@m4a1

aktiv vor 4 Stunden, 56 Minuten
  • Die Streamerin Natalia „Alinity“ Mogollon gilt auf Twitch als eine Art Magnet für Ärger. Der Tod des WoW-Spielers Byron „Reckful“ Bernstein beschäftigt die Streamerin. Sie sagt, die vielen Hassbotsch […]

    • Absolute frechheit was sich hier einige hier rausnehmen. Ekelhaft wie sich die menscheit entwickelt. Schämt euch

      • Der mensch ist von Grund auf Böse, war schon immer so, wird auch immer so bleiben.
        Es gibt wenige Ausnahmen, diese werden aber nichts verändern können.

        Das liegt einfach daran das zu viele Interessen aufeinander prallen, Dazu noch das Typische Eifersucht,Konkurrenz denken ,wer ist besser usw.

        Dagegen kann man nichts tun , eigentlich hat es meist sogar gegenteiliges zu folge.
        Was man aber machen kann ist sich damit arrangieren.

        Siehe es bei den Schildchen Halter , Sie Protestieren gegen etwas und merken gar nicht das ihr tun mindestens genauso viel Gewalt erzeugt.

  • Der Twitch-Streamer und bekannte WoW-Spieler Byron „Reckful“ Bernstein ist gestern Abend im Alter von 31 Jahren verstorben. Das melden Menschen aus seinem Umfeld. Spontan kamen tausende von Spielern in der Wor […]

  • Mit Hyper Scape wurde am Donnerstagabend das neue Battle Royale von Ubisoft vorgestellt. Auf Twitch ging es überraschend los – und das passt, schließlich hängen die Matches eng mit der Plattform zu […]

    • Völlig schwachsinnig die aussage, als könntest du nicht einfach glück gehabt haben 🤣

    • Den twitch chat in echtzeit entscheiden zu lassen welches event ingame ausgelöst wird ist ja eine geniale idee. Darauf muss man erstmal kommen. Auch die umsetzung könnte nich besser sein. Auch wenn mir das gameplay nicht so sehr zusagt, Respekt an die entwickler

  • Vor Kurzem öffnete bei The Division 2 der neue Raid Operation: Stahlross seine Pforten und kürte einige Stunden später bereits seinen First Clear. Doch rund um das World-First-Rennen gibt es auch Ärger. Was ist […]

    • Einfach nur noch lächerlich was aus td2 geworden ist. Insgesammt eine riesen enttäuschung.

      • Spiele und Sport, sind Spiegel unserer Gesellschaft und hier tun sich die selben Abgründe auf. Vermeintliche Macht und Gier sind hier die Attribute die das menschliche Innere nach außen kehren. Auch die 80% dummen Schafe, anderorts Mitläufer oder auch Wähler genannt, sind hier omnipräsent.

        Entweder man schaut angewidert weg, bleibt fern oder versucht es für sich selbst und seine Begleiter besser zu machen. Ändern hingegen kann man es nicht, denn der Mensch bleibt eben ein Mensch, mit all seinen Fehlern.

        TD2 kann nichts dafür.

        • Also wenn ein Spiel Geld verdienen möchte und ich schon bereit bin nachträglich darin zu investieren. Dann soll ich mich vom Spiel einfach abwenden, nur weil ein Entwickler in eine andere Richtung geht? Weg von der gesamten Community, Richtung auserwählter Content Creator?

          Du musst ein sehr trauriges und miese Einstellung vom Leben haben, wenn du das als eine Lösung ansiehst.

          Fakt ist sie wollen ein Game as the Service am laufen halten, wofür sie Geld haben wollen. Wenn man Sachen wie PTS zur Verfügung stellt, dann kann man davon ausgehen das sie ein Ohr für die Community haben. Und nicht nur sinnlos Ressourcen verbraten.

      • Sehe ich auch so. Habe mir das zum Start gekauft und fand es zu Beginn echt mega, aber Story, Leveldesign, Gameplay usw. haben sich einfach kaum verändert. Division 1 wirkte damals noch modern und frisch, Division 2 dagegen nicht. Habe kurz vor Beendigung der Story das Handtuch geschmissen und das Spiel seitdem nicht ein einziges Mal wieder angemacht.

