@luriup

aktiv vor 1 Tag, 12 Stunden
  • Valorant hat mit sündteuren Drachen-Skins für 95 Euro die Gemüter der Community ähnlich erhitzt, wie die feuerspeienden Drachen ihre Gegner. Doch die dicke Summe für die Anschaffung des Elder-Flame-Bundles ist […]

    • OK da man die diese Punkte übers spielen rein bekommen kann,
      sehe ich den Preis nicht so eng.
      Das man aber die Skins mit den Animationen bewirbt,
      die beim Kauf gar nicht dabei sind,
      das empfinde ich als Beschiss.

  • Der Release von New World ist verschoben. Sowohl die Beta als auch das MMO selbst werden erst im Frühling 2021 erscheinen. MeinMMO-Redakteurin Leya Jankowski ist traurig darüber. Sie ist aber auch davon ü […]

    • Unreif wäre bei Vanguard geschmeichelt.
      Es war nur zu ca. 60% fertig.
      Wo ich Level 35 erreichte war da nix mehr.
      Keine Mobs,keine Quest,nix.
      Das wurde erst eine Woche später reingepatcht.
      Halbe Kontinente waren leer und auf 50…
      ausser die Nekropole gab es keinerlei Content.
      Da hat Sony auch einfach gesagt,raus damit sonst wird das nie fertig.^^

    • Es gab ja einige Spiele die einfach,komme was wolle,
      rausgebracht wurden,obwohl mehr Zeit besser gewesen wäre.
      Da fällt mir auf Anhieb KotoR 2 ein,
      wo Teile des Spiels noch nicht fertig waren,
      sprich es kam raus obwohl viele Quests noch nicht fertig waren.
      Die vielen dann einfach weg weil der Publisher seinen Termin halten wollte.
      Das war ein Single Player Spiel.

      Wenn sie sich bei New World die Zeit nehmen,
      mehr Endcontent einzufügen,dann ist das zu begrüßen.
      Schlechter wird das Spiel dadurch sicherlich nicht
      und warten kann ich immer.

  • Amazon hat den Release ihres neuen MMOs mit RPG-Elementen New World noch einmal verschoben. Vom aktuellen Release-Datum im August 2020 rückt man erneut ab. Nun heißt es, der Release des MMOs startet erst im F […]

    • Scheint ja das Jahr der Verschiebungen zu sein.
      Muss ich wohl noch länger auf Material aus der Beta warten.

  • Wir wollten von euch wissen, welches MMORPG ihr für Anfänger empfehlen würdet. Anhand der ausgewerteten Umfrage stellen wir euch die 8 Spiele vor, die ihr gewählt habt.

    Der Einstieg in ein neues MMORPG kan […]

    • Schon lustig auf Platz 1 ein MMORPG wo man mit Daylie Grind für alles mögliche
      zugebombt wird
      und wo nach jedem Addon die Ausrüstung nix mehr wert ist.
      Platz 2 ein MMORPG wo man einmal sein Equipment zusammen sammelt
      und dann für immer ausgesorgt hat.
      Krasser könnte der Unterschied ja nicht sein.

      ESO liegt so dazwischen,mit max Schmied muss ich mir neue Sets immer erstmal langwierig freischalten,
      leveln muss ich dafür aber nicht.

      Was die Schwierigkeit betrifft nehmen sich wohl alle nix.
      In WoW hauste in Diablomanier alles zu klump,
      in ESO ist alles auf dem gleichen Level also Easy,
      in GW2 wirste Du der Zone angepasst,was den selben Effekt hat.
      Frust sollte da nie aufkommen.^^

      • Ich versteh nicht ganz was du damit sagen willst ?
        Ausrüstung ist halt nicht ausschlaggebend für die Bewertung eines MMO.

      • Muchtie kommentierte vor 4 Tagen

        kann auch nicht verstehen warum WoW für einsteiger gut sein soll ?! Ich denke eher die Leute, haben für ihr Lieblings Spiel gevotet

        • Vermute ich auch dass einige Leute das Thema verfehlt haben.

        • TNB kommentierte vor 20 Stunden

          Weil es das zugänglichste und einfachste MMORPG für den Einstieg ist. Es wird alles sehr gut erklärt, es gibt für alle Funktionen Tutorials und es ist einfach und komfortabel zu spielen. Andere MMOs sind da einfach nicht so ausgeprägt.

          • WoW ist nicht einfach. zbs Raiden, wenn man ein Fehler macht, kann das sein das,dass ganze Team Stirbt.Die LVL fase ist auch sehr langweilg und gerade für ein Einsteiger, würde ich niemals WoW empfehlen.

