@loki

aktiv vor 5 Tagen, 13 Stunden
  • Bei Destiny 2 überraschte ein Video die Spieler. Das Cinematic sorgte für Jubel, aber auch für fragende Gesichter. Wir versuchen, etwas Licht in die Dunkelheit zu bringen.

    Um diese Szene geht’s: Zum Reset am […]

    • Wieder ein neuer Storystrang, welcher in alter Tradition, unbeantwortet bleibt. Cool Story Bro.

      Die Cutscene war gut, aber nun ja, man kennt es ja von Bungie.

      • Genau mein Gedanke. Leider hypen mich solche Cinematics bei Destiny schon lange nicht mehr. Das ist alles nur oberflächlicher verwirrender Schnickschnack. Hunderte Storylines werden angefangen und nicht zu Ende erzählt.

  • In Destiny 2 können die Spieler mit coolen Titeln protzen. Ist „Ungebrochen“ tatsächlich der seltenste Titel und hat echt jeder „Wanderer“? Diese und andere Fragen beantworten wir im Ranking der 13 T […]

    • Loki kommentierte vor 1 Woche

      Ich muss „nur“ noch einmal 5500 erreichen, oder wie man sich halt nächste Saison den Titel holt. Es wird vermutlich die Pest sein 😀

      Meine erster Titel war Dredgen, weil ich fast nur Gambit gespielt habe als mein alter Clan tot war. Zusätzlich wegen dem Klang den Unsterblich Titel.

      • KingK kommentierte vor 1 Woche

        Gleich zu Beginn rein da. Ich glaube da kann man im Freelance auch mal über 4500 Punkte kommen, ohne alle zwei Matches nen Tiegel Newbie mit 800 kills ins Team zu bekommen 😂

      • Nein es wird eine Freud Loki✌️

  • Bei Destiny 2 hat ein Data Miner einen weiteren Hinweis auf die Rückkehr der Trials in Season 10 und das Ziel der Community-Challenge „Emyprianisches Fundament“ gefunden.

    Das hat der Data Miner gefunden: Die […]

    • Loki kommentierte vor 1 Woche

      at sich jemand gefragt was wenn der wiederaufbau nicht gelingt wenn zu wenig Franktalin gespendet wurde?

      Bungie wird schon dafür Sorgen das genügend gespendet wird. Aktuell ist es ja eher so, dass der Resonanzrang nach oben getrieben wird, damit man wöchentlich noch mehr bekommt. Spätestens in den letzten Wochen richtig gespendet. Alleine wegen den Godrollrwaffen.

      • WooDaHoo kommentierte vor 1 Woche

        Du meinst, damit man dann zum Ende hin die Controllertaste mit Tesa festkleben und zu Bett gehen kann? ^^

    • Loki kommentierte vor 1 Woche

      Vor ein Wochen habe ich noch gedacht „Geil, Trials wieder am Start“. Dabei habe ich vergessen wie teilweise beschissen die Trials überhaupt damals waren. Sei es von Glitchern, Buguser, DDOS Attacken, bis hin zu den beschissenen Connections, zusätzlich dieses salty abgefucke mit PMs schreiben usw usw.

      Noch die große Frage wie wird die neue Waffenmeta aussehen, welche Waffen/Rüstungen werden gebuffed, generfed, und was wird der neue unfaire scheiß.

      Zusätzlich, wie wird das Matchmaking aussehen? Aktuell gibt es in meinem Team nur Tag und Nacht, entweder wir werden 4:0 vom Platz gefegt, oder wir fegen das gegnerische Team klar vom Platz. Selten das ein Match auf Augenhöhe von statten geht.

      Das Thema Dedicated Server lassen wir mal komplett unter den Tisch fallen. Das wird Bungie nicht mehr hinkriegen ( wollen ).

  • Um den Wiederaufbau voranzutreiben läuft bei Destiny 2 ein Community-Event. Ein Hüter treibt es dabei etwas zu weit und legt damit aber ein Problem offen.

