@luriup

aktiv vor 1 Woche, 6 Tagen
  • In Korea soll eine Politikerin in das nationale Parlament gewählt werden, aber ein Vergehen in League of Legends steht ihr im Weg. Sie soll 2014 ihren Account mit einem Ex-Freund geteilt haben: Dieses Boosting […]

    • Also zum ersten:
      Wer nennt seine Tochter Ryu?
      Zu viel Street Fighter gespielt?
      Wenns der Nachname ist,man kann auchs schlechter treffen.

      Zum zweiten:
      Lachhaft.
      Wenn in Deutschland ein Minister seinen Doktortitel erschummelt,
      in dem er bei anderen abschreibt,
      dann hat er es verdient seinen Doktortitel+Ministerposten zu verlieren.

      Ein Ranking in LoL ist so unwichtig wie der Sack Reis,
      der in China laufend umfällt.

      • Ma34 kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

        Also zum ersten:
        Ryu ist ihr Familienname und Ho-Jung ihr persönlicher (Vor-)Name.

        Zum zweiten:
        Sich über einen ausländischen Namen lustig zu machen, nur weil er auf Deutsch komisch klingt ist ignorant.
        Andere Länder andere Namen.

  • Der populäre Shooter Fortnite: Battle Royale hat sich diese Woche mit einem zeitlich begrenzten Modus neu erfunden. Im „Spiel der Spione“ können sich Spieler erstmals Vorteile erarbeiten, die über das laufen […]

    • hehe.
      Mehr brauch ich nicht um mich bestätigt zu sehen.
      Sweeney braucht Geld und er scheisst mal wieder auf alles.

      Abgesehen davon:
      Das 2. mal das ich mir den Kinderkram anschaue
      und er sieht noch hässlicher aus.
      Spitzenleistung Epic

  • Am 13. März, sollte eigentlich der nächste Spieltag der europäischen League of Legends Liga LEC stattfinden. Doch noch während die Zuschauer gespannt im Stream warten, kommt es zur Absage – wegen Cor […]

    • Hehe wenn ich die 2 da sehe,
      das erinnert mich an die WWF Anfang der 90er.
      Den Undertaker gibt es 30 Jahre später immernoch.
      Ab sie da mithalten können?

      Kluge Entscheidung?Eher gerecht.
      Wenn die klassischen Sportarten „offline“ gehen,
      warum nicht auch E-Sport da es ja auch Fans anzieht.
      Nein ich meine nicht die sich nen stream anschauen.
      Sondern die vor Ort.
      Haben doch mehr gemeinsam als ich E-Sport zugestehen wollte.

  • Viele MMOs bieten ihren Spielern sehr ausführliche Character Creator und Spieler stecken viel Zeit nur in dieses Feature. Tut ihr das auch?

    Jeder von uns muss beim Spielen der neuen MMOs da durch: Der […]

    • Hehe ja das kenne ich.
      Das fand ich bei SWToR recht gut gelöst,
      da es einen Namens Generator gibt,der Buchstabensalat passend zur Spezies ausspuckt.
      Da ging es dann schneller.

    • 4h+ wirklich?
      Also ich habe 30-60min gewählt und finde das eigentlich ausreichend.^^
      Dabei rechne ich aber nicht Nachbearbeitungszeit mit ein.
      Öfters kommt es ja vor,das man im Spiel dann etwas festellt,
      was einem im Editor gar nicht so auffiel.
      Bestes Beispiel war da ja Monster Hunter Online mit krassem Unterschied von Editor und Spiel.
      Da lege ich also öfters nochmal Hand an.

  • Der Start von Borderlands 3 rückt immer näher. Schon ab heute könnt ihr den Preload nutzen, damit ihr pünktlich ins Spiel einsteigen könnt.

    Wann startet der Preload? Der Steam Preload startete am 10. März […]

    • Dann sollte auch der Preis mal auftauchen.^^

      €:Alle Editionen mit 50% Rabatt,da werde ich wohl gleich gleich die große nehmen.
      Also wenn Steam wieder einkaufen zulässt.^^

  • Black Desert Online feiert seinen 4. Geburtstag im Westen. Passend dazu wurden Statistiken zum MMORPG veröffentlicht, darunter Daten zu den Klassen und größten Schlachten im Spiel.

    Was sind das für Sta […]

    • Schwarzmagierin war in der Beta ja schon beliebt.
      Die Dunkelklinge verwundert mich aber als meist gespielte Klasse.
      Ich habe zwar auch eine,die es aber nicht über Level 40 geschafft hat.
      Vielleicht geht es vielen ähnlich,zwar erstellt aber sie liegt seit Ewigkeiten auf Eis.

  • Ist der weibliche Charakter, mit dem man gerade den Dungeon geschafft hat, in Wirklichkeit ein Mann? Wie viel Wahrheit steckt in dem Klischee? Lasst es uns gemeinsam rausfinden.

    Worum geht’s hier? Es ist ein […]

    • Darüber kann ich viel erzählen.
      Warum?
      Weil ich die Wandlung persönlich mitgemacht habe.

