@lol21

Active vor 6 Monaten, 1 Woche
  • Die Kanto-Tour sorgte in Pokémon GO für Probleme. Jetzt steht der Start-Termin für ein “Ersatz-Event” fest, an dem aber nicht jeder Spieler teilnehmen kann. Das ist eine spezielle Forschung und ein Ge […]

    • Ich finde es sowieso eine Frechheit für ein free to Play Spiel das man schon 12 Euro für ein Event Ticket ausgeben muss ansonsten bekommt man fast gar nix. Niantic sollte mal darüber nachdenken die Event Ticket Preise zu senken auf einen angemessenen Preis. Dauerhaft Fehler im Spiel. Und der pvp Kampf ist ein gräul.

      • “ansonsten bekommt man fast gar nix”
        Bitte was? Du bekommst in diesem Spiel einfach alles umsonst, außer die beiden in den Questreihen als Belohnung bekommenden Shiny Ditto und Shiny Mew. Aber die werden, wie immer, nach einer Zeit auch den nicht zahlenden Spielern gegeben.

        • Meiner Meinung nach sollte jeder Spieler die gleiche Chance haben bei Events und nicht dafür zahlen müssen. Es gibt jede Menge Spiele wo jeder teilnehmen kann an Events und nix dafür zahlen müssen. Die Entwickler von diesen Spielen verdienen ja auch genug Geld.

          • Jeder Spieler hat die selben Chancen es kommt immer darauf an wie man in so ein Event Startet.
            Wie gesagt ich kenne jemanden der 4 Shinys ohne ticket bekam aber der hat halt 12std. durchgesuchtet.
            Spiele ich von Zuhause aus nur mit Rauch habe ich natürlich weniger Chancen etwas gutes zu bekommen als der Spieler der sich eine Route zurecht legt mit vielen Sporns.

      • Du musst nichts das vorab, wenn man im Großen und ganzen die Items von diesem Event zusammenrechnet war man mit diesen 12,99€ sehr gut bedient.
        Keiner Verlangt von uns das wir diese Tickets kaufen, was aber dann in einigen köpfen steckt ist das man was verpassen könnte.
        Diese Fehler im Spiel waren so Gravierend jetzt auch nicht wie viele sie darstellen.
        Was Niantic aktuell alles für low Raushaut wird leider nie gesehen und scheint für viele Selbstverständlich zu sein, ich kann euch aber sagen als ein Spieler der von beginn an dabei ist, das spiel hat sich zu einem Schlaraffenland entwickelt, egal ob es um geschenkte Items geht, um Shinys oder ganz wichtig um EP´s für Level up.

      • Eine Frechheit das ein Unternehmen Geld verdienen will mit ihrem Spiel und das bei der ganzen aufdringlichen Werbung die in Pokemon Go geschalten wird.

        Bezahlevents? Gerne mehr davon, mir machen sie Spaß, hab bisher auch an jedem Event teil genommen. Die Preise, okay kann man sich drüber streiten. Für Casual Player sicherlich ein Grund dem Event fern zu bleiben, der Rest der sowieso Geld für Spiele egal ob Handy, PC oder Konsolen ausgibt wird dies weiterhin tun, je nachdem wie teuer son Ticket ist.

        Aber wenn du der Meinung bist das die Firma Niantic und deren Angestellte kein Geld mit Pokemon Go verdienen dürfen/sollen dann arbeitest du scheinbar auch gerne Kostenlos!

        • Da hast du was ganz falsch verstanden. Die verdienen genug Geld. Es gibt aber auch andere Spiele wo die Events grundsätzlich kostenlos sind und die verdienen auch Geld mit den Leuten die zusätzlich noch aufladen. Ich finde nur 12 € für ein Event zu zahlen ziemlich happig. Bei einem Community day kostet das Ticket schließlich auch nur 0,99€. Die Hälfte von 12 € hätte es auch getan. Zumal ich mit meinem Mann zusammen Spiele und dann wären es schon fast 25 €. Das ist einfach zu teuer für ein Event.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.