Loki

@loki

Active vor 5 Monaten, 2 Wochen
  • Microsoft hat für Windows 10 und Windows 11 ein neues Sicherheitsupdate verteilt. Doch einige User beklagen sich, dass sie sich nicht mehr einloggen können.

    Microsoft bringt regelmäßig Updates für sein Wind […]

    • Warum sollte man Bitlocker nicht auf einem Privatrechner aktivieren. Laptop wird geklaut, und die Daten sind sicher.

  • Sony hat vor kurzem 3 neue Controller-Farben für die PS5 veröffentlicht und gleichzeitig eine neue Modell-Reihe eingeführt. Der Tech-YouTuber „TronicsFix“ hat sich das Innenleben angeschaut und dabei entdec […]

    • Loki kommentierte vor 11 Monaten

      Hätte ja schon gereicht, wenn Sony die zusätzlichen Paddles wie beim PS4 Controller zur Verfügung stellt. Ein einfaches Modul welches man einfach einklinkt und fertig sind die Paddles.

      • Klabauter kommentierte vor 11 Monaten

        Ja, das hätte mir auch gereicht. Hab die Dinger auf der PS4 genutzt und war sehr zufrieden damit.

    • Loki kommentierte vor 11 Monaten

      Arbeitest du zufälligerweise im Vertrieb von Aimcontrollers?

      • BavEagle kommentierte vor 11 Monaten

        Natürlich, genauso wie andere im Vertrieb von SCUF & Co. arbeiten 😉😄

        Spaß beiseite, ich kritisiere technische Produkte, wenn Kritik berechtigt ist, und ich empfehle technische Produkte, wenn diese tatsächlich eine Empfehlung verdienen.
        Warum ich dann AIMcontrollers empfehle, kannst Du anhand meiner gelieferten Argumente nachlesen und ich denke, die sprechen für sich.

        Oder anders gesagt: ich bekomme weder Provision noch sonstwas von AIMcontrollers für derartige Empfehlungen. Wenn überhaupt erhalte ich schnellere Lieferung aber nicht aufgrund solcher Empfehlungen sondern aufgrund mittlerweile Stammkunde und das hat seinen guten Grund, abermals anhand gelieferter Argumente für deren Controller.
        Warum sollte ich Dir und anderen also meine Erfahrungen und die Vorteile dieser Controller verschweigen ? Ein stupides “mein AIMcontroller ist sowas von geil” wirst Du von mir niemals lesen.

  • Eine RTX-3080-Grafikkarte zu bekommen ist weiterhin verdammt schwierig. Bastler Mark Celica von “Mark’s Fabrication” bekam nun eine solche in die Hand – und setzte sie in einem PC ein, der ziemlich einzigartig […]

    • Loki kommentierte vor 1 Jahr

      Nein nein, der Newstitel ist bestimmt kein Clickbait, nein bestimmt nicht.

      • Holzhaut kommentierte vor 1 Jahr

        Die Überschrift bezieht sich offensichtlich auf die Optik, was soll daran jetzt Clickbait sein?

        • Manche verwechseln halt Humor mit Clickbait. Vielleicht hat er aber auch tatsächlich eine interplanetare Kanone erwartet, wer weiß?

  • Sony Interactive Entertainment hat heute angekündigt, den Spiele-Entwickler Bungie (Destiny 2) für 3,6 Milliarden US-Dollar gekauft zu haben.

    Das ist die Nachricht: Sony hat heute angekündigt, Bungie für 3.6 […]

    • Loki kommentierte vor 1 Jahr

      Ich vermute auch, der Kauf wird sich vorerst noch nicht auf D2 auswirken. Ähnlich wie du spekuliere ich darauf, dass das neue Spiel dann Sony Exclusive wird. Möglicherweise bekommen wir ja ein richtiges Brett von Spiel.

      Bezüglich der Performance und Stabilität kann ich nur sagen, dass andere Entwickler mit ähnlichen Problemen sich rumschlagen, und noch langsamer als Bungie auf Bugs reagieren. Ich zocke ja aktuell fast nur Cod: Warzone und nun ja, was Activision da abliefert ist ziemlich bescheiden. Einen Charakter Skin bei dem ab Sichtweite von 35m der Körper nicht sichtbar ist, sondern nur der Kopf ist nur ein kleines Beispiel. Zusätzlich noch eine neue BR Map, welche fast komplett Bäumen und Hügeln besteht und noch viele viele weitere Bugs.

