@madkiefer

Active vor 4 Stunden, 13 Minuten
  • Das Action-RPG Diablo II Resurrected ist jetzt einen Monat draußen. Aber für viele ist ein reibungsloses Online-Spiel, wie sie es sich erhofft haben, auch 30 Tage nach dem Release noch nicht möglich. Im St […]

  • Endlich ist es bestätigt: God of War bekommt eine PC-Version. Das Spiel des Jahres 2018 erschien ursprünglich auf der PS4, nun kommt es auf Steam. MeinMMO verrät euch alle wichtigen Infos dazu.

    Was ist das fü […]

  • Das neue MMO New World von Amazon ist nun seit etwas über 2 Wochen online und Hunderttausende von Spielern tummeln sich auf den Servern. Wie ist eure Meinung zu dem Spiel bis jetzt?

    Das ist in den letzten […]

    • “Heutzutage”. Rushen gabs wirklich schon immer, auf die ein oder andere Art.

      Ich verstehe beide Seiten ebenso. 😉

  • Eine Umfrage zum Thema Gaming-Verhalten in den USA hat eine interessante Erkenntnis geliefert. Offenbar sind die meisten Spieler aus den Generationen der Millennials und Generation Z Fans von Mobile-Games auf […]

    • Da leider keine animierten GIFs gehen:

      ^ THIS!

      • Ich seh’s bei meiner kleinen Schwester, die ganze Zeit Roblox oder irgendso ein Battle Royale im Cartoon Style aber kein Bock mit mir PS4 oder an meinem PC zu spielen.

  • Heute startet Battlefield 2042 in den Early Access der Open Beta für Vorbesteller und MeinMMO-Redakteur Benedict Grothaus konnte schon vorab einen Blick ins Spiel werfen. Der neue Teil ist sein erstes […]

    • Jemand, der BF3 (die Königsversion von BF) nur 2 Runden gespielt hat und sonst bei COD und OW hängt, testet das neue BF. Uff. Okay. Dann schreibe ich demnächst einen langen Artikel zu einem neuen Royal, weil ich mal ein paar Runden Fortnite for Jahren gespielt habe.

      Sorry, aber bitte schreibt so Artikel mit besserem Hintergrund.
      Man kann das jetzt differenziert betrachten ala: Hat Shooter Erfahrung und will es vergleichen. Finde ich jedoch eher so:

      Wenn schon Vergleichen, dann doch bitte mit Erfahrung der Reihe. Was hat sich getan? Gerade zu BF4?

      • Das hier ist kein Test, sondern lediglich ein Anspielbericht. So wie bei allem gibt es unterschiedliche Zielgruppen und die Perspektive für neue Spieler kann ebenso interessant sein, wie die von Veteranen. Hier wird ja kein Vergleich gezogen.

      • Hi Grinsekatze,

        ich verstehe gerade nicht genau, was du mit Vergleich meinst? In diesem Artikel werden doch die Shooter nicht miteinander verglichen? Hier schreibt jemand viel viel Shooter-Erfahrung darüber, wie nach so vielen Jahren der neue Einstieg für ihn in die Franchise war.

        • Sorry, aber das ist Blödsinn. Natürlich vergleicht hier jemand mit, siehe vorher “2.000 Stunden Shooter-Erfahrung” – und all die Stunden haben eben nichts mit BF zu tun.
          Und dann noch “habe 2 Runden BF3 gespielt” – öhm, okay. 😀

      • Das ist doch ein außer der Reihe Artikel. Für mich interessant, da ich bei BF2042 wieder ein Neueinsteiger wäre. Ich habe BF1942 gespielt und die Demo von BF2. Somit für mich durchaus interessant, wie so ein Neu-/Wiedereinstieg sich anfühlt. Vergleiche mit BF4 bringen mir gar nichts, weil ich das keine Sekunde lang gespielt habe. Die werden aber auf der Seite vermutlich auch irgendwo zu finden sein.

  • Jetzt streicht Blizzard auch noch Witze und Flirtsprüche im in World of Warcraft. Viele der uralten Sprüche sind verschwunden.

    Das große Abwandeln von Inhalten in World of Warcraft geht weiter. Auf dem PTR vo […]

    • Grinsekatze kommentierte vor 3 Wochen

      Ganz, ganz neutral gesehen, ohne irgendwelche Skandale einfließen zu lassen:

      Die Sprüche sind zu 90% wirklich daneben.

