@luriup

Active vor 15 Minuten
  • Das MMORPG Swords of Legends Online bringt einen schwereren Raid, härtere Dungeons und ein Event rund um den Mond. Damit packt SOLO weiter an seinem bisher größten Problem an – zu wenig Endgame-Inhalte. Wir von […]

    • Ich habe es ausgiebig gespielt(400h),
      doch jetzt nur noch 2 Tage in der Woche für die Raids mit 2 Charakteren.
      Mehr gibt es halt nicht zu tuen mit 70+
      Paar neue Dungeons und Klassen wären zur Abwechslung nicht schlecht.
      Das Spiel ist ohne Abo also kann man gemütlich auch was anderes spielen,
      bis wieder Nachschub kommt.

  • In dem neuen Trailer zu Diablo 2: Resurrected werden die großen Übel Baal, Mephisto und Diablo in schicker verbesserter Grafik präsentiert.

    Der neue Trailer zum Remaster Diablo 2: Resurrected dreht sich um di […]

    • Fürs FFVII Remake werde ich sogar den dreifachen Preis vom Orginal zahlen,
      da es ja in 3 Teile zerstückelt wird.
      Fürs das KotoR Remake werde ich sicherlich auch löhnen.
      Ist also nicht nur Blizzard die Kohle aus alten Spielen macht.

    • Da ich Duriel in der Beta nicht gelegt habe,
      konnte ich Tyraels deutsche Stimme noch nicht beurteilen,
      ob es noch die aus 2000 ist.
      Alle NPCs in Akt 1+2 hatten noch die selben deutschen Sprecher.

  • Das neue Mobile-Action-RPG Marvel Future Revolution ist vor gut einer Woche erschienen und MeinMMO-Redakteur Jürgen Horn hat es gespielt. Und obwohl das Spiel am Ende auch nur ein typischer Mobile-Grinder ist, […]

    • Ich habe mir das Heldenlevel Aufstiegspaket geholt.
      Das gab bis Level 100 gut Kristalle und ein Blitz Abzeichen meiner Wahl in 5*für jede Blitzstufe.
      Die kann man über das Team Lager an Twinks weitergeben.
      Die Kristalle so im Laden aufladen ist völlig überzogen.
      Ungefähr wie in Genshin Impact der Vergleich 5€ Pass mit dem Direktkauf.

    • Ja so sieht es aus.
      Schon ab Midgardia muss man manche Nebenmissionen manuell spielen,
      da der Autopot das nicht gegen geheilt bekommt.
      Wenn man nur eine bestimmt Sorte Mob killen muss,
      die aber mit anderen rumsteht.
      Da greift das Autoplay nur die Questmobs an
      und die anderen ballern unbehelligt auf deinen Helden.
      Das Autoplay benutz AoE Skills auch grottenschlecht.
      Die werden lieber auf einen Mob gezündet der 5% HP hat,
      anstatt auf die 3 die Dir in den Rücken ballern.

    • Habe die momentane Story durchgespielt mit meinem Main(Storm)
      und einige Stunden drin versenkt.
      Eigentlich kann ich dem Artikel voll zustimmen.
      Das persönliche Helden Einleitung ist gut gemacht,
      alle Nase lang ein Angebot zu bekommen nervt.
      Ein Glück kommt das nur beim ersten Held.
      Captain Marvel habe ich auf 75 und da kam nicht alle 10 Level sowas.
      Nur noch beim Teamlevel aber das zieht sich ja.

      Dadurch das jeder Skill 4 verschiedene Varianten hat,
      gibt es öfters was neues.
      Da will man noch schnell das entsprechende Level erreichen,
      um die neue Variante zu testen
      und schwups sind dann fix mal wieder 2h rum.

      In Hinblick auf die Kostüme der Helden,
      ist die Auswahl wesentlich größer als bei Avengers.
      Bei Storm habe ich da das 80er Jahre/90er/modern,X-Man,Königin von Wakanda,Mocsow Knights
      und die Regions Outfits wie Hydra,Midgardia und Saakar.
      Alle auch in unterschiedlich Farben
      und ich kann alles mixen(Kopf,Oberkörper,Handschuhe/Schuhe) wie es mir gefällt.
      So muss das sein.