  • Bei Bungie gibt es offenbar seit mehr als 10 Jahren ernste Probleme mit der Kultur am Arbeitsplatz, das geht aus einem Bericht von IGN hervor. Während der Arbeit an Destiny 1 soll das Story-Team von einem Chef […]

    • Loki kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

      Du meinst die Meinungen verschiedenster Insider, wie viel waren es, über 40?

      Soll sich Amanda aus dem Controlling nicht so anstellen, oder wie wir sie nennen Black Shrek.

      Ich traue IGN durchaus zu, dass sie diverse Insider haben. Bungie hat IGN sehr viele exklusive Storys in der Vergangenheit geschafft, da kann man durchaus gute Kontakte knöpfen. Zumindest ist Destin Legary von IGN innerhalb von Bungie gut connected. Hat wohl auch geholfen, dass der oder andere Mitarbeiter von IGN zu Bungie gewechselt ist.

  • Der Twitch-Streamer Hasan „HasanAbi“ Piker hat sich von einem bekannten YouTuber einen Gaming-PC bauen lassen. Doch der hat sich einige Überraschungen für den Streamer einfallen lassen. Piker gilt als polit […]

    • Ja dann gehe ich mal davon aus, dass in der Garantie nicht gespart wurde und falls ein defekt Auftritt dieser am nächsten Werktag durch einen Techniker repariert wird.

      Ansonsten ja, wenn mir mein Arbeitgeber nicht die Peripherie stellt mit der ich besser arbeiten kann, dann nutze ich eben mein privates Zeug. Maus, Tastatur, Stuhl hatte ich schon durch mein privates Zeug ausgetauscht. PC/Laptop bleibt unangetastet.

      Davon ist so ein Streamer Rechner auch oft nur ein Werbeobjekt für die Hardwareherstellt. Natürlich sponsorn die Firmen die Streamer, weil die Follower die Specs der Rechner sich ansehen und wenn der Streamer gut performt ( wegen der unglaublichen Leistung ) dann holt sich der eine oder andere Follower die Hardware. Es war vor 20 Jahren so, und es wird auch weiterhin so bleiben.

  • Nach der Bekanntgabe, dass Destiny 2 die Wirrbucht in den Content Vault packen wird, waren viele Spieler nur mäßig davon begeistert. Sie fühlen sich erneut von Bungie bestohlen. Warum gibt es in Destiny 2 üb […]

    • Wenn ich den aktuellen Stand von Destiny wissen möchte, muss ich nur deine Kommentare lesen und denke mir “tjo, die Firma / das Spiel ändert sich nicht”.

      Immer mal wieder starte ich D2, baller ein bisschen rum, mach vielleicht noch ein Schmelztiegel Match und schließe das Game.

      Das nächste Add On werde ich mir ansehen. Mal schauen wie lange es mich im Spiel hält.

  • Sehr lange Zeit herrschte seitens Bungie nur Schweigen bezüglich der Zukunft des PvP von Destiny 2. Nun sprach das Studio über seine Zukunftspläne für den Schmelztiegel und was die Spieler in absehbarer Zeit erw […]

    • Ich habe die Woche mal wieder Destiny angeschmissen, weil die Warzone Server rumzickten.

      Gleich mal ins PVP gegangen um zu schauen wie es sich mit PS5 Nextgen Upgrade spielt und es war ziemlich ernüchternd. Es hat einfach kaum Spaß gemacht und nach mehr FPS fühlt es sich auch nicht an.

      Bei dem Game ist, zumindest bei mir, mächtig die Luft raus.

  • Der Streamer DrDisrespect ist für seine Liebe zu Shootern und Call of Duty bekannt. Aber das hat jetzt vorerst ein Ende: Der populäre YouTube-Streamer hasst die Waffe „AUG“ so sehr, dass er Call of Duty: Warzo […]

    • Aus dem Grund wird jeder im Roze Skin im Gulag angesprayed. Mein Favorit ist die bunte Zielscheibe

    • Ich denke er wird jetzt eine Karriere als Hochzeitsfotograf anstreben. Das passt irgendwie zu ihm.