  • Das neue MMO New World auf Steam weltweit erfolgreich. Aber nirgendwo ist das Interesse so groß wie in Deutschland. New World hat diesen Andrang unterschätzt, daher kommt es zu so langen Warteschlangen in E […]

    • Grinsekatze kommentierte vor 3 Wochen

      Immer wieder faszinierend, wie abseits der Realität amerikanische Firmen die Geschmäcker von Europäern nicht erkennen. Ganz zu schweigen von der grottenschlechten Abteilung für Marktanalysen bei einem Giganten wie Amazon.

      Das Setting alleine mit der Grafik und dem Stil, spricht eher Europäer, als Amis an.

      • Prim kommentierte vor 3 Wochen

        Die hatten sicherlich ganz andere Sorgen.
        Erneute Verschiebung unmöglich Analyse der Betas kaum gemacht und gibt halt viele Schwachpunkte in NW.
        Sich am Städte kampf 2-3x am Tag mitd emselben ablauf zu beteligen wird auf Dauer sehr mühsam werden.Die kleinen gebiete machen natürlich auch Probleme aber man arbeitet ja an Erweiterungen da ausser Kauf Preis der nicht zu hoch ist udn keine folge kosten verursacht habe ich es mir heute auch mal zugelegt und sehe es mir mal an udn kenne es bis jetzt nur aus Twitch.
        Warteschlangen waren schon Krass bis 25k in der schlange……
        Der Ansturm war aber absehbar udn die Reaktion Konzern Typisch…….

        • Grinsekatze kommentierte vor 3 Wochen

          Das eine hat mit dem Anderen nichts zu tun. Marktanalysen zu Serverstarts macht man lange vorher, um zu sehen, was auf welchem Markt warum weshalb usw. gut ankommt.
          Die USA hat noch nie die Europäer für wichtig gehalten – und das beißt sie jetzt (oder biss sie) in den Popo.

          • Da ist bei den Markt Analysen aber kräftig was schiefgelaufen.
            Vieleicht gehöre ich zu den Millionen Menschen die Sauer auf ein MMO sind und ablenkung sorgen auch wenn es für sie nicht das MMO ist was man gerne Spielen würde.
            Ich Spiele eher so Freie MMOs wie damals Eve online oder SWG so Vanguard of Heroes uä. MMOs /Mankind 😀

  • Der Launch von Back 4 Blood steht schon bald an. Wir haben alle wichtigen Infos für euch, die ihr zum Start in den Zombie-Shooter wissen müsst.

    Aktuell sind goldene Zeiten für Gamer angebrochen, denn ein gr […]

    • Habs bereits vorbestellt. Die Beta war okay, hoffe, es wird noch ein ticken mehr L4D2. Ansonsten solider Zombie-Killer mit Teamplay (ohne biste schnell platt).

  • Cyberport.de hat den farbstarken MSI Optix G32CQ4DE mit WQHD und 165 Hertz auf 31,5 Zoll gebogenem Display aktuell günstig wie nie im Angebot.

    So gut ist der Preis: Den MSI-Monitor für Spieler gibt es a […]

  • Der Brausekonzern Coca-Cola hat mit „Real Magic“ seine erste globale Werbekampagne seit 5 Jahren gestartet. Zielgruppe sind offenbar Gamer, die WoW spielen und E-Sport-Events zu LoL auf Twitch sehen. Doch der Wer […]

  • New World feierte am 28. September, seinen Release. Schon früh am Tag ging es los und wir von MeinMMO haben den Start mit diesem Live-Ticker begleitet. Hier informieren wir euch auch weiterhin über S […]

    • Dann deinstallier mal. Wird ab morgen noch schlimmer. 😉

    • War. Nie. Anders.
      Man macht immer erstmal weniger. Aufbauen kann man noch immer. Oft stehen einige Server und Leute auf Abruf. Und falls das auch noch übertroffen wird (was hier mal wieder der Fall war), kommuniziert man fein und bastelt eben mehr oben druff.

      Denn es ist einfacher, mehr freizuschalten, als nachher zu viel zu haben und auf diesen Kosten sitzen zu bleiben.

      o/ War wirklich noch nie anders in MMOs, seit sie Mainstream wurden.