  • Der 20-jährige Schwede Felix „MagicFelix“ Boström steht kurz vor einer Karriere als LoL-Profi, es fehlt nur noch ein Start-Platz als Profi in der League of Legends. Jetzt hat er mit allen 5 Rollen in LoL den hö […]

  • Bei Call of Duty: Modern Warzone und Modern Warfare kam heute, am 30. Juni, ein neues Update für PC, PS4 und Xbox One an. Es ist zwischen 22 und 39.5 GB schwer und bringt einige neue Inhalte. Darunter einen […]

    • Wen juckt denn in 2020 noch battlefield 🤣 die haben es so verkackt, beiseite mit denen

    • Ähre kommentierte vor 1 Woche

      Meinen die das ernst ? 200 spieler ? Die server kommen mit den 150 spielern schon nicht klar. Am anfang einer runde wenn noch nahezu alle 150 spieler leben, ist die tickrate, was großen einfluss auf hitreg hat, komplett im keller. Wenn ich überlege, wie oft ich schon gestorben bin, weil die schüsse des gegners noch getroffen haben, obwohl ich schon in deckung war….einfach lächerlich. Und dann wollen die noch 50 spieler mehr ? Völliger bullshit meiner meinung nach

      • Patrick kommentierte vor 1 Woche

        Danke das ist das Argument was ich brauche um nie als in Versuchung Geräten in Battlefield 3 war ich so oft aus diesem Grund kurz davor den Monitor zu zerhacken…..

        Tickraten von 10 kann man sich echt nicht antun. Gekoppelt war das mit einer absolut unsynchronen Hitbox.

  • Fast jeder Gamer kennt vermutlich die Streaming-Plattform Twitch oder hat zumindest schon einmal etwas von ihr gehört. Millionen Leute nutzen sie täglich, um Streamern beim Zocken zuzusehen, bei ihrer Arbeit o […]

    • Ähre kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

      10/10 ist aber auch kein wunder, da twitch bei mir seit ca. 2 jahren das normale „fernsehen“ komplett abgelöst hat.

  • Mit der 4. Season bringt Call of Duty mehr Waffen für Modern Warfare und das Battle Royale Warzone. MeinMMO zeigt euch hier, wie ihr die 3 neuen Knarren freischaltet und gibt einen kurzen Einblick, was sie drauf […]

  • Bei The Division 2 laufen gerade Tests für das große kommende Title Update 10. Dort sollen unter anderem Exotics massiv gestärkt werden. Wie das vermutlich dann auch im Live-Spiel aussehen wird, zeigen in Te […]

    • Ähre kommentierte vor 1 Monat

      Das wäre ja ein absoluter witz. Aber zutrauen kann man denen das aufjedenfall 🤣

  • Nicht verpassen! Destiny 2 veranstaltet heute Abend zum Finale der Season 10 sein erstes Live-Event. Erfahrt hier, um was es dort geht, und was ihr dabei beachten solltet.

    Update 19:37 Uhr: Das Event hat nicht […]

    • Ähre kommentierte vor 1 Monat

      Wenn das dein ernst ist, dann solltest du dir mal die vergangenen fortnite live events anschauen. Jedes einzelne davon war klassen besser als das was bungie geliefert hat 🤣

  • So manch ein Spieler hofft, dass wir beim anstehenden Finale der Season 10 von Destiny 2 aktiv mitwirken können. Doch einige denken, dass uns nur die Zuschauer-Rolle bleibt. Warum?

    Achtung, mögliche Spoiler v […]

    • Ähre kommentierte vor 1 Monat

      Du hast garkeine ahnung. Als ob eine cutscene schwerer ist als ein live event zu programmieren. So einen nonsens hab ich ja schon lange nich mehr gehört

      • Nolando kommentierte vor 1 Monat

        naja cutscene, viele time in time übergänge, entwürfe der charaktere movement soundregelung etc. und es muss neu sein

        Ergebnis das sich sehen lässt und in den Gedanken der Hüter sich einbrennt

        Live Event á la Bungie:
        nimm diese Kugel, wirf sie da rein und währendessen knallen dich alienvisagen ab und um es noch ab zu runden kommen 3-4 Champions pro Kugel.

        5 Minuten später

        wie das Event ist kaputt? bei uns hat es funktioniert, naja schade.

        es wird vergessen und keiner beschwert sich

        ja ein Live event ist einfacher zu erstellen da die hier einfach Copy Paste machen können und nur paar schwierigkeitsstufen anpassen müssen.

        • Ähre kommentierte vor 1 Monat

          Ich habe natürlich von einem vernünftigen live event gesprochen, nicht so etwas wie du es skizziert hast. Das wäre ja lächerlich wenn das alles ist. Ich rede von live events mit der qualität von epic games. Etwas weswegen es sich lohnt einzuloggen und dabei zu sein. Und das is ganz sicher nicht einfacher als eine cutscene zu erstellen, kannst du mir erzählen was du willst.

          • Nolando kommentierte vor 1 Monat

            das hab ich auch so verstanden das du von einem vernünftigen event redest.
            deswegen habe ich extra das á la Bungie dazugeschrieben. wir sind einfach in den letzten seasons zu oft enttäuscht worden, als das ich jetzt noch hoffe oder glaube das wir ein geiles Live event zu sehen bekommen.

            das wird leider erst möglich sein, meiner meinung nach, wenn bungie es irgendwann mal schafft die richtige balance zwischen core aktivität und casual (aka wiederholbare, lohnenswerte aktivitäten) zu bringen. anschließend sollte dieser weg erstmal drei vier seasons beigehalten werden, auch um uns zu zeigen das die es jetzt im griff haben.

            erst dann kann ich ein vernünftiges live event erwarten, das uns allen spass macht und auch etwas bringt. eventuell eins was auch wirklich einen fortschritt in der storyline zeigt.

            solange das nicht passiert wird es nur für copy paste events reichen.