      Heute gab es ein Update und die Waffen wurden gebalanced ( wie wir Profis sagen )

      beim DOC weiß man ja dass der ganze Quatsch einfach zu seiner Show gehört.

      In CoD warten die Entwickler solange bis das genöle so groß ist bzw. alle die Skins gekauft haben.

  • Der YouTuber PewDiePie bezeichnet seine Gaming-Tastastur als die “beste Tastatur aller Zeiten”. Deswegen kaufte sich der YouTuber Glarses jetzt die Tastatur, denn er wollte herausfinden, wie gut die Tastatur […]

    • Würde mir einer einen 6 stelligen Betrag für Wiesenhof zahlen, du kannst einen darauf lassen dass ich für die Werbung mache.

  • Destiny 2 steht bei zahlreichen Hütern seit Februar 2021 in der Kreide. 337.000 Hüter warten auf eine Glanzstaub-Rückzahlung, die jetzt endlich abgewickelt ist.

    Um diese Schulden geht’s: Zahlreiche Hüter war […]

    • Ich habe 50k auf der Glanzstaubbank, ich spiele es allerdings nicht mehr. Ich würde es ja spenden, aber geht halt auch nicht. Bitcoins kann ich dafür auch nicht kaufen.

      Mal schauen was das nächste Add On so bringt. Die Story um Uldren ziehe ich mir auf YT rein. Wie ist denn der aktuelle Stand von der Story mit Uldren, macht der irgendwas?

      • Nein, der macht nix. Oder nicht so viel.

        Ab und an räuspert er sich auf H.E.L.M. (der Strategietisch aus D1 reloaded), guckt geheimnisvoll hinter seiner Vogelmaske hervor und tritt bei einigen Zwischensequenzen zwischen Osiris und Saladin auf. Und steht dann wieder dumm ‘ne Treppe tiefer rum.

        Wobei; er hat Zavala gerettet, indem er einen Psion (Einen Attentäter. Macht ja auch Sinn, Millionen von Kabale geplättet als Hüter und man schickt einen lausigen Psion. Da ist Erfolg garantiert…) erledigt hat. Sorry, hätte ich fast unterschlagen.

        War natürlich narrativ gelöst, ‘nen kleines Filmchen hätte ich mir da schon gewünscht. Aber da kommt wohl noch was. Nächste Woche. Oder danach. Also bald.

        Ach ja, natürlich steht er auch immer noch bei Spider rum. Scheint wohl sein Klon zu sein. 😉

        • Das klingt irre aufregend. Das halte ich ja fast gar nicht aus. Für mich persönlich etwas zu viel Nervenkitzel. Man wird ja auch nicht mehr jünger. 😉

          Danke dir für die Zusammenfassung

          • Ja, mein Highlight ist momentan auch eigentlich nur noch der Weekly Reset…so kann ich mir noch die “Himmlischen Rüstungsornamante” für Glanzstaub vervollständigen.

            Ansonsten daddel ich so vor mich hin…und fange schon langsam mal an, Token einzulösen (Vorhut) und Waffenmeisterteile abzugeben. Mal ausmisten.

            • Ich habe auch mal vor x Monaten mal meinen Tresor ausgemistet, dann ist mir eingefallen dass ich D2 ja gar nicht mehr wirklich spiele und das nur unnötige Zeitverschwendung ist. Dennoch war es ein gutes Gefühl, die ganzen Rotzwaffen und Rüstungen zu löschen.

              Mal schauen wie und ob Bungie es schafft mich und viele andere wieder ins Spiel zu bringen.

  • Bei Destiny 2 trägt eine wöchentliche Aufgabe den Namen „Blut und Ehre“, ein Schlagwort der Hitler-Jugend. Bungie entschuldigt sich nun dafür, nachdem Fans die schwierige Wortwahl erklärten und aufzeig […]

    • Es ist halt immer das selbe Gequatsche um sich damit nicht zu beschäftigen bzw. um es sich einfach zu machen. “Ist in der Vergangenheit betrifft mich nicht”.