  • In Valorant stellten die Entwickler zuletzt ein Paket mit extrem aufwändigen Skins vor – Die „Elder Flame Ultra Edition“. Diese verwandeln eure Waffen in lebende Drachen und kosten eine Menge Geld. Seitdem wird k […]

    • Ich bin Skins/Outfits nicht abgeneigt,
      habe in Black Desert sicher auch um die 300€ dafür ausgegeben,
      nur jeden Preis würde ich nicht bezahlen.
      Die 35€ in BD für komplettes Outfit+2 Waffenskins sind schon die Grenze.
      Wenn Outfits wie in mobilen Games oder TERA in Lootboxen gepackt werden,
      gibs gleich gar keinen Cent von mir.
      Ein Skinpaket würde ich nie kaufen,da mir höchstens nur einer gefällt.
      Auch in BD sehen 80% der Outfits für mich meh aus.
      Bei Spielen mit Comicgrafik wie Overwatch bin ich eh nicht gefährdet.
      Da habe ich nicht mal für erspieltes Gold Skins gekauft,
      weil alles meh aussieht.
      Daher kann ich das hier bei Valorant auch nicht nachvollziehen.^^

  • Sony hat die erfolgreichsten Spiele im PS Store im Juni 2020 vorgestellt. Vor allem The Last of Us Part II dominiert die Charts, welches derzeit heftig in der Kritik steht. Und auch die Remastered-Version von […]

    • Zum Glück gibt es das Hobby Gaming nicht erst seit Fortnite.
      Denke die Leute die gerne das erste Deus Ex sowie die späteren Teile gespielt haben,
      werden sich Cyberpunk 2077 schon anschauen.
      Ausserdem ist es ab 18,da sollte keine quietschbunte Comicgrafik zum Einsatz kommen.

    • Hat das überhaupt noch etwas mit dem Xenogears auf PS1 zu tuen?

    • Ich glaube der ersten bekannten Bossgegnerin in CP2077,
      die Anführerin der Animals, Sasquatch,
      wurde schon der Spitzname „Abby“ verpasst.^^

      Mal im Ernst,mein erster P18 Film im Zoo Palast war Terminator 2.
      Linda Hamilton war da ja auch nicht mehr,
      die sanfte Schöne aus die Schöne und das Biest.
      Sie war gut durchtrainiert und knallhart.
      Gab es da auch so einen Aufschrei?
      Für Klatsch und Tratsch habe ich mich nie interessiert,
      kann also an mir vorbei gegangen sein.

      • Nein diese Anti-Frau Haltung ist erst in letzter Zeit so richtig Mode geworden, Incel nennen die sich heute und sind auch unter Spielern weit verbreitet. Wer mir nicht glaubt kann sich ja die aktuelle Diskussion zu Aloy von Horizon Zero Dawn auf Steam angucken. Warum das Spiel schrott ist weil man keinen Mann spielen kann usw. Sind aber viele Threads auch schon gesperrt und gelöscht worden weils Überhand nahm. Vor Terminator Linda gabs übrigens schon Ripley aus Alien, ’79 und auch da hatte man(n) keine Probleme damit

      • Was als „power frau“ und doch Feminin definitiv durchgehen wird ist „Wonder Woman (Gal Gadot)“ zur Zeit, ausserdem in Sachen Mangas ist da zur zeit ein „kampfbunny (Rumi Usagiyama)“ der Knaller in „My Hero Academia“

        Ausserdem Filme:

        – Alien (Sigourney Weaver) 1979
        – Terminator (Linda Hamilton) 1985
        – Jodie Foster

        Es gab sie und es gibt sie noch heute

        p.s. frag Onkel Google nach den Namen

  • Wir haben gefragt, auf welche angekündigten MMORPGs ihr euch am meisten freut. Heute präsentieren wir euch das Ergebnis und stellen euch die 15 nächsten neuen MMORPGs und schauen, welche bei euch am be […]

    • Wenn Du damit Outfits für 35€ und Pets für nen Zehner meinst,
      damit kann ich leben.
      Das RNG Upgrade System mit Shop Utensilien hingegen,
      würde mich wieder schreiend davon jagen.

      • Brauchst nicht den Shop, um Items zu uppen.