    Um dieses Community-Event geht’s: Aktuell läuft in De […]

    • Loki kommentierte vor 1 Woche, 3 Tagen

      Gestern ein paar Matches gemacht, aber nichts besonderes festgestellt. Hast du mal geschaut woher die gegnerischen Spieler herkamen. Würde mich nicht wundern, wenn du gegen Spieler von weit weit weit her gezockt hättest.

  • Eingeschränkte Slots für saisonale Mods sowie die elementare Affinität von Rüstungsteilen gehört für viele Hüter zu den nervigsten Aspekten von Armor 2.0. Genau hier bessert Bungie zur kommenden Season 10 von De […]

    • Loki kommentierte vor 1 Woche, 3 Tagen

      Ach man merkt einfach enorm, dass das Live Team einfach nicht genügend Leute hat, dann kommt eben so ein Gefrickel raus. Die wissen sicherlich wie bescheiden ihre Lösung ist, allerdings müssten sie vermutlich viel zu viel im Hintergrund abändern, damit es gescheit läuft.

      D2 wird jetzt vor sich hin schippern bis dann was neues rauskommt. Bis dahin hält das Live Team die Stange und das Community Team drescht die üblichen Phrasen.

      Der deutsche CM lässt sich überhaupt nicht blicken, außer ab und zu was „lustiges“ bei Twitter zu schreiben.

  • Bei Destiny 2 kam es in letzter Zeit zu starken Problemen nach Updates. Bungie gewährt daraufhin interne Einblicke. Der Entwickler klärt jetzt auf, was da schieflief und wie man solche Situationen in Zukunft v […]

    • Loki kommentierte vor 1 Woche, 5 Tagen

      Dann bewirb dich doch. Jobs sind auf der Bungie Seite ausgeschrieben.

      Du hast ja schon einen Blick auf die gesamte Infrastruktur 😂

      • Laut Liste keine im Dev Bereich 😛 Die Serverstruktur und Prozesse sind für jeden Dataminer und Scripter einsichtlich.

        Ich habe mir die Zeit für den Text nur genommen, weil Bungie hier richtig für innere Wut sorgte. Hab mit mehr als 2 Downvotes gerechnet, für das posten einer schmerzhaften Wahrheit. 😀

      • Wenn man einen Job außerhalb der Gaming Branche hat, würde ich dabei bleiben. Aktuell wird man da zu schlecht bezahlt und wird oft in seiner Arbeitsweise versaut. Hauptsache irgendwie zum Laufen bringen, statt sauberer Arbeit.
        Stell Dir vor, so würde man zB in der Medizintechnik arbeiten. Das hätte Tote zur Folge.

    • Loki kommentierte vor 1 Woche, 5 Tagen

      Fallt doch nicht immer auf Trolle rein 😂

    • Loki kommentierte vor 1 Woche, 5 Tagen

      Finde ich persönlich aus technischer Sicht ziemlich geil wie detailliert sie zur Abwechslung mal sind. Mal kein Bullshit Bingo, sondern eine technische Erklärung wieso was passiert ist. Kann man nicht immer machen, aber ich finde es gut.

      Ansonsten habe ich gestern die Zeit genutzt und Apex mit meinem Team gezockt. Bei dem zur Abwechslung kein Frust aufkommt, weil es völlig egal ist ob man verliert oder gewinnt. Hauptsache wir haben Spaß und wir werden von der Erentil aus 100m Entfernung gesniped :D.

      Grüße gehen raus an das Deathtrain Team, euer Jumpmaster Loki.

    • Loki kommentierte vor 1 Woche, 5 Tagen

      Jop lese ich auch nicht raus. Werden vermutlich irgendwelche Cluster sein mit identischen Sessions&Konfigurationen gewesen sein.