      Das negative:Abgesehen von dem Transmog trägt man Kostüme auch wegen der Stats.
      Die gibs natürlich im Gacha mit Dropraten unter 1% für 5*Outfits.
      und man bekommt da nur ein Teil von einem 4er Set.
      Im Pool sind alle Kostüme(eines Helden) also jeweils 40(oder mehr)Einzelteile in 5*,
      40 in 4* und 40 in 3*
      Die Wahle scheint es nicht zu stören,
      denn ich sehe öfters die Eiblendung wenn jemand ein 5*Outfit oder Omegakarte zieht.
      Aufwerten geht sogar bis 6*.Dafür muss man nur sein 5* mit weiteren fünf 5* kombinieren.^^

      Abgesehen von der Arena würde ich die Finger von den PvP Modi lassen.
      Da wird man als Level 50 mit Level 100 Walfischen zusammengewürfelt
      damit die einen dann One hitten können.
      Brackets gibs da keine.
      Darkzone ist dann ein offenes Gebiet wo dich die Wale jagen dürfen.
      Mobile Game ändern sich halt nie.
      Im PvE kann man aber seinen Spass haben.
      Mal schauen wann es neuen Helden Nachschub gibt.

  • Der Release von Lost Ark findet erst 2022 statt. Viele Spieler kritisieren nun, dass Amazon das MMORPG verschiebt, um das eigene Spiel New World zu pushen. MeinMMO-Redakteur Alexander Leitsch sieht das jedoch […]

    • luriup kommentierte vor 3 Wochen

      Naja zu den Aufrufzahlen:
      Ein Spiel das 2018 nur in Korea raus kommt,
      mit einem globalen Launch eines New World zu vergleichen,hinkt.

      Klar hat LA den Nachteil wie jedes Asia Spiel das nach Jahren zu uns kommt.
      Jeder konnte es schon über VPN in anderen Ländern spielen,
      wenn er richtig Bock drauf hatte.
      Das war bei B&S so und auch bei Lost Ark.
      New World konnte man nicht seit Jahren in Kanada oder sonstwo schon spielen.
      Daher ist das Interesse an einem brandneuen Spiel natürlich größer.

      Fakt ist ein Release zweier Games einer Firma in einem Quartal ist nicht sinnvoll.
      Ein Battlefield wird auch nicht mit einem Battlefront zeitgleich rausgehauen.
      So blöd ist EA auch nicht.

  • Swords of Legends Online (SOLO) ist ein neues Asia-MMORPG, das im Sommer bei uns im Westen erschien. Der Publisher Gameforge hat eine neue Roadmap für den Rest des Jahres 2021 veröffentlicht. Darin werden neue R […]

    • luriup kommentierte vor 3 Wochen

      Hardmode laufe ich seit Wochen nicht mehr.
      Nur wenn jemand aus der Ally noch Leute sucht.
      Dropt ja nur GS60 Gear und 60er Marken.
      75er ist zur Zeit das Ziel.

      • Jue kommentierte vor 3 Wochen

        In dem Spiel gibt’s einfach nix zu tun, und auf Bomberman und andere minigames hab ich kein Bock. Ich will ein mmo spielen und kein Kindergeburtstag… Was machst du sonst ausser einmal die Woche Raids laufen? Ich hab alle bios gemacht, alle Schätze gesammelt. Das Spiel bietet meiner Meinung nach keine Langzeitmotivation. Der content bzw loot(textfragmente ect) muss limitiert sein weil man sonst zu schnell fertig ist… Schwaches System imo

        • luriup kommentierte vor 3 Wochen

          Ja ich laufe die Raids und die Daylies mit 3 Charakteren.
          Danach zocke ich was anderes.
          Minigames hab ich noch nie angefasst,genauso wie 3vs.3.

          • Jue kommentierte vor 2 Wochen, 6 Tagen

            Das Spiel ist grundsätzlich nicht schlecht, schade finde ich das der “sidecontent” für Leute die Dinge nur tun wenn sie dadurch progress(gear, Aufwertungen ect.) machen so wie mich nichts bringt! Das finde ich total übel und somit habe ich nichts zu tun ausser die Raids dungeons und dass ist weekly schnell erledigt. Bless Unleashed finde ich da schon besser wenn man sich mal an das Kampfsystem gewöhnt hat. Beide agieren mehr als lückenfüller bis Lost Ark oder Corepunk kommt… Was ja leider noch länger dauert :'(

            • oder einfach zum spaß spielen, und nicht zum progressen..

              Allein die minigames in den klassen hallen, das mensch ärgere dich nicht, das kann man stundenlang machen, macht laune, is spaßig und kanns mit gildenkollege zusammen machen 🙂

        • Es gibt genug zu tun, aber wen man natürlich rushen will und nur das macht was zu 100% progress gibt dann is das dein problem.