        Crimson Desert wird richtig spannend und hoffe auch, dass man BDO vielleicht sogar verknüpfen kann oder ähnliches. Und sei es für Kostüme usw.
        Ich bin den Entwicklern deutlich offener gegenüber eingestellt, seit ich selbst einschätzen konnte, dass dieser ganze P2W Blubbel in BDO einen maximal kleinen, wahren Kern beeinhaltet. Der Ruf ist im deutschsprachigen Raum ja echt irgendwie angekratzt und ich glaube, da wird Crimson Desert ein bisschen ins Straucheln kommen. Aber wir sind ja auch nur ein kleiner Teil der Spielergemeinde. 😉

    • Sieht ganz danach aus,dass ich auch 2020 mit meiner Prognose recht behalte,
      das Lost Ark nicht bei uns erscheinen wird.
      Naja bis Diablo 4 raus kommt,haben sie ja noch etwas Zeit.
      Danach wird es wohl eher schwer.

      New World auf Platz 1 ok.
      Dann hoffe ich auf viele Berichte ab dem 23.07.,
      da ja dann ganz viele Beta testen werden.
      Vielleicht können die mich dann überzeugen mal reinzuschauen.
      Das Material aus der Alpha kann es jedenfalls nicht.

      • Lost Ark soll bald in Japan starten. Wenn was zu einem EU-Release kommt, dann danach.

        • Yop, die japanischen Social Media Channels von Lost Ark ballern aus allen Rohren. Sie haben auch schon offizielle Discord- und Line-Server für die Spieler aufgebaut und bereiten erste Events vor. Bin gespannt, wie die ersten Tests dort ankommen.

  • Am 23. Juli startet die Beta von Amazons MMO New World. Wir schauen uns an, wie die Stimmung in der Community ist. Denn dem Onlinespiel schlägt nicht nur Freude entgegen.

    Was ist New World? Amazons MMO […]

    • Das Bildmaterial was ich bisher gesehen habe,
      haut mich nicht vom Hocker.
      Daher warte ich was aus der Beta so alles ins Netz gestellt wird.
      Gab mal ein MMO,hiess glaub Grenado Espada,was ungefähr zur selben Zeit spielt.
      Die Outfits dort fand ich ansprechender als diese seltsamen Rüstungen in New World.
      Würde eher ein leichtes Outfit mit Degen+Pistolen bevorzugen.
      Wurfäxte und Musketen sind eher nicht mein Fall.

  • Gute Nachrichten für alle Fallout-Fans: Die klassische Spiele-Reihe landet nun auch im TV. Amazon Studios und die Macher von „Westworld“ haben sich zusammengetan, um gemeinsam an dem Projekt zu […]

    • „Ein riesiges, postapokalyptisches Ödland, Mutanten und einsame Wanderer“

      Also wenn ich an den einsamen Wanderer denke,
      ja da gabs schon mal eine Serie.
      Nannte sich Kung Fu.^^

      Das lustige an Fallout ist ja,
      das es eine Zukunftsversion der Menschen aus den 50ern darstellt.
      Die dachten halt,bald läuft alles nur noch über Atomenergie,
      Autos mit Fusionsantrieb,Roboter die die Arbeit machen.
      Im Gegenzug sind die Radios und Fernseher noch Röhrenbasiert,
      Klamotten,Häuser,Innenausstattung bleibt alles beim alten.
      Mal schauen ob sie diesen Flair einfangen können
      auch wenn in einem Fallout natürlich die Welt vor die Hunde gegangen ist.

      Interessant wird auch der Zeitpunkt und der Ort wo die Serie spielen wird.
      Mit 6 FO Spielen kennen wir ja nun schon einige Orte und Zeiten.
      Wird der/die Hauptdarsteller/in zum Anfang einen Vault verlassen?

      • Wenn man mutig ist Hinsichtlich Gewalt und Humor + ein gutes Budget hat…könnte das etwas werden.

        Gerade weil Fallout durch seinen Sarkasmus dieser typischen „postapokalyptisch-alles ist im arsch und voll deprimierend“-Szenerie etwas frischen Wind gegeben hat.

  • In der Welt der Streaming-Dienste könnte es jetzt zu Aufruhr kommen. Nach dem Ende von Mixer sind die Streamer Tyler „Ninja“ Blevins und Michael „shroud“ Grzesiek frei. Nach dem Rauswurf bei Twitch steht auch Guy […]

    • luriup kommentierte vor 2 Wochen

      Zum Beispiel Bolzplatz:
      Es warten ja auch immer 21 Leute abrufbereit um ne Runde Fussball zu zocken oder?
      Selbst auf nem kleinen Platz sollten es schon 10 Leute sein.
      Warum Leute Geld ausgeben um Bundesliga,LaLiga oder Premier League zu schauen,
      verstehe ich auch nicht.
      Interessant finde ich nur Champions League und die WM/EM.
      Ich habe zwar selbst 20 Jahre im Verein gespielt
      aber von der Bank(Sessel)den anderen beim spielen zuzuschauen,
      fand ich noch nie prickelnd.