    • *laughs in MMO-Süchtig*

  • Amazon hat einen kleinen Roboter vorgestellt, der Alexa in einer fahrenden Version bieten soll. Was kann der vorgestellte Amazon Astro?

    Roboter finden so langsam Einzug in den Alltag der Gamer. So hatte Sony […]

    • Ich nehme stark an, dass auch hier Amazons neue Richtlinie direkt mit reinkommt (nachdem sie eins aufs Dach bekommen haben): Kommandos nur noch Lokal, anstatt ab zur Cloud.

      Ansonsten ist es wie immer und das muss jede*r selbst wissen: überwachungskameras (ihr und das doofe, große ü…), egal ob fahrend oder stationär, sind immer nur Lokal mit eigenem NAS sicherer. Ab Cloud wisst ihr nie, was damit gemacht wird.

      Auf der anderen Seite schreiben 99% der User gerade über Google hier in die Kommentare, die ebenfalls im Netz landen mit Nutzerdaten etc. pp.
      Dazu noch die Smartphones mit Micro und Kamera, vielleicht eine Webcam usw. usf.

      Astro kann man, wie auch alle anderen AIs, einstellen, wo er hin darf und wohin nicht.
      Ich schau ihn mir in jedem Fall mal an – aber wenn, dann wartet man eh auf Version 2.0.

      Cooler finde ich “Glow” mit integriertem Beamer.

  • New World wurde veröffentlicht und Tausende von Spielern wollen es zocken. Doch viele davon sind alles andere als zufrieden und lassen ihren Frust gerade via negativen Steam-Bewertungen an dem Game aus. Doch was […]

    • Mimimi ich bin innerlich noch 10 und muss böse Reviews abgeben, weil ich Geld gezahlt habe und ja mindestens verlangen kann, dass ich meiner Sucht sofort (!!!!!ELF) fröhnen kann.

      Ich hasse Menschen. Wirklich. So. Sehr.

      • Lmfao such dir Hilfe.

      • Naja, wenn ich für was bezahle, will ich auch das es funktioniert oder seh ich das falsch? Ich bin kein reicher Amazon Chef wo mich das nicht juckt. Manche haben für das Spiel extra gespart und können es nicht zocken oder konnten es bis jetzt nicht weil ein Weltkonzern Geld für Server sparen will, da ist der Shitstorm schon gerechtfertigt.

        • Leider gibt es noch keine Sklaven-Server-Paketboten wo man ausnutzen kann…

        • Lies mal die AGB von New World, soviel wie du glaubst besitzt du gar nicht. Lediglich einen Lizenz den Service nutzen zu dürfen, kein Anspruch oder recht es zu müssen

  • Heute ist Release-Tag des neuen MMOs New World. Die Warteschlangen, um auf die Server zu kommen, sind riesig. Doch auch im Spiel selbst bilden sich jetzt Warteschlangen, um bestimmte NPCs töten zu […]

  • World of Warcraft ist voller parasitärer Spielsysteme. Das macht das MMORPG langfristig schlechter – und es braucht Änderung, findet Cortyn von MeinMMO.

    Live-Spiele und MMORPGs sind quasi permanent im Wan […]

    • Grinsekatze kommentierte vor 2 Monaten

      WotlK > Legion > Rest.

    • Grinsekatze kommentierte vor 2 Monaten

      “Eigentlich” sind es nicht nur die Garnison, Halskette oder Legendäre Waffe – sondern alles rund um WoW. Deine Ausrüstung wird so lange aufgepumpt, damit du noch schwerere Sachen erledigen kannst, nur um die im kommenden AddOn abzuwerfen.

      Das gesamte Spiel ist Parasitär aufgebaut worden, um Langzeitmotivation (Grind) zu erschaffen. WoW und Konsorten im Kern? Rollenspiele, die Geschichten erzählen. Egal, ob es der Bauer ist, dem du 10 Wölfe abmurksen sollst, oder einen Guldan vor dem Öffnen des Portals stoppen sollst.

      • Hey, ich glaube Du hast dir bei mir noch keine Belohnung für die getöteten Wölfe abgeholt. Die 10x Kriecherfleisch riechen mittlerweile sehr streng.😀

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.