      Meine ersten online Charactere waren an die Klasse gebunden.
      Diablo 2 Barbar=Kerl, Zauberin=Weib
      Im PvP war das Jacke wie Hose.
      In DAoC fing ich mit einem Bogenschützen an.
      Keiner wollte mich,meine Klasse,einer von vielen.
      2.Versuch eine Minnesängerin.
      Kaum auf der Welt wollte mich jeder in seiner Gruppe.
      Manasong+Speed waren so toll,
      das ich fragte:Kann ich afk gehen weil 40 Fieber?
      Antwort:Klar mach stick+manasong

      Zurück bei meinen Hiberniern nahm ich eine Tankklasse.Weibliche Keltin.
      Man liess zu das die Gilde aufgelösst wurde,nur um mich im Team zu behalten.
      Ich hatte nie behauptet oder dem Glauben understützt eine Frau zu sein,
      alle nahmen es an.
      Das war mehr als seltsam.
      Dann kam der TS und ich fürte für mich auch eine Regel ein.
      Ich behandle jeden Charakter im Spiel so als wäre es ein Mann.
      Beweisst sie im TS das dem nicht so ist,
      dann gibs keinen Sonderbonus.Nur ein „Sie ist eine Frau vlt auch Lady=Respekt“

  • Bei Wolcen gab es bis vor wenigen Tagen die Möglichkeit abartig starke Items über das Craften hinzubekommen. Spieler konnten „Unique Items“ aufwerten und ihnen bis zu 12 Eigenschaften verpassen. Doch Wolcen hat d […]

    • Das ist Blödsinn.
      Dieses Spiel ist toll.
      Schau auf meinen Account und hast Du mich jemals sagen hören,
      ich finde das toll?
      Vlt. regen sich ne Menge leute auf wegen Bugs,
      ich nicht.
      Ich bin ich und ne Horde Bugs haben mich noch nie vertreiben können.

    • Also manchesmal verstehe ich euch nicht.
      Genau diesen Bug hab ich schon vor Tagen bei eurem Range Build angesprochen.
      Glaubt ihr mir nicht?
      Habe ich jemals irgend etwas in den Raum geworfen?
      Im Gegensatz zu euch,kann ich meine Freizeit grenzenlos in ein Spiel stecken,
      wenn es mich interessiert.
      In ein Spiel..nicht in viele.
      Ich lese auf arbeit viel und checke es am Abend.
      Wenn ich das anspreche gibt es schon belegbare Videos.

      Nix für ungut aber sowas krängt mich.

      • Es hat keiner auf deinen Kommentar geantwortet. Wie kommst du auf die Idee „dir hat keiner geglaubt?“, weil wir nicht gleich einen Artikel drüber gemacht haben, oder wie?

        Ich versteh nicht, was dich da genau kränkt.

        • OK das war zu viel Drama.
          Aber ich wüsste es zu schätzen,
          wenn nur ein Kommentar kommen würde,
          „ja Leute macht es nicht weil es ist ein Bug“

          Wie gesagt wenn Tage später dann so ein Artikel kommt,
          dann komme ich mir vor als ob niemand das liest was ich schreibe.
          Trifft wohl auch zu.
          Wärst Du begeistert wenn jeder Deine Thorie zu Lost Ark ignorieren würde?

          • Wärst Du begeistert wenn jeder Deine Thorie zu Lost Ark ignorieren würde?

            Es ignorieren jeden Tag zehntausende unserer Leser meine Artikel und lesen dafür andere. 😀 Ich bin da nicht beleidigt, so ist es halt. Damit muss man als Autor klar kommen, dass nicht 100% aller potentiellen Leser auch den Artikel lesen.

  • Während wir noch darauf warten, dass Lost Ark endlich hierzulande erscheint, tauchen Spieler in Korea schon in ein neues Unterwasser-Dungeon hinab und freuen sich auf weitere, kommende Inhalte für das M […]

    • Wenn es 2020 wieder nicht im Westen erscheint,
      dann trifft ja das zu,was ich zum Anfang des Jahres prohezeihte.
      Kann ich mich dann als „Spiele“ Analyst verdingen
      und viel Geld mit meinen Prognosen verdienen?
      Hatte das schon fürs Jahr 2019 vorausgesagt.^^

  • Mit dem Update auf die Unreal Engine 4 sieht das MMORPG Blade & Soul ersten Videos zufolge schon deutlich besser aus. Doch wer diese Grafikpracht genießen will, der muss wohl seinen PC aufrüsten.

    Was bringt d […]

    • Kein Ding.
      Hatte schon für Fallen Order auf 2070S gewechselt.
      Hoffe es läuft dann auch flüssiger.

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) spielt im Universum der gleichnamigen Videospiel-Reihe. The Elder Scrolls konnte schon vor ESO große Erfolge verzeichnen. Eine Umfrage zeigt nun, dass der Plan der […]

    • Mein erstes TES war Daggerfall.
      Bis Skyrim habe ich dann alle ausgelassen.
      MMORPGs ließen kaum Zeit für Solo RPGs
      und ich stand eher auf ME und Fallout.