    • luriup kommentierte vor 2 Wochen

      Ja anderen beim zocken zuzuschauen,
      ist mir auch noch nicht untergekommen.
      Da könnte ich mir nur wohl den Dr.Disrespect antuen wenn ich müsste.
      Scheint ja so eine Art Kunstfigur wie Atze Schröder zu sein.
      Sowas kann schon lustig sein und das was er spielt,wird zur Nebensache.

  • WoW Classic geht es gerade schlecht. Das liegt vor allem an Bots und Hackern. Wenn Blizzard nichts unternimmt, stirbt das zweite Warcraft-Spiel in 2020, glaubt Cortyn.

    Blizzard, es wird Zeit, dass wir uns mal […]

    • Hört sich ja an wie in einem Asia F2P Game.
      Tut mir Leid für die normalen Spieler
      aber sowas würde ich mir nicht freiwillig antuen.

  • Wir haben euch gefragt, welche MMORPGs aller Zeiten eurer Meinung nach das beste PvP bieten. Es standen PC-MMORPGs aus den letzten 20 Jahren zur Auswahl. Nun erfahrt ihr, wie die MeinMMO-Community abgestimmt […]

    • Naja zum Release gabs schon ordentlich auf die Mütze im AvA.
      Mit One Tamriel wurde jedes Fraktionsgefühl natürlich gekillt,
      da hast Du schon recht.
      Das DF Prinzip war neben den Reichspunkten auch ein Motivator,
      ins RvR Gebiet zu gehen und Burgen zu erobern.
      Cyrodiil hat mich dagegen in ESO nie interessiert.

      • Aber genau so war es ursprünglich in Eso gedacht und wurde zugunsten der Blümchenpflücker und * aber ich habe doch bezahlt !!!* – Fraktion vollkommen ad absurdum geführt.

        Ich hoffe diese Art von Spielern findet nie ihren Weg nach CU und wird vorher schon abgeschreckt.

  • PvP gehört zu MMORPGs für viele fest dazu, ist aber nicht in allen Games gleich stark oder gut ausgebaut. Welches MMORPG bietet eurer Meinung nach das beste PvP?

    Seit ihrer Entstehung enthalten MMORPGs PvP, a […]

    • luriup kommentierte vor 4 Wochen

      Sieh an zur Zeit liegen 3 MMORPGs mit 3 Fraktionen RvR vorne.
      Das 2 Fraktionen nicht funktionieren,hat man ja oft genug erlebt.
      Wenn das RvR motivierend umgesetzt ist,
      kann ich dort Stunde um Stunde verbringen,
      ohne das mir langweilig wird.

      • Ich würds mal so sagen rvr ist super, aber das Node system von Black desert ist auch gut.

        Und das 1 vs 1 pvp in C9 damals sollte man auch nciht unterschätzen.

  • Mit Wastelanders hat das Survival-MMO Fallout 76 endlich menschliche NPCs bekommen. Etwas, was sich viele Fans der Reihe lange gewünscht haben. Aber erinnert ihr euch noch an die tollen NPCs aus der […]

    • Ja Dogmeat ging als Begleiter,
      Moira war auch OK.
      Mein Lieblings NPC war aber Curie aus FO4.
      Die hatte einen netten Werdegang und Akzent. 😜

  • Sony hat auf der PlayStation 4 den „Big in Japan“-Sale gestartet. Wir stellen euch die besten RPGs und MMOs vor, die ihr derzeit günstig kaufen könnt. Auch wagen wir einmal einen Blick über den Teller […]

    • Naja da BDO fast keine Story hat,würde ich das nicht als RPG werten.

      • Es gibt trotzdem Quests und Aufgaben, die man erfüllen kann, es gibt Charakterentwicklung. Der Schwerpunkt liegt natürlich auf dem Sandbox-Feature. Wenn man nach dem Kriterium entscheidet, wie viel Story manche RPGs haben, dann dürften sich die wenigsten RPG nennen – insbesondere die ganzen Hack’n-Slay-Spiele 😉 Spiele wie beispielsweise meinen Favoriten TitanQuest bezeichnet man ja auch als RPG.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.