          Ich mach seit release alles bis auf PVP. Und hab immernoch täglich 3-4 stunden was zu tun.

          °Battlepass missionen chilig abschließen, biste schon ne stunde quit.
          °Dann 2-3 mal normal und/oder hardmode laufen, für die Jade Schriftrolle/Mentor punkte -> Mentor shop -> extra 6 gear fragmente.
          °Housing dailys, craften, ernten
          °Eventstuff,Fischen, Minigames -> 2 stunden

          ——————————————–
          Zutun gibts in dem MMORPG genug, wenn du es aber nicht machst “weil kein bock” is das dein problem. Du kans auch einfach rumfliegen und Schätze suchen… Wenn man natürlich die komplet lösung/reddit guide offen hat und alles rusht is das ebenfalls dein problem…

          Und dann raiden, gerade die neuen raids sind extrem anspruchsvoll. ich bin seitner woche täglich den raid mehrmals am üben. Das gehört auch zum spiel dabei. Wenn du dich natürlich von irgendjemand ziehen läst, ist das ebenfalls dein problem.

          Wie schon oben erwähnt, wenn du nur das wichtige machst und alles andere ignorierst is das normal das nix zu tun gibt.. Das is in etwa so als wenn ich in Gw2 mich nur einloge wenn nen Worldboss spawnt und dann wieder offline geh… Einfach Käse.

          Und die leute die immer mim RNG rummeckern.. Ihr habt einfach kontent geskippt. Wirklich JEDER , der seit launch täglich spielt und alle raids bis auf die 2 neuen schaft, der ist item level 70+. Wenn nicht, hast du raids geskippt, dailys geskippt, weeklys geskippt. Wie der commmunity manager schon sagte, die raids sind so gestalted das du Mindestens 2 items die woche dropst wenn du alle machst.

    • luriup kommentierte vor 3 Wochen

      Stadt Yemo meh den Dungeon kann ich nicht leiden
      und das nicht nur weil man als eine andere Person spielt.

      Wenn im extrem Modus nun am Ende ein 75er Gear garantiert ist,
      dann werden die normalen Raids mit ihrer RNG Dropchance hinfällig.
      5 Wochen alle Raidbosse gelegt und nur GS 67 und 69.
      Anderen mit mehr Glück laufen mit GS 75 rum.

      • Selbst wenn du nur pech hattes bei den drops… was ich bezweifel. du kans pro woche in etwa 1-2 items craften, wenn du aber natürlcih nur online kommst zum raiden, und auf alles andere scheist is das dein problem 😀
        Momentan liegt das Mysteriöse Fragment limit bei:
        (18+2)*6 + (10*6) + (3*6) = 198. Ein ring zu craften kostet z.b. 135. Eine Kette 160.
        (Dailys/Weeklys+Mentor Bonus) + (Raidboss drops) + (Mentor Shop/Quest)

        _______________
        im extreme mode dropt kein Gear, Weder 75iger noch 90iger, das ist mehr sone herausforderung für sich “Archivement” halt. Dort kann aber trotzdem das Mount droppen (Der Tiger von Wu Ye Yu). Und desweiteren kriegst du beim abschluss des Extreme modes “Helden Münzen” die du beim speziellen händler in Wolkenstieg gegen Titel, Cosmetics, Hintergründe undco eintauschen kanst.

        Das ist bewust so gestaltet, da dass spiel viele cassual spieler hat, und wenn sie “gezwungen” werden Extreme zu laufen, für besseres gear kann das schnell nach hinten losgehen.

        Den einzigen “Progress-Vorteil” den du aus dem Extreme Modes mitziehst ist, das du die Heldenmünzen gegen ein item eintauschen kannst womit du dein Fortune/Glück level der ausrüstung erhöst (75+0 -> 75+1).

        Wenn du ein Item dropst, (Hardmode, Raid, Normal) must du es ja identifizieren, dabei Kann das item entweder 75+0, 75+1, 75+2 75+3 oder 75+4 sein (ob 75+5 geht weis ich nicht). Mit dem Heldenmünzen kanst du nun deine bisher vorhandene ausrüstung ein +1 geben. Also wenn du nur “pech” hattes und full ilvl 75 bist aber alles nur +0 identifiziert kanst du mit genug heldenmünzen, nach und nach das alles langsam plussen auf +1,+2,+3,+4 …

  • Lost Ark sollte eigentlich 2021 erscheinen und ließ bereits im Juni die ersten Spieler testen. Doch nun wurde das MMORPG auf 2022 verschoben. Offiziell heißt es, dass mehr Anpassungen für den Westen nötig sei […]

    • luriup kommentierte vor 3 Wochen

      Das positive:Ich gewinne meine Wette von Ende 2020,
      das Lost Ark auch 2021 nicht hier raus kommt.