      Ich muss jetzt nicht mit der großen Schuld auf dem Rücken rumrennen, aber zumindest bin ich mir bewusst dass unsere Nation vor 80 Jahre richtige Wichser waren inkl. diverse Familienmitglieder.
      Wenn es reicht, diverse Wörter, Redewendungen nicht mehr zu verwenden weil sie aus einen eindeutigen Nazihintergrund haben, dann mache ich das eben nicht, sei es “Arbeit macht frei”, “jedem das seine”, “Nacht und Nebelaktion”, oder “Blut und Ehre”. Mir bricht das persönlich keinen Zacken aus der Krone. Die deutsche Sprache hat genügend andere Wörter auf Lager.

      Wenn man zusätzlich bedenkt, dass die Rechte Szene wächst und wächst, eine gewisse rechte Partei mehr % Anteile gewinnen konnte, und diverse Mordanschläge “erfolgreich” waren, dann kann man schon mal sich selbst hinterfragen ob das alles in die richtige Richtung läuft.

      • Jedem das Seine sowie Nacht und Nebelaktion hört man doch immer wieder, sogar in den Nachrichten😂 diese Sprichwörter sollen echt Verboten sein?

        Benutze ich auch öfter mal🤷‍♂️

        Bei Blut und Ehre gehe ich mit, aber das sind ja auch Wörter die zusammen im normalen Sprachgebrauch nicht gebraucht werden!

        • Es geht um verboten, sondern viel eher muss man die Wörter benutzen. „Jedem das Seine“ stand über dem Eingang eines KZ, ähnlich wie „Arbeit macht frei“.

          Die Nacht und Nebel Aktion nannte man so , weil man in der Nacht die Juden aus den Häusern gezerrt und anschließend in die KZ verfrachtet hat.

          Die Sprache ist ein mächtiges Werkzeug, im positiven wie negativen. Ich habe jeden falls kein großes Bedürfnis Wörter, Redewendungen zu nützen, welche durch den Kontext der Nazi Vergangenheit einen sehr faden Beigeschmack haben.

          • Wer den Kontext nicht kennt, meint vermutlich nichts Böses, ich sehe nach wie vor das Problem bei denjenigen, die solche Dinge immer wieder nach oben kramen wollen oder müssen!

            Naja bringt nichts darüber zu diskutieren, manche Themen sind einfach zu sensibel

  • Der Twitch-Streamer Robcdee ist Australier und bekannt für seine IRL-Livestreams in Japan. Um aber sein Visum in dem Land verlängern zu können, musste er offiziell ein Büro anmieten. Das hat er nun im Liv […]

    • Loki kommentierte vor 2 Jahren

      Sagt doch einfach, dass ihr das für mehr Klicks macht.

      ähnlich wie ihr bei deutschen Streamer News es schafft, irgendwie noch Monte mit reinzubringen

      • Was heißt “für Klicks machen”? Das ganze hat halt zwei Seiten:

        • Wir möchten euch Service bieten, also weiterführende Artikel, die für euch spannend sind
        • Gleichzeitig möchten wir natürlich, dass ihr auf unserer Seite bleibt, was logisch sein dürfte

        Das ist ja so als würdest du sagen: Ja, Aldi macht ja nur Sonderangebote, weil sie wollen, dass ich bei denen einkaufe und nicht bei Lidl. Ich fänd es schöner, wenn Aldi keine Angebote machen würde!! Du verlierst ja auch nix, selbst wenn ich 50 Streamer in das Ende des Artikels einbauen würde

        • Mr.Tarnigel kommentierte vor 2 Jahren

          Ich finde es gut das ihr das auch erklärt das man das versteht. Andere Seiten würden auf solche Kritik nicht eingehen oder schlimmer sogar irgend ein Bull shit schrieben.

          🦔

  • Ein BMW-Fahrer hat in seinem E-Auto mehrere RTX 3080 Grafikkarten verbaut. Der Fahrer ist als Krypto-Miner recht bekannt und hatte bereits mit einem anderen Projekt für Aufsehen gesorgt. Für seine neue K […]

    • Loki kommentierte vor 2 Jahren

      Wichtig für die Überschrift war es natürlich, dass es sich um einen BMW Fahrer handelt 😂

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.