzt gibt es neue Aussichten, wann „Squadron 42“, die Sing […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.