      Hatte ich auch schon, dass sich manche identischen Server einfach aufgehangen haben und wir alle User dann von dem Server runterwerfen mussten und nach dem Neustart war alles wieder in bester Ordnung. Bis dann ein anderer Server rumgezickt hat.

  • Der neue Patch 2.7.1.1 sorgt in Destiny 2 für einige Probleme. Bungie hat reagiert und führt eine Notfallwartung durch, weshalb das Spiel aktuell offline ist. Das ist das zweite Update in Folge, bei dem etwas s […]

  • Die Spieler bei Destiny 2 arbeiten gemeinsam auf die Season 10 und die Trials hin. Wir schauen, wie es um das Community-Event aktuell steht und welche neuen Infos Bungie dazu rausrückte.

    Das beschäftigt die D […]

    • Loki kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

      Ich will nur Glanzengramme, um Zeug rauszukriegen, was ich nicht brauche oder schon habe. 😀

    • Loki kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

      Ich level die Resonanz Ränge hoch. Heute nach dem Reset kriege ich ca. 15000 Fraktalin wieder zurück, diese werden wieder investiert, damit ich nächste Woche noch mehr bekommen. Ich glaube das ist eine VWL Anfängersimulation von Bungie.

      Werde das Zeug dann in irgendwelche Godrollwaffen investieren, welche ich dann doch nicht spiele.

      Irgendwie merkt man das Trials zurückkommt. Die Matches im Comp werden viel schwitziger, oder wir werden immer schlechter.

  • Destiny 2 will bald die Waffenbalance überarbeiten. Warum diesmal Fusionsgewehre im Fokus der Veränderungen stehen könnten und was aktuell das Problem ist, lest ihr hier.

    Diese Aussage lässt die Community spe […]

  • In Destiny 2 sollte ein Update zwei kaputte Exotics reparieren. Warum das nicht wirklich funktioniert hat und wie es jetzt um die Items steht, verraten wir euch in diesem Artikel.

    Warum wurden die Exotics […]

    • Ist eben wie in jeder Firma. Mit dem richtigen Budget und den richtigen Verantwortlichen kann man so einige geile Dinge machen. In der echten Welt sieht es aber meist aus, dass man sehr viele Kompromisse machen. Kenne ich jedenfalls zu gut in meinem Bereich.

    • 1 Jahr nur Bugfixing hätte aber auch für Bungie gehießen, 1 Jahr ohne Kohle durch neue DLCs, Seasonpass und kaum durchs Eververse. Aus unternehmerischer Sicht nicht hinzunehmen, vor allem ohne dicken Publisher im Hintergrund bzw. zu dem Zeitpunkt war er noch da aber die wollten ja auch was vom Kuchen abhaben.

      Wie auch immer die Destiny Engine muss wirklich sehr lausig sein und vermutlich ein früher Wechsel auf die Unreal Engine die bessere Wahl. Auf der anderen Seite läuft Destiny ja durchaus ganz geil, wenn man jetzt nicht von den x Bugs betroffen ist, zusätzlich sieht das Spiel nach wie vor einfach ziemlich geil aus ( für Konsolen Verhältnisse ).

      Persönlich gehe ich davon aus, dass das Live Team lächerlich klein ist und Bungie sich auf die neuen Hauptprojekte konzentriert. Da halten sie aber die Klappe weil sie die Gewinneinbrüche verhindern wollen.

      • 1 Jahr ohne Kohle durch neue DLCs, Seasonpass und kaum durchs Eververse. Aus unternehmerischer Sicht nicht hinzunehmen

        Das war aber immer schon gang und gebe. Baust 5 Jahre ein Spiel und kriegst dann Kohle. Es ist halt nur die Frage, ob man das den Aktionären verkaufen kann oder eben nicht.

  • In Kürze startet bei Destiny 2 einer der letzten Inhalte des Season 9 – das Empyreanische Fundament. Offizielle Infos waren bisher Mangelware. Nun hat Bungie verraten, wie das Event funktioniert. Und Leaks sagen […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.