      Nun hat man endlich Gewissheit und kann mehr Zeit für andere gute Spiele 2021 einplanen.
      FFXIV Endwalker kommt ja auch noch Ende des Jahres.
      Somit überschneidet sich da nix.

  • Diablo 2: Resurrected bekommt einige Neuerungen und Änderungen im Vergleich zur originalen Version aus dem Jahr 2000. Eine davon diskutiert der Diablo-Chef im Moment mit seinem Team und sie kommt erstaunlich gut […]

    • Diablo 2 war immer:
      -mit Fremden spielt man für XP Runs oder Act1->5 Rush
      -für Itemsuche spielt man alleine oder mit Freunden

      Von daher ist mir PLoot völlig egal.Ich brauche ihn nicht.
      Im offizellen Forum laufen die Puristen schon Sturm gegen den PLoot.
      Für die ist PLoot=Diablo 3=das Diablo das den Namen nicht verdient.

  • Am 8. September bekommt Blade & Soul das große Update auf die Unreal Engine 4. Passend dazu wurden die Systemanforderungen nochmal angepasst. Besonders auffällig ist dabei der Speicherbedarf, der extrem nach o […]

    • ESO braucht auch viel Speicherplatz bei der Installation.
      Der Ordner schwillt da über 120Gb an.
      Wette B&S wird nach der Installation unter 100GB haben.
      Man muss nur 160GB frei haben,um es überhaupt installieren zu können.

  • World of Jade Dynasty ist ein neues MMORPG vom Entwickler Perfect World. Im Rahmen einer Spiele-Convention in China wurde nun erstes 4K-Gameplay gezeigt und das sieht atemberaubend schön aus.

    Was ist das für e […]

    • Naja rumfliegen schön und gut,
      bissel Gameplay wäre besser um sich ein Bild zu machen.
      Da es eh erst 2022 kommt,kann bis dahin noch mehr Bildmaterial gezeigt werden.

  • 2009 veröffentlichte Riot Games das MOBA League of Legends, das zu einem großen Hit wurde. Inzwischen gibt es weitere Spiele zum LoL-Universum, darunter das Kartenspiel Legends of Runeterra. Das bietet eine g […]

    • Kenne ich auch nur einen Helden aus Lol?=Nein
      Kenne ich einen Helden aus Runeterra?=Nein
      Habe ich Bock auf ein neues MMORPG?=Ja
      Das voten für das eine hat nix mit dem anderen zu tuen oder?

  • Wir von MeinMMO haben euch gefragt, welches tote MMORPG ihr euch am meisten zurückwünscht. Nun ist die Umfrage vorbei und wir präsentieren euch das Ergebnis und stellen die 5 Spiele genauer vor, die ihr nach ga […]

    • Bin ganz bei Dir.
      Ich vermisse es so sehr.

    • Platz 2?
      Erst lesen,dann posten.

    • Ich sehe Seite 1 Vanguard.Ok.
      Es war seiner Zeit weit vorraus,ein KungFu heilender Mönch?
      Hey die Klassen waren einmalig.
      Ich hatte echt viel Spass es zu spielen.
      Wer einmal einen Barden spielte,der sich seine Musikstücke selber zusammenbaute,
      mit Buffs und debuffs,
      der schaut traurig auf das was später kam.

      Wildstar will ich sicher nicht zurück.
      Es war Kacke und wird es immer sein.

  • Diese Woche dreht sich die Special-Folge von unserem MeinMMO-Podcast um die gamescom 2021. Die Opening Night Live war ein Feuerwerk an Infos und Trailern und wir reden nun über die Highlights der digitalen […]

    • Ein Glas Whiskey?Respekt.
      Ich bin auch ein alter Mann aber ich habe ja euch mir das wesentliche rauszufiltern.^^

      • Ist natürlich für uns Arbeit, aber wenn wir solche Events am Abend begleiten und selbst ja auch etwas feiern, ist ein Drink schon ok 😉

  • Am Abend des 25. August fand die gamescom 2021 Opening Night Live auf Twitch statt. Das ist ein Event bei dem, ähnlich wie bei der E3, neue Spiele und neue Inhalte zu bekannten Games präsentiert wird. Wer dort a […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.