      TESO zocke ich seit Release schon solo.
      Zu jedem neuen Story DLC oder Addon schau ich rein.

  • Im neuen Steam-Hit Wolcen wird das Balancing gerade diskutiert. Denn viele, die auf Zauber setzen, fühlen sich veralbert, weil ein Skill für Nahkämpfer so stark ist. Was hat es mit „Bleeding Edge“ auf sich und wa […]

    • Soso WW=Bladestorm in Wolcen ist ein Noobskill?
      Also spielen Barbar/Krieger seit Diablo 2 classic gerne als Noob?

      Mein Krieger macht nur 20-30k pro Hit Schaden mit Bladestorm
      und Nahkampf/Kritchance/Kritdamage Skillung.
      Keine 1kk wie mit diesem broken Bleeding Edge Build.
      Da ist ja wohl klar welcher der Noobskill ist.
      Vor allem da man Bleeding Edge auf Entfernung casten kann.
      Je nach Wut auch mehrere zusammen.

      Expeditionen zu laufen ist jedenfalls öde.
      Würde lieber die Story nach normal in schwer/hart/Wahnsinn usw. durchspielen,
      um meinen Charakter zu verbessern.
      Habe deshalb auch schon mit 4 Charakteren die Story durchgespielt
      aber noch keinen über Level 50.

      • ach das hab ich ned so ernst gemeint das „wie die anderen Noobs“ war eher darauf bezogen das derzeit halt der grossteil B-Edge spielt 🙂

        Andererseits ist es hier tatsächlich so dass jeder Napp mit dem Skill ins Endgame rushen kann ohne sich auch nur anzustrengen nur die einzige Achillesferse bei der Skillung ist die niedrige Verteidigung die sich aber erst jenseits der 100 bemerkbar macht.

        Ich finde einiges an bleeding Edge tatsächlich sehr interessant zum Beispiel dass ich meinen Krieger quasi Fernkämpfer spielen kann damit.

  • Das Alteractal in WoW Classic war mal ein Ort, der zum Träumen eingeladen hat. Doch heute ist das Gebiet recht merkwürdig – ein kleines Video zeigt die Wandlung.

    Das
    Alteractal ist ein ziemlich mer […]

    • Lässt sich wohl nicht mehr ändern.
      In Warhammer Online sah ich das auch schon.
      Dort wurden Festungen nicht mehr verteidigt,
      man ließ den Gegner die Festung übernehmen
      nur um sie dann wieder selbst einzunehmen.
      Warum? Es gab PvP Lootbeutel für jede Eroberung.
      Selbes Spiel später in SWToR in Ilum.
      Wenn man ohne Kampf schneller an die Belohnung kommt,
      einigen sich wohl alle auf einen Waffenstillstand.
      Der Spaß bleibt auf der Strecke.

      • Mein schönstes PvP Erlebnis hatte ich Warhammer Online bei der Festungsverteidigung 10vs80 und stand gehalten.
        Ein Hoch auf dir Kollisionsabfrage das werd ich nie vergessen.

        • Hehe ja das gab es natürlich auch.
          Paar Zwerge mit Schild auf der Treppe,
          Runenzwerge dahinter und oben die Feuerzauberer die Feuer regnen lassen.

  • Unser Autor Schuhmann hat den Steam-Hit Wolcen durchgespielt und dabei gnadenlos ein Build für Magier geklaut, wie er jetzt gesteht.

    Ich muss es gestehen: Ich bin die schlimmste Sorte von MMO-Spielern.
    Ich […]

    • Wie!Was!
      Welcher war der Weg des gerinsten Widerstandes damals?
      Sag es mir bitte.

    • Machen die Psylocke Klingen wirklich irgendwann Schaden?
      Bei mir flogen die mit Level 20 raus weil zu schwach trotz Mage Skillung.
      Die Zorn des Baäpeht Klingen ein Meleeskill
      den ich zum Rageabbau drin hatte,
      machten ohne einen Punkt in Nahkampf den doppelten Schaden und hatten eine größere Reichweite.

      Nen vorgekautes Build würde ich nie spielen.
      Wenn bestimmte Skills sich aber gut für meine Spielweise anhören,
      dann nehme ich die gerne mit.
      Wolcen hat nun auch keine grosse Auswahl Skills.
      Um das broken Bleeding Edge Build sollte aber jeder einen Bogen machen.
      Das ist wie Doom im Godmode spielen.
      Macht keinen Spass da keine Herausforderung.

      • Ich spiele auch bleeding Edge und hoffe es wird bald gefixt. Ich mag den Skill sehr gerne da ich damit auch beweglich bleiben könnte (wenn es nötig wäre).

        Aber der Schaden ist mindestens 60% zu hoch das ist definitiv zu viel des guten.

      • Jo, die machen schon Schaden, aber sind vor allem für Willesnkraft-Regeneration da, denke ich. Du hast ja andere Dmg-Spells mit dem Build, die Schaden über Zeit machen und CC-Effekte auslösen.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.