@lunk91

Active vor 10 Monaten, 2 Wochen
  • Cortyn von MeinMMO fühlt sich in Bezug auf World of Warcraft ausgebrannt. Schuld daran ist, dass das große Ziel erreicht wurde. Kennt ihr das auch?

    Meine Raidgruppe und ich haben endlich Denathrius im S […]

    • Ich kann verstehen, dass die Autorin außergewöhnlich viel Zeit in Azeroth verbringt, damit sie ihre Artikel verfassen kann (Moneyquote: “Auch dass bald mein Urlaub beginnt und ich mich daher auch einfach mal ein paar Wochen gar nicht mit WoW beschäftigen kann, geht damit wunderbar einher.”). Trotzdem, auch dieser Beitrag las sich wieder, als wäre er vorwiegend an Leute gerichtet, die das Zocken zu ihrer Lebensaufgabe und der Hauptgrundlage ihrer Existenz gemacht haben. Spätestens, wenn ich mich vom Spielen wirklich “ausgebrannt” fühle, habe ich potenziell ein Suchtproblem und sollte mein Konsumverhalten ernsthaft reflektieren!

  • Die neue Erweiterung Shadowlands für World of Warcraft ist nun seit einigen Monaten spielbar. MeinMMO-Autor Benedict Grothaus spielt noch immer sehr intensiv. Sein Fazit: Es ist schon gut, aber es gibt einfach […]

    • Endlich spricht das mal jemand an! Ich bin auch Gamer mit Leidenschaft und halt mich gerne auf dem neuesten Stand, von daher bin ich froh, dass es solche Seiten gibt!
      Aber die Artikel sind teilweise wirklich so geschrieben, dass man den Eindruck gewinnt, sie richten sich vorwiegend an Menschen, für die Zocken ein Fulltime-Job ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.