          • Millerntorian kommentierte vor 1 Monat

            Nun, da ich ja Auslöser war….

            Natürlich habt ihr durchaus beide Recht. In beiden Umsetzungen steckt viel Arbeit, ich glaube allerdings, dass Bungies Prioriät nicht auf einem aufwendig gemachten „wirklichen“ Event lag/liegt.

            Die Erfahrung lehrt uns ja leider, dass Bungie genau dieses „Lächerliche“ oft abgeliefert hat in der jüngsten Vergangenheit. Was als sog. Live-Event angekündigt war, entpuppte sich dann aber häufig als past & copy von vorhandenem Bestand. Oder getarntes Völkerball-Spielen mit irgendwelchen Murmeln werfen (ein Mechanismus, der spätestens seit den Raids ja jedem verhasst sein sollte). Diese Entwicklung geht massiv seit nun 3 Saisons ihren Weg…während Storylines und -zusammenhänge meist nur via Textlore oder ein paar Filmchen vorangetrieben wurden.

            Und wenn es mal Missionen gab, dann bestanden die fast immer aus „Kille eine Anzahl NPC der Rasse X mit Waffe Y auf Planet Z“. Das geht doch bestimmt besser.

            Ich bin kein Nostalgiker, aber manchmal frage ich mich, wo all der kreative Spirit, der das Entwicklerteam ausgemacht hat, eigentlich hin ist. Kann ja nicht nur mit den personellen Abgängen erklärt werden…vlt. hat man sich auch einfach gedanklich übernommen, als man ein auf Jahrzehnte angedachtes Spiel kreieren wollte.

  • Der Twitch-Streamer Marcel „MontanaBlack“ Eris hatte sich in einem Livestream kritisch zu Call of Duty: Modern Warfare und dem Battle Royale Warzone geäußert. So liebt er das Spiel zwar, doch meint, dass P […]

    • Ähre kommentierte vor 1 Monat

      Er hat schon recht. Dieses cod is das beste seit jahren, vom movement und gunplay einfach top. Allerdings gibt es zu viele kleinigkeiten die einfach stören. Das potenzial das in dem game steckt, wird leider nicht ansatzweise ausgenutzt.

  • Heute, am 29. Mai 2020, gibts eine lang erwartete Neuerung in Call of Duty: Warzone. Mit BR-Duo kommt ein Modus, den sich die Fans schon lange wünschen. Außerdem gibt es doppelte XP zum Ende der Season 3 […]

    • Nach einer gefühlten ewigkeit haben sie es geschafft, dass solo, duo, trio und squad gleichzeitig spielbar sind. Ist ja unglaublich das die da noch drauf gekommen sind, das diese auswahl dem spiel gut tun könnte. Wahnsinn

      • Ich dachte die gehen auf Realismus!? Ist zwar egal ob man so stirbt oder von pinken Schüssen down geht. Bevor wieder ein Schlaumeier hier seinen Senf abgibt. Kann mir nicht vorstellen das irgend ne Armee Pinke leuchtspurmunition in Repertoires hat.

  • Die neue Season in Call of Duty: Modern Warfare und Warzone startet schon bald. Ein neuer Trailer stimmt darauf ein und verrät das Release Datum.

    Wann startet Season 4? Nachdem bislang keine offiziellen […]

    • Oder man denk ein bisschen nach und lässt einfach den pc an und battlenet geöffnet. Dann startet der download sofort wenn das update verfügbar ist und man lädt mit normaler geschwindigkeit runter.

  • Seid ihr eigentlich echte Kenner in MMOs und MMORPGs? MeinMMO hat einige Begriffe zusammengestellt, die nur echte Gamer kennen. Testet hier euer Wissen!

    Was sind das für Begriffe? Seit es Videospiele gibt […]

    • 16/17…PEBCAK noch nie gehört

      • kenne ich auch nicht im Zusammenhang mit Computerspielen – nur mit anderer Software und unfähigen Usern (gerne auch DAUs genannt, wobei das natürlich nicht immer zutreffen muss).

  • Zusammen mit der Auflösung des Bunker-Rätsels kam ein neues Geheimnis in die Call of Duty: Warzone – Bunker 11. Hier gibt es eine besondere Waffen-Blaupause zu verdienen, Atomwaffen und einen großen roten Kn […]

  • Vor einigen Wochen hatten die Entwickler angekündigt, das Gameplay im Gulag von Call of Duty: Warzone etwas auffrischen zu wollen. Mit dem neuen Update 1.21 war es nun so weit, doch etwas anders, als […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.